Orijen - Schreckensmeldung aus Australien

Diskutiere Orijen - Schreckensmeldung aus Australien im Katzen Trockenfutter Forum im Bereich Katzenernährung; Schlechte Nachrichten... und ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll... http://www.smh.com.au/news/national/...375062012.html Ich sag mal...
Lillian

Lillian

Registriert seit
09.11.2007
Beiträge
143
Gefällt mir
0
Schlechte Nachrichten... und ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll...

http://www.smh.com.au/news/national/...375062012.html

Ich sag mal frei heraus, was in diesem Link steht:
Unerklärliche chronische Todesfälle der letzten drei Wochen sind auf das Orijen-Futter aus Kananda zurückzuführen.

Die Katzen-Neurologin, Georgina Child, hat fünf Katzen im Laufe der letzten Woche behandelt und sich mit anderen Tierärzten über mehr als ein Dutzend andere beraten, die unter den gleichen Symptomen leiden.
Für Dr. Child war interessant festzustellen, dass alle Katzen etwas gemeinsam hatten: Sie fraßen alle Orijen und das war wohl deren Hauptspeise. Aber alle Tests, die bisher gemacht wurden, ergaben keine konkrete Antwort, WARUM.

Die ersten Symptome waren Wackligheit oder Schwäche in den Hinterbeinen des Tieres, die dann zu den Vordergliedern fortschritten. "Es schien nicht ansteckend zu sein oder eine Mangelerscheinung aufgrund der Ernährung." sagte Dr. Child.

Dr. Child weiter: "Meine Besorgnis ist, dass die Katzen keinerlei Anzeichen einer Krankheit haben und dass das ganze Wochen oder Monate später erst plötzlich passiert." (Also erst nach Langzeiternährung)

Der Marktbetriebsleiter des Champions Petfoods (Hersteller von Orijen), Peter Muhlenfelds, bestätigte gestern, dass die Katzen-Todesfällen auf Orijen zurückzuführen waren, und das Problem auf Australien beschränkt zu sein schien.
Er sagte, dass die vom australischen Verteiler zurückgesandten Proben einen "befremdeten Geruch" hatten.
Champions Petfood wird nun nachforschen, ob der Grund für dies alles das "Versenden nach Australien" war.

Weitere Links:
http://www.abc.net.au/news/stories/2008/11/24/2427915.htm?section=justin
http://www.foodmag.com.au/Article/Petfood-recall-prompted-by-cat-deaths/431933.aspx

Ich füttere zwar TroFu sowieso maximal als Leckerli, aber für mich ist das schon trotzdem erschreckend :-(
Auch wenn sich das Ganze nur auf Australien zu beziehen scheint, bin ich extrem gespannt auf die Stellungnahme von dem Hersteller von Orijen.


------ Hinweis auf den aktuellen Stand ------

Pressemeldung ORIJEN CAT FOOD | AUSTRALIA
http://www.championpetfoods.com/orijen/Australia_Consumer_Release.pdf

...deutsche Übersetzung
https://www.katzen-links.de/katzenforum2/showpost.php?p=2020648&postcount=20

Ein Beitrag vom Mitglied OrijenDeutschland
https://www.katzen-links.de/katzenforum2/showpost.php?p=2020906&postcount=27
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
24.11.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Orijen - Schreckensmeldung aus Australien . Dort wird jeder fündig!
weirdo

weirdo

Registriert seit
22.08.2006
Beiträge
2.574
Gefällt mir
7
WTF O_O

Wissen die schon woran es lag...?
 

mousecat

Registriert seit
29.01.2005
Beiträge
4.588
Gefällt mir
1
Gehört GsD nicht zu meinen Futtersorten. Ich bin eh immer skeptisch
wenn das Futter aus dem Ausland kommt, ist weit weg und ja nicht
der erste Futterskandal in dieser Art.
 
bosso

bosso

Registriert seit
07.01.2004
Beiträge
1.114
Gefällt mir
0
Na jetzt weis ich warum ich kein Orijen fütter.

Ob Das hier:
Wegwarte, Süßholz, Gelbwurz, Bockshornklee, Glukosamin HCl, Cranberries, schwarze Johannisbeeren, Ringelblumenblüten, Fenchel, Pfefferminzblätter, Kamillenblüten, Löwenzahn, Bohnenkraut, Rosmarinextrakt, Chondroitinsulfat, Hagebutten,

alles so gut ist für Katzen weis ich nicht.

In Ringelblumenblüten, Fenchel, Pfefferminzblätter, Kamillenblüten, Bohnenkraut, Rosmarinextrakt, Hagebutten sind ähtrische Öle enthalten und ob das für Katzen auf Dauer gut ist.

Ich bin auf ähtrische Öle allergisch und könnte mir vorstellen,dass wenn Katzen täglich dieses fressen auch Nebenerscheinungen davon bekommen.

Genau aus diesem Grund füttere ich lieber Hills,Sanabelle oder Josera
 

DrQuinn

Registriert seit
23.05.2006
Beiträge
3.459
Gefällt mir
0
Es war nur in Australien, also muss es irgendwas mit dem Versand zu tun haben.
 

mousecat

Registriert seit
29.01.2005
Beiträge
4.588
Gefällt mir
1
Na jetzt weis ich warum ich kein Orijen fütter.

Ob Das hier:
Wegwarte, Süßholz, Gelbwurz, Bockshornklee, Glukosamin HCl, Cranberries, schwarze Johannisbeeren, Ringelblumenblüten, Fenchel, Pfefferminzblätter, Kamillenblüten, Löwenzahn, Bohnenkraut, Rosmarinextrakt, Chondroitinsulfat, Hagebutten,

alles so gut ist für Katzen weis ich nicht.

In Ringelblumenblüten, Fenchel, Pfefferminzblätter, Kamillenblüten, Bohnenkraut, Rosmarinextrakt, Hagebutten sind ähtrische Öle enthalten und ob das für Katzen auf Dauer gut ist.

Ich bin auf ähtrische Öle allergisch und könnte mir vorstellen,dass wenn Katzen täglich dieses fressen auch Nebenerscheinungen davon bekommen.

Genau aus diesem Grund füttere ich lieber Hills,Sanabelle oder Josera
Liest sich wirklich eher wie ein Kräutertee an, als Katzenfutter.
 

Lunaya

Registriert seit
16.05.2004
Beiträge
255
Gefällt mir
0
Anscheinend tritt das Problem aber nur in Australien auf

and the problem appeared to be restricted to Australia.

Kein Grund voreilige Schlüsse zu ziehen.
 

rettungsbunny

Registriert seit
16.05.2006
Beiträge
9.946
Gefällt mir
29
Werden denn irgendwo Chargennummern genannt?
 

silkepetra

Registriert seit
12.01.2008
Beiträge
1.951
Gefällt mir
0
Oh Mann....was macht man jetzt wieder richtig ?

Ich bin jetzt schon ziemlich beunruhigt, muß ich sagen...denn unsere Luna frißt ja NUR Trockenfutter, und seit 1/2 Jahr NUR Orijen8O

Sie kann es am besten vertrag...sie hat ja auch eine Allergie.

Was kann ich denn jetztt füttern, was vergleichbar ist.....ohne Getreide, nur 1 Protein- und Kohlehydratquelle.....och Mensch!
 

Sünje

Registriert seit
12.01.2008
Beiträge
436
Gefällt mir
2
Nur in Australien??
Abwarten, bisher kam die Wahrheit immer kleckerweise ans Licht, in ähnlich gelagerten Fällen.

LG
 

Starbuck

Registriert seit
19.02.2006
Beiträge
570
Gefällt mir
0
Sh.. ich habe ebenfalls lange Orijen gefütter, allerdings bin ich bisher davon ausgegangen, dass das Futter aus Canada käme?

Die Symptomatik hört sich für mich - bis jetzt - nach einer Vergiftung durch Clostridium botulinum (Botulismus) an.
Aber man stochert halt im Dunkeln.

Gruß
Starbuck
 

Kaddarina

Registriert seit
16.11.2008
Beiträge
86
Gefällt mir
0
Jemine, meine fressen das auch... oder vielmehr: fraßen :roll:
 

Carry

Registriert seit
03.02.2004
Beiträge
744
Gefällt mir
0
Perfekt, wenn meine schon mal was fressen :?. Dachte das ich endlich mal was gutes gefunden hab , was meine vertragen.
Werden erst mal abwarten, vielleicht ist es aber auch nur heiße Luft.
 

Nishiki

Registriert seit
22.08.2008
Beiträge
1.525
Gefällt mir
0
Ich würde das Futter vielleicht doch mal nicht so schnell absetzen.

Das ist merkwürdig:

"Most worrying is that the cats showed no signs [of illness] while on the food," she said. "It seems to be happening weeks or even months later."
Und das bringt mich auf diese Idee:

http://de.wikipedia.org/wiki/Refeeding-Syndrom

http://www.kup.at/kup/pdf/5498.pdf

Wie ein Refeeding-Syndrom bei einer Katze aussieht, und wie die ihren Stoffwechsel umstellt, wenn sie hauptsächlich Proteine angebotenen bekommt, weiß ich nicht. ::?

aber das klingt sehr logisch:

Thiaminmangel
Die körpereigenen Thiaminspeicher (Vitamin B1) können
im Rahmen einer Mangelernährung bzw. während eines
Gewichtsverlustes sehr leicht und rasch entleert werden
[23]. Wird nun Glukose wieder zugeführt, steigt der Bedarf
an Thiamin deutlich an, da dieses Vitamin im Kohlen-
hydratstoffwechsel als Kofaktor benötigt wird [32]. Es ist
für die Konversion von Pyruvat zu Acetyl-CoA und für die
Oxidation von Ketosäuren erforderlich. Deshalb wird Py-
ruvat (aus der Glykolyse) während eines Thiaminmangels
nicht in den Zitratzyklus eingeschleust und so vollständig
oxidiert, sondern in Laktat umgewandelt (Abb. 2) [46]. In
diesem Zusammenhang konnte gezeigt werden, daß eine
exzessive Bildung von Laktat während einer parenteralen
Ernährung ohne begleitende Thiamingabe zum Tod der
Patienten führen kann [47–49]. Außerdem wurde bei man-
gelernährten Patienten das Auftreten einer Wernicke-Enze-
phalopathie auf einen Thiaminmangel zurückgeführt [50–
52].
 

Katzenfan

Registriert seit
16.03.2002
Beiträge
27.923
Gefällt mir
5
Und das bringt mich auf diese Idee:
Thiaminmangel
Thiaminmangel-Enzephalopathie der Katze
Als Ursache spielt vor allem ein hoher Anteil von rohem Fisch in der Nahrung eine Rolle, da der Darm von Fischen Thiaminase (ein Vitamin B1-spaltendes Enzym) enthält. Weiterhin können übermäßig konserviertes Dosenfutter und eine reduzierte Futteraufnahme einen Vitamin B1-Mangel hervorrufen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Thiaminmangel-Enzephalopathie_der_Katze
 

Jubo

Registriert seit
11.07.2008
Beiträge
1.644
Gefällt mir
0
@ Kischa

Na, das hört sich ja erstmal nach Entwarnung an. Die Australier scheinen aber doch recht merkwürdige Einfuhrbestimmungen zu haben...:? Und ich dachte immer, die Amis und wir wären da nicht zu überbieten!;-)
 

Kischa

Registriert seit
16.10.2007
Beiträge
112
Gefällt mir
0
Jubo,

ich hoffe (bete) das es wirklich so ist und hier nichts passiert!!!
 

Katzenfan

Registriert seit
16.03.2002
Beiträge
27.923
Gefällt mir
5
Die Methode der Bestrahlung von Lebensmittel wird angewandt, um die Haltbarkeit von Nahrungsmitteln zu erhöhen und Krankheitserreger zu vernichten, indem das Auskeimen von pflanzlichen Lebensmitteln verhindert und Mikroorganismen, vor allem Schimmelpilze sowie Insekten, abgetötet werden. Bei diesem Verfahren werden die Lebensmittel mit ionisierten Strahlen behandelt, die zu einer Erwärmung der Produkte führen.

In den Lebensmitteln führt die fachgerecht durchgeführte Bestrahlung aufgrund der Erwärmung zu geringfügigen Veränderungen der Proteine, Fette, Kohlehydrate und Vitamine.Bei der Bestrahlung von Frischprodukten, wie z.B. Erdbeeren, ist infolge des Bruchs der Eiweißketten die Bestrahlung feststellbar. Dagegen kann bei getrockneten Kräutern die Bestrahlung praktisch nicht mehr nachgewiesen werden. Die Gefahren des Einsatzes der ionisierenden Bestrahlung sind wie bei der Gentechnik in der Öffentlichkeit umstritten. So wird mit einer erhöhten Krebsgefahr argumentiert, da in fetthaltigen Nahrungsmitteln durch den Einsatz des Verfahrens freie Radikale entstehen.

Was mich ein bißchen verwundert, ist der Umstand das in Australien bislang nur Orijen betroffen ist. Ich gehe mal davon aus das dort die Lebensmittelbestrahlung beim Import eine gängige Praxis ist und so müssten doch eigendlich alle Importe die Fleisch etc. enthalten, betroffen sein...::?
 

Katzenfan

Registriert seit
16.03.2002
Beiträge
27.923
Gefällt mir
5
..es gibt auch schon eine deutsche Übersetzung..

-----------------------------

Geschätzte ORIJEN Kundschaft. Ueber das ORIJEN Katzenfutter in Australien gibt es etliche Presseartikel und Internet-Postings. Mit dieser Information möchten wir Ihnen die Fakten zur Situation darlegen. Gerne können Sie uns Ihre Fragen und Bedenken direkt am Telefon oder via email klären.

Frage: Wir hörten Schlagzeilen über mögliche Bedenken zu Katzen in Australien.
Antwort: Die Bedenken betreffen ausschliesslich den AUSTRALISCHEN MARKT und sind verbunden mit der Bestrahlung von ORIJEN, welche beim Import in Australien angewendet wird.. Die Vorgehensweise und Bedenken sind einzig in Australien und betreffen KEINE ORIJEN Produkte, welche irgendwo sonst in der Welt verkauft werden.

Frage: Sind Bedenken zum ORIJEN Katzenfutter irgendwo sonst in der Welt?
Antwort: NEIN, ABSOLUT NICHT. ORIJEN Futter ist eines der gesündesten und sichersten Katzenfutter welches auf dem Weltmarkt erhältlich ist.

Frage: Was ist die Bestrahlung?
Antwort: Die Bestrahlung ist eine ionisierende Gamma-Bestrahlung, welche einem Kochen mit der Mikrowelle ähnlich ist.

Frage: Wird ORIJEN irgendwo sonst - ausser in Australien – bestrahlt ?
Antwort: NEIN. Der Bestrahlungs-Prozess ist ein australische Unikum.

Frage: Warum wird ORIJEN in Australien bestrahlt?
Antwort: Die australische Regierung hat Bedenken bezüglich dem IBVD Virus, welches in frischem Geflügelfleisch vorkommt. Futter welche während mindestens 30 Minuten bei weniger als 100°C gekocht worden sind, werden beim Import nach Australien mit Gamma-Strahlen von 50kGray behandelt. Da ORIJEN mit viel frischem Fleisch zubereitet wird, ist eine Bestrahlung gemäss australischem Gesetz vorgeschrieben.

Frage: Gibt es irgendwelche andere Futter, welche mit der Bestrahlung ein Problem haben?
Antwort: Unsere Forschungsabteilung hat eine Studie entdeckt, welche die Gemeinsamkeiten zwischen den ‚möglichen Fütterungs-, Stoffwechsel- oder Vergiftungs-Ursachen’ von Katzen aufzeigt, welche mit einer bekannten Marke von bestrahltem Futter aufzeigt. Eine Zusammenfassung ist auf dem Internet ersichtlich.
LEUKOENCEPHALOMYELOPATHY IN SPECIFIC PATHOGEN-FREE CAT
http://www.naturalpetstore.com.au/d/OC-25/10/dry-cat-food/adult/orijen-cat-2.5kg/

Frage: Sind Bedenken zu ORIJEN in irgendeinem anderen Markt?
Antwort: NEIN – ABSOLUT NICHT. Australien ist das einzige Land, welches ORIJEN bestrahlt. Es ist auch das einzige Land,
aus welchem Bedenken gemeldet werden.

Frage: Welche Massnahmen hat Champion Petfoods ergriffen?
Antwort: Wir haben ORIJEN Katzenfutter aus den australischen Shops genommen und alle zukünftigen Sendungen eingestellt.

Frage: Wo wird ORIJEN hergestellt?
Antwort: ORIJEN wird exklusiv in der preisgekrönten ‚state-of-the-art’ Fabrik von Champion Petfoods in Alberta, Kanada hergestellt.

Frage: Wird ORIJEN an einem anderen Ort noch hergestellt? (outsourcing)
Antwort: NIE ! Wir verkaufen nur, was wir selbst produziert haben. Das macht uns so einzigartig im Petfood Markt, in welchem die meisten Petfood Marken entweder bei einer andern Firma hergestellt werden oder als privates Label deklariert sind.

Frage: Wie lange stellt Champion Petfoods schon selber Futter her.
Antwort: Champion Petfoods Ltd. ist in Familienbesitz und wird von dieser auch geführt. Wir sind stolz auf eine über 25-jährige Tradition bei der Herstellung von Weltklasse-Petfood.

Frage: Woher kommen die ORIJEN Zutaten?
Antwort: ORIJEN’s einzigartige Zutaten-Verpflichtung hat den Fokus ‚FRISCH und REGIONAL’. Alle frischen oder rohen Zutaten stammen aus unserer lokalen Umgebung, und über 99% der Zutaten sind aus Nord-Amerika. Die Ausnahmen sind: Probiotics aus England und Vitamine aus Holland.

FRAGEN ? BEDENKEN? Bitte kontaktiert uns telefonisch oder per email unter:
Peter Muhlenfeld
Manager, Champion Petfoods Ltd.
Tel: 001 780 939 6888
[email protected] ds.com
 
Thema:

Orijen - Schreckensmeldung aus Australien

Orijen - Schreckensmeldung aus Australien - Ähnliche Themen

  • Applaws oder Orijen

    Applaws oder Orijen: Ich hab eine 2 Jährige Katze.....Freigänger Leider isst sie nur Trocken....trinkt auch viel....2 schälchen am Tag Nun will ich ihr ja was gutes...
  • Foto von Orijen Kroketten-EKLIG? Oder ist das normal?

    Foto von Orijen Kroketten-EKLIG? Oder ist das normal?: Also, es geht darum, dass ich vor ca. 2-3 Monaten angefangen hab Orijen zu füttern. 1 Monat später bekam mein Kater dann schlimme Kratzattacken...
  • Orijen 80-20-0 jetzt 75-25-0 ?

    Orijen 80-20-0 jetzt 75-25-0 ?: Hallo, hab mal ne kurze Frage zum Orijen. Die Formel die beim Cat&Kitten drauf steht, also 80 % Fleisch, 20%Gemüse und 0%Getreide, kannte ich...
  • Langzeiterfahrungen (über Jahre) mit den "neuen" TF (Orijen,Acana,Natures Best,...)

    Langzeiterfahrungen (über Jahre) mit den "neuen" TF (Orijen,Acana,Natures Best,...): Langzeiterfahrungen (über Jahre) mit den "neuen" TF (Orijen,Acana,Natures Best,...) Hallo, also der Titel ist vielleicht nicht so ganz klar was...
  • Applaws / Orijen / Bozita???

    Applaws / Orijen / Bozita???: Hallo. Ich bin gerade am Futter bestellen, muss das unbedingt heute abschließen, sonst muss Mieze hungern. Madame frisst nur TroFu, für mich...
  • Ähnliche Themen
  • Applaws oder Orijen

    Applaws oder Orijen: Ich hab eine 2 Jährige Katze.....Freigänger Leider isst sie nur Trocken....trinkt auch viel....2 schälchen am Tag Nun will ich ihr ja was gutes...
  • Foto von Orijen Kroketten-EKLIG? Oder ist das normal?

    Foto von Orijen Kroketten-EKLIG? Oder ist das normal?: Also, es geht darum, dass ich vor ca. 2-3 Monaten angefangen hab Orijen zu füttern. 1 Monat später bekam mein Kater dann schlimme Kratzattacken...
  • Orijen 80-20-0 jetzt 75-25-0 ?

    Orijen 80-20-0 jetzt 75-25-0 ?: Hallo, hab mal ne kurze Frage zum Orijen. Die Formel die beim Cat&Kitten drauf steht, also 80 % Fleisch, 20%Gemüse und 0%Getreide, kannte ich...
  • Langzeiterfahrungen (über Jahre) mit den "neuen" TF (Orijen,Acana,Natures Best,...)

    Langzeiterfahrungen (über Jahre) mit den "neuen" TF (Orijen,Acana,Natures Best,...): Langzeiterfahrungen (über Jahre) mit den "neuen" TF (Orijen,Acana,Natures Best,...) Hallo, also der Titel ist vielleicht nicht so ganz klar was...
  • Applaws / Orijen / Bozita???

    Applaws / Orijen / Bozita???: Hallo. Ich bin gerade am Futter bestellen, muss das unbedingt heute abschließen, sonst muss Mieze hungern. Madame frisst nur TroFu, für mich...
  • Schlagworte

    hersteller orijen

    ,

    warum ist der proteingehalt in orijen so hoch

    ,

    orijen tierversuche

    ,
    orijen hundefutter nierenwerte
    , herstellung orijen, orije katze, orijen skandal, orijen wikipedia, orijen katze, orijen katzenfutter forum, orijen katzen, orijen katz, bremen orijen katzenfutter, orijen reklamationen, lebensmittelbestrahlung katzen australien
    Top Unten