Rolling skin syndrom Allergie oder neurologisch ?

Diskutiere Rolling skin syndrom Allergie oder neurologisch ? im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo alle zusammen 😁, So..... Ich melde mich auch nach langer Zeit mal auch wieder im forum. Ich habe einige Fragen an euch. Wir habe zwei...
Ladylucylee

Ladylucylee

Registriert seit
01.09.2019
BeitrÀge
2
GefÀllt mir
0
Hallo alle zusammen 😁,

So..... Ich melde mich auch nach langer Zeit mal auch wieder im forum.

Ich habe einige Fragen an euch.

Wir habe zwei Katzen Kinder..... Einen Sir Jerry und eine Lady Lucy , sie sind Geschwister (EKH) beide kastriert, reine Wohnungskatzen und viereinhalb Jahre alt.

Seid ein paar Tagen zeigt unser Sir immer mal wieder ein sehr auffÀlliges Verhalten.

Unser Sir lĂ€uft plötzlich sehr hektisch durch die Gegend, SchĂŒttelt seinen Kopf, schmeißt sich hin, putzt sich sehr hektisch, kratzt sich hektisch, sein RĂŒcken zuckt, er versucht so sieht es jedenfalls fĂŒr uns aus die Haut mit seinen vorderpfoten vom kopfzuziehen,er zieht sich an den hinterfpfoten an den krallen, er spring plötzlich auf sprintet los, SchĂŒttelt sich und seinen Kopf (manchmal so schlimm das er seinen Kopf fast auf den Boden schlĂ€gt) , RĂŒcken zucken, sprinten, putzen, kratzen. Wenn er sich dann mal in seinem Anfall hinsetzt und an ein Spielzeug kommt, springt er hektisch weg und das ganze geht dann wieder
von vorne los.

Wir haben das GefĂŒhl als ob er in seinen AnfĂ€lle immer eine ĂŒberempfindlichkeit wenn nicht sogar Schmerzen in seiner Haut hat.

Wenn wir ihn in seinem Anfall anfangen zu streicheln und ihm gut zureden beruhigt er sich und der Anfall hört auf.Auch wenn wir mit der Leckerli TĂŒte Rascheln hört sein Anfall auf.
Wenn wir ihn dann zb an eine seiner hinterfpfoten gehen zieht er sie immer weg, es ist immer die selbe Pfote alle anderen Pfoten sind kein Problem. Das er nur diese ĂŒberempfindlichkeit an einer hinter Pfote zeigt das hat er auch wenn er keinen Anfall hat.

Beim Google sind wir auf das Rolling skin syndrom gestoßen....... Wir haben uns auch viele viele Videos dazu angeschaut, die syntome und auffĂ€lligkeiten die einige Katzen in einem Anfall zeigen, passen zu den Symptomen die unser Kater zeigt...... Manche videos sind identisch zu den AnfĂ€llen unseres Katers.

Wir wissen auch entzwischen das es mehrer Ursachen haben kann, angefangen von Stress ĂŒber Allergieen bis hin zu neurologischen/organischen Problemen.

Wir konnten in den letzten Tagen beobachten das unser Sir Jerry die AnfÀlle zeigt wenn er am Nass Futter war, manchmal reicht nur schnuppern.
Aber dies ist nicht immer so.
Heute zb hatte er einen Anfall nachdem er Trofu gegessen hat......Seid gestern fĂŒttern wir kein Nass Futter mehr. Gestern hatte er 5-6 AnfĂ€lle, von weniger bis stark ausgeprĂ€gt.
Er zeigt diese AnfÀlle aber auch oft wenn er irgendwo runterspringt oder auch nachdem er vom Klo kommt..... Er steigt zumeist nicht raus sondern spring raus.
Vorgestern war er zb auf der Toilette, seine Schwester kam ums eck, katerli erschrack, sprang aus der Toilette und hatte wieder einen Anfall.

Wir wollen natĂŒrlich zum Tierarzt und dies abklĂ€ren lassen.
Wir haben uns auch schon Gedanken dazu gemacht wie wir ihm sonst noch helfen können ausser zum Tierarzt zu rennen.
Falls eine Allergie dahinter stecken sollte oder es vermutet wird werden wir natĂŒrlich das Futter fĂŒr beide Babys umstellen.
Wir wissen nur nicht ob wir es selber herstellen sollten damit wir per Ausschlussverfahren arbeiten können oder wĂŒrde es auch reichen hyperallergenes Futter zufĂŒttern?!
Was können wir noch machen ihm zu helfen? Klar...... Ersteinmal die Ursache rausfinden aber wenn wir diese mit TA rausgefunden was können wir noch machen um ihm zu helfen?

Wenn wir die Tage zum Tierarzt gehen sollten wir den Tierarzt auf unseren Verdacht hinweisen (ein Video haben wir von unserem Jerry die Tage machen können als er einen Anfall hatte, was wir natĂŒrlich dem Tierarzt zeigen werden)?!
Wer von euch hat auch eine Betroffene Katze /Kater? Wenn ja, was war der Auslöser und was tut ihr fĂŒr euren Stubentiger um ihm helfen zukönnen?
Wie hat der Tierarzt die Diagnose bei euren Katzenkindern festgestellt? Welche Untersuchungen wurden gemacht?
Wie geht's eurer Katze mit der Diagnose?

Ich bedanke bei euch allen die das hier gelesen haben und erst recht fĂŒr die hoffentlich vielen und hilfreichen Antworten und auch Tipps 😉!

Lieben gruss
 
01.09.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Rolling skin syndrom Allergie oder neurologisch ? . Dort wird jeder fĂŒndig!

MiCh

Registriert seit
09.09.2019
BeitrÀge
1
GefÀllt mir
1
Guten Tag Ihr Lieben
Achtung BezĂŒglich „hypoallergenic“ gekennzeichnetem Futter! Habe gerade einen AbklĂ€rungs-Marathon hinter betr. meinem Kater, der starkes Rolling Skins Syndrom-Verhalten zeigt, Ursachenforschung noch nicht ganz abgeschlossen, jedoch ergab ein Allergietest an, dass er auf drei Futtersorten sensibilisiert ist und Antikörper nachgewiesen wurden: Pet Balance Hypoallergenic Nassfutter und Tro-Fu VetConcrpt Intestinal und Low Protein. Welche möglichen „allergenen“ Inhaltsstoffe vermieden werden sollten, konnte nicht gesagt werden!
Gute Besserung.
 
KleineWölfin

KleineWölfin

Registriert seit
12.01.2019
BeitrÀge
5.047
GefÀllt mir
4.188
Moin und sorry vielmals, dass uns Dein Betrag allen hier durchgerutscht ist53352

Bei Deiner Beschreibung hab ich zunĂ€chst an einen Floh gedacht, aber ich gehe davon aus, dass du das als Erstes abgeklĂ€rt hast. Mit dem rolling skin Syndrom hatte ich noch nie BerĂŒhrung, hoffe aber, jemand anderes kann Dir weiter helfen.
 
Thema:

Rolling skin syndrom Allergie oder neurologisch ?

Rolling skin syndrom Allergie oder neurologisch ? - Ähnliche Themen

  • Nervöser Kater mit zuckender Haut - evtl. Rolling Skin Syndrome?

    Nervöser Kater mit zuckender Haut - evtl. Rolling Skin Syndrome?: Hallo zusammen, unser Katerchen Sam ist seit unserem Umzug und der ZusammenfĂŒhrung etwas durcheinander. Nachts miaut er sich die Lunge aus dem...
  • Rolling Skin Syndrom -wer kann uns helfen?-

    Rolling Skin Syndrom -wer kann uns helfen?-: Hallo, wer hat InfoÂŽs ĂŒber das "Rolling Skin Syndrom" fĂŒr mich? Es wĂ€re super wenn Ihr mir damit weiterhelfen könntet, da unser Timmy unter...
  • Vestibular syndrom

    Vestibular syndrom: Hallo Zusammen, bei meiner Katze wurde schon seid einpaar Wochen das VestibulÀre Syndrom diagnostiziert. Seitdem ist es ein auf und ab mit...
  • Horner Syndrom

    Horner Syndrom: Hallo zusammen, wir hoffen hier instĂ€ndig Hilfe fĂŒr unsere kranke Katze Molly zu finden. Bei unserer Katze wurde das Horner Syndrom...
  • Fanconi Syndrom

    Fanconi Syndrom: Rita, eine meiner beiden (vor drei Jahren aus Tierheim geholten) Katzen (Schwestern, etwa 4-5 Jahre alt) ist vor einem Monat wÀhrend der Narkose...
  • Ähnliche Themen
  • Nervöser Kater mit zuckender Haut - evtl. Rolling Skin Syndrome?

    Nervöser Kater mit zuckender Haut - evtl. Rolling Skin Syndrome?: Hallo zusammen, unser Katerchen Sam ist seit unserem Umzug und der ZusammenfĂŒhrung etwas durcheinander. Nachts miaut er sich die Lunge aus dem...
  • Rolling Skin Syndrom -wer kann uns helfen?-

    Rolling Skin Syndrom -wer kann uns helfen?-: Hallo, wer hat InfoÂŽs ĂŒber das "Rolling Skin Syndrom" fĂŒr mich? Es wĂ€re super wenn Ihr mir damit weiterhelfen könntet, da unser Timmy unter...
  • Vestibular syndrom

    Vestibular syndrom: Hallo Zusammen, bei meiner Katze wurde schon seid einpaar Wochen das VestibulÀre Syndrom diagnostiziert. Seitdem ist es ein auf und ab mit...
  • Horner Syndrom

    Horner Syndrom: Hallo zusammen, wir hoffen hier instĂ€ndig Hilfe fĂŒr unsere kranke Katze Molly zu finden. Bei unserer Katze wurde das Horner Syndrom...
  • Fanconi Syndrom

    Fanconi Syndrom: Rita, eine meiner beiden (vor drei Jahren aus Tierheim geholten) Katzen (Schwestern, etwa 4-5 Jahre alt) ist vor einem Monat wÀhrend der Narkose...
  • Schlagworte

    rolling skin

    Top Unten