Streunerkater füttern (aber nicht die Waschbären.....), Surefeed Futterautomat -Erfahrungen und Infos gesucht-

Diskutiere Streunerkater füttern (aber nicht die Waschbären.....), Surefeed Futterautomat -Erfahrungen und Infos gesucht- im Tierschutz Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo Ihr Lieben, seit einigen Wochen "besucht" uns ein kleiner Streuner (er wurde jetzt vom Tierschutz kastriert, und auf meinen Wunsch hin auch...
Dagmar1229

Dagmar1229

Registriert seit
26.12.2021
Beiträge
20
Gefällt mir
35
Hallo Ihr Lieben,

seit einigen Wochen "besucht" uns ein kleiner Streuner (er wurde jetzt vom Tierschutz kastriert, und auf meinen Wunsch hin auch gleich gechipt -just in case-) und pinkelte uns alles an, was man sich vorstellen kann (Katzenklappe -ganz toll-, Hauswände -ok-, Gartenmöbel -Grmpf-, Terassentür -super- und alles was sonst noch in seiner Reichweite war (ich hoffe damit ist durch die Kastra bald Schluss).

Ich habe ihm dann irgendwann mal was zu futtern (mit Wurmtablette, weil ich dachte, entwurmen kann dem Kerl nicht schaden...) angeboten. Na ja und wie das
halt so ist, der Kleene kam nun natürlich regelmäßig, und "Mutti" hat's nicht übers Herz gebracht, ihm nix mehr zu geben.
Er ist Menschen gegenüber sehr scheu (man darf in seiner Gegenwart bestenfalls atmen, bei mehr Bewegung nimmt er Reißaus), aber er und meine Miezen scheinen sich zu mögen.

Da ich nun angefangen habe mich um ihn zu kümmern, werde ich das auch weiter tun. Er hat relativ feste Futterzeiten, und es ist kein Problem, ihm morgens und abens was zu geben und die Näpfe danach wieder wegzuräumen.

Er soll aber natürlich auch sein Futter bekommen, wenn ich nicht da bin.
Allerdings gibt es hier ne Menge Waschbären, die sich auch über ne Mahlzeit freuen. Und die möchte ich keinesfalls anlocken.

Das heißt für Katerkeule, wenn wir nicht da sind, muss er Kohldampf schieben, weil ich nix rausstelle, wenn ich es nicht überwachen kann.

Nun hab ich überlegt, wie ich sein Futter " Waschbärsicher" machen kann.
Spontan ist mir der Surefeed Futterautomat eingefallen. Allerdings hab ich das Ding bisher nur im Internet gesehen, und weiß nicht, wie er beschaffen ist.

Ich müsste den Automaten irgendwie festschrauben (auf ner Platte oder so, die ich dann irgendwo sichern kann).
Ansonsten kann ich den Automaten regelmäßig im Garten suchen (ich hab früher mal im Winter die Vögel gefüttert, und die Futtersilos haben die "Bärchen" auch im gesamten Garten verteilt (sogar aufgeschraubt... die sind schon clever die Kerlchen😍).

Nun also endlich meine eigentliche Frage (ich muss mir dringend abgewöhnen, soviel zu schwafeln...):

Hat jemand diesen Futterautomaten, und ist es möglich irgendwo Löcher reinzubohren um ihn zu befestigen?

Andere Ideen zur waschbärsicheren Fütterung werden auch gern genommen 😉.

Danke und Liebe Grüße
 
25.05.2022
#1
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
6.856
Gefällt mir
10.587
Den Automaten sicher anschrauben, ohne ihn in der Funktion zu beeinträchtigen, wird sich als recht problematisch gestalten. Was hälst Du von einer Futterhütte, oder - höhle mit einer chipgesteuerten Katzenklappe. Da kommen die Waschbären ggf. nicht so schnell an das Futter. Wahrscheinlich gestaltet sich diese Variante auch kostengünstiger...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dagmar1229

Dagmar1229

Registriert seit
26.12.2021
Beiträge
20
Gefällt mir
35
Hallo,
Danke für die Antwort. Das habe ich befürchtet 😉. Ich hatte gehofft ohne große Bastelarbeiten auszukommen. Ich werde es dann wohl doch mit einer Hütte probieren. Ich hoffe, dass er die auch annimmt, nachdem wir ihn ja mit der Katzenfalle so "gelinkt" haben.
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
18.050
Gefällt mir
1.237
Hallo - ich habe 2 Surefeed Futterautomaten und die sind gegen "Fremdfresser" absolut ungeeignet, weil sie sich bei jeder Annäherung - egal ob Tier oder Mensch - öffnen. Da kommen die Waschbären sehr einfach dran.
Leider musst Du Dir da schon was anderes einfallen lassen.
 
Dagmar1229

Dagmar1229

Registriert seit
26.12.2021
Beiträge
20
Gefällt mir
35
Hallo Romulus,
danke, das ist ne gute Info. Ich dachte die Dinger sollen eigentlich auch nur mit Chip aufgehen....
Einen "Waschbärfutterautomaten" brauch ich nun wirklich nicht...
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
6.856
Gefällt mir
10.587
Es gibt unterschiedliche Modelle. Chip- und/ oder bewegungsgesteuert.
 
Rosi

Rosi

Registriert seit
23.01.2004
Beiträge
4.950
Gefällt mir
2.753
Ich fürchte, dass der beste Futterautomat gegen Waschbären keine Chance hätte. ::? Meines Erachtens knacken die den einfach, wenn sie sonst nicht dran kommen.
 
Dagmar1229

Dagmar1229

Registriert seit
26.12.2021
Beiträge
20
Gefällt mir
35
Lach, ich denke, dass Du damit recht hast, die Kerle sind wirklich clever und kräftig. Ich bin mir auch nicht sicher, ob die Sache mit der Futterhütte klappt, oder ob diese kleinen Panzerknacker die Chipklappe nicht einfach aufbrechen...
Die Katzenklappe in der Haustür wird zwar inspiziert, aber in Ruhe gelassen. Allerdings steht der gefüllte Napf ja auch nicht direkt dahinter.
Vielleicht muss sich das Katerchen einfach dran gewöhnen, dass es nix gibt wenn keiner da ist. Und evtl. beschließt er ja auch, dass es gar nicht schlimm ist, ins Haus zu kommen. Dann könnte ich ihn auf unsere Klappe prgrammieren und das Problem hätte sich erledigt.
 
Dagmar1229

Dagmar1229

Registriert seit
26.12.2021
Beiträge
20
Gefällt mir
35
Find ich auch. Bis jetzt läufts auch mit ihm und meinen Katzen gar nicht so schlecht. Ich hoffe das bleibt auch so. Man liest ja hier die dollsten Dinger, dass die Ex-Streuner, die Alteingesessenen vermöbeln etc... Dann hätt ich ein Problem:unsure:::?
 
Thema:

Streunerkater füttern (aber nicht die Waschbären.....), Surefeed Futterautomat -Erfahrungen und Infos gesucht-

Streunerkater füttern (aber nicht die Waschbären.....), Surefeed Futterautomat -Erfahrungen und Infos gesucht- - Ähnliche Themen

  • Weihnachtsaktion von Anifit

    Weihnachtsaktion von Anifit: Ich bin auf die Weihnachtsaktion von Anifit gestoßen: Weihnachtsaktion Anifit Hat jemand mit dieser Aktion bereits Erfahrungen gesammelt? Taugt...
  • 200.000kg Futter bis zum 19.12.

    200.000kg Futter bis zum 19.12.: Beim Tierschutz-Shop gibt es gerade diese Aktion: http://www.tierschutz-shop.de/weltrekord-fuer-tiere/. Bzw. läuft sie schon ne Weile und jetzt...
  • Ähnliche Themen
  • Weihnachtsaktion von Anifit

    Weihnachtsaktion von Anifit: Ich bin auf die Weihnachtsaktion von Anifit gestoßen: Weihnachtsaktion Anifit Hat jemand mit dieser Aktion bereits Erfahrungen gesammelt? Taugt...
  • 200.000kg Futter bis zum 19.12.

    200.000kg Futter bis zum 19.12.: Beim Tierschutz-Shop gibt es gerade diese Aktion: http://www.tierschutz-shop.de/weltrekord-fuer-tiere/. Bzw. läuft sie schon ne Weile und jetzt...
  • Top Unten