Schaudern?

Diskutiere Schaudern? im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo Foris, erstmal möchte ich mich ganz doll freuen ::bg Nach über einem Jahr Zusammenleben mit Polly habe ich das Gefühl, dass das Vertrauen...

himmelsstuermerin

Registriert seit
21.06.2006
Beiträge
478
Gefällt mir
0
Hallo Foris,

erstmal möchte ich mich ganz doll freuen ::bg
Nach über einem Jahr Zusammenleben mit Polly habe ich das Gefühl, dass das Vertrauen mir gegenüber immer größer wird. Sie war zwar nie ängstlich, aber teils vorsichtig und wenn sie nicht von selbst ankam, durfte ihr niemand über den Kopf streicheln.
Jetzt darf ich das und ich darf sogar ihr Wuschelbäuchlein streicheln ::bg
Auch Besuch gegenüber - besonders bei meiner Ma - ist sie viel aufgeschlossener.

Nun aber zu meiner Frage.
Momentan hat sie es am liebsten, wenn ich im Bett auf dem Rücken liege und sie dann zum Schmusen kommt und sich auf meinen Bauch legt. (sehr gemütlich^^)
Nach ein bisschen Schmusen und schnurren, schlummert sie meist dann ein. In dieser Phase erschaudert sie aber irgendwie immer ein wenig merkwürdig.
Es fühlt sich für mich an, als wenn ihr in kurzen Abständen ein Schauder über den Rücken läuft oder sie ganz leicht Schüttelfrost hat.
Ist das normal und sind das die Schnurr-Ausläufer oder ist das was Komisches?
Sie selbst scheint das gar nicht zu stören, aber mich macht das ziemlich kirre, denn ich kriege diese Schauder ja ziemlich direkt ab.

Muss ich mir Sorgen machen oder ist das ganz normal?

LG Ariane
 
30.08.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Schaudern? . Dort wird jeder fündig!

Ulrich

Gast
Ist das wie so ein letztes Ausatmen und dann einschlafen? Das kenne ich, machen die Fellnasen immer dann, wenn es ihnen am Besten geht. Klingt wie so ein letztes Aufschnurren und dann ist Ruhe, nicht wahr?

Ist aber ein Zeichen, dass sie sich so richtig wohlfühlt.
 

himmelsstuermerin

Registriert seit
21.06.2006
Beiträge
478
Gefällt mir
0
Hm, nee dieses letzte Aufschnurren kenne ich auch, das ist es jedenfalls nicht. Dieses Schaudern hält schon länger an, als wenn sie beim Ausatmen immer einen leichten Schüttelfrost hat. ::?

Zu hören ist dann aber gar nichts, man bemerkt nur dieses Zittern.
 

Dainty

Registriert seit
05.02.2007
Beiträge
507
Gefällt mir
0
Also ganz selten kommt das mal vor.

Ich glaube das ist, wenn sich die Muskeln vor dem Einschlafen total entspannen. Eine genau Erklärung konnte ich bisher im Internet noch nicht finden und Arzt bin ich auch nicht. :lol:

Gib mal bei Googel "Zucken vor dem Einschlafen" oder so ein, da kommen so viele Seiten.

Und bei mir haben das nicht nur die Katzen... :wink: Ich nämlich auch ab und an... ::bg

Liebe Grüße

Saskia
 
Thema:

Schaudern?

Top Unten