oft Maunzen

Diskutiere oft Maunzen im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Habe zwei Katzenbabies (3 Monate) aus dem Tierheim geholt. Eins maunzt fast nie, während das andere firstsehr sehr oft miaut und ich gar nicht...

akraus

Registriert seit
24.11.2007
Beiträge
68
Gefällt mir
0
Habe zwei Katzenbabies (3 Monate) aus dem Tierheim geholt. Eins maunzt fast nie, während das andere
sehr sehr oft miaut und ich gar nicht weiß, was es will. Es kommt aufs Bett gesprungen und maunzt, legt sich kurz hin und miaut. Dann maunzt es vor dem Futter, obwohl alles bereit steht.
Würd gern mehr über die Bedeutung von Miauen erfahren und ob da immer was dahintersteckt.
 
26.11.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: oft Maunzen . Dort wird jeder fündig!

Bienchen67

Registriert seit
02.06.2007
Beiträge
2.787
Gefällt mir
0
Hallo , und herzlich Willkommen::w ,

da scheinst du wohl eine *Quasselstrippe* erwischt zu haben:lol:
Ich habe hier auch einen der alles kommentieren muß:wink:
Denke das ist völlig normal , ist halt einer der gern redet::bg
 

Dinah

Registriert seit
18.10.2007
Beiträge
372
Gefällt mir
1
Dem schließe ichmich an... es gibt Katzen, die können bitte und danke sagen, wenn man Futter hinstellt ::bg oder sie wälzen sich lauthals auf dem Bett rum, ohne Bedeutung, wie ein gäähnendes aaaahhhhh, beim Strecken.

Meine 2 sind orientalen... die quatschen ganze Bände, ohne dass ich weiß was genau. Aber man muss ihnen immer aufmerksam zuhören und "mitreden", irgendwas lobendes sagen... das freut die Mietz-Quasselstrippe ::bg
 

tinagui

Registriert seit
26.01.2007
Beiträge
922
Gefällt mir
0
Ich würd den Kleenen ein bissl im Auge behalten, aber wenn sonst alles seinen geregelten Gang geht, er also ordentlich frisst, sein Klo aufsucht und spielt, dann haste wohl einfach ne Labertasche erwischt *g*

Ich hab hier auch einen beinahe stummen Kater, der eigentlich nur gelegentlich sein Futter einklagt und einen der meint alles und jedes kommentieren zu müssen ::bg
Ich finds gut *g*
 

tasmo

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
2.755
Gefällt mir
0
Bei meinen 4 Jungs ist es Luca, der immer mal wieder gerne erzählt.
Antworte ich ihm, kommt er meist gleich an. :wink:

Es gibt Katzen, die gerne viel sprechen... ::bg
Wie Susanne schon sagte, Quasselstrippe. ;-)

Was machst Du denn z.B., wenn die kleine Plüschkugel auf´s Bett springt? Und wie reagiert er oder sie darauf?
 

pluto

Registriert seit
27.08.2007
Beiträge
254
Gefällt mir
0
Ich habe auch so ne Quasselstrippe. Ist doch total witzig.

"ich springe jetzt mal auf die Küchenzeil, miau"
Nein dass machst du nicht
"Wieso, ich kann das doch, miau"
ich will das aber nicht.
"das interessiert mich nicht miau"
"guck mal ich bin schon oben miau"
:evil::evil::evil::evil: ich setzt dich jetzt wieder runter
"soll ich noch mal hochspringen miau"
NEIN:evil::evil::evil::evil::evil::evil::evil:
"dann mache ich das, wenn du es nicht siehst miau"

und so geht das den ganzen Tag. Es sei denn er hat mal wieder ne Maus oder einen Ball im Maul oder er schläft. :lol::lol::lol::lol:

ich finde das toll.

LG Pluto
 

Katie

Registriert seit
24.10.2007
Beiträge
15
Gefällt mir
0
Echt! Ist das bloß erzählen?! Mein Lütter (Nikos, 14.Wochen), ist auch mehr oder weniger in einer Tour am jaulen. Hört sich ziemlich gequält an und ich hab dann echt nen schlechtes Gewissen wenn ich nicht weiß, was er will ::?.

Gut, wenn er vor der Wohnungtür mault is klar... Hunger anzeigen, also Richtung Freßnapf beim maulen, klappt noch gar nicht. Aber wenn ich ihn z.B. auf dem Arm hab und kraule wird auch mal gejault... oder wenn er grad mal wieder ins Schuhregal klettert oder wenn er aufs Klo geht...
Aber wenn das alles nur erzählen ist kann ich mich ja nen bischen beruhigen:wink:
Sonst klappt alles gut, krank kann er also (hoff ich doch) nicht sein. :-)
 

Soey

Registriert seit
30.07.2007
Beiträge
154
Gefällt mir
0
Also als ich meine Süße gekriegt habe, hat sie erst gar nicht und dann so leise gemaunzt, dass es sich wie ein Niesen angehört hat:lol:

Und jetzt nach einem halben Jahr, schreit sie mich ständig an, hauptsächlich weil sie schmusen will, aber auch allgemein ist sie eine richtige Labertasche geworden: "Mau", ich komme... "Mau" ich gehe wieder. usw.

Ist echt süß, auch wenn das ein echt lautes, teilweise seeehr aufrdringliches Miauen ist. Und. Um das klarzustellen: Ich knuddel sie ständig, es ist nicht so, dass sie hier keine Aufmerksamkeit kriegt - im Gegenteil:wink:
 

Katie O'Hara

Registriert seit
05.11.2007
Beiträge
1.823
Gefällt mir
1
Habe zwei Katzenbabies (3 Monate) aus dem Tierheim geholt. Eins maunzt fast nie, während das andere sehr sehr oft miaut und ich gar nicht weiß, was es will. Es kommt aufs Bett gesprungen und maunzt, legt sich kurz hin und miaut. Dann maunzt es vor dem Futter, obwohl alles bereit steht.
Würd gern mehr über die Bedeutung von Miauen erfahren und ob da immer was dahintersteckt.
Es spricht mit Dir (oder auch manchmal mit sich selbst).

Manche sprechen mehr, manche weniger.

Ich habe zwei kleine Schwesterchen hier, von denen eine fast den ganzen Tag am Schwätzen ist, während das andere Kleine nur die wichtigen Dinge kundtut.
Völlig normal, mach Dir keine Sorgen. Bald verstehst Du, was sie wollen. Beobachte genau, welcher Ton in welcher Situation kommt - dann lernst Du "die Katzensprache" :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:

Soey

Registriert seit
30.07.2007
Beiträge
154
Gefällt mir
0
Es spricht mit Dir (oder auch manchmal mit sich selbst).

Manche sprechen mehr, manche weniger.

Ich habe zwei kleine Schwesterchen hier, von denen eine fast den ganzen Tag am Schwätzen ist, während das andere Kleine nur die wichtigen Dinge kundtut.
Völlig normal, mach Dir keine Sorgen. Bald verstehst Du, was sie wollen. Beobachte genau, welcher Ton in welcher Situation kommt - dann lernst Du "die Katzensprache" :lol:
Stimmt! Wie mit einem Baby. Am Anfang fragt man sich noch immer "Was hat sie, stimmt was nicht?" Und irgendwann wirds verständlicher...
 
Thema:

oft Maunzen

oft Maunzen - Ähnliche Themen

  • Katze regiert oft überempfindlich

    Katze regiert oft überempfindlich: Huhu! Lange habe ich hier nichts geschrieben, aber nun brennt mir doch wieder eine Frage unter den Nägeln. :-) Unsere Mausi hat sich gut...
  • Katze "zuckt" vor dem Streicheln oft mit dem Kopf

    Katze "zuckt" vor dem Streicheln oft mit dem Kopf: Hallo::w Unsere Malou zuckt immer wieder mit dem Kopf hin und her bevor ich mich zu ihr hocke und ihr das Köpfchen streichen. Dann freut sie sich...
  • Katze erbricht sich öfters

    Katze erbricht sich öfters: Hi ich hab seit 4 Tagen 2 Katzen, zwei Mädels,kastriert, Geschwister. Sie gewöhnen sich gut ein, fressen, gehen brav auf die Katzenklos und machen...
  • Unsere Katze pinkelt sehr oft auf Sachen

    Unsere Katze pinkelt sehr oft auf Sachen: Hallo zusammen. Ich bin neu hier und denke aber hier kann mir bestimmt jemand einen Tip geben. Wir haben ja zwei kleine süße racker, die noch...
  • Kater würgt oft ohne Grund

    Kater würgt oft ohne Grund: Im Moment bin ich ständig mit Streunern etc. beschäftigt und darf dabei meine Katzen nicht vergessen :?... Mir fällt bei meinem Katerchen Fussel...
  • Ähnliche Themen
  • Katze regiert oft überempfindlich

    Katze regiert oft überempfindlich: Huhu! Lange habe ich hier nichts geschrieben, aber nun brennt mir doch wieder eine Frage unter den Nägeln. :-) Unsere Mausi hat sich gut...
  • Katze "zuckt" vor dem Streicheln oft mit dem Kopf

    Katze "zuckt" vor dem Streicheln oft mit dem Kopf: Hallo::w Unsere Malou zuckt immer wieder mit dem Kopf hin und her bevor ich mich zu ihr hocke und ihr das Köpfchen streichen. Dann freut sie sich...
  • Katze erbricht sich öfters

    Katze erbricht sich öfters: Hi ich hab seit 4 Tagen 2 Katzen, zwei Mädels,kastriert, Geschwister. Sie gewöhnen sich gut ein, fressen, gehen brav auf die Katzenklos und machen...
  • Unsere Katze pinkelt sehr oft auf Sachen

    Unsere Katze pinkelt sehr oft auf Sachen: Hallo zusammen. Ich bin neu hier und denke aber hier kann mir bestimmt jemand einen Tip geben. Wir haben ja zwei kleine süße racker, die noch...
  • Kater würgt oft ohne Grund

    Kater würgt oft ohne Grund: Im Moment bin ich ständig mit Streunern etc. beschäftigt und darf dabei meine Katzen nicht vergessen :?... Mir fällt bei meinem Katerchen Fussel...
  • Top Unten