Trichter um den hals nach kastration??

Diskutiere Trichter um den hals nach kastration?? im Sexualität Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht; Hallo ich möchte meine maus kastrieren lassen und habe mich schon bei TA informiert und habe first2 verschiedene meinungen zu dem trichter am...

Kiramäuschen

Gast
Hallo

ich möchte meine maus kastrieren lassen und habe mich schon bei TA informiert und habe
2 verschiedene meinungen zu dem trichter am kopf ob das sein muss? das ist doch ziemlich anstrengent für katzen oder? Ich würd am liebsten dann den trichter ab machen oder ist es besser den dann ein paar tage dran zu lassen? Wie war das bei euch??
 
26.08.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Trichter um den hals nach kastration?? . Dort wird jeder fündig!

Lilly

Registriert seit
28.12.2002
Beiträge
1.782
Gefällt mir
0
Hallo Kiramäuschen,

eine unserer Katzen mußte schon mehrmals einen Trichter tragen, es sah immer erbärmlich aus und sie fühlte sich in ihren Bewegungen behindert, ist also manchmal gegen eine Tür gedotzt usw.

Hier habe ich aber auch schon von Alternativen gelesen. Ein Baby-Body z.B. läßt sich der Katze leicht überziehen, genauso ein Kinderstrampler mit abgeschnittenen Armen und Beinen. Die Wunde sollte dann aber bedeckt sein, frag mal den TA.

Liebe Grüße,
Iris
 

Spooky

Registriert seit
25.04.2003
Beiträge
971
Gefällt mir
0
Hi Kira!

Spooky wurde kastriert und bekam keinen solchen Trichter, weil meine TÄ meinte, das wäre für Katzen eine echte Quälerei und nur zu vertreten, wenn sie wirklich an der Narbe herumbeissen sollte. Das sei aber unwahrscheinlich, da Katzen eher nicht dazu neigen würden.
Sie hat Recht behalten. Spooky hat sich um ihre Narbe überhaupt nicht geschert. Ich hatte sie am Abend, als sie langsam aus ihrem bedusselten Zustand wieder wach wurde, fest im Blick, weil ich bei einer ähnlichen Situation mit einem Meerschwein ziemlich schlechte Erfahrungen machen mußte... Und nix ist passiert.

Inzwischen weiß ich (ich glaube, es war Russian, der das kannte), daß es auch noch andere Möglichkeiten gibt. Wie einen Babybody (analog dazu hatte ich bei der Meersau, die ja keinen Hals im engeren Sinne hat, einen alten großen Socken mit Löchern für die Pfoten drin) oder eine ähnliche Pelle, die einfach verhindert, daß Katze in den ersten Tagen an die Wunde drangeht. Würde ich aber nur machen, wenn sie ernsthaft versucht, sich die Stelle aufzubeißen oder exzessiv daran zu lecken.

Wie gesagt, meistens gehts ganz ohne etwas ab... Wenn du sie kastrieren läßt, lass das mit dem Trichter erst mal und hab sie halt im Auge. Dann dürfte es auch ohne abgehen...

LG
Alex
 

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo!

Nee, kein Trichter. Da sind sie belastet genug und dann würd man ihnen so ein Ding umschnallen.

Ich habe "leider" X-Kastrationen mitgemacht und hab noch nie einen Trichter gebraucht.

LG Alex
 

patchouli

Gast
Hallo Kiramäuschen,

von einem Trichter um den Hals nach einer Kastration habe ich noch nie gehört. Dabei habe ich schon ....lass mich zählen ....17 Katzen kastrieren lassen - bei unterschiedlichen TÄ, männlich und weiblich. Die Kater haben sowieso selten Probleme, ist für sie ja nicht so ein großer Eingriff.

Ich mache es immer so, daß ich die Katze zum Aufwachen in ein separates Zimmer ( in meinem Fall Badezimmer) bringe mit ihrem Tragekorb, ausgelegten Handtüchern, damit alles weich und warm ist, Katzenklo ohne Deckel und frischem Wasser. Es ist wichtig, daß kaum Möglichkeiten zum irgendwo draufklettern und fallen vorhanden sind. Wenn man die Katze in der gesamten Wohnung aufwachen lässt, läuft man Gefahr, daß sie sich verletzt, oder irgendwo versteckt, wo man sie nicht mehr unter Sichtkontrolle hat. In meinem Fall ist es auch besser, weil zuviele andere Katzen vorhanden sind.

Diese Maßnahmen und regelmäßige Kontrollbesuche bei der Katze (ca. alle 15 Minuten bis zum Abend) reichen aus. Die meiste Zeit schläft sie sowieso noch und das am besten, wenn sie nicht durch Umgebungsgeräusche gestört wird. Kater könne bei mir ca. 12 Stunden nach der Narkose + OP wieder aus der Quarantäne, Katzen ca. 20 Stunden.

Also bitte: kein Trichter :) , das Tier hat schon Stress genug :(
 

Rubi

Gast
Ich denke auch, es gibt schlimmere Sachen als die paar Stiche und wenn die Katze nicht dran rumbeißt, warum diese Quälerei. Meine Tinka hat auch keinen gehabt und hat sich um die Wunde nicht gekümmert. Erst nach einer Woche, da fing es sicher an zu jucken. Aber die Fäden ließ sie in Ruhe, hat sich nur den rasierten Bauch geleckt.Und da durfte sie schon raus, also sauber war es da auch nicht.
Gruß Renate
 

russian

Gast
Hallo Kira,

der Trichter ist schon ziemlicher Stress für eine Katze, und man setzt ihn nur nach Operationen ein, bei denen es gefährlich werden könnte, wenn die Katze an die Wunde kommt z.B. Augenoperationen.
Nach einer Kastration ist ein Trichter keineswegs erforderlich, und wenn die Katze an den Fäden zupft genügt der beschriebene Schutzanzug.

Viele Grüße
Russian
 

7aufeinenStreich

Gast
Hallo Kiramäuschen,

also von dem Trichter würde ich auch abraten, das ist wirklich der totale Stress für die Katze und für die Dosis :)

Wir haben den Trichter gerade hinter uns, aber unserer Katze wurde ein Auge entfernt....da war es einfach ein MUSS.

Aber ich weiß eins, wenn ich meinen Katzen dieses Ding ersparen kann tue ich es.
Die Idee mit dem Babystrampel hört sich doch gut an, wenn deine Katze an der Op-Narbe kratzen sollte.
 

Area

Gast
Hallo Kira,

also bei unserer Katzendame Tina war es echt ätzend. Die Junge Dame meinte nach 24 Std. die Fäden müssten wieder raus :? . Na toll, ich war ja begeistert, also ab zum Tierarzt wieder, dann wurde Nachgenäht und dieser Trichter kam. Doch es war so eine Qual für das Tier, dass ich draufhin mir von einer dünnen Leggins ein Bein abschnitt und ihr damit einen Boddy machte. Diesen akzeptierte sie direkt, schliesslich roch er ja na ihrer Mami :). Am nächsten Tag ging ich zur Apotheke und holte dort ein Netz, was man sonst um den Arm oder Bein bei einem Gips macht. Dieses ist sehr dünn, lässt Luft durch und schütz :lol: .
Die kleine Tina hatte keine Probleme damit und alles ist wirklich gut verheilt und Schäden trug sie keine davon.

Also wenn Deine Katze an die Wunde gehen sollte, so geh doch schon vorher und hole Dir diese Sachen, damit Du im Norfall direkt etwas zur Hand hast.
Nur bloss keinen Trichter, dass ist wirklich eine Quälerei für Deine Katze und für Dich, weil Du mitansehen musst, wie sie darunter leidet.
 
Thema:

Trichter um den hals nach kastration??

Trichter um den hals nach kastration?? - Ähnliche Themen

  • Body statt Trichter

    Body statt Trichter: Habe nach Alternativen zum Trichter nach der Kastration gesucht und bin auf die Babybody´s gestoßen. Vielleicht mangelt es mir ja an...
  • Ist ein Trichter nötig?

    Ist ein Trichter nötig?: Toffe ist heute kastriert worden. Der Patient ist wieder wohlbehalten zu Hause und ziemlich fit also er ist gar nicht mehr torkelig oder so, ist...
  • Trichter vs. "Hemdchen" nach Kastration - eure Erfahrungen?

    Trichter vs. "Hemdchen" nach Kastration - eure Erfahrungen?: Hallo liebe Foris, nachdem es ja übermorgen bei Puri so weit ist, bin ich grade dabei, mich durchs Sexualitätsforum zu stöbern. Dabei bin ich auf...
  • Alternativen zum Trichter gesucht

    Alternativen zum Trichter gesucht: Meine beiden Nasen sind heute kastriert worden (bzw. bei dem Preis wohl eher runderneuert :( ) Nu sind sie zu Hause :D , dösen wohl noch was...
  • Ähnliche Themen
  • Body statt Trichter

    Body statt Trichter: Habe nach Alternativen zum Trichter nach der Kastration gesucht und bin auf die Babybody´s gestoßen. Vielleicht mangelt es mir ja an...
  • Ist ein Trichter nötig?

    Ist ein Trichter nötig?: Toffe ist heute kastriert worden. Der Patient ist wieder wohlbehalten zu Hause und ziemlich fit also er ist gar nicht mehr torkelig oder so, ist...
  • Trichter vs. "Hemdchen" nach Kastration - eure Erfahrungen?

    Trichter vs. "Hemdchen" nach Kastration - eure Erfahrungen?: Hallo liebe Foris, nachdem es ja übermorgen bei Puri so weit ist, bin ich grade dabei, mich durchs Sexualitätsforum zu stöbern. Dabei bin ich auf...
  • Alternativen zum Trichter gesucht

    Alternativen zum Trichter gesucht: Meine beiden Nasen sind heute kastriert worden (bzw. bei dem Preis wohl eher runderneuert :( ) Nu sind sie zu Hause :D , dösen wohl noch was...
  • Schlagworte

    alternative zu trichter nach kastration

    ,

    ,

    ,
    trichter nach kastration kater
    , katze kastriert wann trichter ab?, schutz nach kastration katze, flexibler trichter für katzen, schutz nach op kastration katze, katze trichter babybody, kater nach kastration trichter um hals, trichter nach kastration katze, katze kastrieren trichter, kastration katze trichter, kater nach kastration trichter, katze nach kastration trichter
    Top Unten