Umgewöhnung Freigänger zum Hauskater

Diskutiere Umgewöhnung Freigänger zum Hauskater im Katzen-Erziehung Forum im Bereich Katzen allgemein; Ach ist das toll :lol:, firstDu hast mir trotz all der Trauer ein Lächeln am Morgen geschenkt, danke dafür::knuddel
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
10.478
Gefällt mir
4.165
Ach ist das toll :lol:,
Du hast mir trotz all der Trauer ein Lächeln am Morgen geschenkt, danke dafür::knuddel
 
Zuletzt bearbeitet:
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
5.861
Gefällt mir
974
Das ist herrlich anzusehen, :knuddel: du siehst Geduld lohnt sich, auch wenn es oft nicht so leicht ist.
Man weiß ja nicht was der arme Kerl schon alles durchgemacht hat.
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
5.447
Gefällt mir
7.832
:love: So schön...
 
Harlith

Harlith

Registriert seit
24.06.2019
Beiträge
2.793
Gefällt mir
2.320
:yahoo:
ich freu mich für euch beide
für dich mit deiner rieeeeesigen Geduld
und für ihn und seinen Mut
 
Nika

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.332
Gefällt mir
222
Er ist ja noch ziemlich zaghaft. Aber ich sass auch auf dem Bürostuhl und wollte ihn nur ja nicht durch eine falsche Bewegung wieder verschüchtern. Darum ließ ich einfach die Hand hängen und her hat sie angenommen.
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.556
Gefällt mir
3.835
soo schön.
ich freu mich mit euch.
 
Nika

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.332
Gefällt mir
222
Inzwischen ist Teddy total aufgetaut und begleitet mich überall hin. Er ist zwar immer noch sehr schreckhaft, aber nicht wie zu Beginn.

Er steht auch voll auf Terry.

Teddy erinnert mich sehr an meinen unvergesslichen Logan. Seine zurückhaltende Art ist sooooo bezaubernd. Inzwischen darf ich ihn sogar bürsten und so langsam wird auch sein freigängerfell samtig. Sein toller Katerkopf hat sich verändert, er ist nicht mehr verwegen, sondern schaut weicher aus.

Mit meinen anderen Katzen geht es auch aufwärts. Da herrscht noch etwas Schüchternheit, aber null Aggression. Kitty hat ihn bereits beköpfelt.

Habe euch ein paar Bildchen mitgebracht.

Terry und Teddy im " home- Office"



Terry macht sich auf der Couch breit .. und Teddy darunter lang ..



Der Blick sagt mehr als tausend Worte ..



Teddy auf seinem geliebten Teppich .. und Terry pennt immer noch ...



.. spring ich hoch oder lieber nicht ...



.. Mal von der anderen Seite guck ...



So ein goldiger Kerl. All die Mühen haben sich gelohnt ..
 
Harlith

Harlith

Registriert seit
24.06.2019
Beiträge
2.793
Gefällt mir
2.320
Das ist wirklich fantastisch ... wow hat er ein schönes Geischtchen *hust* :giggle: ich meinte Gesichtchen. Also er ist ne süße Schnute mit tollen Augen ... auch wenn er n Tiger ist. 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
Kevins Mutti

Kevins Mutti

Registriert seit
10.02.2021
Beiträge
682
Gefällt mir
413
Die augenfarbe ist toll!!! Wie ein bergsee...
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.556
Gefällt mir
3.835
soo schön.
macht ihm das fehlende bein noch probleme?

und bitte, bitte, mehr bilder deiner süßen.
 
Nika

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.332
Gefällt mir
222
soo schön.
macht ihm das fehlende bein noch probleme?

und bitte, bitte, mehr bilder deiner süßen.

Danke der Nachfrage.

Das mit dem fehlenden Beinchen ist so eine Sache. Ich glaube, Teddy war Rechtspfötler. Als er ganz frisch hier wohnte, machte ich eine besorgniserregende Beobachtung nach dem Fressen: Es sah so aus, als hätte er eine Art Krampfanfall. Sein Oberkörper rubbelte irgendwie ganz merkwürdig, er schob den Hals schnell vor und zurück. Später erklärte sich dieses Verhalten als ein ganz anderes: Er wollte mit dem fehlenden Bein das übrige Futter zuscharren - und so sah das ohne Bein aus.

In seinem Köpfchen ist noch nicht angekommen, dass es nicht mehr da ist.

Ich finde schon, dass er stark gehandicapt ist. Er kommt keinen Kratzbaum hoch, die höchste Höhe, die er springt, ist von der Couch auf den Boden.

Sobald sich seine Zutraulichkeit gefestigt hat, will ich einen Komplett-Check-Up machen lassen und ihn bei einem Physiotherapeuten vorstellen. Man sieht bereits jetzt schon die FOlgen der starken Belastung des gesunden Vorderbeinchens.

Ansonsten könnte ich ihn fressen. So ein lieber Schmuser. Aber hat ja auch wirklich lange gedauert, bis es Klick gemacht hat.



Schönen Tag noch :-)
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
5.861
Gefällt mir
974
Echt ein süßer Kerl, ich freu mich das er endlich richtig angekommen ist. 💓 :freu:
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.556
Gefällt mir
3.835
das liest sich gemein.
aber wird sicher mit der zeit besser werden.
aber er braucht sicher viele stufen wenn er iwo hoch (also höher als aufs sofa will.
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
3.306
Gefällt mir
3.191
Das ist so ein süßer Tiger :love: :love: :love:
Ich freue mich, dass er jetzt endlich aufgetaut ist und auch einen Freund in Terry gefunden hat.
Physiotherapie wäre sicher eine gute Sache für ihn. Da kann der Therapeut ihm sogar helfen, das gesunde Vorderbein besser einzusetzen, so dass es weniger stark belastet wird.
 
FELIDAE4

FELIDAE4

Registriert seit
13.02.2014
Beiträge
10.989
Gefällt mir
2.262
Thema:

Umgewöhnung Freigänger zum Hauskater

Umgewöhnung Freigänger zum Hauskater - Ähnliche Themen

  • Freigang-Kater ist genervt und geht fremd

    Freigang-Kater ist genervt und geht fremd: Buenos días aus dem schönen Spanien, ich bin neu in diesem Forum und habe direkt auch schon eine Frage ans Schwarmwissen. Ich versuche, die...
  • Ängstlichen jungen Fundkater an Freigang gewöhnen?

    Ängstlichen jungen Fundkater an Freigang gewöhnen?: Jungen Fundkater wieder an Freigang gewöhnen Hallo! Ich habe an Pfingsten einen ca. 1 1/2jährigen dünnen, verflohten und verletzten Kater...
  • Hilfe!Erster Freigang!Katze wird von anderer nur noch verprügelt!

    Hilfe!Erster Freigang!Katze wird von anderer nur noch verprügelt!: Halli Hallo, ich habe mich vorhin hier angemeldet, weil ich immoment nicht mehr so wirklich weiter weiß mit meinen 2 Süßen. Mein Freund und...
  • Freigang-Katze - Reise-Katze ???

    Freigang-Katze - Reise-Katze ???: Meine Katze Topsi (siehe vorangegangene Beiträge) - 4 Jahre - ist seit jeher Freigängerin, Dorfkatze, Feld- und Wald- Wiesenkatze, Mäusejägerin...
  • Katzen in Freigang abgeben oder behalten???

    Katzen in Freigang abgeben oder behalten???: Hallo alle zusammen. Folgendes Problem in Kurzfassung, 2 junge Kater (Brüder je 2 Jahre alt und kasstriert). Super liebe Tiere und mein ein und...
  • Ähnliche Themen
  • Freigang-Kater ist genervt und geht fremd

    Freigang-Kater ist genervt und geht fremd: Buenos días aus dem schönen Spanien, ich bin neu in diesem Forum und habe direkt auch schon eine Frage ans Schwarmwissen. Ich versuche, die...
  • Ängstlichen jungen Fundkater an Freigang gewöhnen?

    Ängstlichen jungen Fundkater an Freigang gewöhnen?: Jungen Fundkater wieder an Freigang gewöhnen Hallo! Ich habe an Pfingsten einen ca. 1 1/2jährigen dünnen, verflohten und verletzten Kater...
  • Hilfe!Erster Freigang!Katze wird von anderer nur noch verprügelt!

    Hilfe!Erster Freigang!Katze wird von anderer nur noch verprügelt!: Halli Hallo, ich habe mich vorhin hier angemeldet, weil ich immoment nicht mehr so wirklich weiter weiß mit meinen 2 Süßen. Mein Freund und...
  • Freigang-Katze - Reise-Katze ???

    Freigang-Katze - Reise-Katze ???: Meine Katze Topsi (siehe vorangegangene Beiträge) - 4 Jahre - ist seit jeher Freigängerin, Dorfkatze, Feld- und Wald- Wiesenkatze, Mäusejägerin...
  • Katzen in Freigang abgeben oder behalten???

    Katzen in Freigang abgeben oder behalten???: Hallo alle zusammen. Folgendes Problem in Kurzfassung, 2 junge Kater (Brüder je 2 Jahre alt und kasstriert). Super liebe Tiere und mein ein und...
  • Top Unten