scheren unter narkose??

Diskutiere scheren unter narkose?? im Anfängerfragen Forum im Bereich Katzen allgemein; werden langhaar katzen nur unter narkose geschert oder geht das auch so? mein dustin hat sein winterfell bekommen und irgendwie mehr als ich...

lilitchi

Gast
werden langhaar katzen nur unter narkose geschert oder geht das auch so? mein dustin hat sein winterfell bekommen und irgendwie mehr als ich
dachte :? aufjedenfal bin ich irgendwie mit dem kämen nicht nachgekommen und an einigen stellen ist das fell verfilzt aber so das ichs nicht rausschneiden kann! jetzt dachte ich ans scheren wollte ihn aber nicht unbedingt unter narkose setzen lassen geht das?
wäre super wenn da jemand ne antwort wüsste weil glaub ich nerv meinem ta schon mit meinen ganzen fragen!

gaaaanz liebe grüße und ein schönes wochenende!
jane
 
22.11.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: scheren unter narkose?? . Dort wird jeder fündig!

al1b0b0

Gast
Hi lilitchi :)

Von Langhaarkatzen hab ich leider keine Ahnung, aber Du solltest keine Hemmungen haben, deinen TA mit Fragen zu löchern.
Bei den horrenden Preisen, die man als Dosi so zahlt, dürfte die eine oder andere Frage doch mit drin sein :wink:

Gruß

robert
 

Tigerjo

Registriert seit
20.10.2003
Beiträge
666
Gefällt mir
0
Hallo Jane,
ich habe zwar auch keinerlei Erfahrung mit langhaarigen Fellmonstern, aber ich würde sagen, probier es mit dem Scheren ohne etwas zu tun.

Wenn das überhaupt nich funktioniert, dann würde ich es erst mit einem beruhigungsmittel versuchen. Eine Narkose sollte möglichst immer vermeiden werden.

Gruß Tigerjo
 

biggi76

Registriert seit
08.11.2002
Beiträge
572
Gefällt mir
0
Hallo Jane !

Unser Raffi ist auch immer super-schnell verfilzt und ließ sich kaum kämmen. Wir haben damals alle Hunde-Salons in der Nähe "abtelefoniert" und nachgefragt, ob die dort auch Katzen scheren würden. Und wir hatten bei einem Salon sogar Erfolg !

Wir haben damals glaube ich 20 od. 15 EUR bezahlt. Die waren dort super nett, hatten Raffi "sofort im Griff" und dem armen kleinen Kerl wurde die Narkose erspart. :wink: (und es war wesentlich günstiger als hier bei einem TA !)

Du solltest Dir die Salons nur vorher genau anschauen. Da gibt es auch schwarze Schafe die in irgendwelchen verdreckten Hinterhofkaschemmen die Tiere billig scheren ... und da wimmelt es ja nur von Bakterien...

Viel Glück !

Viele Grüße
Birgit
 

Teufeline

Registriert seit
17.06.2003
Beiträge
3.690
Gefällt mir
0
Scheren

Hallo Lilitchi!!!!

Wenn sich deine Katze auch so scheren lässt, dann geht das auch ohne Vollnarkose! Aber viele Katzen fürchten sich vor dem Brummen der Schermaschine, dann muss es wohl die Narkose sein. Eine "leichte" Narkose reicht dann aber!



Liebe Grüsse, Kordula
 
megabytia

megabytia

Registriert seit
05.01.2003
Beiträge
3.721
Gefällt mir
2
Servus Janie :D !
ich denke mal, dass es nicht unbedingt notwendig ist, eine Katze unter Narkose zu setzen, wenn eine "Rasur" erfolgt. Es kommt - glaube ich - darauf an, wie man/frau die Mieze im Griff hat.
Ich bin mit meiner Shakira auch zum TA, weil sich ein Kotklümpchen in ihrem Hinterteil verfilzt hat und ich es alleine nicht schaffte. Meine Shakira kann nämlich eine ganz schöne Furie werden, wenn sie zu fest angefasst wird. Aber die Assistentin der TÄin hatte Shakira so toll in den Griff bekommen, dass Shakira nicht einmal "Piep" machte, als ihr eine "Intimrasur" verpasst wurde :wink: . Aber wenn gar nichts geht, wird eine ganz leichte Beruhigungsspritze verpasst. (Kostenpunkt der Rasur € 5,-- :) )
 

lilitchi

Gast
vielen dank für eure antworten!

habe einen salon gefunden der das macht ; muss mir den aber erst anschauen! dustin ist hypaaktiv deshalb weiss ich nicht aber narkose wollte ich eigentlich nicht! da ich ihn erst seit vier monaten habe ist er natürlich noch nicht so zu handhaben wie meine anderen beiden! naja ich schaus mir mal an und wenns nix is geh ich halt doch zum ta! vielleicht klappt das ja wirklich mit "nur" ner beruhigungsspritze !

vielen lieben dank euch

liebe grüße jane
 

Medusa7

Gast
Hallo Jane

Vielleicht ist Dein *Problem* ja längst nicht mehr aktuell...ich habe einen 8 Jahre alten völlig verfilzten Perserkater übernommen,es wäre unmöglich gewesen ihn mit der Schere zu bearbeiten und eine Fahrt zum Tierarzt wollte ich dem armen Kerl auch ersparen :? .Nach Rücksprache mit meinem TA gab ich ihm 2 Tabletten Sedalin mite 7MG,nach circa einer Stunde war er sehrrrrrrrrrrrr müde und ich konnte ihn problemlos scheren.Es gab auch keine Nachwirkungen,außer dass er den restlichen Tag viel geschlafen hat.
Liebe Grüße :)
Sabine
 
Thema:

scheren unter narkose??

scheren unter narkose?? - Ähnliche Themen

  • Katze Unter Narkose

    Katze Unter Narkose: hallo an alle komme gerade aus der tierklinik und meine katze ist unter narkose und wollte fragen was ich am besten machen soll und auf was...
  • narkose aufwachen

    narkose aufwachen: tut mir leid das ich net die suche nutze hab kein nerf dafür meine katze pixie wurde heute kastriert und ist anscheinend vor ner halben stunde...
  • Ähnliche Themen
  • Katze Unter Narkose

    Katze Unter Narkose: hallo an alle komme gerade aus der tierklinik und meine katze ist unter narkose und wollte fragen was ich am besten machen soll und auf was...
  • narkose aufwachen

    narkose aufwachen: tut mir leid das ich net die suche nutze hab kein nerf dafür meine katze pixie wurde heute kastriert und ist anscheinend vor ner halben stunde...
  • Schlagworte

    katzen scheren mit narkose

    ,

    perserkatze scheren kosten

    ,

    katze scheren handgriffe

    ,
    katze scheren
    , perserkatze scheren lassen, kater scheren kosten ?, katze scheren narkose, katzenscheren tabletten, scheren von katzen, katze scheren preis, kosten für das scheren einer katze, perserkatzen scheren kosten, , katze scheren tierarzt kosten, katze in vollnarkose rasieren
    Top Unten