Stubenreinheit bei Bauerhofkätzchen??

Diskutiere Stubenreinheit bei Bauerhofkätzchen?? im Anfängerfragen Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo ihr Lieben, bitte schlagt mich nicht, wenn es dieses Thema schon 100 mal gab, aber vll. könnt ihr mit individuell helfen :wink: Unser...

Silke79

Registriert seit
19.09.2007
Beiträge
13
Gefällt mir
0
Hallo ihr Lieben,

bitte schlagt mich nicht, wenn es dieses Thema schon 100 mal gab, aber vll. könnt ihr mit individuell helfen :wink:

Unser Katerchen, etwa 8 Wochen alt,
kommt von einem Bauernhof.
Da er nie gelernt hat, auf ein Katzenklo zu gehen, müssen wir es ihm beibringen.
Ich setze ihn regelmäßig auf selbiges, scharre ein wenig im Sand, versuche das mit seinem Pfötchen auch zu machen.
Aber er versteht logischerweise gar nicht, was ich von ihm will! :roll:
Er flitzt dann wie ein geölter Blitz aus dem Klo.
Ich habe ihn ständig im Auge.
Wie bringe ich es ihm am besten und schnellsten bei?? :-)

Ich hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich

Ganz liebe fragende Grüße
Silke
 
19.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Stubenreinheit bei Bauerhofkätzchen?? . Dort wird jeder fündig!
orcanet

orcanet

Registriert seit
25.06.2003
Beiträge
2.626
Gefällt mir
1
Hallo Silke und herzlich willkommen,

also grundsätzlich machst Du es schon richtig - so blöd es auch ist ;-) aber in diesem Fall ist wirklich Geduld, Geduld und nochmals Geduld der einzig wahre Tipp. Am besten wäre es, wenn Du ihn genau in dem Moment erwischst, in dem er zum Pullern oder so :-) ansetzt, dann rasch das Katerle gepackt und ins Klöchchen gesetzt, dabei am besten in den höchsten Tönen Loben und Huldigen und wenn es das erste mal am richtigen Ort geklappt hat schier ausser sich sein vor Freude ::bg und das ganze mit einem laaaaaaangen Atem.

Da er es bisher nicht kannte, noch sehr jung ist (eigentlich zu jung aber das weisst Du vermutlich eh) und keine ältere Mieze da ist, die es ihm vor machen kann (ist er alleine?), kann sich das Ganze schon hinziehen aber irgendwann klappts bestimmt.

Alles Gute für Euch
Barbara
 

camau1966

Registriert seit
11.05.2007
Beiträge
654
Gefällt mir
0
Hallo Silke

Grundsätzlich schliesse ich mich meinem Vorschreiber an. Allerdings würde ich 2, bis sogar 3 Klos aufstellen und wenn er mal rein gemacht hat, dieses auch lassen, damit er es riechen kann.

Auch meine Bauernhofmietzen waren viel zu jung, aber ich musste es ihnen nur 2 bis 3x zeigen, dann haben sie es gecheckt. Auch auf dem Bauernhof, wo keine Kaklos stehen, gehen sie meistens immer in etwa an den selben Ort um ihr Geschäft zu verrichten. So habe ich es beobachtet. Allerdings habe ich mehr als eine Katze, so dass die einen, die es schon wussten wie es geht, der anderen zeigen konnte. Sie ergänzen sich in dem was sie lernen müssen, bzw. weitergeben können.

Aber wie erwähnt, vll hilft es wenn du 1 oder 2 Klos mehr aufstellst, vll auch mit unterschiedlichem Streu, denn es kann auch sein, dass der kleine das Streu nicht mag. Hast du ein offenes oder gedecktes Kaklo? Viele mögen die gedeckten nicht. Ich habe beides und es wird beides von allen 3 genutzt.

Manuela
 

Claudi

Registriert seit
07.08.2003
Beiträge
1.453
Gefällt mir
0
Hallo Silke!

Du machst es schon richtig so. Vielleicht könntest du, wenn er nen Haufen irgendwohin gemacht hat, diesen nehmen und ins Klo tun? Damit er den Geruch mit dem Klo verbindet. Das wäre noch eine Möglichkeit. Ansonsten, wenn du siehst, er will machen, schnell holen und ins Klo setzen.

Die Idee mit den mehreren Klos ist auch nicht schlecht. Vielleicht ist alles so aufregend und er vergisst früh genug das Klo aufzusuchen. Wenn mehrere da sind, dann ist vielleicht eins genau in seiner Nähe und er geht dann drauf.

Viel Spaß mit deinem Kleinen ::w

PS: Vielleicht überlegst du dir auch mal noch ein zweites Kätzchen von diesem Bauernhof zu holen, dann ist er mit seinen 8 Wochen nicht so allein und die beiden können zusammen lernen aufs Klo zu gehen :wink:
 

Silke79

Registriert seit
19.09.2007
Beiträge
13
Gefällt mir
0
Ich danke euch vielmals für eure Antworten.
Anscheinend ist mein Katerchen doch nicht so dumm :wink: er hat begriffen was er in seinem KaKlo tun soll, und tut das auch ganz brav, scharrt wie ein großer! :lol:
Allerdings zeige ich ihm jedesmal das Klo, und dann macht er auch, von sich aus ist er noch nicht gegangen.
Ich hoffe, das er jetzt verstanden hat was er tun muss :wink:


LG
Silke mit Leo

PS: Kätzchen vom Bauernhof sind keine mehr da, aber wir sind auf der Suche nach einer Zweiten Mietze !!
 

Uschi

Registriert seit
13.03.2007
Beiträge
76
Gefällt mir
0
Hallo!
Ich schliesse mich meinen Vorrednern an.
Wenn der kleine Mann mal in die Ecke macht (Häufchen), dann nimm es und tu es ins KaKlo.Mach es nicht gleich sauber sondern setz ihn da rein .Er riecht das es ihm gehört. Vieleicht klappt es .Viel Erfolg.

LG Kathrin
 

Maddi

Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
124
Gefällt mir
0
Meine Beiden habe ich auch mit 8 Wochen vom Bauernhof bekommen und es war nicht weiter ein problem, sie ans Klo zu gewöhnen. Ich nehme an, weil Katzen ja diesen angeborenen einbuddel-Reflex haben und ihr Geschäftchen vergraben wollen. In meiner Wohnung können sie das sonst nirgens tun, also haben sie es eigentlich gleich gecheckt. Allerdings sind sie in den ersten Tagen auch nicht von selbst aufs Klo gegangen sondern haben nur gemacht wenn ich sie hingetragen habe... doch das ging von alleine vorbei und seitdem sind sie (in dieser Hinsicht) ganz brav!!!
 
Thema:

Stubenreinheit bei Bauerhofkätzchen??

Stubenreinheit bei Bauerhofkätzchen?? - Ähnliche Themen

  • Single 2 Kitten Eingewöhungszeit Stubenrein

    Single 2 Kitten Eingewöhungszeit Stubenrein: Hallo zusammen, bin ganz neu hier habe noch nie Katzen oder andere Tiere besessen, bin aber ganz heiß darauf mir wahrscheinlich in einem Jahr 2...
  • Wie wird sie stubenrein?

    Wie wird sie stubenrein?: Hallo, wir bekommen unsere Slfaki nicht stubenrein (kommt vom Bauernhof). Wie bringe ich ihr den den Gang zur Katzentoilette bei? Ich habe...
  • nicht richtig stubenrein

    nicht richtig stubenrein: Hallo, mein Kim ist immernoch nicht ganz stubenrein. Was kann ich noch dagegen machen? Sein großes Geschäft verrichtet er jetzt immer in der Toi...
  • Brauche dringend Hilfe, um meine Mitze Stubenrein zu bekommen!!!

    Brauche dringend Hilfe, um meine Mitze Stubenrein zu bekommen!!!: Hi zusammen!!!::wgruen Ich hab ein kleines Problem mit meiner neuen Mitze!!! Ich hab den kleinen seit ca. zwei Wochen und seit zwei Tagen...
  • bin total verzweifelt! nicht stubenrein mit 6 monaten

    bin total verzweifelt! nicht stubenrein mit 6 monaten: Hallo erstmal! Hoffe einiges bei euch lernen zu können, hab ich auch schon - nachdem ich mir einige beträge durchgelesen habe. Habe nun selbst...
  • Ähnliche Themen
  • Single 2 Kitten Eingewöhungszeit Stubenrein

    Single 2 Kitten Eingewöhungszeit Stubenrein: Hallo zusammen, bin ganz neu hier habe noch nie Katzen oder andere Tiere besessen, bin aber ganz heiß darauf mir wahrscheinlich in einem Jahr 2...
  • Wie wird sie stubenrein?

    Wie wird sie stubenrein?: Hallo, wir bekommen unsere Slfaki nicht stubenrein (kommt vom Bauernhof). Wie bringe ich ihr den den Gang zur Katzentoilette bei? Ich habe...
  • nicht richtig stubenrein

    nicht richtig stubenrein: Hallo, mein Kim ist immernoch nicht ganz stubenrein. Was kann ich noch dagegen machen? Sein großes Geschäft verrichtet er jetzt immer in der Toi...
  • Brauche dringend Hilfe, um meine Mitze Stubenrein zu bekommen!!!

    Brauche dringend Hilfe, um meine Mitze Stubenrein zu bekommen!!!: Hi zusammen!!!::wgruen Ich hab ein kleines Problem mit meiner neuen Mitze!!! Ich hab den kleinen seit ca. zwei Wochen und seit zwei Tagen...
  • bin total verzweifelt! nicht stubenrein mit 6 monaten

    bin total verzweifelt! nicht stubenrein mit 6 monaten: Hallo erstmal! Hoffe einiges bei euch lernen zu können, hab ich auch schon - nachdem ich mir einige beträge durchgelesen habe. Habe nun selbst...
  • Top Unten