Schutznetz für freihstehenden Balkon sicher ?

Diskutiere Schutznetz für freihstehenden Balkon sicher ? im Kratzbaum Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hallöchen, hat jemand unter Euch Erfahrungen mit einem Schutznetz für einen freihstehenden Balkon ? Das heißt, das Netz kann nicht bis zur...

Sissi

Gast
Hallöchen,

hat jemand unter Euch Erfahrungen mit einem Schutznetz für einen
freihstehenden Balkon ? Das heißt, das Netz kann nicht bis zur
Decke
hoch befestigt werden, und der Balkon bleibt nach oben hin offen.
Theroretisch kann die Katze an diesem Netz also von innen nach
oben klettern. Spätestens dort müsste sie eigentlich merken, dass
das Unternehmen aussichtslos ist und umkehren. Ich würde aber
trotzdem einen Schreck bekommen, wenn ich sie dort einmal hängen
sehe. Hat jemand ein solches Netz und wie läuft es bei Euch ?

viele liebe Grüße
Anke
 
01.07.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Schutznetz für freihstehenden Balkon sicher ? . Dort wird jeder fündig!

Miu Miu

Gast
Also wir haben zwar keine offene Terrasse, bin aber froh den Balkon bis zur Decke zu zu haben, da Yankee bis oben hin klettert.
Es gibt da aber auch Möglichkeiten

Sicher ist Sicher :D

Liebe Grüße
Miu Miu
 

Silberling

Registriert seit
06.03.2003
Beiträge
1.112
Gefällt mir
0
Prinzipiell kommt es auf die Kletterfreudigkeit der Katze an. Wenn man auch nur irgendwelche Bedenken haben muss, würde ich ganz zumachen.

Wir haben auch nicht ganz zu, unsere würden aber niemals klettern. Sie gehen nicht mal in den Blumenkasten, springen auch nicht Richtung Geländer. Für den Fall, dass sie bei einer Fliege oder einem Vogel übermütig werden, sind sie vor einem Sturz geschützt. (Geländer+Netz insgesamt 2m hoch)

Aber freiwillig rumklettern oder das Netz auch nur berühren ist nicht ihre Art. Aber da muss man seine Katze kennen.
 

Aristo

Gast
Ah, das ist ja Flori-Cats Terrasse :-)

Ich würde auf alle Fälle nach oben absichern, so dumm kann man gar nicht denken, wie die Fellies auf Ideen kommen ... auch wenn sie heute dies und das nicht tun, ist es ja keine Garantie, dass sie es nicht morgen probieren :?

Diese Terrassenkonstruktion ist übrigens aus Kupferrohr zusammengelötet und sehr haltbar! Kommt halt immer drauf an, wie Du es befestigen kannst am Geländer und hinten am Haus!
 

Sissi

Gast
Danke für Eure Antworten,

aber ich denke, das wird kaum möglich sein, den Balkon nach oben
hin auch zu zumachen, da hängt nämlich noch eine Markise vom
Vormieter, die ich ihm gerade heute abgekauft habe. Wollte ich
den Balkon nach oben hin verschließen, müßte ich die Markise
abmontieren und auf den Müll werfen. HMMM !!!

Grüße Anke
 

Aristo

Gast
Hast Du nicht mal ein Foto vom Balkon?
Sicher könnte man ein Netz auch schräg anbringen mit der entsprechenden Konstruktion, dass die Markise noch drüber passt ...
Oder Du ziehst das Netz gerade hoch und knickst nur das obere Ende um bspw. 20 cm nach innen ab ....

Geht nicht, gibts nicht! ;-)
 

Sissi

Gast
Liebe Silvia,

Du wirst jetzt lachen, aber genau die Idee ist mir heute morgen
auch in den Sinn gekommen, das Netz am oberen Ende schräg
zu spannen. Den unteren Teil werde ich dann auf Stangen spannen,
bin mir nur noch nicht sicher, wie ich die Konstruktion waagrecht
stabiliesiere, also da, wo es dann schräg nach oben verläuft.
Ob da ein Spannseil reicht ?
Foto habe ich leider nicht, wüßte auch gar nicht, wie ich das hier
rein stellen sollte. Danke für Deinen Tipp. Ich denke das müßte gehen.

Liebe Grüße
Anke
 
Thema:

Schutznetz für freihstehenden Balkon sicher ?

Schutznetz für freihstehenden Balkon sicher ? - Ähnliche Themen

  • DIY Outdoorkratzbaum für Balkon aus Treibholz um weniger als 100 €

    DIY Outdoorkratzbaum für Balkon aus Treibholz um weniger als 100 €: Ich möchte hier meinen selbstgebauten Kratzbaum vorstellen, vielleicht will ja wer selbst nachbauen oder braucht Anregungen. :wink: Der...
  • Wetterfester Kratzbaum für den Balkon gesucht...

    Wetterfester Kratzbaum für den Balkon gesucht...: Hallo zusammen, da sich das Material der Flechtkörbe des aktuellen Karlie Outdoor III nach drei Jahren auflöst, muss ich diesen spätestens im...
  • XXL Katzbaum für große Katze

    XXL Katzbaum für große Katze: Huhu :) Der letzte Kratzbaum tut es nicht mehr lange und wird von Claire ständig umgeworfen. Ich benötige also einen größeren Kratzbaum der ca...
  • Kratzbaum für die Terrasse

    Kratzbaum für die Terrasse: Hallo ihr Lieben Bauer, Bastler, Konstrukteure, wir haben in unserer jetzigen Wohnung eine Terrasse, zwei Kater, die Freigänger sind, wohnen auf...
  • Kratzbrett für den Außenbereich?

    Kratzbrett für den Außenbereich?: Hallo - weiß jemand vll, ob es Eck-Kratzbretter für den Außenbereich gibt? Ich habe an 2 Pegolapfosten jeweils ein entsprechendes Stück...
  • Ähnliche Themen
  • DIY Outdoorkratzbaum für Balkon aus Treibholz um weniger als 100 €

    DIY Outdoorkratzbaum für Balkon aus Treibholz um weniger als 100 €: Ich möchte hier meinen selbstgebauten Kratzbaum vorstellen, vielleicht will ja wer selbst nachbauen oder braucht Anregungen. :wink: Der...
  • Wetterfester Kratzbaum für den Balkon gesucht...

    Wetterfester Kratzbaum für den Balkon gesucht...: Hallo zusammen, da sich das Material der Flechtkörbe des aktuellen Karlie Outdoor III nach drei Jahren auflöst, muss ich diesen spätestens im...
  • XXL Katzbaum für große Katze

    XXL Katzbaum für große Katze: Huhu :) Der letzte Kratzbaum tut es nicht mehr lange und wird von Claire ständig umgeworfen. Ich benötige also einen größeren Kratzbaum der ca...
  • Kratzbaum für die Terrasse

    Kratzbaum für die Terrasse: Hallo ihr Lieben Bauer, Bastler, Konstrukteure, wir haben in unserer jetzigen Wohnung eine Terrasse, zwei Kater, die Freigänger sind, wohnen auf...
  • Kratzbrett für den Außenbereich?

    Kratzbrett für den Außenbereich?: Hallo - weiß jemand vll, ob es Eck-Kratzbretter für den Außenbereich gibt? Ich habe an 2 Pegolapfosten jeweils ein entsprechendes Stück...
  • Schlagworte

    schutznetz balkon decke

    ,

    welches katzennetz für grosse katzen

    Top Unten