Renalzin wird vom Markt genommen - Alternativen

  • Ersteller des Themas Trulla-la
  • Erstellungsdatum

Maiglöckchen

Registriert seit
10.01.2005
Beiträge
2.635
Gefällt mir
0
Seit der Diskussion um BSE und um Grundstoffe vom toten Tier werden
Proteinhydrolysate hauptsächlich aus pflanzlichen Quellen, z. B. aus Weizenproteinen, produziert. Bei Ipakitine ist eben Soja.
Aber wozu sind diese Proteinhydrolysate nötig? So lange Katze gut frisst, braucht sie doch keine zusätzliche Proteinquelle?

@Vilma: Ja, Soja steht in Sachen SDÜ auf der Liste der Verdächtigen.

LG Silvia
 
mortikater

mortikater

Registriert seit
30.06.2006
Beiträge
17.782
Gefällt mir
6
Ort
Solingen
Ich denke als Trägerstoff.

Royal Canin verwendet z. B. bei hypoallergenen Futter Federprotein als seltene und besonders gut hydrolysierbare Proteinquelle (95% der Proteine im Futter < 1 kDa).

Da steht dann auch, dass hydrolysiertes Federprotein auch in der Humanpharmazie z.B. als Trägerstoff für Tabletten zum Einsatz kommt.
 

Maiglöckchen

Registriert seit
10.01.2005
Beiträge
2.635
Gefällt mir
0
Ich frag mich allerdings, warum so ein Trägerstoff notwendig ist. Denn braucht man doch weder fürs Calciumcarbonat noch fürs Chitosan, denke ich mal. Zumindest beim Calcium weiß ich, dass das nicht notwendig ist, denn das Pulver kann man ohne Probleme so ins Futter geben.

LG Silvia
 

Maiglöckchen

Registriert seit
10.01.2005
Beiträge
2.635
Gefällt mir
0
Das wäre sicherlich sinnvoll. Im Moment bin ich etwas im Stress, aber sobald ich wieder mehr Luft habe, schreibe ich den mal an. Denn gerade für die vielen ernährungssensiblen Katzen, aber auch für SDÜ-Katzen ist das Soja im Ipakitine wirklich Mist.

LG Silvia
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
8.671
Gefällt mir
11
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Das wäre sicherlich sinnvoll. Im Moment bin ich etwas im Stress, aber sobald ich wieder mehr Luft habe, schreibe ich den mal an. Denn gerade für die vielen ernährungssensiblen Katzen, aber auch für SDÜ-Katzen ist das Soja im Ipakitine wirklich Mist.

LG Silvia
Ich zitiere hier mal Silvias Beitrag weil -- ich habe inzwischen bei Vetoquinol angefragt. Und bekam heute (endlich) folgende Antwort.

Das in Ipakitine enthaltene Soja dient als Proteinquelle, was eine Auflage für ein Diät-Ergänzungsfuttermittel ist, da ein Proteinmangel einen niedrige Albuminwert zur Folge haben kann. Das enthaltene a-Laktose Monohydrat dient dem Schutz des Pulvers in feuchtem Milieu und in der Wärme.
Zufriedenstellend ist diese Antwort für mich keineswegs. Hatte ich meine Mail doch etwas ausführlicher verfasst und u.a. auf allergische Reaktion, Haut-, sowie Magen/Darmproblematik etc. hingewiesen. Aber ich bleibe dran und hake da nochmals nach.

Denn für mich ist damit keineswegs geklärt warum man ausgerechnet Sojaproteinhydrosylat verwendet. Als Proteinquelle dürfte es da ja weniger kritisch zu sehende Möglichkeiten geben.

Ob Laktose ersetzbar wäre weis ich nicht.
Aber da kann vllt. jemand von euch was zu sagen?
 
vilma

vilma

Registriert seit
19.06.2006
Beiträge
16.846
Gefällt mir
5
Ort
Nordharz
Das Soja ist billig und leicht verfügbar. Halt nur als Proteinquelle für Katzen Quatsch.

Zur Laktose kann ich leider nichts beitragen.
 

kittekatz

Registriert seit
06.03.2014
Beiträge
570
Gefällt mir
0
Ich gebe jetzt noch Renalzin, aber die Compliance meiner Katze ist nicht zufriedenstellend. Sprich: Sie frisst das Futter nicht gerne, in das ich das Renalzin hineinmische. Da sie sowieso kaum frisst und ich zurzeit leider überwiegend assistiert füttere, überlege ich einen Versuch mit Ipakitine, weil es ja sein könnte, dass sie lieber ans Futter geh, wenn Ipakitine drin ist (?).

Muss Ipakitine auch ins Futter? Ich gehe davon aus, dass man das nur gesondert geben kann (also davor oder danach), wenn die Katze lehrbuchmäßig zweimal täglich frisst, oder? Und ist es nun ein problem bei bestehender SDÜ, Ipakitine zu geben? Ist das Sojaproteinhydrosylat überhaupt in einer wirksamen Menge enthalten?
 
mortikater

mortikater

Registriert seit
30.06.2006
Beiträge
17.782
Gefällt mir
6
Ort
Solingen
Normalerweise gibt man Ipakitine auch direkt ins Futter.

Auf die SDÜ hat es keine Auswirkungen, der Calcium-Wert sollte normal sein. Habe aber gelesen, dass zur Zeit kein aktuelles Blutbild bei Euch möglich ist. Wenn Deine Katze Renalzin so ungern frißt, würde ich den Wechsel wagen.
 

kittekatz

Registriert seit
06.03.2014
Beiträge
570
Gefällt mir
0
naja, ich will alles probieren, was ihr Leben verlängert. Sehr viele Alternativen hab ich nicht mehr.
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
8.671
Gefällt mir
11
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Wenn sie keine Unverträglichkeiten auf Soja und/oder Lactose zeigt ist es eine gute Alternative.

Bei uns gab es damit leider sofort DF. Aber es gibt deutlich mehr Katzen die es anstandslos annehmen. Einfach ans Futter mischen und gut.


Ansonsten bliebe dir noch Aluhyd-Binder
Auf den werde ich demnächst (möchte es noch mit unserem TA besprechen) umsteigen.


Übrigens war die PTA ganz erstaunt das es vom Markt ist. In der Praxis haben sie es noch. Na, dank mir wundern sie sich jetzt nicht beim Nachbestellen. ::e
 

kittekatz

Registriert seit
06.03.2014
Beiträge
570
Gefällt mir
0
Ich möchte gern mal eine Rückmeldung zu Ipakitine geben. Seitdem ich das gebe, weil kein Renalzin mehr am Markt erhältlich ist, fängt meine kitty wieder an, zu fressen. Also hat das Renalzin augenscheinlich den Appetit vermindert. Meine Tierärztin bestätigte mir dies, sie mochte das Mittel noch nie, sagte sie.
 
Flori-Cat

Flori-Cat

Registriert seit
27.04.2003
Beiträge
28.855
Gefällt mir
0
Ort
Daheim
Ich glaube, dass das wirklich von Katze zu Katze unterschiedlich ist.
Für Deine Kitty ist der Wechsel offensichtlich gut, was mich sehr freut. ::knuddel
 
SchwarzWeiss

SchwarzWeiss

Registriert seit
03.09.2016
Beiträge
62
Gefällt mir
0
Ich habe noch eine Packung, die allerdings knapp 1 Jahr das MHD überschritten hat. Sollte man sofort wegwerfen oder?
 

Ähnliche Themen


Stichworte

,

renalzin

,

renalzin kaufen

,
, renalzin katze, renalzin vom markt, renalzin alternative, ipakitine alternative, renalzin bayer, alternative zu renalzin, alternative zu pronefra, renalazin, fosrenol katze, renalzin vom markt genommen, semintra alternative, renalcin, warum wurde renalzin von bayer aus dem handel genommen, renalzin katze nebenwirkungen, renalzinwirdvommarktgenommen, warum hat bayer renalzin katze vom markt genommen?, dicker bauch bei katzen, renalzin alternativ, wie dosiere ich pronefra für katzen, novalgin hund alternative, ersatz renalzin
Seitenanfang Unten