Umzug nach Spanien

  • Ersteller des Themas puckih
  • Erstellungsdatum

puckih

Registriert seit
10.05.2004
Beiträge
580
Gefällt mir
0
Alter
43
Ort
Leverkusen
Hallo zusammen,
ich plane im März 2020, ja ist noch lange hin, aber da ja nun mal auch einiges vorbereitet werden muss, besser zu früh anfangen
als zu spät, nach Spanien zu gehen. Jetzt ist das Problem, wir wären 2 Personen aber 3 Kater, die fliegen würden :D Einzige Fluggesellschaft mit Direktflug Jerez ist Eurowings, die aber nunmal pro Person nur eine Katze mitnehmen.
Kennt jemand Anlaufstellen, wo man eventuell für den Flug Flugpaten finden könnte für den Dritten?
Eine Autofahrt von 22 Stunden möchte ich den Tieren nicht zumuten.
Natürlich wäre für den Flugpaten das ganze umsonst und er müsste nur seinen Flug bezahlen. :)
LG
 

dobalou2000

Registriert seit
12.02.2006
Beiträge
1.727
Gefällt mir
0
Ort
NRW/Solingen
HAllo, keine Freundin oder guten Freund, den Ihr für ein paar Tage mitnehmen könntet?
BEi Flugpaten habe ich keine Erfahrung, doch es wird sich bestimmt
Noch jemand melden.

Na da habt Ihr ja großes vor.
DAfür alles Gute und viel Erfolg.

LG Doro
 

puckih

Registriert seit
10.05.2004
Beiträge
580
Gefällt mir
0
Alter
43
Ort
Leverkusen
Naja da ich im Homeoffice im Dialogmarketing tätig bin auf selbständigen Basis, ist es ja für mich egal, wo auf der Welt ich arbeite, da ich nur einen PC und Internet brauche, da ich auch kein Eigentum erwerben will dort unten, also eh Miete, ist auch das Startkapital eher gering, von daher ist die Entscheidung leicht gefallen den Schritt zu wagen.
Naja das ist die Crux, die Freundin kommt ja mit ihrem Mann mit ;) der Mann nimmt den Hund im Auto mit darunter, aber meine zwei Kater, und der Kater der Freundin müssen im Flieger mit :D wir brauchen also noch ne dritte mitfliegende Person :D
 
ChicadelaPalma

ChicadelaPalma

Registriert seit
01.08.2009
Beiträge
5.089
Gefällt mir
17
Ort
Im Garten
Mein Mann und ich haben schonmal als Flugpaten zwei Hunde und zwei Katzen von La Palma mitgebracht. Das hat eine Tierschutzorga organisiert.


Am besten setzt du dich mit einer vor Ort arbeitenden Orga in Verbindung und bittest um Unterstützung.


Warum du allerdings nicht drei Tiere mitnehmen kannst wenn wir vier hatten verstehe ich nicht.
 

puckih

Registriert seit
10.05.2004
Beiträge
580
Gefällt mir
0
Alter
43
Ort
Leverkusen
Eurowings, der einzige Anbieter von Direktflügen nimmt eben leider nur pro Person ein Tier mit :( Und das auch nur in der Kabine und nicht im Frachtraum
 

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
16.200
Gefällt mir
2
Wende Dich am besten an eine TS-Organsation und frag nach, die wissen, wie und wo man Flugpaten finden kann!
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
184
Gefällt mir
3
Ort
Griechenland
Hast du schon mal bei Eurowings angefragt, wieviele Katzen insgesamt pro Flug erlaubt sind? Teilweise gibt es da auch Bestimmungen zur maximalen Anzahl von Tieren an Bord.

Ansonsten würde ich mal in einem Andalusien-Forum fragen, ob jemand zufällig auf dem gleichen Flieger sitzt.
 

Ähnliche Themen


Stichworte

katzenlinks

,

netzkatzen

Seitenanfang Unten