Sollen wir sie zu uns nehmen? (kleiner Roman)

Diskutiere Sollen wir sie zu uns nehmen? (kleiner Roman) im Anfängerfragen Forum im Bereich Katzen allgemein; Einen schönen guten Morgen, liebe Katzenfreunde, ich brauche euren Rat und werde ganz ehrlich meine Bedenken sagen, auf die Gefahr hin, von...

katzenfreund

Gast
Einen schönen guten Morgen, liebe Katzenfreunde,

ich brauche euren Rat und werde ganz ehrlich meine Bedenken sagen, auf die Gefahr hin, von "Katzenliebhabern" nicht verstanden zu werden. Also: vor ca. 4 Wochen ist uns eine Katze (ca. 3 Jahre) zugelaufen, die uns anfangs nur immer sporadisch besucht hat. Mit der Zeit kam sie immer öfters und hat zum Schluss auch bei uns gegessen und nachts geschlafen. Die Zeiten, in denen sie bei uns vorbeischaute, waren total unregelmäßig, so dass wir unseren
gesamten Feierabend auf dieses kleine Tier ausgerichet haben, d.h., spät abends raus, sie kam nicht zurück, nachts um 3 Uhr nochmal geschaut, ob sie da ist, am Wochenende um 6 Uhr geweckt worden, usw.

Letztendlich haben wir uns total überfordert gefühlt und hatten auch unendliches Mitleid und schlechtes Gewissen gegenüber dem Tier, da sie - bedingt durch unsere ganztägige Berufstätigkeit - den ganzen Tag allein + draußen war (bei Wind und Wetter). Wir haben uns dann entschlossen, sie vergangenes Wochenende ins Tierheim zu geben, da sie auch tatowiert ist und wir auch sicher sein wollten, dass niemand um sie trauert. Ich glaube ich muss nicht sagen, wie wir uns gefühlt haben. Als riesengroße Schweine!!

Der Besitzer konnte bis heute nicht ausfindig gemacht werden und wir überlegen nun, ob wir sie zu uns holen sollen. Dabei ist für uns natürlich die erste Frage, was am besten ist für das arme Kerlchen und nicht unser Mitleid oder das schlechte Gewissen. Also im Grunde ist es so, dass die Katze den ganzen Tag alleine und draußen wäre und nachts auch nicht mehr raus könnte, da wir irgendwann auch ins Bett gehen müssen. Wir haben abends auch ab und zu etwas vor. Sollen wir sie dann einsperren?

Was sollen wir tun? Ist es nicht besser, sie käme in eine liebevolle Familie, die auch mehr Zeit hätte, sich um die Kleine zu kümmern? Aus Mitleid ein Tier zu sich zu nehmen, ist doch auch nicht o.k., oder?

Bitte ratet uns!!!! Dankeschön.
 
18.12.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Sollen wir sie zu uns nehmen? (kleiner Roman) . Dort wird jeder fündig!

Fischkopf

Gast
Hallo Katzenfreund!
Ich finde es toll, daß du dich nochmal an das Forum gewandt hast.

Du stellst eine schwierige Frage.
Für mich sieht es ganz klar so aus, daß die Katze euch ausgesucht hat. Aber der Kern der Geschichte ist ja, daß du sagst, ihr fühlt euch überfordert.

Daß die Katze den ganzen Tag draußen ist, betrachte ich nicht als Problem, erstens ist sie es ja gewöhnt, und zweitens können meiner Meinung nach die meisten Katzen das gut ab. Meine beiden verbringen meistens den Tag auch draußen. Die Nacht über sind sie in der unteren Etage unseres Hauses eingesperrt, das war nie ein Problem.

Ihr müßt für euch rausfinden, inwieweit ihr bereit wäret, auch Zugeständnisse zu machen, also die Katze doch mal drinnen zu lassen, wenn sie krank ist oder einfach mal keine Lust hat, den Tag draußen zu verbringen zum Beispiel. Für sie zu sorgen, wenn sie mal Phasen hat, in denen sie nicht unkompliziert ist, Geld und Zeit für den Tierarzt zu investieren und so weiter.

Ich denke, von einer Katze ausgewählt zu werden, ist ein großes Geschenk und eine besondere Ehre.
Dennoch ist es wichtig, zu überdenken, ob man sich wirklich einlassen will. Man muß nicht seinen gesamten Feierabend nach ihr ausrichten, unsere 2 gucken eben einfach immer mal vorbei, und wenn wir nicht zuhause sind, gehen sie wieder (das haben die Nachbarn beobachtet). Aber ein bißchen muß man sein Leben den Katzen schon anpassen, zum Beispiel dafür sorgen, daß jemand sie versorgt, wenn man selber verreist ist.

Überlegt euch all das gut, aber falls ihr euch entscheidet, das Angebot der Katze anzunehmen, gratuliere ich euch ganz herzlich! Ihr werdet dann erleben, daß so ein Wesen einen in jeder Hinsicht bereichert!

Viel Glück
 

Romeo

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
380
Gefällt mir
0
Hi Katzenfreund

Ich habe Dir hier geantwortet.

Gruzz
Chrigu
 
Thema:

Sollen wir sie zu uns nehmen? (kleiner Roman)

Sollen wir sie zu uns nehmen? (kleiner Roman) - Ähnliche Themen

  • Zwei Katzen sollen einziehen

    Zwei Katzen sollen einziehen: Hallo, habe mich gerade hier angemeldet, weil wir nach Weihnachten (noch bißchen Zeit, ich weiß ;-) ) zwei Katzen aus dem Tierheim holen möchten...
  • Nun sollen wir ihn mit 8 Wochen nehmen

    Nun sollen wir ihn mit 8 Wochen nehmen: Hallihallo, wir haben uns am Wochenende für einen neuen Mitbewohner entschieden. Ein frischer Wurf "Promenadenmischungen", eigentlich ungewollt...
  • katzenbaby gefunden - was sollen wir tun?

    katzenbaby gefunden - was sollen wir tun?: hallo ihr, das forum hier wurde mir empfohlen von benutzern auf einem anderen forum, wo meine frage nicht so gut hinpasste. wir haben heute ein...
  • Bitte um Ratschlag - Katzen sollen inhalieren

    Bitte um Ratschlag - Katzen sollen inhalieren: Guten Morgen zusammen, meine Katzen haben noch immer den blöden Katzenschnupfen, waren inzwischen das 4. mal beim Tierarzt um sie spritzen zu...
  • Sollen wir uns zwei Katzen holen?

    Sollen wir uns zwei Katzen holen?: Hallo liebe Katzengemeinde ;) erstmal kurz was über uns. Wir sind ein Pärchen, Roman(24) und Jenny(22), und wohnen seit Juli in einem Neubau in...
  • Ähnliche Themen
  • Zwei Katzen sollen einziehen

    Zwei Katzen sollen einziehen: Hallo, habe mich gerade hier angemeldet, weil wir nach Weihnachten (noch bißchen Zeit, ich weiß ;-) ) zwei Katzen aus dem Tierheim holen möchten...
  • Nun sollen wir ihn mit 8 Wochen nehmen

    Nun sollen wir ihn mit 8 Wochen nehmen: Hallihallo, wir haben uns am Wochenende für einen neuen Mitbewohner entschieden. Ein frischer Wurf "Promenadenmischungen", eigentlich ungewollt...
  • katzenbaby gefunden - was sollen wir tun?

    katzenbaby gefunden - was sollen wir tun?: hallo ihr, das forum hier wurde mir empfohlen von benutzern auf einem anderen forum, wo meine frage nicht so gut hinpasste. wir haben heute ein...
  • Bitte um Ratschlag - Katzen sollen inhalieren

    Bitte um Ratschlag - Katzen sollen inhalieren: Guten Morgen zusammen, meine Katzen haben noch immer den blöden Katzenschnupfen, waren inzwischen das 4. mal beim Tierarzt um sie spritzen zu...
  • Sollen wir uns zwei Katzen holen?

    Sollen wir uns zwei Katzen holen?: Hallo liebe Katzengemeinde ;) erstmal kurz was über uns. Wir sind ein Pärchen, Roman(24) und Jenny(22), und wohnen seit Juli in einem Neubau in...
  • Top Unten