Tiger schwarz-grau in Bottrop-Batenbrock

  • Ersteller des Themas Julchen1973
  • Erstellungsdatum

Julchen1973

Registriert seit
20.12.2006
Beiträge
506
Gefällt mir
0
*Von:* Margot Radtke [mailto:[email protected]]
*Gesendet:* Mittwoch, 24. Oktober 2007 02:05
*Betreff:* Ausgehungerter Kater in Bottrop an Mülltonne gefunden




Bitte in den Verteiler geben:

Mir wurde soeben ein ausgehungerter Kater gebracht ( Dienstag,
23.10.07 ).

Er saß heute morgen an einem Müllcontainer in
Bottrop-Bardtenbruck(?) und fiel zur Seite, wenn man ihn berührte.
Der Kater ist kastriert, keine Täto-Nr., Chip noch ungewiss.

Sein Fell: schwarz-grau getigert, vom Nacken aus gehen 4 oder 5
schwarze Streifen zum Rücken hin.

Er war natürlich voller Flöhe u. einige Zecken. Kater ist wahnsinnig
lieb und schmusig, jede Rippe kann man fühlen. Nachdem er entfloht
und Futter bekommen hat, gibt er Köpfchen. Vorher hatte er nur Angst
und hielt seinen Kopf gesenkt, er konnte einfach nicht mehr!

Ist irgendwo eine Vermißtenmeldung eingegangen?

Freundliche Grüße

Margot Radtke
[email protected]
<mailto:[email protected]>
Telefon: 0208/ 66 24 92, ab 19.00h
 
24.10.2007
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

MadMax2

Registriert seit
29.09.2006
Beiträge
3.058
Gefällt mir
0
:( Schubs......
 

Margit

Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
7.256
Gefällt mir
0
-----mit schubs--------

das arme Katerle:(
ob er wohl überhaupt ein Zuhause hat(te)?

Alles Gute dem Süßen
Margit mit Bonnie
 

leilamaus

Registriert seit
23.08.2005
Beiträge
693
Gefällt mir
0
kann man das eigentlich so an katzensuchdienst weiterleiten oder muß man erst den Absender fragen? Ich finde, für Fundmeldungen lesen hier zu wenig Leute mit und wenn nicht die, die suchen. LG, Leila
 

leilamaus

Registriert seit
23.08.2005
Beiträge
693
Gefällt mir
0
Der Kater steht jetzt auch auf Katzensuchdienst, hat die Finderin wohl selber gemacht. Hoffentlich findet er sein Zuhause, es gibt so viele vermißte Grautiger. Gruß, Leila
 

Oskar

Registriert seit
18.04.2007
Beiträge
4.542
Gefällt mir
0
Der Kater steht jetzt auch auf Katzensuchdienst, hat die Finderin wohl selber gemacht. Hoffentlich findet er sein Zuhause, es gibt so viele vermißte Grautiger. Gruß, Leila
Wenn die Finder es in einen Verteiler gibt denke ich, dass sie nichts gegen eine weitere "Verbreitung" hat.:lol:

Stimmt - mir ist bei den Tasso-Meldungen aufgefallen, das besonders viele Tiger vermisst werden.
Allerdings sind auch getigerte, schwarze und schwarz-weiße weiter verbreitet als z.B. rote.Sollte man dabei nicht vernachläßigen.
Was mir aufgefallen ist: Es gibt verhältnissmäßig viele Maine-Coon-Mix-Vermisste.
 

Ähnliche Themen


Top Unten