Umzug der Karte oder nicht?

Diskutiere Umzug der Karte oder nicht? im Kratzbaum Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hi! Ich habe vor10 Jahren eine Katze von meinen Eltern bekommen, nun studiere ich aber schon 1 1/2 Jahre und wohne nicht mehr zu Hause. Auch...

Lutz

Gast
Hi!

Ich habe vor10 Jahren eine Katze von meinen Eltern bekommen, nun studiere ich aber schon 1 1/2 Jahre und wohne nicht mehr zu Hause. Auch meine Eltern sind jetzt für einige Zeit aus unserem Haus ausgezogen und es ist nurnoch unser Untermieter im HAus, der auch
die Katze füttert.

Nun meine Frage: Soll ich die Katze zu mir holen? Ich wohne in einem Haus und es ist auch sehr viel Auslauf hier. Fast kein Verkehr. Doch es ist das Problem, dass ich jetzt 500km von meinem Elternhaus wegwohne.

Ist es überhaupt noch sinnvoll die Katze umzusiedelen, oder wird sie das nicht überstehen. Sie ist fast keine Hauskatze, mag es aber doch gerne drinnen, aber auch sehr oft vor der Tür. Sie wurde mit 10 Wochen zu uns gebrahct und hat da auch schon eine ganz schwere Phase durchgemacht. Doch es gibt keinen der sich um die Katze groß kümmert, ausser dem Untermieter, der sie aber nur füttert.

Sollte ich vielleicht jemanden finden, der in der Nähe von meinen Eltern wohnt und sie demjenigen geben?

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar, bitte auch per Mail: [email protected]

Bis dann

Lutz
 
06.04.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Umzug der Karte oder nicht? . Dort wird jeder fündig!

Anonymous

Gast
Hallo Lutz,

es kommt sicher auf den Zustand der Katze an, aber grundsätzlich spricht doch nichts dagegen und einiges dafür, daß Du die Katze zu Dir holst.

Sie hat doch da, wo sie jetzt ist, niemand, der sich richtig um sie kümmert. Dich kennt sie. Du kannst ihr ein liebevolles Zuhause und auch den gewohnten Auslauf bieten.

Und 10 Jahre ist ja nun auch noch nicht so alt für eine Katze. Unsere Minka ist 16 Jahre alt geworden und nach ihrem 10. Lebensjahr ist sie noch 3mal umgezogen. Ihr hat das wirklich gar nichts ausgemacht. Hauptsache ihre Menschen waren da.

Ich würd es an Deiner Stelle riskieren.

Liebe Grüße
Regina
 

Lutz

Gast
Danke Dir!

Ja, so denke ich auch, und es ist nunmal meine Katze.

Doch es gibt hier leider noch ein Problem, meine Vermieter möchten die Katze nicht hier haben, weil sie nicht möchten, dass das ein schlechtes Bild hier in der Nachbarschaft geben kann, da ihnen ja das Haus gehört. Ist das nicht total übertrieben? Jetzt muss ich mir noch überlegen wie ich es ihnen am Besten sagen kann.

Naja, mal schauen, hoffe das bekomme ich hin, und ich hoffe, dass dann die kleine "Marmor" auch den Umzug mitmachen wird. Hast du einen guten Tip wie ich den genau anstellen soll?

Danke nochmal Lutz
 

Alberta

Registriert seit
28.01.2003
Beiträge
753
Gefällt mir
0
Hallo Lutz,
wenn Du Marmor zu Dir holst, ist es wichtig, dass sie vor ihrem ersten Freigang ein paar Wochen in der Wohnung lebte, also nicht gleich raus.
Zu der Situation mit den Vermietern (ich bin auch so eine), ohne einen triftigen Grund können sie Dir die Tierhaltung nicht verbieten und der mit der Nachbarschaft, ist nichtig. Der beste Weg ist sicher, sie charmant zu überzeugen, ausserdem kläfft eine Katze nicht!
Viel Erfolg wünscht Dir Alberta
 

Lutz

Gast
Nachmal ne Frage:

Da die Marmor eine eigentlich recht scheue Katze ist und ich weiss, dass sie nicht gern transportiert wird (Erfahrung mit dem 200m Weg zum Tierarzt) wollte ich wissen, ob es beruhigungsmittel gibt, die ich ihr vielleicht für den Transport geben könnte.

Für jede Hilfe wäre ich dankbar

Lutz
 

Anonymous

Gast
Hallo Lutz,

steht das in Deinem Mietvertrag, daß Du keine Katzen halten darft? Dann wird es natürlich schwierig.

Aber sonst würde ich sicher zu einer kleinen Notlüge greifen, daß z. B. Deine Mutter zur Kur muß oder sowas. Danach wird der vorübergehende Zustand unmerklich zu einem Dauerzustand (oje, hoffentlich hab ich mir jetzt hier nicht furchtbar viele Feinde gemacht).

Zum Umzug selbst kann ich Dir keine Tips geben. Wir hatten nie eine so große Entfernung zurückzulegen. Bei uns war es einfach so. Kistchen auf, Minka rein. Im neuen Haus Minkalein wieder raus, noch 10 Tage Hausarrest, und schon war der ganze Umzug abgehakt.

Aber vielleicht solltest Du Dich hier im Forum mal mit dem Thema "Bachblüten" befassen. Die Tropfen haben schon vielen Katzen in Stress-Situationen geholfen.

Liebe Grüße
Regina
 

Lutz

Gast
Danke Alberta und Regina

Es steht nicht im Vertrag drin, aber ich möchte das schon ein wenig mit Ihnen abklären. Da muss ich mir mal was überlegen! Es ist wwirklich kein Grund mir die Katze nicht zu erlauben, aber ich möchte es mir nicht mit denen verscherzen, dafür ist das Haus viel zu schön! :-)

Das mit den "Bachblüten" muss ich mir dann durchlesen!

Danke nochmal

Lutz
 
Thema:

Umzug der Karte oder nicht?

Umzug der Karte oder nicht? - Ähnliche Themen

  • Umzug mit Kater und Katze

    Umzug mit Kater und Katze: Hallo zusammen! Wir ziehen Mitte März um in ein schönes Häuschen. Die Katzenklappe Richtung Terrasse hat mein Mann schon eingebaut. Die Terrasse...
  • probleme nach umzug

    probleme nach umzug: hallo, ich hab ein größeres problem mit meinem kater (kastriert). bin vor weihnachten umgezogen, ca. 400-500 meter ist die alte wohnung mit...
  • Umzug...wohin mit meinen Lieben?

    Umzug...wohin mit meinen Lieben?: hallo, ich möchte am 22.1.05 von einer 1-Zimmerwohnung in eine sehr große 2-Zimmerwohnung ziehen. Jetzt überlege ich mir schon die ganze Zeit...
  • Umzug steht an,wie erklär ichs meinen Katzen?

    Umzug steht an,wie erklär ichs meinen Katzen?: Hallo, war lange nicht mehr hier,hatte mit der Trennung einfach zuviel im die Ohren aber es lässt sich nun mal nicht mehr ändern und in 2 Wochen...
  • Umzug und die Folgen

    Umzug und die Folgen: Hallo allerseits, da ich in eine andere Stadt umgezogen bin und mein Kater im Januar folgen wird, stellt sich folgendes Problem: Er ist...
  • Ähnliche Themen
  • Umzug mit Kater und Katze

    Umzug mit Kater und Katze: Hallo zusammen! Wir ziehen Mitte März um in ein schönes Häuschen. Die Katzenklappe Richtung Terrasse hat mein Mann schon eingebaut. Die Terrasse...
  • probleme nach umzug

    probleme nach umzug: hallo, ich hab ein größeres problem mit meinem kater (kastriert). bin vor weihnachten umgezogen, ca. 400-500 meter ist die alte wohnung mit...
  • Umzug...wohin mit meinen Lieben?

    Umzug...wohin mit meinen Lieben?: hallo, ich möchte am 22.1.05 von einer 1-Zimmerwohnung in eine sehr große 2-Zimmerwohnung ziehen. Jetzt überlege ich mir schon die ganze Zeit...
  • Umzug steht an,wie erklär ichs meinen Katzen?

    Umzug steht an,wie erklär ichs meinen Katzen?: Hallo, war lange nicht mehr hier,hatte mit der Trennung einfach zuviel im die Ohren aber es lässt sich nun mal nicht mehr ändern und in 2 Wochen...
  • Umzug und die Folgen

    Umzug und die Folgen: Hallo allerseits, da ich in eine andere Stadt umgezogen bin und mein Kater im Januar folgen wird, stellt sich folgendes Problem: Er ist...
  • Top Unten