pippi auf dem Bett

Diskutiere pippi auf dem Bett im Katzen-Hygiene Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Zuerst einmal Hallo zusammen! Ich bin neu hier und hab auch schon meine erste Frage. Seit ein paar Wochen haben wir zwei super süsse Kätzchen bei...

abax

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
24
Gefällt mir
0
Zuerst einmal Hallo zusammen! Ich bin neu hier und hab auch schon meine erste Frage. Seit ein paar Wochen haben wir zwei super süsse Kätzchen bei
uns (beides Weibchen, 16 und 21 Wochen). Sie sind zwar keine Geschwister aber verstehen sicht trotzdem super!! Nur haben wir ein Problem...Sie sind stubenrein, dass heisst sie machen brav in ihr Kistchen. So weit, so gut. Kaum dürfen sie aber in unser Zimmer, pinkelt eine von beiden auf die Decke! Kann mir jemand sagen was das zu bedeuten hat?? Beiden geht es gut (keine Blasenprobleme oder dergleichen) und wir kümern uns auch intensiv um unsere Süssen!
 
13.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: pippi auf dem Bett . Dort wird jeder fündig!

Kuschelcat

Gesperrt
Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.268
Gefällt mir
0
Erst mal Herzlich Willkommen und viel spaß hier.

Machen sie nur pippi auf das Bett??

Ich hatte mit meinen beiden auch so ein ähnliches problem nur das sie überall hin machten und nicht nur auf das bett.
Seit ich eine Haube toilette und klumpstreu benutze ist alles wieder okay.
Ich denke hier werden auch noch andere schreiben die mehr efahrung damit haben​
 

abax

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
24
Gefällt mir
0
ja, sie machen wirklich nur auf unsere Decken. Zuerst hatte die "Macke" nur die etwas ältere, aber gestern fing die Kleine auch damit an! Hat das etwas mit Markieren zu tun? Und wie gewöhne ich ihnen das ab?
 

catlover

Registriert seit
10.02.2007
Beiträge
1.065
Gefällt mir
0
Hmmmmmm, hallo erstmal.


Lies dich mal hier durch es gibt ganz viele Tips zum Thema Unsauberkeit:wink: kann tausende Ursachen haben.

Ich hoffe du findest dich zurecht und bekommst noch viele Tips- ich kenn mich da jetzt nicht so aus:oops:


glg
cat
 

abax

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
24
Gefällt mir
0
glaub mir, ich bin schon seit Tagen am durchstöbern. meistens ist ja das problem dass die katzen allg. unsauber sind, also überall hin machen. aber ich bin ein wenig ratlos wieso sie's nur auf unsere decken abgesehen haben?!
 

Jacqueline

Registriert seit
03.08.2007
Beiträge
368
Gefällt mir
0
Hallo abax!

Wenn du einen heißen Tipp bekommst oder hier einen findest, dann gib ihn doch bitte an mich weiter...:lol:
Meine Shila pinkelt nämlich auch so gerne -- -- allerdings auf alle Kissen und Decken. Ausser die Kissen auf dem Sofa- die verschont sie brav!::?
Habe also leider auch keinen Tipp für dich!

Viele Grüße ::w
Jacqueline
 

abax

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
24
Gefällt mir
0
Hallo abax!

Wenn du einen heißen Tipp bekommst oder hier einen findest, dann gib ihn doch bitte an mich weiter...:lol:
Meine Shila pinkelt nämlich auch so gerne -- -- allerdings auf alle Kissen und Decken. Ausser die Kissen auf dem Sofa- die verschont sie brav!::?
Habe also leider auch keinen Tipp für dich!

Viele Grüße ::w
Jacqueline
ob das wohl am namen liegt? meine heisst auch shila und di kissen auf dem sofa sind (noch) verschont geblieben! ::bg ::w
 

maud

Registriert seit
20.02.2006
Beiträge
832
Gefällt mir
0
Ich hatte auch ein Pipi-Problem, allerdings nicht auf´s Bett.

Versuch es erstmal mit neuem Kaklo, Streu und auf das Bett Futter stellen.
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Wenn Katzen auf waschbare Textilien ihren Duft setzen, liegt es nahe, das Waschmittel etc. näher zu betrachten. Oft können mögen die Miezen diese synthetischen Duftstoffe so wenig, daß sie einfach gezwungen sind, das zu übertünchen.

Duftstoffe sind in Waschmitteln, Reinigungmitteln, Kosmetik und Körperpflege - alles mal genau angucken und evtl auf weniger belastende Artikel umsteigen.

Katzen, die bis in die Nähe des Kaklo gehen, es aber dann doch nicht benutzen, stört mit Sicherheit etwas am Klo selber.

Zugvogel
 

Jacqueline

Registriert seit
03.08.2007
Beiträge
368
Gefällt mir
0
Hm ja, das mit dem Waschmittel und so hatte ich auch schon überlegt. Allerdings hat mir Shila auch schon auf eine quasi unbenutzte Schlafcouch gepieselt, die riecht weder nach Schweiss noch nach Waschmittel oder so.....
Und auf die Terrassenkissen hat sie auch gepieselt, die riechen auch nach nix komischem....
Ich glaube, Shila hat einfach nen Knall!!!! Aber dafür ist sie super süüüüüss!

Liebe Grüße
Jacqueline
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
schon auf eine quasi unbenutzte Schlafcouch gepieselt, die riecht weder nach Schweiss noch nach Waschmittel oder so.....
Und auf die Terrassenkissen hat sie auch gepieselt, die riechen auch nach nix komischem
außer vielleicht nach dem Waschpulver/Weichspüler/Körperpflege von denjenigen, die draufgesessen haben.

Beiden geht es gut (keine Blasenprobleme oder dergleichen
Hi Abax, wurde Urin untersucht, jetzt erst kürzlich?

Zugvogel
 

Petra-01

Registriert seit
29.05.2005
Beiträge
1.852
Gefällt mir
0
Was für Streu benutzt du denn und wie viele Katzenklos haben die beiden zur Verfügung?
 

Jacqueline

Registriert seit
03.08.2007
Beiträge
368
Gefällt mir
0
[quote=Zugvogel;1567015]außer vielleicht nach dem Waschpulver/Weichspüler/Körperpflege von denjenigen, die draufgesessen haben.

Das mag schon sein, aber unser Haus wird nun mal benutzt,was soll ich tun?????::?
Und heute morgen lag Shila bei mir auf dem Bett und während ich sie streichelte pisste sie mir auf die Decke....Ich habe echt die Nase voll!!!!!:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:
Will jemand ´ne Pipi-Katze haben????:wink:

Saure Grüße
Jacqueline:evil:
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Das mag schon sein, aber unser Haus wird nun mal benutzt,was soll ich tun?????::?
Auf jeden Fall andere Wasch- und Pflegemittel nehmen!

Die Katzen kümmern sich nur wenig drum, ob Zweibeiner etwas mögen oder nicht - sie sagen uns in ihrer Sprache unmißverständlich, wenn es ihnen nicht gefällt, da gibts kein Pardon!
Wer sich auf Katzen einläßt, muß das einfach akzeptieren.

Zugvogel
 

abax

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
24
Gefällt mir
0
Hi Abax, wurde Urin untersucht, jetzt erst kürzlich?

Zugvogel[/quote]

nein der urin wurde nicht untersucht, aber sie macht das ja auch nur bei uns auf der decke! deshalb scheint es mir auch unvorstellbar dass es am waschmittel liegen könnte, denn so müsste sie ja auch auf unsere kleider, tüchet etc. piseln?! wenn wir die schlafzimmertüre geschlossen haben, machen beide brav in ihr kaklo doch sobald die türe mal offen bleibt - ab ins zimmer, auf die decke uns los gehts! ::?
 

maud

Registriert seit
20.02.2006
Beiträge
832
Gefällt mir
0
Urin mußt du untersuchen lassen!

Sie will euch bestimmt damit etwas "sagen" aber was? Das ist die große Frage auf die du eine Antwort suchen mußt. Katzen sind nicht einfach so unsauber. Manche zeigen so einfach an das sie Probleme oder Krankheiten haben.
 

abax

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
24
Gefällt mir
0
Urin mußt du untersuchen lassen!

Sie will euch bestimmt damit etwas "sagen" aber was? Das ist die große Frage auf die du eine Antwort suchen mußt. Katzen sind nicht einfach so unsauber. Manche zeigen so einfach an das sie Probleme oder Krankheiten haben.
ja das hab ich auch schon gehört und ich werde bestimmt zum ta gehen. nur komisch dass es eben beidi machen und beide nur auf die decke? naja... i hoffe, ich werde es noch herausfinden..
 

clooni

Registriert seit
02.09.2007
Beiträge
60
Gefällt mir
0
Hallo,

jetzt möchte ich mich auch einklicken. Das gleiche Problem habe ich jetzt auch seit 3 Tagen, er pinkelt ausschließlich auf meine Bettwäsche und Sie hat gestern auch auf die gereinigte Decke gepieselt, die Gott sei Dank im Wäschkorb lag.

Ich war gestern totol verzweifelt und hab in einem ersten Anfall auch gedacht, ich geb ihn weg. Dann kam er wieder an und hatte ein richtig schlechtes Gewissen, schnurrt und getretelt und miaut. Ich versteh's einfach nicht. Heute fahr ich mit beiden zum Tierarzt. Sie sind sicherlich nicht krank, aber ich weiß nicht, was sie mir sagen wollen.

Ich habe die Flecken mit Handwaschmittel und Essigwasser gereinigt (gestern habe ich gelesen, dass Essig zum Pinkeln animiert - toll!), bekomme aber den Uringeruch nicht raus :( und muss heute alles in die Reinigung geben.

Hat jemand von euch einen guten Tipp, wie man diesen Geruch wieder los wird ::? ?

Morgen muss ich wieder den ganzen Tag in die Arbeit und mir graust schon richtig davor, was mich dann zu Hause erwartet und ob sie sich evtl. im Wohnzimmer eine Alternative suchen
!:evil: :evil: :evil: :evil:
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
bekomme aber den Uringeruch nicht raus :-( und muss heute alles in die Reinigung geben. Hat jemand von euch einen guten Tipp, wie man diesen Geruch wieder los wird ::? ?
Naturreines Myrte-Öl:

Bei starkem unangenehmen Geruch einige Tropfen pur auf die Stellen träufeln.

Wo es möglich ist (Teppich), die Stelle mit reinem Wasser sehr naß machen, zwei-drei Tropfen vom Öl drauftropfen, in der ganzen Nässe verreiben und mit gut saugenden Schwämmen trockensaugen.

Als Spray: in ca 0,5 l Wasser in einer Sprühflaschedrei-vier Tropfen des Öls geben, Düse nach Bedarf einstellen und alles dünn benebeln.
Kann als Raumspray oder als Möbelspray angewendet werden.

Duftstein: Auf einen Duftstein ('Scherbe') ein paar Tropfen des Öls geben und im Raum aufstellen. Vorsicht - katzensicher verwahren.
Wer keine entsprechende Scherbe hat, kann ein Wattepad nach Bedarf beträufeln, auf einem Untersetzer irgendwo im Raum aufstellen.

Wischfeste Teile (Türen, Möbel) können bei hartnäckigen üblen Gerüchen mit eine Wattebausch/-pad und purem Öl dünn abgerieben werden. Den Wattebausch weiterverwenden, s.o.

Zum Kaklo putzen: Zu reinigende Teile zuerst mit milder Seife heiß waschen, dann mit Putzwasser nachträglich gut abreiben. Entsprechends Wasser (1 l / 4-6 Tropfen) kann einige Tage stehen bleiben, es fängt nicht gleich an zu müffeln.

Wo man viel Wasser zum reinigen und putzen braucht, ists angebracht, dazu zuerst mit normalem Putzwasser zu machen und anschließend alles zu benebeln oder abreiben, um den Verbrauch vom Öl in Grenzen zu halten.

Bei Bedarf die entsprechenden Stellen mehrmals besprühen, beträufeln oder abreiben.

Myrteöl kann überall dort eingesetzt und verwendet werden, wo schlechte Gerüche sind, im ganzen Haus, besonders in der Küche, wenn was angebrannt ist, im Keller, im Auto, um Rauchgeruch zu entfernen.
Verschwitze Kleidung kann so behandelt werden, vor allem Mäntel, Anzüge und Kostüme, die nicht gewaschen werden können.

Auf naturreine Qualität ist zu achten!

Zugvogel
 
Thema:

pippi auf dem Bett

pippi auf dem Bett - Ähnliche Themen

  • Pippi auf Estrich - womit reinigen?

    Pippi auf Estrich - womit reinigen?: Hallo, kann mir jemand sagen, womit ich Urinfleicken auf dem Estrich reinigen kann? Balu pinkelt gelegentlich ins Wohnzimmer und der See landet...
  • Pippi auf´s Sofa

    Pippi auf´s Sofa: Hallo, Ich hab mich jetzt in einem Forum angemeldet weil es so nicht weiter geht. Meine beiden Katzen knapp 5 Monate Kater und Kätzin ich habe...
  • Pippi auf Daunen

    Pippi auf Daunen: Hallo zusammen, unser Kater meinte, er muss auf unser Bett pinkeln. Kann ich aber auch nachvollziehen, denn das Katzenklo war stinkig und wir...
  • Unser kleiner Kater (12 Wochen) geht zum Pippi machen nicht auf´s Klo.

    Unser kleiner Kater (12 Wochen) geht zum Pippi machen nicht auf´s Klo.: Seit knapp 3 Wochen haben wir unsere 2 kleinen Kätzchen. Eine Katze und einen Kater. Die Katze macht ihr ganzes Geschäft ins Katzenklo, der Kater...
  • Wie oft Pippi?

    Wie oft Pippi?: Kleine Frage.... Wie oft "muss" ein Kitten von ca. 7 Wochen Pippi machen? Lola rennt fast jede Stunde einmal aufs Kaklo und mir kommt das ziemlich...
  • Ähnliche Themen
  • Pippi auf Estrich - womit reinigen?

    Pippi auf Estrich - womit reinigen?: Hallo, kann mir jemand sagen, womit ich Urinfleicken auf dem Estrich reinigen kann? Balu pinkelt gelegentlich ins Wohnzimmer und der See landet...
  • Pippi auf´s Sofa

    Pippi auf´s Sofa: Hallo, Ich hab mich jetzt in einem Forum angemeldet weil es so nicht weiter geht. Meine beiden Katzen knapp 5 Monate Kater und Kätzin ich habe...
  • Pippi auf Daunen

    Pippi auf Daunen: Hallo zusammen, unser Kater meinte, er muss auf unser Bett pinkeln. Kann ich aber auch nachvollziehen, denn das Katzenklo war stinkig und wir...
  • Unser kleiner Kater (12 Wochen) geht zum Pippi machen nicht auf´s Klo.

    Unser kleiner Kater (12 Wochen) geht zum Pippi machen nicht auf´s Klo.: Seit knapp 3 Wochen haben wir unsere 2 kleinen Kätzchen. Eine Katze und einen Kater. Die Katze macht ihr ganzes Geschäft ins Katzenklo, der Kater...
  • Wie oft Pippi?

    Wie oft Pippi?: Kleine Frage.... Wie oft "muss" ein Kitten von ca. 7 Wochen Pippi machen? Lola rennt fast jede Stunde einmal aufs Kaklo und mir kommt das ziemlich...
  • Top Unten