Reinigung von Teppichen & Kratzbäumen

Diskutiere Reinigung von Teppichen & Kratzbäumen im Katzen-Pflege Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo an alle! Hat hier jemand vielleicht einen Tipp wie man einen Teppich wieder firstgut reinigt und eventuell auch gleichzeitig desinfiziert...
miezenmami99

miezenmami99

Registriert seit
23.04.2022
Beiträge
37
Gefällt mir
56
Hallo an alle!

Hat hier jemand vielleicht einen Tipp wie man einen Teppich wieder
gut reinigt und eventuell auch gleichzeitig desinfiziert sofern das überhaupt möglich ist? Gleiche Frage gilt für die Liegeflächen auf Kratzbäumen. Leider können wir dort nicht alle Bezüge abnehmen und waschen :(

viele Grüße und danke schon mal für alle Tipps!
 
15.01.2023
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Reinigung von Teppichen & Kratzbäumen . Dort wird jeder fündig!
Fania

Fania

Registriert seit
23.10.2019
Beiträge
2.154
Gefällt mir
2.528
Desinfizieren finde ich persönlich überflüssig, das machen wir nie. Teppiche werden abgesaugt, die Haare von vier Halblanghaarkatzen wird man aber ohnehin nie ganz entfernen können. Die Liegeflächen der Kratzbäume oder auch die Sitzflächen von Stühlen, bürste ich oft mit einer "Wunderbürste" ab. Meist mache ich das wenn Besucher kommen. :wink:

Die sieht so aus DSC_0349Wunderbürste.jpg

Es gibt auch Kleberollen, die habe ich auch, benutze sie aber nur sehr selten um Katzenhaare von Kleidung oder schwarzen Hosen zu entfernen.
Ich habe auch eine sehr liebe Putzfrau, die 2mal monatlich kommt, die ist im Katzenhaare-entfernen unschlagbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
4.449
Gefällt mir
4.244
Wieso muss der Teppich denn desinfiziert werden?
Bei Gerüchen und Flecken helfen Enzymreiniger wie z.B. Biodor oder Bactador gut: Teppich damit einsprühen und trocknen lassen, bei Bedarf wiederholen.
 
miezenmami99

miezenmami99

Registriert seit
23.04.2022
Beiträge
37
Gefällt mir
56
Wieso muss der Teppich denn desinfiziert werden?
Bei uns wurde leider das Feline Coronavirus und Clostridium perfringens als Auslöser für immer wiederkehrenden Durchfall nachgewiesen. Wir schlagen uns damit immer wieder in unregelmäßigen Abständen seit September rum. Da sich unser Kater am Wochenende leider des Öfteren auf dem Teppich übergeben hat, wollte ich das Ding jetzt mal von Grund auf reinigen. Ich hab Angst, dass da vielleicht noch irgendwelche Keime drin sitzen bleiben, die den beiden nicht gut tun :(
 
miezenmami99

miezenmami99

Registriert seit
23.04.2022
Beiträge
37
Gefällt mir
56
Inzwischen geht es beiden aber auch schon wieder etwas besser. Leider müssen wir aber auch schon zum dritten Mal innerhalb dieser wenigen Monate zu Antibiotika greifen. Trotz vom Tierarzt empfohlener Diätfutter, Darmkuren, etc. Aus irgendwelchen Gründen werden sie immer wieder rückfällig und das tut mir so leid für die zwei
 
Fania

Fania

Registriert seit
23.10.2019
Beiträge
2.154
Gefällt mir
2.528
Beim Coronavirus helfen keine Antibiotika soweit ich informiert bin. Und mit AB schadet man der Darmflora auf die Dauer. Den Teppich kann man natürlich, wenn nötig, reinigen lassen.
 
miezenmami99

miezenmami99

Registriert seit
23.04.2022
Beiträge
37
Gefällt mir
56
Gegen das Coronavirus nicht, aber gegen die Clostridien wurde uns das Metrobactin mitgegeben.
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
4.449
Gefällt mir
4.244
Was für ein Teppich ist es denn? Auslegware oder ein normaler Läufer?
Bei wiederkehrenden Problemem würde ich den Teppich sonst mal komplett entfernen....Clostridien lassen sich mit normalen Desinfektionsmitteln nicht bekämpfen und ob dein Teppich ein Mittttel wie z.B. Halamid oder ähnliches, was auch gegen Clostridien hilft, aushält....???
Auch die Liegeflächen auf den Kratzbäumen würde ich in diesem Fall komplett erneuern.
Hast du denn ansonsten alle Oberflächen und Böden mit einem Mittel behandelt, das auch gegen Clostridien hilft?
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
9.661
Gefällt mir
6.993
Als Meine letztes Jahr Giardien hatten, da hab ich den Kratzbaum mit Halamid Lösung eingesprüht. Als er trocken war gut abgesaugt.
Einen Läufer in die Reinigung gebracht, den Rest entsorgt und was Neues gekauft.
Würde ich auch bei Clostridien so machen. Spielzeug hab ich auch fast alles neu gekauft. ::w
 
miezenmami99

miezenmami99

Registriert seit
23.04.2022
Beiträge
37
Gefällt mir
56
Was für ein Teppich ist es denn? Auslegware oder ein normaler Läufer?
Hast du denn ansonsten alle Oberflächen und Böden mit einem Mittel behandelt, das auch gegen Clostridien hilft?
Wir haben beides, Auslegware und einen Teppich. Ich hab das Gefühl, dass wir dahingehend vom Tierarzt überhaupt nicht aufgeklärt worden. Es hieß nur, dass wir auf Hygiene achten sollen. Hab daraufhin das Katzenklo ersetzt, Liegeplätze und Näpfe heiß gewaschen und Böden und Oberflächen mit handelsüblicher Wischdesinfektion behandelt. Alles andere was ich nicht waschen kann, wurde mit Textildesinfektion eingesprüht und die Teppiche nochmal mit Teppichreiniger + Textildesinfektion behandelt. Ich hatte keine Ahnung, dass die tatsächlich so hartnäckig sein sollen :x
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
9.661
Gefällt mir
6.993
Ja, die lieben Tierärzte, ohne unser Forum wären wir aufgeschmissen.
-
 
miezenmami99

miezenmami99

Registriert seit
23.04.2022
Beiträge
37
Gefällt mir
56
Ich hab mir jetzt einfach mal ne Flasche Halamid Spray bestellt. War zwar gegen Giardien ausgeschrieben, aber was dagegen hilft, wird ja hoffentlich auch bei Clostridien wirken. Dann sprüh ich damit nochmal alles ein!
 
Thema:

Reinigung von Teppichen & Kratzbäumen

Reinigung von Teppichen & Kratzbäumen - Ähnliche Themen

  • Reinigung der Ohren??

    Reinigung der Ohren??: Hallo Foris, ich habe heute gesehen, dass Feli ziemlich dreckige Ohren hat... Also es ist nichts krankhaftes, keine Milben oder so, aber die...
  • Haare von Teppichen bekommen- ganz einfach

    Haare von Teppichen bekommen- ganz einfach: Hallo an Alle! Habe gestern einen super und günstigen Tipp bekommen wie man die störischen Katzenhaare von Teppichen bekommt: Einfach ein...
  • Ähnliche Themen
  • Reinigung der Ohren??

    Reinigung der Ohren??: Hallo Foris, ich habe heute gesehen, dass Feli ziemlich dreckige Ohren hat... Also es ist nichts krankhaftes, keine Milben oder so, aber die...
  • Haare von Teppichen bekommen- ganz einfach

    Haare von Teppichen bekommen- ganz einfach: Hallo an Alle! Habe gestern einen super und günstigen Tipp bekommen wie man die störischen Katzenhaare von Teppichen bekommt: Einfach ein...
  • Top Unten