Sauerei!!! *ärger*

Diskutiere Sauerei!!! *ärger* im Archiv Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Hallo ihr lieben!!! Also langsam komme ich mir wirklich veräppelt vor... Gerade hatten sich meine beiden an das Royal Canin für Perser gewöhnt...

Sternenfeuer

Gast
Hallo ihr lieben!!!

Also langsam komme ich mir wirklich veräppelt vor... Gerade hatten sich meine beiden an das Royal Canin für Perser gewöhnt und
die erste Packung war alle, nun das: Das RC für Perser, Coonies und Siams ist 4 Euro teurer als die normalen Sorten von RC. Spinnen die jetzt total??? Denken die nur weil jemand ne Rassekatze hat, hat er auch zuviel Geld??? Ich habe es auf jeden Fall jetzt nicht mehr gekauft. Veräppeln lass ich mich nicht. Und gleich werde ich noch ne dicke Beschwerdemail an Royal Canin schicken!!!!
 
04.05.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Sauerei!!! *ärger* . Dort wird jeder fündig!

Aristo

Gast
Naja, wenn Archie und Soraja da mitmachen? Aber ich fürchte, es wird überall teurer, bei irgendeinem Versandfutter haben sie auch kräftig angehoben :-(( Gemein ist das aber schon, und auch gleich 4 Euro :-( :-( Muss ich doch gleich mal gucken, was "meine" Marken kosten, obwohl ich für diesen Monat wohl genug da habe ....
 

~unique~

Registriert seit
19.01.2003
Beiträge
168
Gefällt mir
0
Warum sollten Katzen bestimmter Rassen überhaupt anderes Futter bekommen als andere... allein das ist schonmal totaler Blödsinn. 4 Euro mehr ist garantiert wirklich auf die Zielgruppe "Rassekatzenhalter" abgestimmt. Ich würde mich nicht so veräppeln lassen. Ist natürlich wirklich sehr ärgerlich, dass es anscheinend für Eure Katzen ein schmackhaftes Futter war, und schlechter als andere von RC wird es auch nicht sein, aber ich denke nicht dass der Rassekatzen-Bonus wirklich was bringt ;) .
 

Sternenfeuer

Gast
Hallo unique!!!!

Ich hab das meinen beiden gegeben weil es eben auch für ältere Katzen gut ist und leicht zu kauen.. Wenn man zwei Katzen mit großem Altersunterschied hat (10 und 2 Jahre) ist es gar nicht so einfach ein Futter zu finden was beiden schmeckt und gut für sie ist. Archie kann mit seinen paar Zähnchen nämlich nur noch schlecht kauen, aber Soraya braucht noch kein Futter für "Senioren".. Ausserdem bekommen meine beiden so schnell Durchfall, das Feldiae vertragen sie z.B. gar nicht...Na mal sehen... Ich hab jetzt einfach mal das "Indoor" gekauft und hoffe das es damit klappt. Ansonsten muss ich wieder auf Futtersuche gehen...
 

Duquesa86

Registriert seit
27.01.2003
Beiträge
3.806
Gefällt mir
0
Und wie ist es wenn Du gleich eine größere Packung kaufst?
Meistens sind 10 oder 20 kg Packungen um einiges billiger als kleine Packs. Guck mal bei zooplus.de, die haben fast alle Marken.
Dann müssen Deine Lieblinge wenigstens nicht auf ihr Lieblingsfutter verzichten.
 

Sternenfeuer

Gast
Hallo Gabi!!

Das war schon die zweitgrößte Packung... Die reicht bei mir ja fast 2 Monate.. Und danach verliert das Zeug an Aroma wenn du mich fragst.. Auch in der Oskartonne.. Naja.. Wie gesagt ich werd mir wohl was neues suchen denn sowas unterstütze ich auf keinen Fall!!!! :evil:
 

Tom70

Registriert seit
04.10.2002
Beiträge
600
Gefällt mir
0
Warum sollten Katzen bestimmter Rassen überhaupt anderes Futter bekommen als andere... allein das ist schonmal totaler Blödsinn. .
Eben, was RC da veranstaltet ist einfach nur lächerlich. In einem anderen Thread hab ich gelesen, dass es demnächst auch noch Futter für "nicht kastriert", "kastriert" und "für trächtige" gibt.

Demnächst werden sie dann wahrscheinlich für schwarze, weiße, graue Katzen, für ein-/zwei-/dreifarbige usw. noch Futter rausbringen ;-). Wie schwachsinnig all diese Unterteilung ist zeigt z.B. das "indoor". Darf ich das auch einer Katze geben die in einem zweistöckigen 120m² Reihenhaus "wohnt" und im Gegensatz zu einer Katze in einer 40m² Wohnung viel mehr Auslauf innen hat oder muss ich das mit "outdoor" mischen ? ;). Das Spiel kann man beliebig weitertreiben. Und wenn das Siam etc. wirklich deutlich teurer ist dann ist das einzig Abzocke, nach dem Motto "wer eine teure Rassekatze hat ist bestimmt auch bereit für's selbe Futter mehr auszugeben wenn wir "Siam" raufdrucken, also holen wir uns das Geld".

Grüße
Thomas
 

Sternenfeuer

Gast
Hallo Tom!!!!

Du hast Recht, eigentlich ist es nicht nötig so viele verschiedene Sorten Futter zu kaufen. Aber das "Indoor" ist ja mit "moederater" Kalorienzufuhr..... Meine Katzen setzen mitleweile schon ein bißchen an aber nochweniger als die empfohlenen 50 Gramm kann ich ihnen nícht geben, das würde ein Aufstand geben in der Küche... :roll:

Also was tun???? Light kaufen??? Oder eins für Senioren und "Adult" mischen??? Ich kann ja Soraya kein Seniorenfutter geben... Also was tun??? Das Perserfutter war klasse: Kleine, leicht zu kauende Brocken, Hairballtransit Systen (meine beiden haben seitdem nie wieder gekotzt) und mit "Essentiellen Fettsäuren" für schönes Fell... Aber diese Preiserhöhung mache ich nicht mit!!!!

Vielleicht auf Hills umsteigen??? Da gibt es doch so ein Sensitivfutter, oder??? Also geht die Suche doch wieder los.... *verzweifeltbin*
 

Duquesa86

Registriert seit
27.01.2003
Beiträge
3.806
Gefällt mir
0
Also von RC gibt es auch das Sensible - wie ist denn das im Preis verglichen mit Persian? Hab da keine Ahnung.
Ich weiß nicht, wie es bei Deinen Maunzerle ist, aber meine fressen bei weitem nicht alles - egal ob Hills oder RC oder sonstwas.
Es wird nur Hills Lamm und RC Sensible angerührt!
 

Duquesa86

Registriert seit
27.01.2003
Beiträge
3.806
Gefällt mir
0
Ich schon wieder....

bei Zooplus habe ich nach den 10kg-Preisen geguckt:

Persian 54,00 Euro
Hair & Skin 48,35 Euro
Sensible 47,55 Euro
Fit 32 47,25 Euro

Wie wäre denn als Alternative das Hair & Skin? müßte doch auch gehen, wg. der Haarballen. Ansonsten gib ihnen doch von den anderen Sorten und dafür etwas Malzpaste dazu.

Mir kommt es aber so vor, als wenn RC alle Preise etwas angehoben hätte. Oder?
 

Sternenfeuer

Gast
Hallo Gabriele..

Ist nett das du mir die Preise für die 10 kg Packungen rausgesucht hast, aber ich kaufe immer nur 2 kg und das reicht meist schon für 2 Monate.. Länger finde ich bleibt das Zeug einfach nicht frisch.. Also ich werde das nächste Mal, Hills kaufen und ausprobieren ob ihnen da das Sensitive schmeckt, im Moment versuche ich es gerade mit RC Indoor...

Eigentlich habe ich nur 5 Wünsche an ein Futter für meine beiden:

1. Es muss für Archie leicht zu kauen sein
2. Es muss ihnen schmecken
3. Wenig Kalorien, weil meine beiden langsam ansetzen
4. Gut verdaulich, da Archie schnell Durchfall bekommt
5. Es muss auf die Bedürfnisse von Archie UND Soraya eingehen. (Kann
Soraya kein Seniorfutter füttern)

Wie gesagt am besten ich versuche mal die Sensitive Sorten der Hersteller durch und gucke was sie beide am liebsten fressen!!!!
 

Aristo

Gast
Also ich habe auch mit RC Hair & Skin angefangen, weil Mäuschen etwas Hautprobleme hatte. Dazu habe ich noch indoor und fit 32 genommen, weil ich mir denke, nur eine Sorte ist auch langweilig. Da meine beiden eindeutig "indoor" sind, brauch ich mir da auch nicht den Kopf zerbrechen :-) Alle drei Sorten werden mittlerweile gut angenommen, wobei ich sowieso der Meinung bin, die fressen zu wenig :? Bei Paulchen ist das ganz gut so, der würde sonst auslegen, aber Mäuschen könnte ruhig ein bisschen mehr futtern ;-)

Ich bin mir auch nicht sicher, ob "persian" und was es da noch alles gibt, nun wirklich so viel unterschiedlich ist als die normalen Sorten? Klar, ein Perser mit langem Fell braucht sicher mehr Unterstützung zur Haarausscheidung, aber täte das nicht Hair & Skin auch? Keine Ahnung, aber ich glaube auch, da ist viel "Snobismus" bei ... ;-)
 

Sternenfeuer

Gast
Hallo Aristo!!!

Wie gesagt es geht mir nicht unbedingt ums Fell.. Da kann ich auch Malzpaste zufütttern.. Wichtig ist, dass Archie das Zeug gut kauen kann und das war bei dem Perserfutter so.

Ich stell euch einfach mal den Link von RC rein, dann könnt ihr ja selbst ein bißchen gucken wenn ihr wollt....


Royal Canin Persian
 

Kiramaus

Registriert seit
29.04.2003
Beiträge
638
Gefällt mir
0
Hallo Sternenfeuer,

hab früher auch RC-Persian verfüttert, hat sich aber seit einiger Zeit herausgestellt , dass mein Perserkater auch Nierenprobleme hat, somit hab ich auf Kattovit umgestellt. Billig ist dieses Trofu auch nicht, aber von RC noch einiges entfernt. Find das ja auch eine Frechheit die Preise so zu erhöhen. Kattovit vertragen aber alle, und ist vor allem bei meinem Kater und meiner Kleinen sehr beliebt.

Liebe Grüsse
Christine
 

Sternenfeuer

Gast
Hallo Kiramaus!!!

Ich füttere das Nafu von Kattovit.. Allerdings wird es nicht sehr gerne gefressen... Deshalb gibt davon nur noch ca. eine Dose pro Woche!!! Aber vielleicht sollte ich mal das Trofu probieren!!!! Danke für den Tip daran hab ich noch gar nicht gedacht!!!!
 
Thema:

Sauerei!!! *ärger*

Sauerei!!! *ärger* - Ähnliche Themen

  • Ich ärgere mich. Der Zusatz "Neu"...

    Ich ärgere mich. Der Zusatz "Neu"...: ...oder neue, verbesserte Rezeptur. Tarzan frisst seit gut 1 Jahr sehr gerne Nutro. Plötzlich: die Stücke sind viel kleiner und heller. Sehen...
  • Ähnliche Themen
  • Ich ärgere mich. Der Zusatz "Neu"...

    Ich ärgere mich. Der Zusatz "Neu"...: ...oder neue, verbesserte Rezeptur. Tarzan frisst seit gut 1 Jahr sehr gerne Nutro. Plötzlich: die Stücke sind viel kleiner und heller. Sehen...
  • Top Unten