Schlaflos .....

Diskutiere Schlaflos ..... im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; ^..^ (oo) ) )~ Hi @ all, w w Calisto macht mich seit ein paar Tagen (oder sind es schon Wochen) Nachts wahnsinnig. Sie benimmt sich wie ein...

Tascha01

Gast
^..^
(oo) ) )~ Hi @ all,
w w

Calisto macht mich seit ein paar Tagen (oder sind es schon Wochen) Nachts wahnsinnig. Sie benimmt sich wie ein kleines Kind, zumdindest gen abend. Alle 2 Stunden bekommt sie Anwandlungen und beginnt zu betteln, quengeln und das in den schrägsten Tonlagen. Meist sitzt sie dann vor der Tür ins Treppenaus und will raus. Abends wenn ich von der Arbeit komme sammle ich meine Katzen ein, damit sie den rest des Abends bei mir oben sind. Den ganzen Tag haben sie das Treppenhaus und manchmal auch die Wohnung meiner Eltern zur Verfügung. Wirklich was ausgemacht hat es Calisto noch nie,
sie hat immer brav abends geschlafen. Jetzt ist es aber so, dass sie teilw. Schon abends an der Türe hockt und miaut. Das geht dann 2-stündlich weiter. Wenn ich sie nicht eigenhändig zum kastrieren gebracht hätte, würde ich ja denken sie ist rollig. Jedenfalls hat sie uns ab 1.30 Uhr wachgehalten. Gerade wenn ich wieder am einschlafen war, ging es wieder los, innerlich hab ich gebrodelt und dachte mir nur „irgendwann muß sie doch auch müde werden“ Mit einer Mischung aus Aggression, Müdigkeit und Warten auf die neuen Stimmen schlafe ich dann immer mal für 30 min. ein. Natürlich wollte sie dann auch ins Schlafzimmer, aber, wenn mein Freund bei mir ist, bleibt die Schlafzi.tür zu. Das hat ihr aber noch nie was ausgemacht. Auch hat sie vor ein paar Tagen mit offener Schlafzimmertüre diesen Terz veranstaltet. Natürlich würde ich um meiner Schlaf willen alle Türen offen lassen, aber dann tanzt sie mir irgendwann völlig auf der Nase rum. Meine Theorie:
1) sie schaut gerne aus dem Fenster, das geht natürlich nicht, wenn mein Freund den Rollo runterlässt, aber das Schlafzimmerfenster ist das einzige Fenster, aus dem eine Katze mehr sieht (die restlichen sind Dachfenster und bei den anderen ist der Balkon davor)
2) sie ist eifersüchtig auf meinen Freund, weil er bei mir ist und sie noch nicht mal rein darf, aber das erklärt nicht ihren Terz, wenn ich alleine bin
3) Meine Eltern stehen immer sehr früh auf und wenn sie sie hört, dann möchte sie gern dabei sein – es ist ihr also zu langweilig.

Ich bin ein wenig ratlos, weil sie sonst immer so brav war und mir jetzt echt den Schlaf raubt und das kann (wie einige von euch sicher auch wissen) doch arg an die Nerven gehen. Jetzt sind Nele und Calisto sich schon näher gekommen und Calisto hat sich auch wieder gefangen und wird wieder ganz die alte, dann kommt das.... :x

Vielleicht hat jemand von Euch als Außenstehender eine Idee, ich bin ratlos :(
 
22.01.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Schlaflos ..... . Dort wird jeder fündig!

Anonymous

Gast
Hallo Tascha,

also ein paar Ideen hab ich schon, aber ob die umsetzbar sind?
Wie wäre es denn mit einer Katzentüre in der Wohnungstür, dann könnte sie frühmorgens, wenn sie deine Eltern hört, schonmal zu denen gehen, und hat Beschäftigung.
Und wenn sie nicht ans Schlafzimmerfenster darf, kann man vor einem Dachfenster nicht irgendwas bauen, oder einen Kratzbaum so davor stellen, das sie nachts oder morgens aus dem Fenster schauen kann?
Wenn sie nicht ins Schlafzimmer soll und die Türe geschlossen ist, kannst du ja in den Rest der Wohnung ganz viel Spielzeug aufstellen, damit sie viel viel Abwechslung hat (scheint ja ne nachtaktive zu sein), der Lärm dürfte dich ja dann nicht stören, wenn die Schlafzimmertüre zu ist(?). Z.B. Kartons mit Loch drinnen aufstellen, irgendwo ne Maus am Band runterbaumeln lassen, und immer mal wieder was neues.
Naja und vor dem Schlafen gehen würde ich die Kleine auch so richtig auspowern, also so richtig durch die Wohnung rennen, du mit Band und Maus dran vorneweg, und immer wieder was schmeißen, so das sie wirklich viel viel rennt und springt und klettert, vielleicht sogar die Treppen rauf und runter, oder wenn dein Freund da ist, könnt ihr euch immer was zuwerfen oder kullern, hin und her, und die Katze läuft hinterher.
Danach würde ich dann eine Abendmahlzeit geben, und dann dürfte sie doch für die Nacht erst mal müde und geschafft sein.
So muss ich's bei meinem Wölkchen auch halten, sie ist nämlich 'ne ganz aktive, na und das abendliche rumtoben und rennen tut mir auch gut.
 

Anonymous

Gast
...achja, beim abendlichen toben, sie auch mal was (Fellmaus) fangen lassen, und sie aaaaaaauuuuugiebigst loben. Ihr Jagdtieb dürfte dann auch erst mal befriedigt sein.
 
Thema:

Schlaflos .....

Schlaflos ..... - Ähnliche Themen

  • Meine Katze (9 Jahre) kratzt mehrmals in der Nacht an Kisten - Wie kann ich sie davon abhalten?

    Meine Katze (9 Jahre) kratzt mehrmals in der Nacht an Kisten - Wie kann ich sie davon abhalten?: Liebe Community, meine Katze (9 Jahre) ist etwas hyperaktiv aber ich habe das Gefühl, dass es immer schlimmer wird. Früher hat sie Nachts...
  • Die schlaflose Freundin

    Die schlaflose Freundin: Hallo zusammen, nachdem ihr mir mit meiner Cleo so lieb zur Seite gestanden seit und uns gute Tipps gegeben habt (uns gehts momentan recht gut)...
  • Schlaflos im Schlafzimmer

    Schlaflos im Schlafzimmer: Ich habe gestern die ganze Nacht wach gelegen...man man ich war vielleicht wütend. Mein Leopold hat die ganze Nacht geschriehen!! Die ganze...
  • Schlaflose Nächte wegen der Katze

    Schlaflose Nächte wegen der Katze: Hallo, mein Name ist Florian, bin 28 und habe seit 2Jahren eine Katze, sie ist Freigänger. Jetzt zu meinem Problem. Ich habe keine Katzenklappe...
  • Schlaflos in Sea... ähm Würzburg - Hilfe!

    Schlaflos in Sea... ähm Würzburg - Hilfe!: Bonjour ::w Dass mein Minou ein ganz schöner Wirbelwind ist, habe ich ja bereits mal in einem anderen Thread geschrieben. Mittlerweile hab ich...
  • Ähnliche Themen
  • Meine Katze (9 Jahre) kratzt mehrmals in der Nacht an Kisten - Wie kann ich sie davon abhalten?

    Meine Katze (9 Jahre) kratzt mehrmals in der Nacht an Kisten - Wie kann ich sie davon abhalten?: Liebe Community, meine Katze (9 Jahre) ist etwas hyperaktiv aber ich habe das Gefühl, dass es immer schlimmer wird. Früher hat sie Nachts...
  • Die schlaflose Freundin

    Die schlaflose Freundin: Hallo zusammen, nachdem ihr mir mit meiner Cleo so lieb zur Seite gestanden seit und uns gute Tipps gegeben habt (uns gehts momentan recht gut)...
  • Schlaflos im Schlafzimmer

    Schlaflos im Schlafzimmer: Ich habe gestern die ganze Nacht wach gelegen...man man ich war vielleicht wütend. Mein Leopold hat die ganze Nacht geschriehen!! Die ganze...
  • Schlaflose Nächte wegen der Katze

    Schlaflose Nächte wegen der Katze: Hallo, mein Name ist Florian, bin 28 und habe seit 2Jahren eine Katze, sie ist Freigänger. Jetzt zu meinem Problem. Ich habe keine Katzenklappe...
  • Schlaflos in Sea... ähm Würzburg - Hilfe!

    Schlaflos in Sea... ähm Würzburg - Hilfe!: Bonjour ::w Dass mein Minou ein ganz schöner Wirbelwind ist, habe ich ja bereits mal in einem anderen Thread geschrieben. Mittlerweile hab ich...
  • Top Unten