Sind Kater auch rollig???

Diskutiere Sind Kater auch rollig??? im Sexualität Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht; Seit zwei Tagen verhält sich mein kleiner 10 Monate alter Kater irgendwie komisch,er quickt den ganzen Tag, rutscht auf dem Hinterteil rum...

Anonymous

Gast
Seit zwei Tagen verhält sich mein kleiner 10 Monate alter Kater irgendwie komisch,er quickt den ganzen Tag, rutscht auf dem Hinterteil rum, streckt
seinen Schwanz zur Seite, wälzt sich auf dem Boden, trippelt mit den Hinterpfoten, duckt seinen Kopf und streckt sein Hintern in die Luft, das hört sich doch nach Rolligkeit an, ach ja er will ständig nach draussen, aber das komische ist, das es ein Kater ist und keine Katze, gibt es so etwas??? Bitte helft mir, oder gibt es eine Differentialdiagnose, z.B. Harnwegsinfekt, Balsenentzündung?????

Danke für eure Hilfe

MfG Bettina Sandner
 
06.01.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Sind Kater auch rollig??? . Dort wird jeder fündig!

Elli

Gast
Hallo
Ich frage jetzt mal gaaaanz vorsichtig.
Ist es denn tatsächlich ein Kater? Sorry , aber es haben sich schon viele geirrt. Auch Tierärzte und andere Katzenexperten. Ist ja auch keine Schande, irren ist menschlich.
Das Verhalten hört sich sehr nach weiblicher Katze an.
 

Anonymous

Gast
Bin mir jetzt langsam auch nicht mehr sicher, als wir ihn als Baby mitgenommen haben, sagte man uns es sei ein Kater, der Tierarzt hat uns auch nicht wieder sprochen, aber so langsam bin ich mir auch nicht mehr sicher, wie kann ich das denn feststellen???

MfG Bettina
 

Bine

Registriert seit
26.07.2002
Beiträge
221
Gefällt mir
0
Hallo Bettina,

also mit 10 Monaten müßte man eigentlich sehr gut erkennen können ob es ein Kater oder ne Miez ist.

Kater haben unter dem Popoloch ein kleines weiches felliges Säckchen :D . Vielleicht ist es bei Deinem Racker nicht so ausgeprägt, so daß man es schlecht erkennen kann.

Wenn es ne Katze ist, ist unter dem Popoloch nix mehr :lol:

Guck nochmal genau hin 8O und laß es uns wissen.
 

Anonymous

Gast
So, nun die Bekanntmachung ob es nun Kater oder Katze ist.

Eindeutig eine Katze, die Timmi heißt. :oops:

Shit, jetzt muß ich mir morgen die Blöse geben und beim Tierarzt anrufen und die Kastration zu einer Sterilisation ummelden, weiß jemand, wieviel eine Sterilisation kostet???

MfG Bettina

P.S. Danke bei der Hilfe der Geschlechtserforschung :roll:
 

Elli

Gast
An Marion
Ist ja mal eine ganz entzückende Zeichnung die du da gefunden hast, aber sie zeigt genau worauf es ankommt.


An Bettina
So kleine Irrtümer kommen in den besten Familien vor, ich finde es niedlich, und Katzen sind doch immer für eine Überraschung gut .

Gruß
Elli
 

Elli

Gast
Hallo Bettina
Nur noch ganz kurz, deine Katze kann erst kastriert werden wenn die Rolligkeit vorbei ist. Die Dauer der Rolligkeit ist unterschiedlich.
Die Kosten für eine weibliche Katze sind ein bisschen höher als beim Kater.

Gruß
Elli
 

Tiger

Registriert seit
03.06.2002
Beiträge
521
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,

sind die Anzeichen für eine Rolligkeit eigentlich immer so deutlich oder kann es sein, daß die Katze vielleicht nur in der Nacht schreit, dabei aber nicht mit den Hinterfüßen tritt und sich auch nicht rollt, und Tagsüber ist sie wieder normal. Gibts das?
 

Elli

Gast
Hallo Tiger
Wie eine junge Katze die erste Rolligkeit erlebt ist auch unterschiedlich, manche machen einen höllen Lärm und andere sind wieder die leisen und heimlichen, da hat schon so mancher Besitzer nach etwa 63 Tagen eine Überraschung gefunden.
Aber ein aufmerksamer Mensch merkt schon was los ist, ob nun bei Tag oder bei Nacht.
Ob das nun auf deine kleine Krawallnudel passt......??? :?
Ich glaube wohl eher nicht.

Gruß
Elli
 

russian

Gast
Hallo Tiger,

wenn eine Katze zum ersten Mal rollig ist, kann es durchaus sein, daß diese Rolligkeit noch nicht allzu heftig ist. Auch können Stress oder Aufregung eine Rolligkeit kurzfristig unterbrechen. Nicht jede Katze schreit dauernd, und rollt sich laufend über den Boden. Am sichersten kannst Du eigentlich sein, wenn Du sie seitlich neben dem After berührst und sie dann den Schwanz zu Seite legt. Egal wie laut oder leise sie sich aufführt, dann ist sie auf jeden Fall rollig.

Viele Grüße
Russian
 

Tiger

Registriert seit
03.06.2002
Beiträge
521
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,

danke erst mal. Ich werde mal schauen, ob das so ist bei unserer kleinen. Aber ich denke sie werden jetzt auf jeden Fall kastriert, alt genug sind sie ja. Obwohl auch unsere Tierärztin die seltsame Meinung vertritt, sie sollten erst mal rollig gewesen sein, bevor man sie kastriert. Aber nicht mit mir, jetzt kommen sie so schnell wie möglich unters Messer. Vielleicht herscht dann wieder Ruhe in der Nacht..... :roll: Wir klammern uns halt gerade an jeden Strohhalm.
 
Thema:

Sind Kater auch rollig???

Sind Kater auch rollig??? - Ähnliche Themen

  • Was bestimmt die Anzahl der Kitten? Zwei Väter? Mehrfachdeckung?

    Was bestimmt die Anzahl der Kitten? Zwei Väter? Mehrfachdeckung?: Servus 😊 Ich habe mich während meines Praktikums in einer Tierklinik mit dem Paarungsverhalten der Katzen auseinander gesetzt, wodurch bei mir...
  • Kastrawunde (Kater) normal?

    Kastrawunde (Kater) normal?: Könntet ihr mir mal kurz eure Meinung zu Mucks Kastra-Wunde sagen? Sieht das für euch normal aus? Er kam uns heute ein bisschen unlustig vor, wir...
  • Kater hat kein Interesse an rolliger Katze

    Kater hat kein Interesse an rolliger Katze: Hallo, ich frage hier für eine Bekannte, bitte bleibt sachlich. Ich hab hier mal ein wenig rumgeschaut und fragen gesehen die zu meiner passen...
  • Kastration

    Kastration: Hallo liebe Katzenfreunde. Mein Kater wurde gestern morgen mit knapp 6 Monaten kastriert. Hab ihn um 9 hin gebracht und 17 Uhr wieder geholt. Bis...
  • Kater mit ca. 24 Wochen kastrieren lassen?

    Kater mit ca. 24 Wochen kastrieren lassen?: Hallo,da sich nun doch herausgestellt hat,das “sie“ ein “er“ und wir den nicht im Tierheim abgeben wollen, wollen wir ihn kastrieren lassen. Was...
  • Ähnliche Themen
  • Was bestimmt die Anzahl der Kitten? Zwei Väter? Mehrfachdeckung?

    Was bestimmt die Anzahl der Kitten? Zwei Väter? Mehrfachdeckung?: Servus 😊 Ich habe mich während meines Praktikums in einer Tierklinik mit dem Paarungsverhalten der Katzen auseinander gesetzt, wodurch bei mir...
  • Kastrawunde (Kater) normal?

    Kastrawunde (Kater) normal?: Könntet ihr mir mal kurz eure Meinung zu Mucks Kastra-Wunde sagen? Sieht das für euch normal aus? Er kam uns heute ein bisschen unlustig vor, wir...
  • Kater hat kein Interesse an rolliger Katze

    Kater hat kein Interesse an rolliger Katze: Hallo, ich frage hier für eine Bekannte, bitte bleibt sachlich. Ich hab hier mal ein wenig rumgeschaut und fragen gesehen die zu meiner passen...
  • Kastration

    Kastration: Hallo liebe Katzenfreunde. Mein Kater wurde gestern morgen mit knapp 6 Monaten kastriert. Hab ihn um 9 hin gebracht und 17 Uhr wieder geholt. Bis...
  • Kater mit ca. 24 Wochen kastrieren lassen?

    Kater mit ca. 24 Wochen kastrieren lassen?: Hallo,da sich nun doch herausgestellt hat,das “sie“ ein “er“ und wir den nicht im Tierheim abgeben wollen, wollen wir ihn kastrieren lassen. Was...
  • Schlagworte

    ,

    kater rollig

    ,

    sind kater auch rollig

    ,
    sind kater auch rollig?
    Top Unten