tipps für mäkelige Katzen

Diskutiere tipps für mäkelige Katzen im Archiv Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Hallo, habe gerade die Tipps für mäkelige Katzen gelesen, eins ist mir dabei sofort ins Auge gesprungen, etwas Käse, Katznmilch, Hüttenkäse o.ä...

Reno

Registriert seit
09.09.2007
Beiträge
17
Gefällt mir
0
Hallo,
habe gerade die Tipps für mäkelige Katzen gelesen, eins ist mir dabei sofort ins Auge gesprungen, etwas Käse, Katznmilch, Hüttenkäse o.ä. drüberstreuen. Ich glaube das wär ein ect
guter Tipp für meine lucy ist momentan süchtig nach Milchprodukten (sie hat 4 Kitten mit ca. 8 Wochen die noch bei ihr trinken) Manchmal gebe ich ihr etwas Ouark, Sahne, oder Aufzuchtsmilch über verschmähtes Fressen und siehe da sie nimmt es begeistert und ich muss nicht so viel wegwerfen. Nun habe ichdabei aber immer ein bißchen ein schlechtes Gewissen, weil ich mir nicht sicher bin wie oft und wieviel ich ihr davon geben darf.
Hoffe sehr mit eueren Antworten sicherer und klüger zu werden:lol:
LG Reno
 
09.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: tipps für mäkelige Katzen . Dort wird jeder fündig!

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
6
Ich kenne mich mit Katzemüttern und Kinderstuben nicht gut aus, doch nachm Gefühl würde ich sagen, daß das mit der Milch und Molkereiprodukten garnicht schlecht ist.

Voraussetzung ist natürlich, daß Käse, Sahne, Quark ohne Zusatzstoffe sind, ganz besonders sind Geschmacksverstärker, Carrageen und Zucker zu meiden.

Von einfacher Milch bekommen viele Katzen Durchfall, das wäre eine natürliche Bremse bei der Menge von Milch. Joghurt wird meistens sehr gut vertragen, ein bissel Butter ebenso, schmiert aber oft den Darm ein wenig heftig. Käse? Solange es naturreiner ist und keine Käsezubereitung, spricht nix dagegen.

Haste der Mamakatze schon ein bissel rohes Fleisch angeboten? Wenn sie es am Stück nicht kennt, dann sehr klein schneiden, z.B. Rind, Geflügel (roh auch mit Knöchelchen), Hühnerherzchen, ab und zu Leber, Hühnermagen zum feste drauf rumzukauen, das ist Zahnpflege gleichzeitig.
Vermutlich nehmen die Kinderchen auch schon Fleisch, wenn die Stücke nicht zu riesig sind.

Zugvogel
 

Blume Anna

Registriert seit
16.06.2007
Beiträge
2.791
Gefällt mir
0
Quark wird von meinen recht gerne genommen, aber normalen, keine Magerstufe.
 

Reno

Registriert seit
09.09.2007
Beiträge
17
Gefällt mir
0
Danke für die schnelle Antwort.
Ja, rohes fleisch wird gern genommen, in Form von Mäusen ::bg Lucy bringt auch für die kleinen regelmäßig welche mit, alle spielen gern damit, aber nur eine frißt sie auch, dann aber in Windeseile mit Haut und Haar. Ich bin echt begeistert, dass so ein kleiner Kerl schon ne ganze Maus packt. Gestern hat Lucy ihren Kindern übrigens die erste lebendige, nur leicht benebelte Maus mitgebracht.
Aber auch ansonsten könnte ich mir evtl. vorstellen, dass Lucy rohes Fleisch hin und wieder gut findet. Doch gib mir Tipps, Was?, Wieviel? Wie oft?
Quark findet sie auch klasse, aber wieviel und wie oft darf ich ihr denn da so geben? Am besten ins futter, damit sie auch das Futter frißt.

Ach ja, bevor ich jetzt geschimpft werde::n Ja, ich lasse Lucy raus:oops: Aber am Freitag wird sie kastriert.
LG Reno
 

Blume Anna

Registriert seit
16.06.2007
Beiträge
2.791
Gefällt mir
0
*gg*,... na da haste ja die Kurve nochmal bekommen^^

Quark hab ich immer in einer Extraschüssel stehen, aber man kann es auch übers Futter tun. Ich brauche für meinen Beide Halbstarken einen 200g Becher in ungefähr 3 Tagen,..... manchmal mehr manchmal weniger.Wenn ich merke, dass es gerade nicht so der Hit ist, dann lasse ich es einfach ein paar Tage weg.
Fleisch nimmt einen Futteranteil von 20 % ein,... alsles Andere müßte man dann sublementieren.
Meine mögen keine rohes( noch nicht:twisted: , ich arbeite daran) Fleisch, ich koche alles ab oder brate es in Butter an. Und ersetze damit alle paar Tage eine Mahlzeit.
 

flunschkugel

Registriert seit
13.09.2005
Beiträge
1.575
Gefällt mir
0
::w

du kannst Mamakatze auch laktosefreie Milch geben, wenn sie normale nicht verträgt.

Den Kleinen kannst du, wenn du magst, normale Kuhmilch geben, da sie im Moment den in der Muttermilch enthaltenen Milchzucker (Laktose) sehr gut nutzen. Wenn die Kleinen jetzt normale Kuhmilch bekommen, entwickeln sie keine Laktoseresistenz und können diese auch später (bei regelmäßiger Gabe) problemlos schlabbern. :lol:

Ein Klacks Quark & Co unter das Futter gemischt oder obendrauf schadet auch täglich nicht.
 

Reno

Registriert seit
09.09.2007
Beiträge
17
Gefällt mir
0
Juhu! Mein schlechts Gewissen ist beruhigt und ich muss nicht mehr soviel Futter wegwerfen. Ist ja Klasse!::bg
Danke!
Ach übrigens hab auch noch nen Beitrag bei '"Mehrkatzenhaushalt" vielleicht kann mir da ja auch noch jemand so einen wertvollen Tipp geben, wär super.:roll:
 

tom&jerry

Registriert seit
28.12.2006
Beiträge
926
Gefällt mir
0
ein sternenkater von mir hat quark geliebt, allerdings mußte der ein paar tage offen stehen und schon eingetrocknet sein:roll:. aber da er nierenprobleme hatte, durfte er kein milcheiweiß mehr fressen. egal in welcher form
 
Thema:

tipps für mäkelige Katzen

tipps für mäkelige Katzen - Ähnliche Themen

  • Bitte um Tipps für komplette Nahrungsumstellung

    Bitte um Tipps für komplette Nahrungsumstellung: Ich hab versucht mich über die Suchfunktion zu informieren, auch die angepinnten Threads durchgesehen, aber das ist alles sehr viel neues für...
  • Bestellung und Tipps

    Bestellung und Tipps: Hallo, nachdem ich mich hier durchgelesen habe, bin ich leider immer noch sehr verwirrt und verunsichert. Vor etwa 2 Jahren bin ich informiert...
  • Whisky soll abnehmen...Tipps gefragt

    Whisky soll abnehmen...Tipps gefragt: Hallo! Ich möchte dass Whisky ein wenig abspeckt.;-) Er sieht zwar mit seinen 8 kg immer noch gut proportioniert aus, aber ich finde ein Gewicht...
  • wo macht ihr hamsterkäufe? tipps?

    wo macht ihr hamsterkäufe? tipps?: hallo liebe foris,::w bin grade auf der suche nach nem guten onlineshop, wo ich größere mengen futter zu einem günstigeren preis bekomme als...
  • Brauche Tipps zur Fütterung

    Brauche Tipps zur Fütterung: Hallo liebe Foris :) Momentan ist die Ernährung meiner zwei Fellnasen noch nicht so optimal wie ich mir das wünsche, aber sie machen es mir...
  • Ähnliche Themen
  • Bitte um Tipps für komplette Nahrungsumstellung

    Bitte um Tipps für komplette Nahrungsumstellung: Ich hab versucht mich über die Suchfunktion zu informieren, auch die angepinnten Threads durchgesehen, aber das ist alles sehr viel neues für...
  • Bestellung und Tipps

    Bestellung und Tipps: Hallo, nachdem ich mich hier durchgelesen habe, bin ich leider immer noch sehr verwirrt und verunsichert. Vor etwa 2 Jahren bin ich informiert...
  • Whisky soll abnehmen...Tipps gefragt

    Whisky soll abnehmen...Tipps gefragt: Hallo! Ich möchte dass Whisky ein wenig abspeckt.;-) Er sieht zwar mit seinen 8 kg immer noch gut proportioniert aus, aber ich finde ein Gewicht...
  • wo macht ihr hamsterkäufe? tipps?

    wo macht ihr hamsterkäufe? tipps?: hallo liebe foris,::w bin grade auf der suche nach nem guten onlineshop, wo ich größere mengen futter zu einem günstigeren preis bekomme als...
  • Brauche Tipps zur Fütterung

    Brauche Tipps zur Fütterung: Hallo liebe Foris :) Momentan ist die Ernährung meiner zwei Fellnasen noch nicht so optimal wie ich mir das wünsche, aber sie machen es mir...
  • Schlagworte

    mäkelige katzen

    ,

    porus one nebenwirkungen

    ,

    porus one erfahrungen

    Top Unten