nur Nachtaktiv?

Diskutiere nur Nachtaktiv? im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; jetzt bitte nicht falsch verstehen ^^ ich weiß ja das Katzen sehr nachtaktiv sind... aber unsere kleine Maus ist wirklich nur nachts draußen...

lovingangel

Registriert seit
07.09.2007
Beiträge
656
Gefällt mir
0
jetzt bitte nicht falsch verstehen ^^ ich weiß ja das Katzen sehr nachtaktiv sind... aber unsere kleine Maus ist wirklich nur nachts draußen...
Sie wohnt jetzt seit etwas über zwei Wochen bei uns...
am Anfang war sie klar ganz ängstlich... dann is sie ne ganze Zeit lang auch mal über den Tag
verteilt öfter raus gekommen.. seit kurzem ist sie nur n och nachts aktiv und munter...
Ich komme nach dem arbeiten miest so gegen 10 uhr nachts in mein Zimmer. da is sie ständig draußen, lässt sich kuscheln und so... ich bleib schon immer bis halb zwei zwei auf damit ich sie noch etwas bekuscheln kann...
tagsüber lässt sie sich gar nicht sehen..
ebenso hat sie den ganzen Tag meist die Möglichkeit aus dem Zimmer raus zu kommen, Tür ist offen udn Bereich zum Hund ist durch Treppe und ein Netz getrennt...
sie geht aber nur abends mal son klein bisschen gucken... tagsüber geht sie wirklcih fast niee unterm Bett weg..
sie frisst auch über den Tag verteilt kaum was und haut nachts total rein
Ist ihr wohl tagsüber das haus (7 Personen plus Hund auf 2 ihr noch nicht zugänglichen Ebenen) zu laut?
gibt sich das?

ich verstehs nur nicht... und vor allem das kann ja net immer so weiter gehen 8O
 
21.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: nur Nachtaktiv? . Dort wird jeder fündig!
Santino

Santino

Registriert seit
21.02.2005
Beiträge
12.244
Gefällt mir
0
Hey, Katzen gewöhnen sich an den Rhytmus vom Menschen, das dauert halt nur ein bissl. Also hab Geduld und bleib nicht zulange auf.
 

lovingangel

Registriert seit
07.09.2007
Beiträge
656
Gefällt mir
0
^^ das is aber bei mir momentan Standart... ich bin halt Studentin und sehr nachtaktiv *G*
aber trotzdem.. es kommen am Tag doch auch ständig Leute zu ihr und versuchen sie unterm Bett weg zu locken?
hm kann aber auch sein weil ich wirklich nur da stundenlang am stück in meinem Zimmer bin das sie sich deswegen so verhält..
das ja auch nen richtiges prob... würd sie sich mehr trauen hätte sie mehr Beschäftigung... eigentlich sollte sie ja schon längst unten sein *g* aber abwarten, kleines ängstlichse Mäuschen..

Also abwarten bis Semester Anfang ^^ dann steh cih auch wieder früher auf und geh eher ins Bett 8)
ich finds auch nur komischer das sie halt Abends viel neugieriger ist... auch wenn ich Tagsüber da bin und lerne etc pp sie kommt dann gar net raus...
 

Petra-01

Registriert seit
29.05.2005
Beiträge
1.852
Gefällt mir
0
Wo hast du die Kleine denn her, wie alt ist sie und wie wurde sie vorher gehalten? Kann sein daß die vielen verschiedenen Menschen ihr noch Angst machen. Kannst du nicht noch jemanden überreden zuverlässig jeden Tag in dem Zimmer zu sein und ruhig mit ihr zu reden oder zu versuchen ein bischen zu spielen, mal mit Lekkerchen ein bischen locken?
Wenn sie nur des Nachts rauskommt habt ihr ja nicht viel von ihr. ::?
 

lovingangel

Registriert seit
07.09.2007
Beiträge
656
Gefällt mir
0
Wo hast du die Kleine denn her, wie alt ist sie und wie wurde sie vorher gehalten? Kann sein daß die vielen verschiedenen Menschen ihr noch Angst machen. Kannst du nicht noch jemanden überreden zuverlässig jeden Tag in dem Zimmer zu sein und ruhig mit ihr zu reden oder zu versuchen ein bischen zu spielen, mal mit Lekkerchen ein bischen locken?
Wenn sie nur des Nachts rauskommt habt ihr ja nicht viel von ihr. ::?
huhu, also die kleine is ein Fundtier..also kann man nur Vorgeschichte rein gar nix sagen.. sie ist ca 6 Jahre alt..
das machen wir ja schon ^^ nur es ist schwierig neben der Arbeitszeit noch ständig jemanden oben zu haben... sie mag ja auch einfach net aus dem zimmer raus ^^
stümmt.... so hab ich nur nachts was von ihr ^^ dann is sie total aktiv aber ich muss auch mal pennen ^^ heute nacht hat sie das kaklo sowas von umgegraben :?
es fällt halt nur total auf, dass wenn sie draußen ist, sie total oft und ängstlich nach oben guckt... sie ist eigentlich sehr schmusig.. lässt sich auch gerne auf dem schoß streicheln nur traut sich net alleine hoch..
ein Leckerchen was sie mag hab ich noch net gefunden ^^ ich hab schon trocken Fisch und trockene Hühnerherzen gekauft.. hat sie nix von angerührt.. Käse ist auc kein Highlight, lockenlässt sie sich gar net.... Katzenmilch zb trinkt sie auf und dann huscht sie sofort wieder unters Bett
 

Petra-01

Registriert seit
29.05.2005
Beiträge
1.852
Gefällt mir
0
Sie wird schlimmes erlebt haben nach dem wie du sie beschreibst.
Gib ihr Zeit, du machst das schon richtig, das wird sicher mit der Zeit immer besser!!
Und versuch mal die Leckerstangen von Aldi, normalerweise lieben alle Katzen die. ::w
 

lovingangel

Registriert seit
07.09.2007
Beiträge
656
Gefällt mir
0
hehe die von gut und günstig hab ich schon probiert.. die mag sie net aber danke für den Tipp, probiere das mal aus..
war gestern nacht nicht da... meine Mutter is nachts dann nach oben gegangen und sie hat sich gewundert wie aktiv und munter sie um halb 12 nachts war ^^ sonst hat sie die den Tag über nie so erlebt mit sofort raus kommen etc pp
::? is zwar im moment echt unproduktiv aber ^^ na ja... mindestens diese Woche klappt das noch mit Nachts
 

Utschi

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
1.040
Gefällt mir
0
Huhu immer mal wieder locken und mit Snacks verwöhnen.
Aldi, Plus und bei uns am liebsten gefressen die DM Eigenenmarke (Dein Bestes). Du kannst auch versuchen sie an einen Pfiff, Ruf oder so zu gewöhnen. Immer wenn du da bist diesen Laut von dir geben und alle andern im Haus auch und dann lernt sie das sie kommen soll.

Viel Erfolg!!!::w
 

lovingangel

Registriert seit
07.09.2007
Beiträge
656
Gefällt mir
0
bis jetzt hab ich noch gar nicht viele snakcs ausprobiert ^^ aber alle die ich probiert habe mag sie net :roll:
abwarten und Tee trinken ist glaub ich einfach das Beste *seuftz*

immerhin, bei mir kommt sie fast immer raus *G* war gestern auch zweimal am Tag draußen und die halbe Nacht, außerdem hat sie das erste mal richtig mit mir und Maus gespielt ::bg
 

pomp

Registriert seit
25.09.2007
Beiträge
12
Gefällt mir
0
Hey,
das wird schon. Die Kleine braucht einfach noch etwas Zeit. Bei uns hat es auch etwa drei Wochen gedauert bis Murphy sich tagsüber ausserhalb der Küche hat Blicken lassen.
Setz schonmal Tee auf. ;)
 
Thema:

nur Nachtaktiv?

nur Nachtaktiv? - Ähnliche Themen

  • Schlaflose Nächte wegen herumspringender Katze

    Schlaflose Nächte wegen herumspringender Katze: Hallo ihr Lieben! Wir haben seit kurzen ein Problem. Mein Mann und ich haben zwei Katzen (Geschwister, 3 Jahre alt). Eigentlich dürfen sie bei...
  • Meine Katze ist nachtaktiv - Nachbarn beschweren sich

    Meine Katze ist nachtaktiv - Nachbarn beschweren sich: Guten Morgen, ich möchte eure Meinung wissen. Wo schläft Katze in der Nacht? Meine Katze ist in der Nacht aktiv. Wie kann Katze ruhig in der Nacht...
  • Nachtaktiver Kater - nervt!

    Nachtaktiver Kater - nervt!: Hallo zusammen! Meine beiden Kater waren schon immer nachts sehr aktiv. In unserer alten Wohnung ist mir das nie so aufgefallen. Jetzt sind wir...
  • Nachtaktiver Kater

    Nachtaktiver Kater: Hallo, meine Kollegin hat momentan ein Problem mit Ihrem Kater. Vielleicht wisst Ihr Rat: Der Kleine (naja, ca. 2 Jahre) ist jetzt seit einer...
  • Nachtaktiv

    Nachtaktiv: Hallo zusammen Bräuchte mal eure HIlfe was kann ich machen das meine Katze in der Nacht ruhig ist? Sie kratzt und schreit herum und lässt sich...
  • Ähnliche Themen
  • Schlaflose Nächte wegen herumspringender Katze

    Schlaflose Nächte wegen herumspringender Katze: Hallo ihr Lieben! Wir haben seit kurzen ein Problem. Mein Mann und ich haben zwei Katzen (Geschwister, 3 Jahre alt). Eigentlich dürfen sie bei...
  • Meine Katze ist nachtaktiv - Nachbarn beschweren sich

    Meine Katze ist nachtaktiv - Nachbarn beschweren sich: Guten Morgen, ich möchte eure Meinung wissen. Wo schläft Katze in der Nacht? Meine Katze ist in der Nacht aktiv. Wie kann Katze ruhig in der Nacht...
  • Nachtaktiver Kater - nervt!

    Nachtaktiver Kater - nervt!: Hallo zusammen! Meine beiden Kater waren schon immer nachts sehr aktiv. In unserer alten Wohnung ist mir das nie so aufgefallen. Jetzt sind wir...
  • Nachtaktiver Kater

    Nachtaktiver Kater: Hallo, meine Kollegin hat momentan ein Problem mit Ihrem Kater. Vielleicht wisst Ihr Rat: Der Kleine (naja, ca. 2 Jahre) ist jetzt seit einer...
  • Nachtaktiv

    Nachtaktiv: Hallo zusammen Bräuchte mal eure HIlfe was kann ich machen das meine Katze in der Nacht ruhig ist? Sie kratzt und schreit herum und lässt sich...
  • Top Unten