Total eklig.. :o(

Diskutiere Total eklig.. :o( im Katzen-Sonstiges Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo zusammen, ich habe meine Katze jetzt seit 4 1/2 Wochen und seit Dienstag bin ich etwas verzweifelt.. Jetzt nicht wegen der Katze, aber...

Kira86

Registriert seit
09.08.2007
Beiträge
29
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,

ich habe meine Katze jetzt seit 4 1/2 Wochen und seit Dienstag bin ich etwas verzweifelt.. Jetzt nicht wegen der Katze, aber: Ich kam von der Arbeit nach Hause und auf einmal waren in der ganzen Küche
(wo das fressen usw. steht) unheimlich viele richtig dicke Fliegen.. Aber wirklich richtig richtig dicke.. 30 Stück oder so, also die ganzen Fenster und so waren voll damit :o(
Es war kein Fenster auf in der ganzen Wohnung, deswegen verstehe ich das überhaupt nicht.. Kann das irgendwie mit dem Katzenfutter zusammen hängen, also wenn ich die leere Dose in den Müll werfe!? Weil sie waren wirklich mit einmal da und auch gleich so Monsterfliegen, als wären sie so geschlüpft.. Im Müll hab ich dann so braune "Stäbchen" gefunden (weiß nicht, wie ich das erklären soll), könnten das die Larven sein?! Ach man wie blöd :o(
Jedenfalls bin ich etwas ratlos im Moment..

Ich hoffe, mir kann jemand "weiterhelfen"..!
 
07.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Total eklig.. :o( . Dort wird jeder fündig!

Danny67

Registriert seit
24.11.2004
Beiträge
7.577
Gefällt mir
1
Tja, irgendwo musst Du Dir Fleischmücken eingeschleppt haben :wink:, diese Mistviecher riechen wenn irgendwo Fleisch, Wurst oder Katzenfutter offen rumsteht :?

Jetzt im Sommer solltest Du die leeren Dosen des Futters gleich in der Tonne entsorgen oder in einem geschlossenen Behältnis. Schau auch mal, ob sie auf dem Nassfutter Deiner Katze nicht schon Eier abgelegt haben, dann schmeiß es am besten gleich weg.

Den Mülleimer mit den "braunen Stäbchen" (vermutlich Larven) leerst Du am besten gleich und wasch ihn noch heiß aus.
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Ja, das kann von Katzenfutter kommen. Wenn nur ein winziges Bröckchen sich irgenwohin drückt und eine Fleischfliege schnuppert die, wird sie ihre Eier dort ablegen und in angemessener Zeit kommt die Brut ans Licht.

Da hilft nur, immer die dicken Brummer zu erlegen, wo man sie auch nur hört oder sieht, evtl. Fliegengaze zumindest in der Küche ans Fenster machen, die Abfalleimer nicht zu voll werden lassen (in den Mülltonnen hilft Teebaumöl die Biester zu eliminieren).

Wenn man um diese 'Gefahr' weiß, kann man ihr auch begegnen.

Zugvogel
 

Danny67

Registriert seit
24.11.2004
Beiträge
7.577
Gefällt mir
1
Wenn man um diese 'Gefahr' weiß, kann man ihr auch begegnen
Ich hab ja überall Fliegennetze an den Fenstern und an der Terrassentüre einen Fadenvorhang, aber diese elendigen Mistviecher kommen durch die kleinste Ritze und wehe ich höre eine :twisted:, die wird gejagt bis sie platt ist.

Oft helfen mir auch die Katzen dabei :wink:. Wenn ich eins in der Bude nicht leiden kann, dann sind es Schnaken, Fleischmücken und Mäuse :evil:
 

Kira86

Registriert seit
09.08.2007
Beiträge
29
Gefällt mir
0
Also ich mache es eigentich schon als so, dass ich die Dose aufmache und dann in eine Tupperdose das Futter mache, damit es auch frisch bleibt und die leere Dose kommt dann weg.. Vielleicht sollte man die leere Dose auch einmal ausspülen, könnte das auch helfen?! Hab ich glaub auch schon mal gehört.. Und gestern Abend hab ich dann einfach Insektenspray in den Mülleimer getan *g*
Verstehe halt nur echt nicht, wo die reinkommen, wenn alle Fenster zu sind.. Naja, ich lasse mich mal überraschen, wie die Wohnung aussieht, wenn ich nach Hause komme..
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Wenn sie auch unschön sind, haben sie doch hohen Fangwert, die ollen Fliegenstreifen, die in einer Spirale von der Decke hängen.

Wer sie im Katzenhaushalt verwendet, muß sorgfältig drauf achten, daß sie völlig außerhalb der Katzenreichweite sind, vielleicht sogar nicht ganz aus dem Becher rausfallen lassen oder abschneiden.

Zugvogel
 

Gabriele

Registriert seit
23.05.2005
Beiträge
2.577
Gefällt mir
0
Von Celaflor gibt es etwa handtellergroße "Sonnenblumen". Die haften an der Fensterscheibe. Es ist ein Kontaktgift für Insekten drauf, du kannst dann die toten Fliegen vom Fensterbrett kehren.
Ich hatte vor zwei Jahren einmal so eine unerklärliche Invasion von Hunderten von Fliegen im Waschkeller - wo bestimmt nie ein Bröckchen Fleisch liegt. Mit Hilfe der von Zugvogel erwähnten Fliegenstreifen und der Sonnenblumen war sie in wenigen Tagen ausgestanden.
LG
 

tom&jerry

Registriert seit
28.12.2006
Beiträge
926
Gefällt mir
0
bei uns kommen die leeren dosen in den gelben sack, ich spüle die imemr vorher aus.
die dosen mache ich mit nem plastikdeckel zu, allerdings haben sich, wie es warm war, trotzdem IN den gelben säcken viele schmeißfliegen und deren nachwuchs getummelt.8O:twisted:
in biotonnen solls ja helfen, essensreste in zeitungspapier einzuwickeln und immer wieder eine lange zeitungen reinzupacken.
warum sollte das nicht bei normalem müll helfen.
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
18.070
Gefällt mir
1.255
Hallo - ich mach es wie Bettina: Dosen ausspülen und in den gelben Sack (der steht im Keller in einem Gestell mit Deckel), die angebrochene Futterdose wird mit Plastikdeckel verschlossen und das nicht gefressene Futter kommt sofort weg, in den Abfalleimer - hab bisher noch nie Fleischfliegen in der Wohnung gehabt, obwohl die Terrassentür dauernd offen steht.
 

M.D.L.E

Registriert seit
04.04.2006
Beiträge
4.189
Gefällt mir
1
Urgssss....das kenne ich auch.!!!

Als ich noch ausschließlich Dofu gegeben habe hatte ich sowas auch immer im Sommer.
Meine bekommen nur Trofu und ab und an mal Dofu, was ich aber nur geben kann, wenn Emil-Dreibein gerade tief schläft, denn einen Brocken Dofu und der arme Kerl hat 1 Woche Dünnfall.:roll:
Außer Emely und Oma Lotta bekommet keiner regelmäßig Dofu, Emely bekommt das Intestinal, wegen ihrem bauchspeicheldrüsen Prob und Oma Lotta weil sie es gerne mag und nen kleinen Sonderbonus hat wegen Ihrer 19 Jährchen.

Spül die Dosen aus und sammel sie am besten in einer Oskar Tonne die man verschließen kann.

Ich habe auch solche Streifen mit Kontacktgift an den fenstern das hilft ungemein zumal ich ja auch noch mitten in der Pampa wohne und hier auf den feldern oft mit Gülle gedüngt wird.:roll:
 

pony_rotten

Registriert seit
17.02.2007
Beiträge
412
Gefällt mir
0
Hallo Kira!


Bäääh, das ist eklig, hatte ich letztes Jahr auch......
Wohne auf'm Bauernhof, da haste sowas schneller, als dir lieb ist:roll:.

Kleiner Tip.... aber anstrengend..... guck überall nach, die Larven findest du leider in allen möglichen und unmöglichen Ecken (sogar im Bad unter der Duschmatte)
Habe alles weggesaugt, den Mülleimer richtig heiss und mit Essig ausgewaschen und einen Putzrundumschlag in der Küche gemacht.
Danach war Ruhe.
Für die Dosen habe ich Deckelchen, entweder vom Nutellaglas oder von Fressnapf, vorm Wegwerfen spüle ich sie aus.

Wünsche dir aber, dass du alle erwischt hast!
Gruss, anke
 

Gabriele

Registriert seit
23.05.2005
Beiträge
2.577
Gefällt mir
0
Ich glaube nicht, dass man von einer Fliegeninvasion unbedingt auf mangelnde Hygiene bezüglich des Mülls schließen kann. Ich schrieb ja schon, dass eine bei uns im Waschkeller war, und auch in einer unbewohnten Dachwohnung, die mir als Rumpelkammer dient, gibt es ab und zu welche, allerdings nicht so viele Fliegen auf einmal.
In beiden Räumlichkeiten gibt es keinerlei Lebensmittel. Es genügt eine befruchtete Fliege, die durch die Tür kommt!
 

eilan

Registriert seit
01.03.2005
Beiträge
1.461
Gefällt mir
0
Verstehe halt nur echt nicht, wo die reinkommen, wenn alle Fenster zu sind.. Naja, ich lasse mich mal überraschen, wie die Wohnung aussieht, wenn ich nach Hause komme..
Ich weiß nicht, wie groß Deine Wohnung ist und wieviele versteckte Ecken es gibt. Wäre es möglich, dass Deine Katze irgendwo erbrochen hat und Du hast es nicht gefunden? Wenn eine Fliege dann dort ihre Eier legt, ...

Auf dieser Seite http://www.wildvogelhilfe.org/sonderbeitraege/futtertierzucht/fliegenzucht.html ist eine Beschreibung, wie die Entwicklung von der Fliege zur Made und wieder zur Fliege verläuft. Sehr interessant und vermittelt Kenntnisse, die auch hilfreich bei der Bekämpfung sind. Auch wenn für dieses Jahr das Problem wahrscheinlich schon gelöst ist (aufgrund der sinkenden Temperaturen).
 

Cinna

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
191
Gefällt mir
0
also wir spülen seit wir katzen haben (seit 15 Jahren) immer die Dosen aus und haben die in der Küche gestapelt, das stinkt nicht und gibt auch keine Probleme mit Fliegen. Man muss halt schnell mit der Katzenspülbürste (haben wir eine extra ^^) durch, dass es ganz sauber wird, aber das reicht eigentlich, gibt dann auch null geruchsentwicklung, weil wir haben das wirklich offen, auch nicht in ner Tüte oder so.

Zudem ist halt wichtig, dass man das Futter nie rumstehen lässt, also wenn sie nicht auffressen, direkt weg damit und so.. Bei mir gilt zudem auch Fliegengitter an allen strategisch wichtigen Fenstern und wenn trotzdem mal ne Fliege reinkommt wird sie sofort getötet und an die fleischfressenden Pflanzen verfüttert.. njammi :D
 

Kira86

Registriert seit
09.08.2007
Beiträge
29
Gefällt mir
0
Danke für eure Hilfe und Antworten :o)

Also die Fliegen sind jetzt alle verschwunden, zum Glück ::bg

Ich habe mal die komplette Mülltonne gereiningt und die Halter rausgenommen.. Da lagen auch viele braune "Dinger" drin.. Und die Dosen spüle ich jetzt auch immer aus.. :o) Ich hoffe, es bleibt jetzt dabei.. Und wie schon gesagt wurde, es wird ja jetzt auch immer kälter..!
Ach so: Also erbrochen hat sie nirgends, das habe ich auch schon geguckt.. Naja, hauptsache es ist wieder alles in Ordnung :-)
 

Gwion

Registriert seit
27.04.2007
Beiträge
2.901
Gefällt mir
3
Ist mir zum Glück noch nie passiert und ich spüle keine Dosen aus.

Könnte es nicht sein, daß die Katzen irgendwo hinerbrochen haben und das ein Fliegenvolk anzieht/ernährt?
 
Thema:

Total eklig.. :o(

Total eklig.. :o( - Ähnliche Themen

  • Herrenlose Katze+Kitten TOTAL STATION Waldlaubersheim

    Herrenlose Katze+Kitten TOTAL STATION Waldlaubersheim: Hallo ihr Lieben, falls sich das Thema im falschen Forum befindet, bitte verschieben. Vor 10 Tagen fuhr ich auf dem Rückweg von Mainz am Autohof...
  • Kater flippt in der Transportbox total aus.

    Kater flippt in der Transportbox total aus.: Wir wollten mit unserem Kater heute zum Impfen. Als wir ihn dann endlich mit mühe in der Transportbox hatten ist er total durchgedreht. So schlimm...
  • Bin total verzweifelt, was soll ich machen???

    Bin total verzweifelt, was soll ich machen???: Hallo Ihr! Bin total verzweifelt! Seit Donnerstag Abend scheint Ares krank zu sein. Er wollte plötzlich nicht mehr spielen. Freitag morgen dann...
  • Total katzenfreundliches Haus "inklusive" Katzenbetreuung ;-)

    Total katzenfreundliches Haus "inklusive" Katzenbetreuung ;-): Hi liebe Foris, nach all dem Frust mit meiner Nachbarin will ich auch mal erfreuliches beschreiben! Also vor 7 Monaten bin ich in dieses Haus...
  • Ärger mich grade total - meine Bekannte will Katze hergeben!

    Ärger mich grade total - meine Bekannte will Katze hergeben!: Hallo, vielleicht reagiere ich ja überspitzt, aber ich bin total sauer :evil: Gerade hat mir meine Bekannte eröffnet, dass sie ihre 2-jährige...
  • Ähnliche Themen
  • Herrenlose Katze+Kitten TOTAL STATION Waldlaubersheim

    Herrenlose Katze+Kitten TOTAL STATION Waldlaubersheim: Hallo ihr Lieben, falls sich das Thema im falschen Forum befindet, bitte verschieben. Vor 10 Tagen fuhr ich auf dem Rückweg von Mainz am Autohof...
  • Kater flippt in der Transportbox total aus.

    Kater flippt in der Transportbox total aus.: Wir wollten mit unserem Kater heute zum Impfen. Als wir ihn dann endlich mit mühe in der Transportbox hatten ist er total durchgedreht. So schlimm...
  • Bin total verzweifelt, was soll ich machen???

    Bin total verzweifelt, was soll ich machen???: Hallo Ihr! Bin total verzweifelt! Seit Donnerstag Abend scheint Ares krank zu sein. Er wollte plötzlich nicht mehr spielen. Freitag morgen dann...
  • Total katzenfreundliches Haus "inklusive" Katzenbetreuung ;-)

    Total katzenfreundliches Haus "inklusive" Katzenbetreuung ;-): Hi liebe Foris, nach all dem Frust mit meiner Nachbarin will ich auch mal erfreuliches beschreiben! Also vor 7 Monaten bin ich in dieses Haus...
  • Ärger mich grade total - meine Bekannte will Katze hergeben!

    Ärger mich grade total - meine Bekannte will Katze hergeben!: Hallo, vielleicht reagiere ich ja überspitzt, aber ich bin total sauer :evil: Gerade hat mir meine Bekannte eröffnet, dass sie ihre 2-jährige...
  • Schlagworte

    fleischmücken

    ,

    fleischfliegen katzenfutter

    ,

    dicke fliegen katzenfutter

    ,
    , fleischmucken,
    Top Unten