Panik vor dem Staubsauger!

Diskutiere Panik vor dem Staubsauger! im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Nicky, 1,5 Jahre alt hat Angst vor dem Staubsauger. Sobald ich ihn heraushole, versteckt sie sich. Mehrere Male firsthaben mein Freund oder ich...

Pussy_Cat13

Registriert seit
22.12.2007
Beiträge
15
Gefällt mir
0
Nicky, 1,5 Jahre alt hat Angst vor dem Staubsauger.
Sobald ich ihn heraushole, versteckt sie sich. Mehrere Male
haben mein Freund oder ich versucht sie zu beruhigen (auf dem Arm und auch so), aber sie ist ganz hektisch und in Panik.
Ich habe sie bekommen als sie 3 Monate alt war. Dieses Verhalten zeigt sie von Anfang an.
Wer kann mir sagen, wie ich ihr die Angst nehmen kann?
 
22.12.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Panik vor dem Staubsauger! . Dort wird jeder fündig!
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
18.050
Gefällt mir
1.237
Gar nicht - entweder sie gewöhnen sich selber nach einiger Zeit daran oder eben nicht - meine hauen heute noch davor ab, und sie sind 4 und 10 Jahre alt!
 

Antoinette

Gast
Leopold stört es gar nicht ( den stört absolut NICHTS!), aber Leonie nimmt immer die Pfoten in die Hand, wenn sie ihn nur sieht..den Staatsfeind Nr. 1!:lol:
 

deichbiene

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
1.179
Gefällt mir
0
Ich denke auch,das Du das so hin nehmen wirst müssen,es gibt einfach Katzen,die in einem Staubsauger niemals einen Freund sehen werden,allenfalls akzeptieren sie ihn in sicherer Entfernung::?
 

Pussy_Cat13

Registriert seit
22.12.2007
Beiträge
15
Gefällt mir
0
ich denke mir auch, dann lass ich sie sich eben.verstecken.
Trotzdem mag ich sie eben nicht in Panik versetzen....
 

champagner

Registriert seit
02.12.2007
Beiträge
638
Gefällt mir
0
::w
same here - Henry macht mein wundervoller Dyson Animal Pro nichts aus, Fluff galoppiert in Panik unters Bett.

Ich denke auch - das gewoehnt man ihnen nicht ab, sie hat schon xmal die Erfahrung gemacht, dass der Staubsauger ihr nichts Boeses tut, und sie ergreift trotzdem immer die Flucht, sobald sie ihn nur sieht...

liebe Gruesse
champagner
 

Polly

Registriert seit
24.11.2006
Beiträge
4.507
Gefällt mir
0
Von Molly (ca. 10 Jahre) kenne ich das auch...., als sie letztes Jahr zu uns kam, und wir das erste Mal den Staubsauger anmachten, verschwand sie oben unterm Gästebett.....8O 8O 8O Eine Zeit lang habe ich nur gesaugt, wenn sie draussen war...::? ::? ::?

Mittlerweile toleriert sie ihn..., wenn wir im Wohnzimmer saugen.., springt sie auf die Fensterbank und beobachtet das Geschehen..., ihr Freund wird der Staubsauger aber niemals werden...::bg ::bg ::bg
 

kaffeekatze2

Registriert seit
24.11.2007
Beiträge
64
Gefällt mir
0
ich kenne eine taube Katze, die reitet auf dem Staubsauger und lässt sich durch die Wohnung ziehen!
Aber die meisten Katzen, die ich kenne, deklarieren ihn zum Todfeind.
 

Pussy_Cat13

Registriert seit
22.12.2007
Beiträge
15
Gefällt mir
0
mach mal ein video davon!::bg
 

champagner

Registriert seit
02.12.2007
Beiträge
638
Gefällt mir
0
::bg::bg::bg

Nee, der sieht aus wie aus dem Weltall ::bg und erwischt jedes Katzenhaar der Welt, welche man dann lustig im Behaelter herumwirbeln sieht. Ich wuerde ihn nienieniiee wieder hergeben.

Aber da Fluff ihn hasst und sie wegen ihres Herzens nicht gestresst werden sollte, hab ich in letzter Zeit wieder oefters gekehrt statt gesaugt. Verstehe sehr gut, dass Du Deine Kleine nicht so aengstigen willst... :roll:
 

Emmy

Gast
Hallo,

ich glaube auch, dass man da nichts machen kann.

Bei unseren beiden hieß es aus den jeweiligen Züchterhaushalten "unsere Kitten sind Staubsauger gewöhnt". :wink:
Das mag ja auch stimmen, aber das olle Ding ist für meine Mädels trotzdem der Staatsfeind Nr.1.
Wenn ich den Staubsauger raus hole sind die Miezen verschwunden.

Allerdings sehe ich meine Zwei sofort wieder aus ihren Verstecken krabbeln, wenn der Staubsauger wieder ausgeschaltet wird.

Allein der Handstaubsauger wird toleriert und nur skeptisch beäugt::?.

LG
 

Shawna

Registriert seit
25.11.2007
Beiträge
578
Gefällt mir
0
Meine kommen auch wieder raus, sobald das Ding aus ist.
Das Schöne an dem Staubsaugen ist, dass danach für die Katzen scheinbar alles wie neu ist. Meine beiden sind dann erstmal 20min beschäftigt alles zu überprüfen und zu beschnuppern.
 

Isdira

Registriert seit
07.03.2006
Beiträge
3.264
Gefällt mir
1
Ein Teil haut ab, sobald sie den Staubsauger nur sehen, einige rennen weg, wenn er an ist und einigen ist es ganz furchtbar egal. Die bleiben gemütlich liegen und schauen, was ich da tue...Ich glaub da kann man nix machen, um ihnen die Angst zu nehmen....
 

Lisbeth

Gast
Bei uns ist es auch so: Leni ist auf der Terrasse, ich fahre mit dem Staubsauger von innen vor der Terrassentür her und sogar davor hat sie Schiss!
8O
Aber das war von Anfang an so und sie will und muss sich an das doofe Ding nicht gewöhnen.
Paul und Karl ist der Staubsauger egal, die spielen oder schlafen ungerührt weiter. Allerdings lieben sie es, wenn ich wische und hängen mir fast am Wischmop!
::bg
 

isarnixxe

Registriert seit
17.10.2007
Beiträge
818
Gefällt mir
0
Meine Katzen beäugen den Staubsauger auch nur von ganz oben aus dem Katzenbaum.

Kann man nichts machen. Irgendwann wird die Mietze schon feststellen, dass ihr keine Gefahr droht.
 

tasmo

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
2.755
Gefällt mir
0
Also ich denke auch, entweder sie "mögen" das Teil oder "hassen" es.
Mein Nalin hat seit 10 Jahren panische Angst vor dem Teil. Er hat immer genügend Fluchtmöglichkeiten um den bösen Staubsauger zu entkommen.
Jack und Luca bleiben auf den KB´s liegen und schauen zu.
Nur Mika passt auf, daß ich auch ja keine Ecke vergesse. Er sitzt immer mitten im Weg... ::bg
 
Melli77

Melli77

Registriert seit
23.07.2005
Beiträge
2.996
Gefällt mir
0
Unsere Katzen haben und werden wohl ihr Leben lang ihre Angst vor dem Staubsauger behalten. Bevor ich den Staubsauger betätige, mache ich unsere Terassentür auf, damit die Herrschaften gleich flüchten können, wenn sie das rote Ungeheuer sehen.

Gestern habe ich Lucky mal auf den Arm genommen und neben den Staubsauger gesetzt. Gefallen hat ihm das nicht. Als ich das Ding bewegt habe, war es eh vorbei. Am meisten haben sie Angst vor dem Sauggeräusch. Ich weiß leider nicht, wie man Katzen die Angst davor nehmen kann.::?
 

Mephi

Registriert seit
04.11.2007
Beiträge
659
Gefällt mir
0
Bei unserem alten Kater und jetzt auch bei den kleinen ist es dasselbe- ich brauche den Staubsauger nur anzusehen und sie sind schon auf Habacht-Stellung. Fasse ich das Ding dann auch noch an, um es gelegentlich mal zu benutzen::bg , sind sie ruckzuck verschwunden!
 
Thema:

Panik vor dem Staubsauger!

Panik vor dem Staubsauger! - Ähnliche Themen

  • Sakima hat Panik....

    Sakima hat Panik....: Hallo zusammen, unseren Sakima haben wir mit 5 Wochen zusammen mit seinen zwei Schwestern bekommen. Er wurde wild geboren, die Mama wurde...
  • Plötzlich hat meine Katze PANIK vor ihrem Katerkumpel

    Plötzlich hat meine Katze PANIK vor ihrem Katerkumpel: Hallo zusammen, Kurze Info zu der Wohn/Katzen Situation hier: 75qm Wohnungshaltung mit abgesicherten Balkon, Vancouver Kater männlich 3Jahre alt...
  • Panik beim Tierarzt... :(

    Panik beim Tierarzt... :(: Hallo, ich war heute mit meinem Kater beim Tierarzt. Er kam leider mit einem Augendefekt zur Welt. Das wurde operiert, alles gut. Letztes Jahr...
  • Nur keine Panik! - Hilfe bei ängstlichen Tieren?

    Nur keine Panik! - Hilfe bei ängstlichen Tieren?: Hi, ich bin beim Stöbern im Netz auf eine CD gestoßen, die auf VT-Basis ängstlichen Katzen helfen soll. "Nur keine Panik! - CAT Edition" Beim...
  • Panik vor Silvester!

    Panik vor Silvester!: Hallo ihr Lieben ::w ich versuche mal die Situation meines Katers kurz zu beschreiben: Kater, 11 Jahre, kastriert, bis 30.04.2009 Freigänger...
  • Ähnliche Themen
  • Sakima hat Panik....

    Sakima hat Panik....: Hallo zusammen, unseren Sakima haben wir mit 5 Wochen zusammen mit seinen zwei Schwestern bekommen. Er wurde wild geboren, die Mama wurde...
  • Plötzlich hat meine Katze PANIK vor ihrem Katerkumpel

    Plötzlich hat meine Katze PANIK vor ihrem Katerkumpel: Hallo zusammen, Kurze Info zu der Wohn/Katzen Situation hier: 75qm Wohnungshaltung mit abgesicherten Balkon, Vancouver Kater männlich 3Jahre alt...
  • Panik beim Tierarzt... :(

    Panik beim Tierarzt... :(: Hallo, ich war heute mit meinem Kater beim Tierarzt. Er kam leider mit einem Augendefekt zur Welt. Das wurde operiert, alles gut. Letztes Jahr...
  • Nur keine Panik! - Hilfe bei ängstlichen Tieren?

    Nur keine Panik! - Hilfe bei ängstlichen Tieren?: Hi, ich bin beim Stöbern im Netz auf eine CD gestoßen, die auf VT-Basis ängstlichen Katzen helfen soll. "Nur keine Panik! - CAT Edition" Beim...
  • Panik vor Silvester!

    Panik vor Silvester!: Hallo ihr Lieben ::w ich versuche mal die Situation meines Katers kurz zu beschreiben: Kater, 11 Jahre, kastriert, bis 30.04.2009 Freigänger...
  • Schlagworte

    dyson katzenfreundlich

    Top Unten