Überängstlicher Kater

Diskutiere Überängstlicher Kater im Anfängerfragen Forum im Bereich Katzen allgemein; Ja das stimmt auch. Ich konnte firstmir irgendwann ungefähr vorstellen, was er garnicht mögen würde. Oder wie er reagieren würde auf manche...
Paschalein

Paschalein

Registriert seit
17.04.2020
Beiträge
415
Gefällt mir
488
Am Ende hat Paschalein sich das rausgezogen, was für ihn Sinn machte, und an diesem Erfolg und dem wachen Blick des Katers erfreuen wir uns alle zusammen. 😊👍
Ja das stimmt auch. Ich konnte
mir irgendwann ungefähr vorstellen, was er garnicht mögen würde. Oder wie er reagieren würde auf manche situationen.😄
 
Paschalein

Paschalein

Registriert seit
17.04.2020
Beiträge
415
Gefällt mir
488
Ich habe gerade Knuspertaschen geholt und wollte ihn probieren lassen. Er hatte zuerst nur daran geschnüffelt und ich dachte er mag sie nicht. Nachdem ich anfing ihn zu kraulen, hat er sie gefressen. Vielleicht war er enttäuscht dass ich ihn nicht zuerst gestreichelt habe 🤣
 
Paschalein

Paschalein

Registriert seit
17.04.2020
Beiträge
415
Gefällt mir
488
Er hat mir auch gezeigt, als es gereicht hat. Er ist aufgestanden, hat sich gedreht und legte sich wieder hin. Schön das es auch so friedlich möglich ist, die grenzen zu zeigen 😄
 
Paschalein

Paschalein

Registriert seit
17.04.2020
Beiträge
415
Gefällt mir
488
Ein ganz neuer Kater! Wacher Blick, Lust auf Neues....


💓❤♥😻💕


Du bist mein Held, echt! 🥰
Eines dürfen wir nicht vergessen. Sein Spieltrieb wurde durch deine 🍎 geweckt. Danach fing er an auch die anderen Spielsachen auszuprobieren. Heute hat er ja zum erstenmal das kissen von dir benutzt. Er hat es sich so heftig auf die nase gedrückt, mit seinen pfoten, dass ich dachte er wäre auf Katzenminze Entzug.😂
Auch vor dem plüschball mit den glöckchen drinnen, hat er keine angst mehr. Er haut es quer durch das zimmer und schaut was passiert. Ich denke bald ist er auch für die Federwedel bereit. Seine angst vor mir wird immer kleiner. 🥰
 
Smee

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
4.725
Gefällt mir
3.193
Eines dürfen wir nicht vergessen. Sein Spieltrieb wurde durch deine 🍎 geweckt. Danach fing er an auch die anderen Spielsachen auszuprobieren. Heute hat er ja zum erstenmal das kissen von dir benutzt. Er hat es sich so heftig auf die nase gedrückt, mit seinen pfoten, dass ich dachte er wäre auf Katzenminze Entzug.😂
Auch vor dem plüschball mit den glöckchen drinnen, hat er keine angst mehr. Er haut es quer durch das zimmer und schaut was passiert. Ich denke bald ist er auch für die Federwedel bereit. Seine angst vor mir wird immer kleiner. 🥰
Yessssss!! 💪 Wenn der Federwedel kommt... dann geht's rund!! :laugh4: Wie gesagt, ein Laserpointer würde ihn sicher auch Spaß machen falls du mal am Tierladen vorbeikommst.
 
Paschalein

Paschalein

Registriert seit
17.04.2020
Beiträge
415
Gefällt mir
488
Yessssss!! 💪 Wenn der Federwedel kommt... dann geht's rund!! :laugh4: Wie gesagt, ein Laserpointer würde ihn sicher auch Spaß machen falls du mal am Tierladen vorbeikommst.
Da muss ich schauen. Es gibt einen kleinen aber ob der welche hat weiß ich nicht. Bei den großen wie Fressnapf/ Futterhaus komme ich nie vorbei. Darum mache ich da immer einen großeinkauf. Vielleicht kann ich auf Amazon einen bestellen. Das wäre sicher am schnellsten
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
2.118
Gefällt mir
2.157
Ich habe gerade Knuspertaschen geholt und wollte ihn probieren lassen. Er hatte zuerst nur daran geschnüffelt und ich dachte er mag sie nicht. Nachdem ich anfing ihn zu kraulen, hat er sie gefressen. Vielleicht war er enttäuscht dass ich ihn nicht zuerst gestreichelt habe 🤣
Das ist durchaus möglich. Zwei von meinen Katzen nehmen Leckerlis nur, wenn sie vorher gestreichelt werden:wink:

Es ist einfach nur schön hier mitzubekommen, wie Pascha endlich sein Zuhause langsam erkundet und ihm unbekannte Sachen wie das Spielzeug entdeckt.
Der Arme hat vorher sicher wenig gute Erfahrungen gemacht, das zeigt auch seine Angst vor Geräuschen.
 
Paschalein

Paschalein

Registriert seit
17.04.2020
Beiträge
415
Gefällt mir
488
Das ist durchaus möglich. Zwei von meinen Katzen nehmen Leckerlis nur, wenn sie vorher gestreichelt werden:wink:

Es ist einfach nur schön hier mitzubekommen, wie Pascha endlich sein Zuhause langsam erkundet und ihm unbekannte Sachen wie das Spielzeug entdeckt.
Der Arme hat vorher sicher wenig gute Erfahrungen gemacht, das zeigt auch seine Angst vor Geräuschen.
Seitdem er sich auf die fensterbank legt, ist es auch besser geworden. Da konnte er mich besser beobachten und hat sich an einige dinge gewöhnt. Er schreckt nur noch auf, wenn geräusche vom flur kommen. Er kennt auch genau das geräusch, wenn ich aufstehen will und achaut erstmal was ich so mache.
Da ist er manchmal zu faul den Kopf zu heben und dreht ihn nur in meine Richtung😂
Ja trinken darf ich jetzt auch. Er ist gestern nicht geflüchtet😄
 
Zuletzt bearbeitet:
Paschalein

Paschalein

Registriert seit
17.04.2020
Beiträge
415
Gefällt mir
488
auch wenn ich ihn streicheln darf, habe ich mich über etwas anderes mehr gefreut. Als ich gestern in die küche ging und auf dem rückweg erstaunt festellen konnte, dass er oben im kratzbaum liegen geblieben ist. 😄
Sogar als ich zu ihm hin bin und ihn gestreichelt habe, ist er nicht runter gegangen.
 
Smee

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
4.725
Gefällt mir
3.193
Ich freue mich jedes Mal wie ein kleines Kind wenn du von euren Erfolgen berichtest 🥰

Einfach nur schön, wie aus dem Kater, den keiner wollte, ein vertrauensvoller kleiner Spielkater wird...
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
17.525
Gefällt mir
717
Du machst das wirklich großartig mit einer Engelsgeduld und ich freue mich so sehr über jeden noch so kleinen Fortschritt ::bg
 
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
4.090
Gefällt mir
3.211
auch wenn ich ihn streicheln darf, habe ich mich über etwas anderes mehr gefreut. Als ich gestern in die küche ging und auf dem rückweg erstaunt festellen konnte, dass er oben im kratzbaum liegen geblieben ist. 😄
Sogar als ich zu ihm hin bin und ihn gestreichelt habe, ist er nicht runter gegangen.
Wie ich ja schon schrieb, du hast jetzt endgültig sein Vertrauen erhalten, der Knoten ist bei ihm geplatzt.
Und wenn nicht ein ganz dummer Zufall passiert, das er erschrocken einen Schritt zurück geht, dann wirst da von jetzt an täglich eine Portion an Überraschungen und damit Freude durch Pascha erleben.

Auf diese Berichte werde ich jeden Tag warten und gespannt hier rein gucken. :give_heart2:

(Jetzt muss ich erstmal draußen noch einiges im Garten erledigen, mal sehen, was ich hier finde, wenn ich wieder rein komme!:love:)
 
KleineWölfin

KleineWölfin

Registriert seit
12.01.2019
Beiträge
4.194
Gefällt mir
3.032
Nachdem ich anfing ihn zu kraulen, hat er sie gefressen. Vielleicht war er enttäuscht dass ich ihn nicht zuerst gestreichelt habe 🤣
So ähnlich wie Andrea hab ich es auch einmal erlebt. Hab das erst im Urlaub festgestellt, als sich meine Dosivertretung völlig verzweifelt meldete "Deine Katzen wollen nicht fressen!" 🤣

So, und als nächstes wünsch ich mir einen Schnurrer ;-)
 
Paschalein

Paschalein

Registriert seit
17.04.2020
Beiträge
415
Gefällt mir
488
Aufs streicheln hat pascha eohl keine lust drauf. Seit gestern nachmittag, geht er einen schritt zurück und setzt sich hin, wenn ich es versuche. Aber er scheint keine angst zu haben. Nur keine lust drauf.
Diese knuspertaschen mit käse und huhn scheint er zu lieben 😄
 
Paschalein

Paschalein

Registriert seit
17.04.2020
Beiträge
415
Gefällt mir
488
Pascha ist heute ganz mutig. Er geht immer wieder in den flur und schaut nach dem rechten. Bald traut er sich sicher auch dort herum zu laufen.😊
 
Harlith

Harlith

Registriert seit
24.06.2019
Beiträge
1.894
Gefällt mir
1.476
Du kannst das vllt noch verstärken indem du ihm zum spielen die leckeren Taschen hinwirfst und er hinterher hechten darf. :sneaky: Spielen, kontrollieren und leckeres Essen mampfen .. toller Start in den Tag
 
Paschalein

Paschalein

Registriert seit
17.04.2020
Beiträge
415
Gefällt mir
488
Du kannst das vllt noch verstärken indem du ihm zum spielen die leckeren Taschen hinwirfst und er hinterher hechten darf. :sneaky: Spielen, kontrollieren und leckeres Essen mampfen .. toller Start in den Tag
Ja wenn er sie so sehr mag wie ich denke, Sollte das funktionieren. Das ist nämlich das erste leckerli wo er direkt ohne zögern aus meiner hand frisst. Er wartet darauf sobald ich in seiner nähe bin😂
 
Paschalein

Paschalein

Registriert seit
17.04.2020
Beiträge
415
Gefällt mir
488
Er qeicht nur immer zurück sobald ich ihn streicheln will. Ich frage mich ob das nur heist dass er keine lust hat oder ob er ansonsten zu große angst hatte und deswegen nicht zurück ging.
Vielleicht hatte er vorher eine angststarre und ist jetzt mutiger um nein zu sagen.
 
Thema:

Überängstlicher Kater

Überängstlicher Kater - Ähnliche Themen

  • Ich bin so überängstlich...

    Ich bin so überängstlich...: Hallo Ihr Lieben, ich hab mal ne Frage und hoffe, dass mich hier jemand beruhigen kann. Ich habe seit zwei Tagen meine kleine Traumkatze Arielle...
  • Katzenklo, 1 Jahr alte Katze

    Katzenklo, 1 Jahr alte Katze: Hallo ihr Lieben, wir haben gestern einen Kater aufgenommen, er kennt bereits das Katzenklo, jedoch hat er sich in unseres nur hineingelegt und...
  • Katze im Wohnwagen

    Katze im Wohnwagen: Hallo ihr lieben, ich bin neue in der Katzen Welt und habe seit heute einen 1 Jahr alten Kater von einer anderen Familie "adoptiert". Er heißt...
  • Kater und Kitten zusammenführen?

    Kater und Kitten zusammenführen?: Hallöchen, Ich habe seit 3 Tagen eine kleines Kitten ca 8 Wochen alt, männlich, Britisch Langhaar für meinen 1 Jahr alten Kater, auch männlich...
  • Kater oder Katze?

    Kater oder Katze?: Hey, ca. 9 Wochen altes Kätzchen. Nun fragen wir uns als Laien ob es ein Kater oder doch eher eine Katze ist? Vielleicht kann ja jemand helfen :)
  • Ähnliche Themen
  • Ich bin so überängstlich...

    Ich bin so überängstlich...: Hallo Ihr Lieben, ich hab mal ne Frage und hoffe, dass mich hier jemand beruhigen kann. Ich habe seit zwei Tagen meine kleine Traumkatze Arielle...
  • Katzenklo, 1 Jahr alte Katze

    Katzenklo, 1 Jahr alte Katze: Hallo ihr Lieben, wir haben gestern einen Kater aufgenommen, er kennt bereits das Katzenklo, jedoch hat er sich in unseres nur hineingelegt und...
  • Katze im Wohnwagen

    Katze im Wohnwagen: Hallo ihr lieben, ich bin neue in der Katzen Welt und habe seit heute einen 1 Jahr alten Kater von einer anderen Familie "adoptiert". Er heißt...
  • Kater und Kitten zusammenführen?

    Kater und Kitten zusammenführen?: Hallöchen, Ich habe seit 3 Tagen eine kleines Kitten ca 8 Wochen alt, männlich, Britisch Langhaar für meinen 1 Jahr alten Kater, auch männlich...
  • Kater oder Katze?

    Kater oder Katze?: Hey, ca. 9 Wochen altes Kätzchen. Nun fragen wir uns als Laien ob es ein Kater oder doch eher eine Katze ist? Vielleicht kann ja jemand helfen :)
  • Top Unten