Sind mal wieder ratlos

Diskutiere Sind mal wieder ratlos im Krankheiten-Äußere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo an alle, Ich schreib mal wieder für meine Schwester. Ihr Kater der Felix hat immer noch das Problem das er sich am Bauch und nun auch...

Carry

Registriert seit
03.02.2004
Beiträge
744
Gefällt mir
0
Hallo an alle,

Ich schreib mal wieder für meine Schwester.
Ihr Kater der Felix hat immer noch das Problem das er sich am Bauch und nun auch hinter den Pfoten( besteht seit einigen Monaten) das ganze Fell weggeleckt hat. Deshalb bekommt Felix eine Homiopatische Mischung
täglich ins Mäulchen .Ich muß dazu sagen, Lexi ist Leukose Positiv, hat einen Knick in der Wirbelsäule , ein Nierenproblem und panische Angst vor Tierärzten.
Nun bekommt er eine RC-Diät vom TA und als Leckerli abends Kattovit Urinari. Saufen ist auch nicht das Problem, macht er toll.
Die TA meint, er habe ein Psychisches Problem.
Nur er fängt nun an sich kleine Fellbüschel rauszureißen, leckt sich hecktisch und setzt auch die krallen mit ein, so als würde es jucken. Meine Schwester meint, wenn sie ihn streichelt, fühle es sich an, als wären da lauter kleine Grinde, sie sehe aber nix, weil er so ne starke Unterwolle habe,::? .Sie ist auch dauernd beim TA deshalb, die weiß auch nicht weiter, meinte aber das es auf keinem Fall eine Allergie sein könnte.
Weiß einer eineen Rat?
 
04.12.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Sind mal wieder ratlos . Dort wird jeder fündig!
Melli77

Melli77

Registriert seit
23.07.2005
Beiträge
2.996
Gefällt mir
0
Ich kann dir leider nicht weiterhelfen. Ich schubse den Beitrag mal hoch, evtl. weiß ja einer Rat.
 

Frisby

Registriert seit
13.09.2006
Beiträge
2.282
Gefällt mir
0
Mein Satchmo ist auch so ein Rupfer und ich hab jede Menge TÄ hinter uns, die gesagt haben, das ist psychisch und kann auf keinen Fall eine Allergie sein. Der 4. TA hat dann endlich einen Allergietest gemacht, und eine Hausstaubmilbenallergie festgestellt. Seitdem wird Satchmo desensibilisiert und ich hab den Haushalt auf Allergiker umgestellt - Alles ist nicht oer noch nicht nachgewachsen, aber es ist viiiiel besser und er kratzt sich nicht mehr die ganze Zeit.
Natürlich kann das bei Felix ganz was anderes sein, aber die Möglichkeit einer Allergie besteht - auch, wenn der TA sagt, das schaut nicht so aus!
 
Flori-Cat

Flori-Cat

Registriert seit
27.04.2003
Beiträge
28.872
Gefällt mir
5
DArf ich fragen, wofür er das Kattovit Urinary bekommt? Das ist eigentlich für Katzen mit Struvitproblemen gedacht.
Generell sollte versucht werden NaFu zu füttern.
Die Idee mit der Allergie ist gut, es gibt leider doch eine ganze Menge Katzen die daran leiden. Oft sind die Auslöser Reis oder Getreide (davon ist in dem Futter von Euch jede Menge drin).
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Das ist ja ein ganzes Bündel von Problemen!

Wär es vielleicht angebracht, den TA zu wechseln? Irgendwo muß angefangen werden, aber nicht mit Aussagen wie 'psychisches Problem' und keine Therapie dafür finden.
Wie lange bekommt er welches Mittel (Globuli) bereits, in welcher Dosierung?

Sollte es eine Allergie sein, muß man das anfangen mit Ausschluß von Giftstoffen daheim, dann mit Futterwechsel, Streuwechsel...

Zugvogel
 

Carry

Registriert seit
03.02.2004
Beiträge
744
Gefällt mir
0
Ich danke erst mal für Eure Antworten.
Angefangen hat es damit, das er von einem TA geschlagen wurde anfang es Jahres( hat den TA gebissen weil er so grob umgegangen ist), danach hab ich hier im Forum nachgefragt, und mir aus der Liste verschiedene TÄ rausgesucht und diese meiner Schwester weitergereicht.
Sie suchte nach einer die auch Homiophatisch(richtig geschrieben?) arbeitet.
Nun hat sie die gefunden, diese behandelt Felix auch toll, lässt ihn im Zimmer erst mal laufen und spricht mit leiser Stimme zu ihm. Nur der arme Kerl ist trotzdem panisch und faucht, Kratzt und beißt um sich.

Felix hat probleme mit den Nieren (Steine) deshalb das Kattovit.
Nafu hat meine Schwester mehrfach probiert, löffelweise, in kleinen Mengen.... alles kommt wieder raus ::? . Verstehe ich zwar nicht , aber wenn sie meint, mir solls recht sein.
Das Mittel bekommt er per Spritze( weil flüssig ) jeden Morgen ins Maul, muß noch fragen wieviel.
Und das RC-Futter bekommt er wegen einer Reduktionsdiät vom TA. Lexi ist ein Türkisch Van -Mix, sehr groß und wiegt 8,5 kg. Da er aber auch Leukose positiv ist und was mit den Nieren nicht stimmt, soll er abspecken.

Neues Streu ist problematisch, er geht nur ins Catsan rein:roll: , sonst macht er nicht ins Klo wenn was anderes drin ist.
Ich selber denke an eine Futtermittelallergie, kann aber auch falsch liegen.
Eine Hausstauballergie.... vielleicht.
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Das Mittel bekommt er per Spritze( weil flüssig ) jeden Morgen ins Maul, muß noch fragen wieviel.
Wie heißt das Mittel, ist es ein homöopathisches?

Das hört sich alles nicht gut an. Wichtig wäre ein Blutbild, um den Grad der Entgleisungen zu erkennen und auch, ob das Erbrechen von der Leber ausgeht.

RC - welche Sorte?

Zugvogel
 
Thema:

Sind mal wieder ratlos

Sind mal wieder ratlos - Ähnliche Themen

  • Mal wieder Joker..... Diesmal der Schwanz

    Mal wieder Joker..... Diesmal der Schwanz: :roll: der arme kleine Kerl hat auch nie ruhe... Kaum is das mit dem Pilz erledigt, er hat sich von der Kastra erholt is auch schon wieder das...
  • !!!Brauche mal dringend euren Rat!!! Lilly beißt wieder wie irre in ihren Schwanz

    !!!Brauche mal dringend euren Rat!!! Lilly beißt wieder wie irre in ihren Schwanz: Hallo, brauche wieder dringend euren Rat, vor einem Jahr gings ganz plötzlich los damit das Lilly wie eine Irre in ihren Schwanz beißt, sie...
  • Mal wieder Sonntag

    Mal wieder Sonntag: Hallo, unser Kater kam heute morgen von seinem Rundgang zurück und hatte alle 4 Pfoten mit etwas teerähnlichem verklebt!!!!!! Alleine habe ich es...
  • was ist das - bitte mal schauen

    was ist das - bitte mal schauen: Hallo! zum ersten Mal hab ich vor circa einer Woche so komische Flecken bei Toniam Kinn gesehen, mir aber absolut nichts bei gedacht, es war...
  • schaut mal bitte, hat Neko ein Pilz?

    schaut mal bitte, hat Neko ein Pilz?: Hallo Ihr Lieben, Neko hat wegen des Schnupfens ein AB bekommen und hat nun unter den Schnurrhaaren eine komische Stelle.... ich habs vorhin...
  • Ähnliche Themen
  • Mal wieder Joker..... Diesmal der Schwanz

    Mal wieder Joker..... Diesmal der Schwanz: :roll: der arme kleine Kerl hat auch nie ruhe... Kaum is das mit dem Pilz erledigt, er hat sich von der Kastra erholt is auch schon wieder das...
  • !!!Brauche mal dringend euren Rat!!! Lilly beißt wieder wie irre in ihren Schwanz

    !!!Brauche mal dringend euren Rat!!! Lilly beißt wieder wie irre in ihren Schwanz: Hallo, brauche wieder dringend euren Rat, vor einem Jahr gings ganz plötzlich los damit das Lilly wie eine Irre in ihren Schwanz beißt, sie...
  • Mal wieder Sonntag

    Mal wieder Sonntag: Hallo, unser Kater kam heute morgen von seinem Rundgang zurück und hatte alle 4 Pfoten mit etwas teerähnlichem verklebt!!!!!! Alleine habe ich es...
  • was ist das - bitte mal schauen

    was ist das - bitte mal schauen: Hallo! zum ersten Mal hab ich vor circa einer Woche so komische Flecken bei Toniam Kinn gesehen, mir aber absolut nichts bei gedacht, es war...
  • schaut mal bitte, hat Neko ein Pilz?

    schaut mal bitte, hat Neko ein Pilz?: Hallo Ihr Lieben, Neko hat wegen des Schnupfens ein AB bekommen und hat nun unter den Schnurrhaaren eine komische Stelle.... ich habs vorhin...
  • Top Unten