Premium-Futter kommt überhaupt nicht mehr an

Diskutiere Premium-Futter kommt überhaupt nicht mehr an im Archiv Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Hallo, wollte mal nachfragen ob Ihr das Problem auch schon hattet. Habe nach langem Hin und Her meine drei Tiger zu ca. 90 % auf hochwertiges...

Pelzi

Registriert seit
24.01.2007
Beiträge
635
Gefällt mir
0
Hallo,

wollte mal nachfragen ob Ihr das Problem auch schon hattet. Habe nach langem Hin und Her meine drei Tiger zu ca. 90 % auf hochwertiges Futter umgestellt (hauptsächlich Grau, Auenland), gelegentlich gibt es zur Abwechslung mal Shah, Tigermenue, Miamor oder Macs. Grau ca. 1 Dose am Tag pro Katze (der Kleine braucht etwas mehr, da er erst 6 Monate ist)
Der ältere Kater frißt fast nur TroFu (Orijen, Grau),
allerdings auch nicht mit Begeisterung. Die beiden Jüngeren fressen das TroFu fast gar nicht, nur ab und zu ein paar Bröckchen.

Leider habe ich in der letzten Zeit häufig v.a. das NaFu weggeworfen, da keiner der drei das auch nur angerührt hat bzw. nur ganz ganz wenig davon gefuttert hat. Ich lasse das Futter schon einige Stunden stehen, aber gerade im Sommer wenn es angetrocknet ist, dann muß ich es wegwerfen.

Gebe ich der Bande dann gelegentlich Shah oder Miamor dann wird das weggeputzt wie nix. Auch billiges TroFu schmeckt, als ob sie am verhungern wären.

Nun meine Frage, was soll ich machen? Ich möchte nicht irgendwelchen Billigkram füttern, sondern meine Katzen einfach hochwertig ernähren, aber wenn sie das Futter nicht mögen klappt es einfach nicht.

Kann es sein, daß sie das Premium-Futter einfach "satt" haben?

Soll ich stärker wechseln zwischen verschiedenen Sorten oder doch "mit Augen zu" wieder nur Shah oder ähnliches füttern?
Beim TroFu habe ich das gleiche Problem, der Kater frisst es zwar, aber auch nur, weil es halt nix anderes gibt.

Gesundheitlich wurden alle drei vom TA durchgecheckt, von dem her kann es also kein Problem sein.

Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten.

LG
 
28.08.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Premium-Futter kommt überhaupt nicht mehr an . Dort wird jeder fündig!

Sakatzeberlin

Gast
Meine Kitty rührt das GUTE NaFu von Grau auch nicht an - schade. :evil:
 

Claudi

Registriert seit
07.08.2003
Beiträge
1.453
Gefällt mir
0
Hast du es mal mit anderen Sorten probiert, also Petnatur, Macs oder sowas?
Das würde ich vorher noch testen, bevor du aufgibst.

Ich versteh dich aber, Buffy mag Grau auch nicht. Freddy ist das alles egal, er frisst, was im Napf ist, so ziemlich zumindest, aber Buffy rümpft bei Grau nur die Nase, auch das Trofu von Grau ist so naja. Wird halt gefressen, aber längst nicht mit voller Begeisterung. Ich werde es zwar wegkriegen, aber das nächste mal bestell ich Petnatur und Macs und teste die mal. Vielleicht sind sie nen Tacken schlechter als Grau, aber gut sind sie dennoch.

Shah geb ich auch noch hin und wieder, einfach weil Buffy das frisst, Grau aber kaum anrührt.

Bei Shah hab ich nicht so ein schlechtes Gewissen. Falls nichts von den guten Sorten geht, dann gib Shah, aber versuch wenigstens ein gutes Trofu (wenn überhaupt) an die Katze zu bringen :-)
 

kerstin.purzel

Registriert seit
19.06.2007
Beiträge
536
Gefällt mir
0
Mit Grau NaFu habe ich auch Probleme. Wenn er aber früh ausgehungert kommt frisst er es meist. TroFu habe ich im Moment noch von Vet-Concept. Das hat er von Anfang an gern gefressen.

An NaFu wechsle ich: Miamor milde Mahlzeit und feine Filets, Mac`s, Tiger Menü, Wellness Topf, Porta 21. Am liebsten mag er aber die 100 g Schälchen von Animonda mit Rind und Lamm.

Tja, früher als es noch "Billigfutter" gab hat er auch mehr mit Begeisterung gefressen. Liegt wohl an den Geschmacksverstärkern.
Mich ärgert es auch oft wenn ich das teuere NaFu wegschmeissen muß. Aber mit Supermarktfutter will ich auch nicht mehr anfangen. :|
 

Gwion

Registriert seit
27.04.2007
Beiträge
2.901
Gefällt mir
3
Ich würde es auch mit verschiedenen Marken/Sorten versuchen.
Ich bin inzwischen durch das gesamte Sortiment von Sandras Tieroase durch und davon fressen meine grad mal Eagle Pack und wenn es wirklich unbedingt sein muß gnadenhalber noch Miamor. Und selbst da bin ich mir nicht sicher ob das hält. :roll: Und natürlich würden sie Sheba und Co. sofort nehmen ..
Also Probepaket zusammenstellen und ran ans Testen. :)
 
mortikater

mortikater

Registriert seit
30.06.2006
Beiträge
17.980
Gefällt mir
213
Ich habe die ganze Chose hinter mir.

Ich weiß nicht, was wir alles probiert haben. Pet natur, Grau, Mac, Eagle Pack, Wellnesstopf, Felidae, Tigermenü...

Es hat ein Vermögen gekostet und das meiste haben die Hunde meiner Schwester gefressen.

Gelandet sind wir bei Porta 21, Lux/Shah, Bozita Dose, Miamor und Fridolin. Zusätzlich kriegen meine noch dreimal in der Woche abends rohes Fleisch und einmal gekochtes Huhn. Sie wollen es nicht anders.
 

Schnubbel

Registriert seit
16.10.2005
Beiträge
3.111
Gefällt mir
0
Huhu

Meine bekommen mittlerweile RC Trofu
und Miamor, Almo, Kitekat, Shesir oder Whiskas Nafu..

Ich weis alles nicht erste Sahne.. ABER sie mögen es und es geht Ihnen gut dabei(Tolles Fell, Agil etc) Sorten wie Grau oder so mögen alle 5 nicht..

Und was nützt mir das ausgewogenste und tollste Futter, wenn ich es für den Mülleimer kaufe und die Katzis Hunger haben::?
 

LiebeMausi

Registriert seit
08.06.2005
Beiträge
219
Gefällt mir
0
Mäkeler

Oh oh, das kenne ich sehr gut.
Will ja meine vier Hochwohlgeborenen derzeit auch vom Trockenfutter zum Nassfutter umgewöhnen - und zwar ohne, dass ich jetzt Supermarktfutter geben will.

Tja, und es geht mir wie vielen hier.
Nachdem ich mich am Wochenende mal hier kreuz und quer durchgelesen habe, mach ich einen neuen Versuch.
Der Tipp kommt von Zugvogel, danke sehr übrigens.

Also ich habe mir jetzt ein Futter ausgesucht, das ICH gerne füttern möchte.
Grau.
Hab mir 3 Dosen bestellt.
Eine davon habe ich aufgemacht und mit einem Teelöffel halbe Löffelchen voll auf eine Frischhaltefolie gelöffelt. Lauter kleine Häufchen. Geht sehr gut auf einem Backblech.
Dann obendrüber nochmal Frischhaltefolie. Alles einfrieren.
Die eigefrorenen Häufchen stecke ich anschließend in einen Gefrierbeutel und wieder rein in die Truhe.
Jetzt habe ich Halb-Teelöffel-Portiönchen, die ich unter das Lieblingsfutter (derzeit Miamor Beutelchen) mischen kann.
1 Häufchen (wirklich nur 1/2 Teelöffel) akzeptieren sie.
Das lasse ich erstmal so.
Nächste Woche werde ich 2 Portiönchen unterschmuggeln usw.

Mal sehen, ob es klappt.
Übrigens, die Miniportionen tauen beim untermischen auf.

Liebemausi
 
bosso

bosso

Registriert seit
07.01.2004
Beiträge
1.114
Gefällt mir
1
Huhu

Meine bekommen mittlerweile RC Trofu
und Miamor, Almo, Kitekat, Shesir oder Whiskas Nafu..

Ich weis alles nicht erste Sahne.. ABER sie mögen es und es geht Ihnen gut dabei(Tolles Fell, Agil etc) Sorten wie Grau oder so mögen alle 5 nicht..

Und was nützt mir das ausgewogenste und tollste Futter, wenn ich es für den Mülleimer kaufe und die Katzis Hunger haben::?

So weit bin ich inzwischen auch.
Mein Kater frisst nichts von den hochwertigen Sorten.Alles landet im Müll und so viel Geld hab ich auch nicht,daß ich es täglich zum Fenster rausschmeissen kann.

Er bekommt Miamor Feine Filets (Thunfisch),Shah,Whiskas mmm,Kattovit sensitive Protein und Trockenfutter Happy Cat oder Kattovit Sensitive Protein.

Meine Katze bekommt die Miamor Milde Malzeit,Bozita Dosen und Schmusy Fleisch Dosen.
 

Dainty

Registriert seit
05.02.2007
Beiträge
507
Gefällt mir
0
Oh ja - das kenne ich...

Seit ein paar Tagen ist auf einmal alles möglich BÄÄH und wird nicht angerüht... Von Macs über Tigermenü bis zu Porta 21 (Thunfisch mit Breitling haben sie schon länger auf einmal nicht gemocht und jetzt urplötzlich auch das Huhn im eigenen Saft nicht mehr :twisted: ). Petnatur fressen sie zum Glück noch! Aber da das Herzragout auch nur noch mit langen Zähnen...

Kapier einer die Katzen... :lol:

Ich denke da hilft einfach nur ausprobieren und testen, was den Herrschaften denn nun munden würde... :roll:
 

Petra1402

Registriert seit
10.04.2006
Beiträge
480
Gefällt mir
2
Hallo LiebeMausi ::w

ja, ein suuuuuuuuuuuuper toller Tipp von Zugvogel!


Viele Grüsse,
Petra, Maja & Regenbogenkatze Jessy
 

Pelzi

Registriert seit
24.01.2007
Beiträge
635
Gefällt mir
0
Komisch, daß es uns wohl allen so geht mit der heiklen Bande. Man will ihnen was gutes tun und kauft alles für den Mülleimer.

Habe bei Sandras Tieroase jetzt nochmal von verschiedenen Sorten Dosen bestellt und werde mich dann nach Erhalt des Pakets weiter ans testen machen. Wenn es wieder nichts wird, dann werd ich wohl doch Shah und Co. füttern müssen, bevor ich hier den ganzen Tag Terror habe.

LG
 

Oskar der Süße

Registriert seit
09.07.2007
Beiträge
47
Gefällt mir
0
Hallo,

auch ich habe bisher alle, wirklich alle hochwertigen Futtersorten die es bei Zooplus und Sandras Tieroase zu bestellen gibt durch. Meine beiden Feinschmecker fressen verschiedene Futtersorten gar nicht, oder nur die ersten 2 Dosen.
Ich lasse es dann so ca. 3 Wochen im Schrank stehen, und siehe da, dann wird es wieder gemocht.
Wenn gar nichts mehr geht, mische ich das unbeliebte Futter mit ihrem Lieblingsfutter (Cosma). Das funktioniert !


LG
Anke
 

Dainty

Registriert seit
05.02.2007
Beiträge
507
Gefällt mir
0
Wenn gar nichts mehr geht, mische ich das unbeliebte Futter mit ihrem Lieblingsfutter (Cosma). Das funktioniert !
DAS hab ich auch schon versucht... und der Schuss ging voll nach hinten los, denn dann war auf einmal auch das vorher noch gemochte Futter bääh und erntete nur noch ein Naserümpfen... :? :twisted:

Und heute morgen dann der totale Schock für mich: Selbst das bisher noch wirklich geliebte und heiß begehrte Petnatur Thunfisch wurde von den beiden kleinen verschmäht! :roll: Ich kapier das einfach nicht...

Jetzt hoffe ich, dass das Paket von Sandras Tieroase bald kommt... Und heute Abend gehts erstmal in den Freßnapf, um nochmal was ganz anderes auszuprobieren...

Liebe Grüße

Saskia
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
6
Das Verschmähen von gutem Futter liegt mit Sicherheit auch daran, daß in Premiumfuttersorten nicht soviele Geschmacksverstärker und künstliche Aromen drin sind. Genau wegen dieser Zusatzstoffe, die man vermeiden möchte, ists noch nötiger, auf gutes Futter umzusteigen.

Leider kann man die Miezen nicht mit noch soviel guten Worten davon überzeugen, was nun besser für sie sei. Sie wählen mit der Nase und dem Züngelchen.

Da ist guter Rat teuer. Ich bin am überlegen, über Rohes umzusteigen auf Premium, aber der Gedanke, ganz am Barf zu bleiben, wird immer akzeptabler. Die Mühe, die es zuerst mal kostet, wird sich tausendfach lohnen, wenn Miezis dann gesünder werden und vor allem so viele Fahrten zum TA nicht mehr nötig sein werden.

Zugvogel
 

Krümeline

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
62
Gefällt mir
0
@Dainty::w :
Wo beziehst Du denn das Futter?
Würde mich interessieren, da ich auch aus dem Großraum Freiburg komm und nirgendwo diese Sorten finden.
Ausgenommen Happy Cat, was unser Krümel gar nicht mag...:?
Danke für Deine Auskunft
LG Carmen
 

Dainty

Registriert seit
05.02.2007
Beiträge
507
Gefällt mir
0
@Dainty::w :
Wo beziehst Du denn das Futter?
Würde mich interessieren, da ich auch aus dem Großraum Freiburg komm und nirgendwo diese Sorten finden.
Ausgenommen Happy Cat, was unser Krümel gar nicht mag...:?
Danke für Deine Auskunft
LG Carmen
Hier gibts keinen Laden in dem man das kaufen kann, oder ich hab ihn noch nicht gefunden...

Im Fressnapf in der Habsburgerstr. gibt es aber Grau, das möchte ich heute Abend dann mal kaufen und Miamor und Animonda. Mal schauen, ob meinen Mäklern das schmeckt... :roll: Zumindest vorübergehend, bis die Lieferung von Sandras Tieroase da ist.

Mensch, bis vor kurzem waren die alle 3 noch so "praktisch" und haben alles gefressen und jetzt sind die beiden kleinen auf einmal so... :x

Liebe Grüße

Saskia
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
6
Mensch, bis vor kurzem waren die alle 3 noch so "praktisch" und haben alles gefressen und jetzt sind die beiden kleinen auf einmal so... :x
Der Grund für die Mäkeligkeit könnte sein, daß die Hersteller von Kafu ihre Mischungen verändern und es es auch nur, daß sie Getreide woander herbeziehen.

Katzen haben verdammt feine Nasen und bemerken jeden Unterschied, der uns weder am Aussehen noch am Geruch auffälllt.
Ich nehme solche Abneigungen immer sehr ernst und betrachte sie als einen Rest von natürlichem Instinkt, das stehen zu lassen, was nicht bekömmlich ist.

Zugvogel
 

Dainty

Registriert seit
05.02.2007
Beiträge
507
Gefällt mir
0
Der Grund für die Mäkeligkeit könnte sein, daß die Hersteller von Kafu ihre Mischungen verändern und es es auch nur, daß sie Getreide woander herbeziehen.
Ja das hab ich auch schon gedacht, aber das Futter was sie jetzt nicht mehr mögen ist noch aus der selben Lieferung, wie das, das sie noch vor Tagen gefuttert haben...

Kann das trotzdem schon ein Unterschied sein? ::?

LG Saskia
 

Sarah1

Registriert seit
31.01.2007
Beiträge
153
Gefällt mir
0
Ich habe dasselbe Problem. Ich habe schon mit Mühe und Not 1 Sorte gefunden die sie fressen, alle anderen fressen sie leider nicht mehr und jetzt wird auch das Felidae R&C nicht mehr gefressen und meine Katzen haben stark abgenommen... :(

Mir reicht es jetzt und es gibt halt bei uns jetzt nur noch Mittelklassfutter wie: Schmusy, Miamor, Bozita...

Punkt... :twisted:

Immerhin wird das Felidae TroFu gefressen, so als Leckerchen...
 
Thema:

Premium-Futter kommt überhaupt nicht mehr an

Premium-Futter kommt überhaupt nicht mehr an - Ähnliche Themen

  • Wie haben eure Tierheim-Katzen auf Premium-Futter reagiert?

    Wie haben eure Tierheim-Katzen auf Premium-Futter reagiert?: Ich würde gerne im Sommer (vorher geht es aus verschiedenen Gründen nicht) zwei Katzen aus dem Tierheim holen. Ich habe hier im Forum schon...
  • Premium-Futter oder nicht??

    Premium-Futter oder nicht??: ::w da einer unserer Kater lieber am Trockenfutter nagt, habe ich beim Einkaufen ein Trofu mitgenommen...da stand auch "High Premium...
  • Premium-Futter mit Fleisch-Stücken???

    Premium-Futter mit Fleisch-Stücken???: Hallo, ich habe im Forum ja eine Menge über die Vorteile von Premiumfutter gelesen und bin echt überzeugt und werde auch umstellen. Mir fehlen...
  • Sonderangebot PREMIUM-Futter bei LIDL???

    Sonderangebot PREMIUM-Futter bei LIDL???: Hallo Leutz, ab dem 19.07.2007 wird bei LIDL Premium-Katzenfutter Naß und Trocken verkauft.8O Ist das gut??? ::? Also preiswert ist es in...
  • Ein Hoch aufs Premium-Futter !

    Ein Hoch aufs Premium-Futter !: Da meine beiden Süssen in letzter Zeit ziemlich wenig gefuttert haben, bin ich mich heute nach der Arbeit in eine "F...napf"-Filiale gefahren...
  • Ähnliche Themen
  • Wie haben eure Tierheim-Katzen auf Premium-Futter reagiert?

    Wie haben eure Tierheim-Katzen auf Premium-Futter reagiert?: Ich würde gerne im Sommer (vorher geht es aus verschiedenen Gründen nicht) zwei Katzen aus dem Tierheim holen. Ich habe hier im Forum schon...
  • Premium-Futter oder nicht??

    Premium-Futter oder nicht??: ::w da einer unserer Kater lieber am Trockenfutter nagt, habe ich beim Einkaufen ein Trofu mitgenommen...da stand auch "High Premium...
  • Premium-Futter mit Fleisch-Stücken???

    Premium-Futter mit Fleisch-Stücken???: Hallo, ich habe im Forum ja eine Menge über die Vorteile von Premiumfutter gelesen und bin echt überzeugt und werde auch umstellen. Mir fehlen...
  • Sonderangebot PREMIUM-Futter bei LIDL???

    Sonderangebot PREMIUM-Futter bei LIDL???: Hallo Leutz, ab dem 19.07.2007 wird bei LIDL Premium-Katzenfutter Naß und Trocken verkauft.8O Ist das gut??? ::? Also preiswert ist es in...
  • Ein Hoch aufs Premium-Futter !

    Ein Hoch aufs Premium-Futter !: Da meine beiden Süssen in letzter Zeit ziemlich wenig gefuttert haben, bin ich mich heute nach der Arbeit in eine "F...napf"-Filiale gefahren...
  • Top Unten