"Schmodder" an den Augen, keine Erkrankung, wie lindern?

Diskutiere "Schmodder" an den Augen, keine Erkrankung, wie lindern? im Augenerkrankungen Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Ich schreibe diesmal für die Eltern von meinem Freund. Diese haben einen Selkirk-Rex Kater und der hat immer so schwarzen Schmodder an den Augen...

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
Ich schreibe diesmal für die Eltern von meinem Freund. Diese haben einen Selkirk-Rex Kater und der hat immer so schwarzen Schmodder an den Augen, sieht in schlimmen Fällen wirklich fast ein wenig aus wie Perser, die Probleme mit der Nase haben.
Allerdings hat er eine Nase, scheint aber trotzdem von der Zucht zu kommen.

Beim TA waren die beiden mit ihm schon und der TA meinte, er könnte da auch nicht viel machen, das ist rassebedingt und es liegt keine Entzündung oder ähnliches vor.


Jetzt wollten sie wissen, was sie da zu Hause machen können, um es etwas zu lindern. Manchmal ist es weg und man sieht fast gar nichts, aber dann gibt es wieder Tage, da sieht es wieder ganz schlimm aus und alles ist ganz schwarz.


Hab mal von Augentrost gelesen. Hilft das? Was ist das genau und wie wende ich es an? Wo bekomme ich das?

Gibt es noch andere Tipps von Dosis mit ähnlich Augenproblem-geplagten Katzen hier?


An ganz schlimmen Tagen sieht es dann so aus:

 
13.01.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: "Schmodder" an den Augen, keine Erkrankung, wie lindern? . Dort wird jeder fündig!

Isdira

Registriert seit
07.03.2006
Beiträge
3.264
Gefällt mir
1
Wenn unsere Katzen damit Probleme haben, nehmen wir einfach einen Wattepad, machen den etwas feucht und wischen den Schmodder einfach weg. Muss man einfach häufiger machen und das funktioniert eigentlich auch ganz gut....

Sonst weiß ich auch nicht, aber es gibt bestimmt noch einige Foris mit guten Tipps hier....:wink:
 

tiha

Gast
Augentrost nennt man auch Euphrasia. Du kannst Euphrasia-Augentropfen in der Apotheke kaufen, am besten Einzelpipetten, denn Fläschen halten, nachdem man sie geöffnet hat, nur 4 Wochen. Augentrost-Tee kann man zum Augenwaschen benutzen, aber vorher durch einen Kaffeefilter oder so sieben, damit auch kleinste Partikel raus sind.
 

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
Was bewirkendie Euphrasia-Tropfen?


Gereinigt werden die Augen schon immer mit lauwarmen Wasser.


So richtig eine "Heilung" des ganzen gibt es da nicht, oder etwas, was vielleicht länger Ruhe verschafft? :?
 

Racker-Papa

Registriert seit
07.12.2007
Beiträge
219
Gefällt mir
1
Man kann die Augen auch mit lauwarmem Wasser mit Calendula-Essenz auswischen. Das hilft bei Felix auch ganz gut.
Und die Euphrasia Augentropfen helfen ihm auch gut. Auch wenn er die Prozedur nicht leiden kann.

Ich habe hier im Forum auch schon gelesen, dass die Tropfen und die Calendula Essenz bei vielen eine Dauerhafte Besserung gebracht haben.
 

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
Danke!

Dann werde ich das mal so weitergeben und schauen, wie Charly auf die Behandlung anspricht.
 

lost

Registriert seit
14.12.2007
Beiträge
720
Gefällt mir
0
Wir machen es wie Katja, nur nehmen wir anstatt Wasser ein wenig Kamillen-Tee.
 

carloS

Registriert seit
30.03.2007
Beiträge
516
Gefällt mir
0
Was bewirkendie Euphrasia-Tropfen?


/quote]


Im Beipackzettel der Euphrasia Tropfen von WALA steht folgendes:

Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen-und Naturerkenntnis.

Dazu gehören:
Strukturierung des Flüssigkeitsorganismus im Augenbereich, z.B katarrhalische Bindehautentzündung.

Eines unserer Schätzchen hat eine chronisch trockene Binde-/Hornhautentzündung an einem krankheitsgeschädigten Auge.
Vor allem jetzt bei der trockenen Heizungsluft hat sie dann auch Probleme mit diesen braunen Tränen und Lidschwellungen.

Wir haben das Euphrasia von der TÄ verordnet bekommen.

LG
Marion
 

Buddycat

Registriert seit
15.12.2004
Beiträge
3.931
Gefällt mir
0
Kito hat auch manchmal "Schmodder" an den Augen. Ich wisch das einfach mit einem feuchten warmen Wattepad o. ä. weg. Da braucht es m. E. keine extra Zusätze.
 

lost

Registriert seit
14.12.2007
Beiträge
720
Gefällt mir
0
Danke, nur komisch, dass sowohl Wasser als auch eine spezielle Salbe vom TA nichts gebracht haben im Vergleich zur Kamille... eine Woche später war alles wieder paletti und bei uns gibt es seitdem keine Probleme mehr :)
 
Thema:

"Schmodder" an den Augen, keine Erkrankung, wie lindern?

"Schmodder" an den Augen, keine Erkrankung, wie lindern? - Ähnliche Themen

  • Katze aus Tierschutz // Auge trüb // vorher Katzenschnupfen!!

    Katze aus Tierschutz // Auge trüb // vorher Katzenschnupfen!!: Hallo erstmal, Ich bin neu hier & brauche dringend einen Rat von jemandem, der sich eventuell auskennt. Ich habe insgesamt 3 Katzen. Die kleinste...
  • Hornhautproblem oder Fremdkörper

    Hornhautproblem oder Fremdkörper: Hallo ihr Lieben, Bevor ich Paranoia bekomme und wegen „nichts“ zum Tierarzt gehe, frage ich mal in die Runde: Amira hat etwas am/im linken...
  • Infektion unter Hornhaut nach Hornhautverletzung

    Infektion unter Hornhaut nach Hornhautverletzung: Hallo liebe Netzkatzen Community, ich hoffe sehr Ihr könnt mir weiter helfen. Ich habe einen 5,5 Monate alten Kater, welcher sich am Sonntag an...
  • Tränende Augen durch Klimaanlage?

    Tränende Augen durch Klimaanlage?: Hier in der Türkei sind es an die 40°C. Daher hab ich meinen Wohnungskatzen die Klimaanlage angemacht. Nun hab ich festgestellt, dass Baby Yoda...
  • Ist meine Katze schwer krank?

    Ist meine Katze schwer krank?: Hilfe, ist meine Katze schwer krank? Seit ca. einer Woche putze ich zweimal täglich meiner acht Monate alten Katze Pippi das rechte Auge ab. Sie...
  • Ähnliche Themen
  • Katze aus Tierschutz // Auge trüb // vorher Katzenschnupfen!!

    Katze aus Tierschutz // Auge trüb // vorher Katzenschnupfen!!: Hallo erstmal, Ich bin neu hier & brauche dringend einen Rat von jemandem, der sich eventuell auskennt. Ich habe insgesamt 3 Katzen. Die kleinste...
  • Hornhautproblem oder Fremdkörper

    Hornhautproblem oder Fremdkörper: Hallo ihr Lieben, Bevor ich Paranoia bekomme und wegen „nichts“ zum Tierarzt gehe, frage ich mal in die Runde: Amira hat etwas am/im linken...
  • Infektion unter Hornhaut nach Hornhautverletzung

    Infektion unter Hornhaut nach Hornhautverletzung: Hallo liebe Netzkatzen Community, ich hoffe sehr Ihr könnt mir weiter helfen. Ich habe einen 5,5 Monate alten Kater, welcher sich am Sonntag an...
  • Tränende Augen durch Klimaanlage?

    Tränende Augen durch Klimaanlage?: Hier in der Türkei sind es an die 40°C. Daher hab ich meinen Wohnungskatzen die Klimaanlage angemacht. Nun hab ich festgestellt, dass Baby Yoda...
  • Ist meine Katze schwer krank?

    Ist meine Katze schwer krank?: Hilfe, ist meine Katze schwer krank? Seit ca. einer Woche putze ich zweimal täglich meiner acht Monate alten Katze Pippi das rechte Auge ab. Sie...
  • Schlagworte

    perser augen

    Top Unten