Tierarzt keine Ahnung von neuem Medikament

Diskutiere Tierarzt keine Ahnung von neuem Medikament im Tierarzt Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Ich muss mal wieder meinen Ärger über meinen neuen Tierarzt loswerden. Da Mascha 7 Wochen nach der letzten Entwurmung schon wieder (Spul)Würmer...

stanzi

Gast
Ich muss mal wieder meinen Ärger über meinen neuen Tierarzt loswerden.
Da Mascha 7 Wochen nach der letzten Entwurmung schon wieder (Spul)Würmer hat, bin ich von der Flubenol Paste nicht überzeugt, denn ich denke, die Würmer waren gar nicht weg. Ich habe also mal gegoogelt und
folgendes vielversprechendes Präparat gefunden:

http://www.vetcontact.com/de/art.php?a=3251

Das soll wirklich gut sein (es gab auch Presseberichte dazu) und vor allem mal gegen ALLE Würmer. Ich bin also heute abend zum TA und schildere das Problem und erzähle von dem neuen Mittel. Antwort: "Neee, dat kenn ich nich. Da war noch kein Verteter bei mir. Aber wenn sie ein Spot on brauchen nehmen sie doch das." Drückts mir in die Hand. Steht dick drauf: gegen Bandwürmer. Ich sag:"Nein keine Bandwürmer, Spulwürmer." "Ach so. Ja dann kann ich ihnen nur noch die Milbemax geben." Ich erkläre ihm, dass ich auf Daumen und Zeigefinger dringend bei der Arbeit angewiesen bin und frage ob er denn das Profender nicht bestellen kann. "Neee, dat mach ich nich. Der Vertreter war ja noch nich da."

Was bitte schön soll ich davon halten?

Bin ziemlich enttäuscht.
 
Zuletzt bearbeitet:
24.10.2005
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Tierarzt keine Ahnung von neuem Medikament . Dort wird jeder fündig!
Nika

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.272
Gefällt mir
164
Ich denke, er hat Dir signalisiert, dass Du Dich nach einem anderen Tierarzt umsehen solltest. Ich würde meine Katze da nicht gut aufgehoben fühlen, dazu sind meine Ansprüche, was die Weiterbildung/Fortbildung meines Tierarztes betrifft, inzwischen zu hoch angesetzt, schliesslich sind meine Schätze alle Privatpatienten, für deren Gesundheit ich gern den entsprechenden Preis zahle.


Grüssle
 

stanzi

Gast
Das würde ich wohl auch machen, wenn die Auswahl gößer wäre, aber da ich hier in der Provinz lebe, gibt es leider nur den einen hier (das weiß er gut zu nutzen). Und ich habe leider kein Auto. Früher war ich bei der Ärztin im Nachbarort. Aber bei der langen Fahrt ist Mascha immer ausgeflippt. Sie fängt dann an zu hyperventilieren und ist so neben der Spur, dass ich doch wieder zu ihm gehe, da wir in 5 Minuten da sind.
Aber irgendwie finde ich das Beharren auf den Vertreter merkwürdig. Gibt es so viele Prozente, oder dürfen die Medikamente nur beim Vertreter kaufen? Hört sich für mich so an, als ob die TAs nicht immer das beste Medikament verkaufen, sondern das was der Vertreter anbietet? Oder bin ich da auf dem Holzweg?
 
Aiur

Aiur

Registriert seit
04.11.2003
Beiträge
5.993
Gefällt mir
0
Mir signalisierte eines, das ich einen durchaus interessierten Ta habe:

Er hat mir Profender genau 3 Tagenach der Markteinführung angeboten.
Ich habs mit nach Hause genommen, mich informiert, und es benutzt- Wunderbar.

Aber: Ein TA muss nicht alles wissen, er muss nur bereit sein, neues dazuzulernen, wenn nötig auch vom "Kunden".
Mein TA kann das, insbesondere in Bezug auf Ares Asthma, und wenn er doch alles andere als perfekt ist (wer ist das schon), bei ihm weiss ich, bin ich in guten Händen, denn mit ihm kann man kooperativ arbeiten.

und ich informoere mich sowieso immer schon über die Möflichkeiten und dann angezeigten Behandlungsmethoden im Voraus...
 

stanzi

Gast
Mein Arbeitskollege versucht nun das Profender über seinen TA zu bekommen. Ich hoffe, dass das klappt. Dieser Kampf der Giganten, wenn die Tablette in die Katze soll ist wirklich sehr unerquicklich. Mal abgesehen, dass sie mir meine Arme und Beine zerkratzen, fördert es ja auch nicht gerade das Vertrauen der Miezis. Meine waren super beleidigt.
So ein Spot-On ist da schon was anderes.
 
Thema:

Tierarzt keine Ahnung von neuem Medikament

Tierarzt keine Ahnung von neuem Medikament - Ähnliche Themen

  • Darf TA meine Katze ohne meine Zustimmung obduzieren ?

    Darf TA meine Katze ohne meine Zustimmung obduzieren ?: Hallo, in diesem Fall geht es um den 10-jaehrigen Kater meines Sohnes. Er hatte zum zweiten Mal Oxalatsteine -beim ersten Mal vor 2 Jahren wurde...
  • Ab wann zum Tierarzt?

    Ab wann zum Tierarzt?: Hallo zusammen, wir haben vor 2 Wochen unsere zwei Katzen Bella & Balu (1 Jahr alt) zu uns geholt. Die beiden sind FIV positiv getestet und...
  • Unfähigen Tierarzt wegen Fahrlässigkeit verklagen?

    Unfähigen Tierarzt wegen Fahrlässigkeit verklagen?: Hallo ihr Lieben, wir haben eine sehr furchtbare Erfahrung mit einem unfähigen Tierarzt gemacht. Kurze Zusammenfassung: Unser Kater Theo ist...
  • Katze nach Tierarzt Krank?

    Katze nach Tierarzt Krank?: Meine 18 jährige Katzenomi, war von Samstag bis Dienstag in der TK aufgrund ihres Bluthochdrucks. Am Mittwoch ging es ihr zuhause wieder ganz gut...
  • Tierarzt-App PetXL

    Tierarzt-App PetXL: Halli, Halli, Hallöchen! ::w Sagt mal, kennt Ihr eigentlich schon diese neue, überregionale Tierarzt-App PetXL ? Meine Tierärztin hat die jetzt...
  • Ähnliche Themen
  • Darf TA meine Katze ohne meine Zustimmung obduzieren ?

    Darf TA meine Katze ohne meine Zustimmung obduzieren ?: Hallo, in diesem Fall geht es um den 10-jaehrigen Kater meines Sohnes. Er hatte zum zweiten Mal Oxalatsteine -beim ersten Mal vor 2 Jahren wurde...
  • Ab wann zum Tierarzt?

    Ab wann zum Tierarzt?: Hallo zusammen, wir haben vor 2 Wochen unsere zwei Katzen Bella & Balu (1 Jahr alt) zu uns geholt. Die beiden sind FIV positiv getestet und...
  • Unfähigen Tierarzt wegen Fahrlässigkeit verklagen?

    Unfähigen Tierarzt wegen Fahrlässigkeit verklagen?: Hallo ihr Lieben, wir haben eine sehr furchtbare Erfahrung mit einem unfähigen Tierarzt gemacht. Kurze Zusammenfassung: Unser Kater Theo ist...
  • Katze nach Tierarzt Krank?

    Katze nach Tierarzt Krank?: Meine 18 jährige Katzenomi, war von Samstag bis Dienstag in der TK aufgrund ihres Bluthochdrucks. Am Mittwoch ging es ihr zuhause wieder ganz gut...
  • Tierarzt-App PetXL

    Tierarzt-App PetXL: Halli, Halli, Hallöchen! ::w Sagt mal, kennt Ihr eigentlich schon diese neue, überregionale Tierarzt-App PetXL ? Meine Tierärztin hat die jetzt...
  • Schlagworte

    thyronorm katze bestellen

    Top Unten