Tragen eure Freigänger Halsbänder?

Diskutiere Tragen eure Freigänger Halsbänder? im Katzen - Freigang Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo mal wieder! Ich überlege zur Zeit, ob ich Felix, solange er noch nicht tätowiert ist, ein firstHalsband ummachen soll, damit auch wirklich...

Momo

Gast
Hallo mal wieder!
Ich überlege zur Zeit, ob ich Felix, solange er noch nicht tätowiert ist, ein
Halsband ummachen soll, damit auch wirklich klar ist, daß er ein Zuhause hat. Habt ihr Erfahrungen mit Halsbändern? Welche sind da empfehlenswert? Sind diese "Sicherheitsverschlüsse" eigentlich wirklich sicher?
Kann man eigentlich Katzen jeden Alters chipen lassen? Eigentlich dürfte da doch nichts gegen spechen, oder?
Liebe Grüße,
Franziska und Felix
 
28.07.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Tragen eure Freigänger Halsbänder? . Dort wird jeder fündig!

Fee

Gast
Hallo Franziska,

unsere Katzen haben als Freigänger immer Halsbänder getragen - auch wenn sie tätowiert waren. So eine Tätowierung kann u.U. rauswachsen und undeutlich werden.

Zum Thema Sicherheitsverschlüsse: unser Momo kam regelmässig ohne Halsband nach Hause. Die haben sich mit der Zeit dann aber meist wieder eingefunden - die Nachbarn haben sie uns zurück gebracht. :)

Grüsse Fee & Schnurri
 

Momo

Gast
Hallo Fee!
Ich glaube ich werde es einfach erstmal hier im Haus mit einem Halsband versuchen und mal sehen was er macht. Wenn er dann damit nicht klarkommt oder irgendwo hängen bleibt bin ich wenigstens dabei. Morgen wird er wahrscheinlich gechipt, dann ist wenigstens das schon mal erledigt, und die Tätowierung kommt dann später. Bei meiner Momo hat die Tätowierung übrigens 12 Jahre gehalten, bei den Katzen einer Freundin sah man schon nach drei Jahren nichts mehr.
Liebe Grüße,
Franziska und Felix
 

Dobby & Co

Registriert seit
19.03.2002
Beiträge
388
Gefällt mir
0
Unser Freigänger trägt ein Halsband von Whiskas (gibt's bei Zooplus.de). Das ist grellorange, reflektiert im Dunkeln und hat natürlich einen flexiblen Einsatz. Das Halsband ist ein Muß, da daran der Magnet für die Katzenklappe hängt ...

Gruß
Alex
 

Fee

Gast
Hallo Alex,

wie? Da hängt nen Magnet für die Katzenklappe dran?
Kannste das mal näher erklären? (Hab ich noch nie gesehen oder gehört. ;) )

Hängt der Kater dann mim Halsband inklusive Magnet an der Katzenklappe und wartet, dass Du ihn ablöst? :wink:

Grüsslis
Fee
 

Netti

Gast
Hallo,

an dem Halsband der Katze ist ein Sensor dran. Damit die Klappe nur aufgeht wenn wie eigene Katze rein will und nícht irgendwelche anderen oder gar ungeziefer! Denn wenn ein Katze dur eine Klappe reinkommt, kommen auch andere Dinge rein. Dieser Sensor Schütz dich also vor ungebetenen Gästen!

LG Netti
 

Fee

Gast
Hallo Netti,

das ist ja ne clevere Angelegenheit. :)
Sollte ich meiner Oma mal ans Herz legen; die hatte nämlich schon einige ungebetene Gäste in ihrem Haus. Letztendlich hat sie die Klappe dann wieder ausbauen lassen.

Danke für die Erklärung. :D

Grüsse
Fee
 

Dobby & Co

Registriert seit
19.03.2002
Beiträge
388
Gefällt mir
0
:lol: :lol: , nee, nee, der braucht nicht warten, bis ich ihn ablöse ... hat Netti schon gut erklärt, es handelt sich aber wirklich nur um einen Magneten, der die Klappe öffnet. Bei uns soll diese Vorrichtung jedoch nicht davor schützen, daß keine fremden Katzen rein-, sondern unsere anderen drei Kater nicht rauskommen. Deshalb haben wir die Klappe andersherum eingebaut: Freddie öffnet die Klappe, damit er rauskommt, nicht rein. Er ist nämlich der einzige Freigänger von unseren vieren.

Gibt's so ziemlich in jedem Zoogeschäft. Bei Zooplus wird sie jedoch am billigsten angeboten.

Gruß
Alex
 

Fee

Gast
Hallo Alex,

da drängt sich mir nun noch die Frage auf, wieso er der einzige Freigänger ist. Dürfen oder wollen die anderen nicht? Gibt's da keinen Neid?

Grüsslis Fee :)
 

Dobby & Co

Registriert seit
19.03.2002
Beiträge
388
Gefällt mir
0
Also, alle dürfen in den mit einem Katzenschutzzaun eingezäunten Garten. Freddie hat das vier Wochen mitgemacht und suchte und fand dann Schlupflöcher. Dort könnten auch die anderen raus, aber keiner hat den Drang dazu. Sie scheinen vollkommen zufrieden mit dem Garten zu sein. Freddie war scheinbar Freigänger, er braucht einfach die regelmäßigen Runden durch sein Revier. Damit wir abends dann nicht immer bis in die Puppen die Terrassentür offen haben müssen, bauten wir im Keller eine Klappe ein. So kann er dann von seinem letzten Streifzug wieder rein. Die Nacht verbringt er drinnen und morgens löse ich die Klappe dann wieder.


Gruß
Alex
 

Netti

Gast
Naja es gibt halt Modelle de luxe (sensor) und einfachere und preisgünstigere muß man halt schauen ob man sich schützen will oder andere 8) 8) 8)
 

nickilangnase

Gast
Hallo,
kann man den Magneten auch an einem vorhandenen Halsband befestigen?
Liebe grüß
Sanda
 

Rhabea

Registriert seit
24.04.2003
Beiträge
2.403
Gefällt mir
0
Hallo zusammen

das mit dem Sensor am Halsband hab ich auch noch nie gehört oder gesehen.

Cleo hat eins an das sich, wenn sie irgendwo hängen bleiben sollte, selbst öffnet.

Viele Grüße

Steffi
 

Hatshy

Gast
Grüß Dich, Franziska,

meine zwei tragen Halsbänder, die reflektieren und einen Anhänger mit Telefonnummer. Toi, toi, toi noch nie verloren. Am Anfang haben sie sich angestellt mit den Dingern, Luna trug immer den Kopf gesenkt und Lestat wollt den Anhänger immer fangen, aber jetzt sind sie total drauf eingestellt und es behindert sie nicht mehr. Für mich war es sehr wichtig mit den Halsbandtragen, da meine Katzen hier sehr beliebt sind und ich trotz erkennbarer ich-gehöre-wem-Marke Anrufe hatte, "ob man die nicht behalten dürfte". Außerdem ist Lestat schwarz und wird mit dem Reflektor doch eher gesehen.

Caro
 

tomaten

Gast
Unsere Mary Lou und unser Caruso haben auch ein dehnbares Halsband mit Türmagnet. Darauf stehen auch alle Daten der Mietze. Leider halten die Aufkleber nie :cry: !
Der Magnet ist von "Cat Mate" und das Halsband von "Wolters" (vollelastisch).
 

Audi

Gast
Unser Kater "Audi" trägt auch ein Halsband. Es ist elastisch, deswegen kann er, wenn er irgendwo hängen bleibt, ganz schnell aus dem Halsband rausschlüpfen.
Wir haben auch so'ne Magnetklappe, die ist sehr praktisch, denn als wir bei unserem ersten Kater "Charly" (leider verstorben...) noch keine Magnetklappe hatten, ist immer der Nachbarskater in unser Gartenhaus gegangen und hat dort markiert. Deswegen wollte Charly dann nicht mehr ins Gartenhaus.
Jetzt, mit der Magnetklappe, klappt das super! Audi hat auch schnell verstanden, wie das mit der Klappe funktioniert. (Thunfisch wirkt Wunder!)
Ich wollte ihm mal ein "leuchtenses" Halsband kaufen, da Audi schwarz ist und auch nachts immer Draußen bleibt, aber ich finde keines, das auch elastisch ist...
 

tomaten

Gast
Ich habe jetzt die "vollelastischen" abgeschaft, da sie folgende Nachteile hatten:

1. sie franzten recht schnell aus, wenn sich die Mietzen kratzen
2. sie verstellten sich, da stufenlos und dann gingen sie schnell verloren

Gerade Punkt 2 war recht teuer, 5 Euro Halsband + 4 Euro neuer Magnet = 9 Euro! Darauf hatte ich keine Lust. Jetzt habe ich Kunstlederhalsbänder die o.a. Nachteile nicht mehr haben. Trotzdem haben sie einen elastischen Teil, zum Schutz der Mietze, wenn sie mal hängen bleibt.
 

Audi

Gast
Bis jetzt hat das Halsband gut gehalten! (Na ja, bis jetzt...)
Ausgefranzt ist zwar auch schon, aber es hält noch!
Aber verstellt hat sich das noch nie, vielleicht weil es so ausgefranzt ist..!
 
Thema:

Tragen eure Freigänger Halsbänder?

Tragen eure Freigänger Halsbänder? - Ähnliche Themen

  • Katze kommt nicht mehr ins Haus

    Katze kommt nicht mehr ins Haus: Hallo, Ich hab vorgestern meine beiden Kater zum ersten Mal ohne Aufsicht rausgelassen. Beide kommen aus dem Tierheim, sind Brüder und bald 2...
  • Freigänger Katze als Hauskatze sitten?

    Freigänger Katze als Hauskatze sitten?: Hallo ihr lieben, da melde ich mich doch tatsächlich mal wieder mit einem Katzen Problem. Eine Freundin verreist im Juli, da sie eine Katze hat...
  • Wohnungskatze an Freigang gewöhnen

    Wohnungskatze an Freigang gewöhnen: Hallo zusammen ich bin neu hier und war sonst immer stiller mitleser in verschiedensten Foren. Nun hab ich mich dazu entschieden mich hier zu...
  • Keine Freigänger mehr

    Keine Freigänger mehr: Hallo Leute Ich beschäftige mich jetzt schon länger mit dem Thema Freigänger. Mittlerweile bin ich zu dem Schluss gekommen dass man es unbedingt...
  • Freigänger gezwungenermaßen an Wohnung gewöhnen?

    Freigänger gezwungenermaßen an Wohnung gewöhnen?: Hallo Ihr Lieben, ich brauche mal wieder Eure Hilfe. Ich habe 3 Katzen, 2 davon sind Wohnungskatzen und die 3. (Luna) ist eine Freigängerin. Sie...
  • Ähnliche Themen
  • Katze kommt nicht mehr ins Haus

    Katze kommt nicht mehr ins Haus: Hallo, Ich hab vorgestern meine beiden Kater zum ersten Mal ohne Aufsicht rausgelassen. Beide kommen aus dem Tierheim, sind Brüder und bald 2...
  • Freigänger Katze als Hauskatze sitten?

    Freigänger Katze als Hauskatze sitten?: Hallo ihr lieben, da melde ich mich doch tatsächlich mal wieder mit einem Katzen Problem. Eine Freundin verreist im Juli, da sie eine Katze hat...
  • Wohnungskatze an Freigang gewöhnen

    Wohnungskatze an Freigang gewöhnen: Hallo zusammen ich bin neu hier und war sonst immer stiller mitleser in verschiedensten Foren. Nun hab ich mich dazu entschieden mich hier zu...
  • Keine Freigänger mehr

    Keine Freigänger mehr: Hallo Leute Ich beschäftige mich jetzt schon länger mit dem Thema Freigänger. Mittlerweile bin ich zu dem Schluss gekommen dass man es unbedingt...
  • Freigänger gezwungenermaßen an Wohnung gewöhnen?

    Freigänger gezwungenermaßen an Wohnung gewöhnen?: Hallo Ihr Lieben, ich brauche mal wieder Eure Hilfe. Ich habe 3 Katzen, 2 davon sind Wohnungskatzen und die 3. (Luna) ist eine Freigängerin. Sie...
  • Schlagworte

    soll Freigänger Katze ein Halsband tragen

    Top Unten