Pfote eingeklemmt

Diskutiere Pfote eingeklemmt im Bewegungsapparat Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Guten Morgen, Leider schon wieder ein neues Thema, bevor ich es überhaupt geschafft habe, im alten zu antworten. Gestern am späten Abend hat...
Mango

Mango

Registriert seit
02.08.2019
Beiträge
394
Gefällt mir
462
Guten Morgen,

Leider schon wieder ein neues Thema, bevor ich es überhaupt geschafft habe, im alten zu antworten.

Gestern am späten Abend hat Kaja sich
wohl die Pfote zwischen Tür und Türrahmen eingeklemmt, also da wo die Tür eingehängt ist. Sie hat richtig laut geschrien. Danach auch eine ganze Weile stark gehumpelt und im Sitzen die Pfote hochgehoben. Ich habe ihr für die Nacht dann erstmal Metacam gegeben.

Heute humpelt sie etwas weniger, das komplette Bein ist aber ziemlich geschwollen. Deswegen würde ich später in die Tierklinik fahren. Oder ist das übertrieben und wir können bis Montag warten?
 
09.10.2021
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Pfote eingeklemmt . Dort wird jeder fündig!
FELIDAE4

FELIDAE4

Registriert seit
13.02.2014
Beiträge
11.370
Gefällt mir
2.627
Nö ich würde auch in die TK fahren..wenn sie mal humpeln nicht...aber das Bein dick...ja sofort..
 
Finnabir

Finnabir

Registriert seit
18.10.2014
Beiträge
5.989
Gefällt mir
2.884
Ich würde in die TK fahren. Hoffentlich ist nix gebrochen ::knuddel

LG
Saskia
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
6.746
Gefällt mir
10.367
Lass Mal lieber den TA drauf schauen. Quetschungen sind nicht ganz unproblematisch
 
Mango

Mango

Registriert seit
02.08.2019
Beiträge
394
Gefällt mir
462
Könnte auch sein, dass sie das Bein irgendwie verdreht oder verrenkt hat. Ein Stück oberhalb der pfote hinten fühlt es sich an wie ein Knubbel und ab da ist es auch bis oben hin geschwollen.
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
6.825
Gefällt mir
4.847
huhu
das ist ja ein schöner mist!
ich bin auch für den doc!
alles gute für kaja.
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
3.981
Gefällt mir
1.537
Ich würde auch in die Tierklinik fahren. Gute Besserung für Kaja 🍀🍀🍀 ich drücke die Daumen dass es schnell wieder gut ist.
 
Kevins Mutti

Kevins Mutti

Registriert seit
10.02.2021
Beiträge
2.020
Gefällt mir
1.868
Oh dann drück ich mal die Daumen dass es nix schlimmes ist. Würde aber auch in die TK, alleine schon für meinen Seelenfrieden...gerade so am wochenende-anfang.
 
Mango

Mango

Registriert seit
02.08.2019
Beiträge
394
Gefällt mir
462
Wir sitzen gerade in der Tierklinik und warten. Ich berichte dann, was rausgekommen ist.
 
Mango

Mango

Registriert seit
02.08.2019
Beiträge
394
Gefällt mir
462
Aber ich habe ein bisschen ein schlechtes Gewissen, wenn ich sehe wie viel hier los ist, mehrere lebensbedrohliche Notfälle...
Aber die werden natürlich vorgezogen, dafür warte ich gerne.
 
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
5.825
Gefällt mir
4.614
Alles Gute, auf das es "nur" eine Quetschung ist!
 
Strexe

Strexe

Registriert seit
05.01.2010
Beiträge
1.512
Gefällt mir
1.144
Daumen sind gedrückt.

 
Kevins Mutti

Kevins Mutti

Registriert seit
10.02.2021
Beiträge
2.020
Gefällt mir
1.868
Schon dran gekommen?!
 
Mango

Mango

Registriert seit
02.08.2019
Beiträge
394
Gefällt mir
462
Wir sind gerade nach Hause gekommen. Kaja musste während der Fahrt auch noch pinkeln, was es für sie natürlich noch unangenehmer gemacht hat.

Zum Glück scheint nichts gebrochen zu sein, sondern es ist nur eine Verletzung der Weichteile. Sie bekommt jetzt die nächsten 5 Tage Metacam und dann soll ich mich nochmal melden.

Ich bin echt erleichtert. Und die waren so toll in der Klinik!

Vielen Dank für die ganzen gedrückten Daumen :)
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
6.825
Gefällt mir
4.847
schön das es nix ernstes ist.
wobei, so eine quetschung schmerzhafter als ein bruch sein kann.
gut das die süße jetzt schmerzmittel bekommen hat.
 
Mango

Mango

Registriert seit
02.08.2019
Beiträge
394
Gefällt mir
462
Genau, mit Schmerzmitteln dürfte es ganz erträglich sein und hoffentlich bald verheilen.
Ein Bruch wäre echt blöd gewesen. Aber ab jetzt werde ich noch mehr drauf achten, immer Metacam für Notfälle da zu haben.
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
11.734
Gefällt mir
6.131
Arme Kaja :cry: . Zum Glück nichts gebrochen:lol:, ich wäre aber auch zum Doc gefahren, wenn etwas dick ist (unserer ist zum Glück samstags auch im Dienst).

Ich drücke die Daumen, dass es der Maus schnell besser geht.
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
3.938
Gefällt mir
3.728
Gut, dass Kaya nichts wirklich Ernstes hat! Ich wäre bei einem dicken Bein auch sofort zum TA gefahren....besser einmal zu viel....
Das Metacam verliert manchmal nach ca. 20 Stunden die Wirkung, dann kannst du Kaja auch Traumeel geben. Das hilft bei den meisten Katzen auch sehr gut und ist auch gut für die Heilung.
Alles Gute🍀
 
Thema:

Pfote eingeklemmt

Pfote eingeklemmt - Ähnliche Themen

  • Krallen ab und eine Wunde an der Pfote bitte um Ratschläge

    Krallen ab und eine Wunde an der Pfote bitte um Ratschläge: Hallo, Ich habe mich neu im Forum angemeldet, weil Ich sehr verzweifelt bin. Vielleicht gibt es unter euch Erfahrene, die mir berichten können, ob...
  • Verstauchte Pfote

    Verstauchte Pfote: Hallo Unser Jon hatte heute einen Unfall. Er ist wohl iwie unglücklich vom Tisch gefallen. Es gab ein Knallen, dann ein Schrei und Jon konnte...
  • Plötzlich verkrampfte Pfoten

    Plötzlich verkrampfte Pfoten: Liebe Katzenfreunde, Ich bin neu hier, also erstmal ein herzliches Hallo an alle. Ich beobachte die Beiträge in diesem Forum schon lange, bisher...
  • Bitte ich brauche Daumen&Pfoten für 4 Wochen

    Bitte ich brauche Daumen&Pfoten für 4 Wochen: Hallo ihr lieben, hab mich lange nicht gemeldet, ich hoffe ihr seits mir nicht böse. Ab heute brauche ich ganz viele Daumen und Pfoten :cry...
  • Erfahrung mit Pfoten-schutz-Schuhen?

    Erfahrung mit Pfoten-schutz-Schuhen?: Meine Frage ist kurz: Hat jemand praktische Erfahrungen mit Pfotenschutz Schuhen, die es für Hunde gibt? Kann man die für Katzen brauchen?
  • Ähnliche Themen
  • Krallen ab und eine Wunde an der Pfote bitte um Ratschläge

    Krallen ab und eine Wunde an der Pfote bitte um Ratschläge: Hallo, Ich habe mich neu im Forum angemeldet, weil Ich sehr verzweifelt bin. Vielleicht gibt es unter euch Erfahrene, die mir berichten können, ob...
  • Verstauchte Pfote

    Verstauchte Pfote: Hallo Unser Jon hatte heute einen Unfall. Er ist wohl iwie unglücklich vom Tisch gefallen. Es gab ein Knallen, dann ein Schrei und Jon konnte...
  • Plötzlich verkrampfte Pfoten

    Plötzlich verkrampfte Pfoten: Liebe Katzenfreunde, Ich bin neu hier, also erstmal ein herzliches Hallo an alle. Ich beobachte die Beiträge in diesem Forum schon lange, bisher...
  • Bitte ich brauche Daumen&Pfoten für 4 Wochen

    Bitte ich brauche Daumen&Pfoten für 4 Wochen: Hallo ihr lieben, hab mich lange nicht gemeldet, ich hoffe ihr seits mir nicht böse. Ab heute brauche ich ganz viele Daumen und Pfoten :cry...
  • Erfahrung mit Pfoten-schutz-Schuhen?

    Erfahrung mit Pfoten-schutz-Schuhen?: Meine Frage ist kurz: Hat jemand praktische Erfahrungen mit Pfotenschutz Schuhen, die es für Hunde gibt? Kann man die für Katzen brauchen?
  • Top Unten