Sie fressen NUR Trockenfutter

Diskutiere Sie fressen NUR Trockenfutter im Archiv Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Gestern sind meine beiden süßen eingezogen ... das Vorbesitzer hat mir noch first1 1/2 Packungen Trockenfutter mitgegeben und sagte mir das sie...

Nici_AC

Registriert seit
20.10.2003
Beiträge
136
Gefällt mir
0
Gestern sind meine beiden süßen eingezogen ... das Vorbesitzer hat mir noch
1 1/2 Packungen Trockenfutter mitgegeben und sagte mir das sie NUR Trockenfutter fressen und an nichts anderes rangehen.

Ist das normal bzw. gesund? Was kann ich tun um ihnen auch mal etwas anderes schmackhaft zu machen?



Nici
 
23.10.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Sie fressen NUR Trockenfutter . Dort wird jeder fündig!

BineS

Registriert seit
16.01.2003
Beiträge
388
Gefällt mir
0
Hallihallo!

Viele Katzen mögen nur Trockenfutter, würd mir darüber keine Sorgen machen. Schau nur, dass immer ein Napf mit Wasser bereit steht....

lg bine mio u. klein bonnie
 

Nici_AC

Registriert seit
20.10.2003
Beiträge
136
Gefällt mir
0
Dann bin ich ja beruhigt .... Wasser haben sie selbstverständlich immer!


Nici
 

Babs

Gast
Guten Morgen Nici,
wie ich gelesen habe, sind Deine beiden gestern endlich eingezogen und haben bereits den Großteil Deiner Wohnung und Dein Herz in Beschlag genommen!
Zum Futter: Es kommt darauf an, was für Trockenfutter Du ihnen geben willst. Brekkies, Whiskas etc. aus dem Supermarkt ist Schrott. Irgendwer hat mal gesagt, dieses Futter diene nur dazu, eine Katze für eine gewisse Zeit am Leben zu halten, aber nicht dazu, sie zu ernähren. Wenn es hingegen hochwertiges Futter ist, sehe ich auch kein Problem darin, es ausschließlich zu verfüttern. Viel Trinken ist aber superwichtig!
Ich denke, im Lauf der nächsten Zeit werden Dir die beiden schon zeigen, wie Du ihren Speiseplan zu gestalten hast.
Hast Du schon neue Bilder von Deinen Schönheiten?
Liebe Grüße
Barbara
 

Lilly

Registriert seit
28.12.2002
Beiträge
1.782
Gefällt mir
0
Hallo Nici,

gerade habe ich gestern hier einen neuen Beitrag zu einem ähnlichen Thema eröffnet, wenn Du lesen möchtst:

https://www.netzkatzen.de/threads/7848/

Wir haben ca. 4 Jahre lang RC TroFu gefüttert, seit einem halben Jahr steht Felidae TroFu auf dem Speiseplan. Es schmeckt und bekommt allen drei Katzen sehr gut, aber unsere kleine Katze trinkt nicht genug, trotz der drei an verschiedenen Stellen in der Wohnung aufgestellten Wassernäpfe. Ich sehe die Katzen zwar ständig trinken, aber es reicht wohl nicht aus 8O

Alle drei Katzen lieben TroFu, aber die Harnstoffwerte der Kleinen, die als einzige überhaupt kein Weichfleisch mag, sind zwar noch im grünen Bereich, sagen aber deutlich aus, daß wir die Ernährung umstellen müssen, die Kleine also irgendwie auch an anderes Futter (also Dosenfutter oder Alternativen) gewöhnt werden muß.

Liebe Grüße,
Iris

P.S. Glückwunsch zu den neuen Mitbewohnern :)
 

Nici_AC

Registriert seit
20.10.2003
Beiträge
136
Gefällt mir
0

Medusa

Gast
Hi Nici,

ich kann mir vorstellen, was gerade bei Euch zu Hause los ist :wink: Die Zeit als Sirius und Azrael gerade neu bei uns waren, war super aufregend (ist es natürlich immer noch aber man wird ruhiger :wink: ).

Ein hochwertiges TroFu reicht wohl ernährungstechnisch als Alleinfuttermittel aus aber es ist wohl selten, dass die Katzen dann wirklich entsprechend trinken, auch bei mehreren Wasserquellen (meine bevorzugen übrigens das Schälchen im Wohnzimmerfenster :wink: ).

Hast Du denn schon irgendetwas an NaFu probiert? Meine fahren total auf Schmusy, Miamor und seit letztens Almo Nature ab. Das gibt's in kleinen Portionen mehrmals am Tag zu dem vorhanden TroFu dazu...

Ich würd' vielleicht einfach mal eine kleine Menge probieren. Tellerchen hinstellen und schauen, was passiert. Wichtig ist, ihnen erst mal nur eine kleine Menge zu geben, damit es nicht sofort auf den Magen schlägt.

Ich drück' die Daumen!
 

Nici_AC

Registriert seit
20.10.2003
Beiträge
136
Gefällt mir
0
Ich habe gestern mal versucht ihnen NaFu zu geben. Der Vorbesitzer meinte sie essen ab und zu mal Thunfisch, also habe ich so ein kleies Tütchen Katzenfutter mit Fisch gekauft (von felix) und etwas unter das Futter gemischt.
Es wurde von beiden nicht angerührt.

Das Futter ist warscheinlich auch nicht wirklich hochwertig. Das ist aus dem dm Markt . Er meinte die fressen nichts anderes .... ich werde es aber weiterhin versuchen.

Aber etwas Leberwurst hat Zora von meinem Finger geschleckt ... Cleo rührt aber auch das nicht an *grummel*


Ich werde aber nicht aufgeben und es weiterhin versuchen! Habe heute morgen wieder ein kleines Schälchen hingestellt.



Nici
 

tigercats

Gast
Wir haben ca. 4 Jahre lang RC TroFu gefüttert, seit einem halben Jahr steht Felidae TroFu auf dem Speiseplan. Es schmeckt und bekommt allen drei Katzen sehr gut, aber unsere kleine Katze trinkt nicht genug, trotz der drei an verschiedenen Stellen in der Wohnung aufgestellten Wassernäpfe. Ich sehe die Katzen zwar ständig trinken, aber es reicht wohl nicht aus 8O

Alle drei Katzen lieben TroFu, aber die Harnstoffwerte der Kleinen, die als einzige überhaupt kein Weichfleisch mag, sind zwar noch im grünen Bereich, sagen aber deutlich aus, daß wir die Ernährung umstellen müssen, die Kleine also irgendwie auch an anderes Futter (also Dosenfutter oder Alternativen) gewöhnt werden muß.

:)
Hallo Iris,
also ich füttere unseren inzwischen eingeweichtes Trockenfutter. So gehe ich dem Problem, dass sie zu wenig Flüssigkeit aufnehmen, ein bißchen aus dem Weg und nehme trotzdem einige Vorteile des Trockenfutters mit (hochwertig, man kauft kein Wasser ein). Den Katzen schmeckts, besonders wenn ich das Wasser noch mit ein bißchen Joghurt anreichere. So mussten sie sich auch nicht an einen anderen Geschmack gewöhnen bzw. das Verdauungssystem nicht an eine andere Nahrung. Vielleicht wäre das für euch auch eine Lösung?

Gruß Caro
 

Lilly

Registriert seit
28.12.2002
Beiträge
1.782
Gefällt mir
0
@ Caro,

danke für den Tipp :)

Leider kommt das bei unseren drei Katzen (bislang) überhaupt nicht an, es fehlt wohl das Knacken beim Futtern...

Unsere TÄ ist der Meinung, wir sollten ruhig "den harten Weg" gehen, also die Katzen in den nächsten Tagen an NaFu gewöhnen. Wobei ich das nicht konsequent kann, erstens habe ich Bedenken, daß bei so einer raschen Futterumstellung auch Durchfall eintreten könnte, und zweitens kann ich das nicht mit ansehen, wenn die kleine Katze nichts futtert. Jetzt füttern wir Weichfleisch mit Felidae-Bröckchen vermischt - und Billie hat heute auch was davon gefuttert :) Mein Ziel ist es, irgendwann zu 60% TroFu und 40% aus der Dose o.ä. zu füttern, abwarten. Und vielleicht gehen sie ja auch bald an eingeweichtes TroFu...

Wir waren immer sehr zufrieden mit dem TroFu, Durchfall gab es bei den Katzen so gut wie nie und es schmeckt allen dreien.

@ Nici

Dir wünsche ich auch viel Erfolg, gerade bei jungen Katzen kannst Du mit etwas Konsequenz bestimmt irgendwann erreichen, daß auch NaFu gefuttert wird.

Liebe Grüße,
Iris
 

powerjulchen

Gast
@Caro

also ich füttere unseren inzwischen eingeweichtes Trockenfutter. So gehe ich dem Problem, dass sie zu wenig Flüssigkeit aufnehmen, ein bißchen aus dem Weg und nehme trotzdem einige Vorteile des Trockenfutters mit

Vielen Dank für den Tipp, habe ich auch ausprobiert, weil unser Paulchen nur Trofu anpackt und Nafu verweigert.Und da er schon mal Probs mit Struvitsteinen hatte ist das die absolute Lösung für uns. Ich nehme nur das Trofu vom TA extra vorbeugend für Struvitsteine.

LG
Ute
 

Schmirk

Registriert seit
23.11.2002
Beiträge
1.156
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,

meine mögen auch am liebsten Trockenfutter und ich mache mir auch ständig Gedanken wegen der Harngries-Gefahr. Ich bin schon froh, wenn sie mal ein bißchen Nassfutter fressen.

Ab zum Thema trinken: Wenn ich Hühnchen oder Pute koche, dann nehme ich die Reste vom Rohfleisch und koche daraus eine Fleischbrühe für die Mietzis. Wenn ich denen das hinstelle, dann wird das bis auf den letzten Schluck wegegschlabbert und so kann ich sicherstellen, dass sie genug trinken. Obwohl sie auch sehr viel Wasser zu sich nehmen. Ich sehe jeden von denen mindestens 4 mal am Tag am Wassernapf.
So eine Fleischbrühe hält sich übrigens auch 2 Tage im Kühlschrank.

Lieben Gruß: S.
 
Thema:

Sie fressen NUR Trockenfutter

Sie fressen NUR Trockenfutter - Ähnliche Themen

  • Katzen fressen fast nix!!!

    Katzen fressen fast nix!!!: hallo katzenfreunde ich weiß nicht was ich machen soll!!! meine beiden ratten fressen nur 3 sorten von almo nature, 2 sorten felix, 3 sorten...
  • mein kater soll mehr fressen!

    mein kater soll mehr fressen!: hallo, ich hab insgesamt 3 katzen, wovon einer scheu ist und um den gehts auch. er ist nicht ganz 2 jahre alt und war von klein auf scheu (haben...
  • Warum fressen meine Macs nicht, wenn sie aber Grau fressen

    Warum fressen meine Macs nicht, wenn sie aber Grau fressen: hallo ich versteh das nicht.::?. Meine fressen Macs Pute und Reis nicht, aber Grau Pute und Reis fressen sie. Das versteh ich nicht Macs Pute...
  • Keks will nicht richtig fressen!?

    Keks will nicht richtig fressen!?: Guten Morgen liebe Foris! Ich hab diesen Text schon in einem andren Thread aber ich dachte mir das es vielleicht einfacher wäre wenn ich nochmal...
  • super Mäckel Miezen sind plötzlich Staubsauger und fressen Dosi arm

    super Mäckel Miezen sind plötzlich Staubsauger und fressen Dosi arm: Hallo ::w , hattet ihr schonmal das super mäckel Katzen plötzlich zu Staubsaugern werden und gar nimmer aufhören wollen zu fressen? Meine...
  • Ähnliche Themen
  • Katzen fressen fast nix!!!

    Katzen fressen fast nix!!!: hallo katzenfreunde ich weiß nicht was ich machen soll!!! meine beiden ratten fressen nur 3 sorten von almo nature, 2 sorten felix, 3 sorten...
  • mein kater soll mehr fressen!

    mein kater soll mehr fressen!: hallo, ich hab insgesamt 3 katzen, wovon einer scheu ist und um den gehts auch. er ist nicht ganz 2 jahre alt und war von klein auf scheu (haben...
  • Warum fressen meine Macs nicht, wenn sie aber Grau fressen

    Warum fressen meine Macs nicht, wenn sie aber Grau fressen: hallo ich versteh das nicht.::?. Meine fressen Macs Pute und Reis nicht, aber Grau Pute und Reis fressen sie. Das versteh ich nicht Macs Pute...
  • Keks will nicht richtig fressen!?

    Keks will nicht richtig fressen!?: Guten Morgen liebe Foris! Ich hab diesen Text schon in einem andren Thread aber ich dachte mir das es vielleicht einfacher wäre wenn ich nochmal...
  • super Mäckel Miezen sind plötzlich Staubsauger und fressen Dosi arm

    super Mäckel Miezen sind plötzlich Staubsauger und fressen Dosi arm: Hallo ::w , hattet ihr schonmal das super mäckel Katzen plötzlich zu Staubsaugern werden und gar nimmer aufhören wollen zu fressen? Meine...
  • Top Unten