Thai (Siam Traditioneller Typ) Züchter gesucht !

Diskutiere Thai (Siam Traditioneller Typ) Züchter gesucht ! im Katzenzucht Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht; Wieder mal ich ^^ Ich suche seriöse Thai Züchter habt ihr da vorschläge oder ist sogar jemand hier im Forum ? Ich suche firstkein Kitten sondern...

Nessa1982

Registriert seit
28.10.2007
Beiträge
172
Gefällt mir
0
Wieder mal ich ^^

Ich suche seriöse Thai Züchter habt ihr da vorschläge oder ist sogar jemand hier im Forum ?
Ich suche
kein Kitten sondern einen "Großen " Bruder bzw eine Schwester für die beiden Wirbelwinde !
Allerdings bin ich mir mit dem Alter noch unschlüssig weil ich nicht genau weiß wie weit sie voneinander eintfernt sein können um die bestmöglichen Chancen bei einer zusammenführung zu haben,deswegen würde ich mich auch gerne mit jemanden unterhalten der schon mehr erfahrung mit Thais hat und mir Tipps geben kann !

LG
Vanessa
 
Zuletzt bearbeitet:
13.11.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Thai (Siam Traditioneller Typ) Züchter gesucht ! . Dort wird jeder fündig!

cjh27

Registriert seit
26.07.2006
Beiträge
18.187
Gefällt mir
1

Goldstaub

Registriert seit
10.10.2007
Beiträge
9
Gefällt mir
0
Hi,
am besten du googelst dich durch die Welt :lol: da werden eine Menge Züchter angezeigt.

Hinsichtlich der Seriösität kommst du eh nicht umhin, dir selbst ein Bild von den Catterys zu machen. Jeder hat eigene Befindlichkeiten - egal ob Züchter oder Interessent und da können die Meinungen schon sehr stark schwanken......

Ein erstes Telefonat ist schon sehr aufschlussreich und ein Besuch eh "Pflicht" um sich einen Eindruck zu verschaffen - bei seriösen Züchtern ist dieser sowieso obligatorisch.

Wichtig ist, dass du nicht an der falschen Stelle sparst und auf merkwürdige Argumentationen achtest und ggf. genauer nachfragst (Bsp. Impfungen/Tests usw.).

Ich würde dir empfehlen viel Zeit für die Suche einzuplanen - mit mehr als einem Cattery-Besuch. Kastrierte (Ex-)Zuchttiere werden immer mal an Liebhaber abgegeben. Überstürze lieber nix, denn in der Ruhe liegt die Kraft oder genauer gesagt: drum prüfe, wer sich ewig bindet...... :wink:

LG
 

Nessa1982

Registriert seit
28.10.2007
Beiträge
172
Gefällt mir
0
Vielen Dank für eure Antworten ich habe nicht vor diesmal wieder alles zu überstürzen das war bei meinen beiden mixen schon so .

Aber diesmal will ich ja auch noch was bestimmtes ,ich würde auch wieder einen Mix nehmen allerdings nicht mehr von deutschen Katzenvermehrern um des Geldes Willen!(bitte nicht falsch verstehen ich hab nichts gegen Hobbyzuchten allerdings hab ich was dagegen wenn die Kätzin 3 mal im Jahr tragen muss wenn´s geht und die Kitten schon mit 4 Wochen abgegeben werden)

Wie sieht das denn bei den spanischen Katzen aus ?
Sind doch freilebende (wilde,ausgesetzte) Katzen oder?

LG
Vanessa
 

cjh27

Registriert seit
26.07.2006
Beiträge
18.187
Gefällt mir
1
Vielen Dank für eure Antworten ich habe nicht vor diesmal wieder alles zu überstürzen das war bei meinen beiden mixen schon so .

Wie sieht das denn bei den spanischen Katzen aus ?
Sind doch freilebende (wilde,ausgesetzte) Katzen oder?

LG
Vanessa

Hi,

nicht unbedingt- dieser Kater hier ist z.B: 7 Monate alt. Seine Mutti wurde tragend gefunden und bekam ihre Kleinen bei der Tierschutzorganisation.




http://zergportal.de/baseportal/tiere/Anzeige_Katzen&Id=12682.html

Mußt du ebenfalls googlen und dann die Orgas für genauere Informationen bei Interesse anschreiben.

Das Katerchen hat zwar einen seltsamen Namen- aber hübsch ist er allemal.


Christine
 

Nessa1982

Registriert seit
28.10.2007
Beiträge
172
Gefällt mir
0
Oh ja der ist super schön !!

ich glaube ich habe mich etwas unglücklich ausgedrückt ich wollte wissen ob sie von Strassenkatzen abstammen oder welche sind oder ob sie auch dort wild gezüchtet werden !

aber da sie alle in einer Tierschutzorganisation untergebracht sind komme ich eh nicht dazu irgendwelche "Hobby"Geldmacher zu unterstützen !
 

Alrusa

Registriert seit
05.04.2005
Beiträge
1.746
Gefällt mir
0
Hallo Vanessa,

schreibe doch eine PN an Heike (Sassenach03), vielleicht kann sie dir weiterhelfen.
 

Rina

Registriert seit
04.05.2005
Beiträge
3.426
Gefällt mir
0
Eine etwas ältere Siamkatze kommt wohl nicht in Frage... oder?

Rina
 

engelsstaub

Registriert seit
09.05.2003
Beiträge
6.268
Gefällt mir
1
::bg
 

Rina

Registriert seit
04.05.2005
Beiträge
3.426
Gefällt mir
0
::e

Siamkatzen können doch über zwanzig Jahre alt werden und die Dame ist doch ein älterer Typ, nicht so rappeldürr wie die modernen Siam und bildhübsch:

*klau*



Rina
 

Alrusa

Registriert seit
05.04.2005
Beiträge
1.746
Gefällt mir
0
Also ich weiß nicht, ob es eine so gute Idee ist eine 14 Jahre alte Katze, die immer alleine gelebt hat, mit 2 Kitten zusammen zu bringen.
 

MiZie

Registriert seit
28.08.2006
Beiträge
141
Gefällt mir
0
Hey Nessa,
würde dir auch raten, dich erstmal nach Not-Schnuten zu erkundigen.

Ich hab selbst ne Thai aus Ägypten (ehem. Straßenkatze) bei mir aufgenommen und damit eine super Entscheidung getroffen. Die kleine ist der Knüller! Und gerade die Tiere aus dem Süden sind meist sehr sozial und sehr gut zu vergesellschaften - meine Erfahrung.

Das Zergportal ist ne gute Adresse oder guck mal unter tiervermittlung.de

Viel Glück! ;)
 

Nessa1982

Registriert seit
28.10.2007
Beiträge
172
Gefällt mir
0
Danke für die Antworten !
Werde mich mal durchwuseln !

14 Jahre finde ich auch etwas zu alt für meine kleinen Wirbelwinde ich denke das wäre so als würde ich meine Kinder ins Altersheim geben ,sie
hätten wohl keinerlei gemeinsame interessen !
 

Dinah

Registriert seit
18.10.2007
Beiträge
372
Gefällt mir
1
Ich fände es auch gut, wenn du zunächst bei den Tierschutzorganisationen fragst... Ist ne gute Einstellung ::bg
 

Sannymaus

Registriert seit
10.11.2007
Beiträge
10
Gefällt mir
0
Hallöchen
Mich würde mal interessieren ob schon mal ein User damit Erfahrung gemacht hat.

Fund Tiere aus Spanien.

http://zergportal.de/baseportal/tiere/Anzeige_Katzen&Id=12681.html


Wie läuft das ab?

Wie bekommt man solch ein Tier?

Sollte man bedenken haben ?

Würde mich freuen wenn der ein oder andere der in der Richtung Erfahrungen hat, etwas da zu schreibt.

Grüsse Sanny
 

MiZie

Registriert seit
28.08.2006
Beiträge
141
Gefällt mir
0
Meine Nilah kommt zwar nicht von Fundtiere aus Spanien, sondern von Straßentiere in Not aus Ägypten, aber das Schema ist ja dasselbe.

Du "bewirbst" dich auf das Tier, es wird eine VK gemacht, wenn du als neuer Besitzer in Betracht kommst und die Organisation entscheidet, nachdem sie dich unter die Lupe genommen hat, ob du in Frage kommst oder nicht.

Dann kann es sein, dass du das Tier vom Flughafen oder aus ner Pflegestelle abholst und nach einiger Zeit kommt nochmal jemand vorbei, um zu gucken, ob alles gut ist.

Abgabe mit Schutzvertrag.

Eigentlich alles wie bei ner Vermittlung eines Tierheimtieres bei uns.

Hm, Bedenken? Definiere Bedenken. Auch nicht mehr als bei nem Tier, was du bei uns aus dem Heim geholt hast.
 

Nessa1982

Registriert seit
28.10.2007
Beiträge
172
Gefällt mir
0
*lach* also Tierheimvermittlung ist einfacher zumindest was ich hier letzte Woche erlebt habe !

Passt zwar nicht hier rein aber ich muss es loswerden, ich war in der Nachbarstadt im Tierheim Katzen "gucken" uind da war eine Familie die wollte 1 Katze !!
Sie sind hin haben sich 2 zur wahl gestellt haben die Pflegerin gefragt welche (ich konnte meine zunge nicht im Zaum halten ) und sagte nehmen sie doch beide mit wenn sie sich verstehen ,pflegerin stimmt mir zu ,die wollen patout nicht ...pflegerin gibt nach sagt sie sollen eine nehmen und über eine zweite nachdenken ...sie wollen das tier mitnehmen und haben nix dabei ...kaufen also vor ort noch ein kennel ...pflegerin fragt ob alles vorbereitet ist ...sie sagen wir fahren gleich noch schnell beim fressnapf vorbei ...8O

Sie hat dann nochmal halbherzig versucht sie erst zum einkaufen zu schicken und alles fertig zu machen und das tier am tag darauf abzuholen aber im endeffekt haben sie sie dann doch sofort mitgenommen !!

Da muss ich sagen das die Tierschutzoganisationen vorbildlicher arbeiten als dieses Heim ,weiß nicht wie das in anderen ist ...aber das fand ich echt hart !!

Es gibt soviele süsse Siams und Mixe in den vermittlungen das ich bald nen KAtzenhaus habe...wieviel qm rechnet man pro katze ? 25 ? also kann ich noch ...rechne rechne rechne 8 -2 ...ah 6 gehen noch :p
Muss nur noch meinen Mann davon überzeugen das man seinen Platz optimal nutzen muss :-) aber ob ich das schaffe ::?
Naja wenigstens eine gönnt er mir vorerst noch ^^
 

Dinah

Registriert seit
18.10.2007
Beiträge
372
Gefällt mir
1
Als meine Großeltern im Tierheim waren, um eine neue Katze zu holen, wurden sie abgelehnt mit der Begründung sie sind schon 80... Das war vielleicht unverschämt. Immerhin wohnen in ihrem Haus mein 2 Onkels, die sich bisher immer mit gekümmert haben und würden, wenn meine Großeltern nicht mehr sind. Aber sie haben ein großes Haus mit viel Grundstück drum herum... Ein Traum für jede Mietz. Und sie haben viel Zeit und Liebe zu vergeben. In dieses Tierheim sind sie nicht mehr gegangen und es ging eine schriftliche Beschwerde an den Vorsitzenden, die unbeantwortet blieb. :evil:
 

Nessa1982

Registriert seit
28.10.2007
Beiträge
172
Gefällt mir
0
oh man ...die einen nehmen es nicht ernst genug und die anderen übertreiben ...und selbst wenn die Katzen nur ein paar jahre (wenn wirklich niemand da gewesen wäre um sich danach drum zu kümmern) ein gutes zuhause gehabt hätten wären das jahre gewesen die sie nciht im tierheim hätten sein müssen !

Bei den Tierheimen scheint es da ziemliche unterschiede zu geben während es bei den organisationen wohl überall ähnlich zugeht ...zumindest nach dem zu urteilen was ich gehört und gelesen habe
 
Thema:

Thai (Siam Traditioneller Typ) Züchter gesucht !

Thai (Siam Traditioneller Typ) Züchter gesucht ! - Ähnliche Themen

  • Zuchtstart in der Zukunft- Thai-Katzen (trad. Siam)

    Zuchtstart in der Zukunft- Thai-Katzen (trad. Siam): Hallo liebe Foris. Auf meinen Vorstellungsthread hat leider bisher keiner geantwortet^^ Vielleicht weil ich so ein verschwätztes Ding bin ^^ Nun...
  • Meine Siam Thai Katze (Seal Point)

    Meine Siam Thai Katze (Seal Point): Erstmal einen schönen guten Abend euch allen und natürlich auch an die Leitung von dem sehr aufschlussreichen Forum! Ich habe eine etwas mehr als...
  • Siam und Thai, welche Unterschiede!

    Siam und Thai, welche Unterschiede!: Hallo, auf der Suche nach einem Nachfolger für Woody (Siam), bin ich auch immer wieder auf die Seiten von Thaizüchtern gekommen. Sie standen aber...
  • Siam + Thai = ?

    Siam + Thai = ?: Hallo, was passiert, wenn man eine Thaikatze mit einer Siamkatze verkuppelt - also was kommt dabei raus? Was die machen, wenn die Lady (die Siam)...
  • Negativer Erfahrungsbericht mit Thai-Katzen-Züchterfamilie

    Negativer Erfahrungsbericht mit Thai-Katzen-Züchterfamilie: Wir suchten im Juli 2016 für unseren Kater einen Spielgefährten und wurden bei Ebay-Kleinanzeigen auf eine Anzeige editiert vom Moderatorenteam...
  • Ähnliche Themen
  • Zuchtstart in der Zukunft- Thai-Katzen (trad. Siam)

    Zuchtstart in der Zukunft- Thai-Katzen (trad. Siam): Hallo liebe Foris. Auf meinen Vorstellungsthread hat leider bisher keiner geantwortet^^ Vielleicht weil ich so ein verschwätztes Ding bin ^^ Nun...
  • Meine Siam Thai Katze (Seal Point)

    Meine Siam Thai Katze (Seal Point): Erstmal einen schönen guten Abend euch allen und natürlich auch an die Leitung von dem sehr aufschlussreichen Forum! Ich habe eine etwas mehr als...
  • Siam und Thai, welche Unterschiede!

    Siam und Thai, welche Unterschiede!: Hallo, auf der Suche nach einem Nachfolger für Woody (Siam), bin ich auch immer wieder auf die Seiten von Thaizüchtern gekommen. Sie standen aber...
  • Siam + Thai = ?

    Siam + Thai = ?: Hallo, was passiert, wenn man eine Thaikatze mit einer Siamkatze verkuppelt - also was kommt dabei raus? Was die machen, wenn die Lady (die Siam)...
  • Negativer Erfahrungsbericht mit Thai-Katzen-Züchterfamilie

    Negativer Erfahrungsbericht mit Thai-Katzen-Züchterfamilie: Wir suchten im Juli 2016 für unseren Kater einen Spielgefährten und wurden bei Ebay-Kleinanzeigen auf eine Anzeige editiert vom Moderatorenteam...
  • Schlagworte

    siam zucht ratgeber

    ,

    thaisiam züchter münchen

    ,

    ,
    thai züchter
    Top Unten