nochmal zu Phalaenopsis (Orchidee) und deren Gefährlichkeit

Diskutiere nochmal zu Phalaenopsis (Orchidee) und deren Gefährlichkeit im Kratzbaum Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; hallo, nur, damit es nicht untergeht...denn der ursprüngliche thread ist schon ein paar tage alt. ich denke, dass die folgenden informationen für...

Merle

Registriert seit
19.05.2003
Beiträge
104
Gefällt mir
0
hallo,

nur, damit es nicht untergeht...denn der ursprüngliche thread ist schon ein paar tage alt. ich denke, dass die folgenden informationen für katzenhalter, die auch schöne pflanzen lieben, wichtig sein könnte.

zum verlauf: ich hatte eine Phalaenopsis (eine Orchideenart) geschenkt bekommen und hier angefragt, ob diese Pflanze meinem fellmonster gefährlich werden
könnte, wenn er dran knabbern sollte. die recht einstimmige antwort war, dass grundsätzlich ALLE orchideenarten giftig seien. aber vermutlich hatte noch niemand erfahrungen gemacht, denn im toxikologischen institut der veterinäre der uni zürich gab es auch keinen eintrag. so erkundigte ich mich parallel noch bei orchideen- experten und bekam von dort folgendes zu lesen:

ch denke es gibt sicherlich die eine oder andere Orchi Gattung/Art die nicht gerade "bekömmlich" für Mensch und Tier ist ..aber Phals sind nicht gerade giftig, und da meine Fellkugeln schon an allem geknabbert haben was bei mir in der Wohnung oder auf der Terrasse "wuchert"...ähm müssten sie schon lange Magenschmerzen haben oder gar vergiftet worden sein...UND DAS SIND SIE gottseidank NICHT ....
bestimmt schreibt jetzt ein wirklich Wissender: "alle Orchis giftig"...dann Asche auf mein Haupt, und meine Katzen werden ab sofort als Katzensondermodelle mit Supermägen gewinnbringend ausgestellt
@XY die Asche auf Deinem Haupt kannst Du Dir sparen. Auch meine Kleinen haben sich an den Orchis versucht...und sie leben noch, sehr viel munterer, als mir manchmal lieb ist
bis hierhin der erkenntnisstand des alten threads.und hier nun die wissenschaftliche neuigkeit. diese antwort bekam ich heute aus zürich:

Sehr geehrte Frau XXXXX

Die Phalaenopsis bzw. die Orchideen enthalten Pyrrozilidinalkaloide und sind giftig. Sollte Ihre Katze mal daran knabbern zeigt sie höchstens Speicheln oder eventuell noch Durchfall und Erbrechen, wenn sie viel von der Pflanze frisst. Da die Katzen diese Pflanze in der Regel in Ruhe lassen, muss sie nicht verbannt werden.

Mit freundlichen Grüssen XXXXX
--
**************************************
Dr. XXXXXXXX
Abteilung Toxikologie
Veterinärmedizinische Fakultät
Universität Zürich
Tel. +41-1-635 87 72
Fax. +41-1-635 89 10
http://www.vetpharm.unizh.ch
**************************************
ich hoffe, hiermit einem mißverständnis abgeholfen zu haben, wobei ich natürlich all jene verstehe, die es lieber nicht drauf ankommen lassen wollten. aber wie sich gezeigt hat, lassen sich durch gezielte nachforschungen zweifel ausräumen und ich selbst kann bestätigen, dass mein fellmonster bis jetzt noch kein gesteigertes interesse an der pflanze gezeigt hat, obwohl er sonst alles, was irgendwie nach grünzeug aussieht verkostet. (besonders mein bambustöpfchen auf der loggia hat gelitten :cry: ...katzengras wird ignoriert).

liebe grüße
merle
 
22.07.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: nochmal zu Phalaenopsis (Orchidee) und deren Gefährlichkeit . Dort wird jeder fündig!
megabytia

megabytia

Registriert seit
05.01.2003
Beiträge
3.721
Gefällt mir
1
Hallo Merle :D !
Danke für die Info hinsichtlich Orchideen :D !

In der Praxis würde das für mich heißen: bewußt kaufe ich mir keine, und bevor ich Orchideen geschenkt bekomme, habe ich zuerst einen Lottosechser :wink:

Macht aber auch nichts, ich habe zwar angblich den sogannten grünen Daumen (ich bekomme alle fast eingegangen Pflanzen meiner Arbeitskollegen zum Aufpäppeln) aber bei Orchideen hat er früher immer versagt :wink: .
 

Merle

Registriert seit
19.05.2003
Beiträge
104
Gefällt mir
0
hallo mega,

"bewusst" kaufe ich mir schon GAR KEINE pflanzen mehr...*lacht*...weil mein süßer an alles grünzeug rangeht. so habe ich lediglich unsere loggia mit relativ ungefährlichem bepflanzt, damit wir in der stadt wenig den hauch einer grünen oase genießen können. auf der brüstung entlang (gesichert mit netz!) durch dichtes bohnenlaub zu pirschen, bis hin zum bambustopf...dort eine kleine mahlzeit einnehmen und dabei auch noch auszusehen als wäre man kein kater sondern ein panda, beim täglichen bewässern in der vordersten reihe zuschaun, aber jaaa nicht nass werden- für den kleinen ist es, wie ein abenteuerspielplatz :wink:

auf zimmerpflanzen verzichte ich jedoch völlig. nur, was willste machen, wenn du geburtstag hattest und dir schickt ein netter mensch eine zarte topf-orchidee? schmeißte die gleich weg, ohne dich genau informiert zu haben? :) rein vom ästhetischen passen katzen und orchideen wunderbar zusammen und glücklicher weise interessieren sie sich nicht füreinander....*lacht*

liebe grüße
merle
 
Thema:

nochmal zu Phalaenopsis (Orchidee) und deren Gefährlichkeit

nochmal zu Phalaenopsis (Orchidee) und deren Gefährlichkeit - Ähnliche Themen

  • Nochmal wegen Bestellung bei Petfun

    Nochmal wegen Bestellung bei Petfun: Guten Morgen liebe Foris, ich hab mich nun für den Baum Jacky O. von Petfun entschieden, will aber statt einer Hängematte ein Bettchen für meinen...
  • jetzt nochmal für die blöden: wo bekomm ich einen guten und stabilen k(r)atzbaum?

    jetzt nochmal für die blöden: wo bekomm ich einen guten und stabilen k(r)atzbaum?: hallo liebe foris! ich bin schon länger auf der suche nach einem schönen und stabilen kratzbaum, ich hab hier zwei stehen, die aber schon relativ...
  • nochmal 2 natur KB bei Ebay in Lüdenscheid

    nochmal 2 natur KB bei Ebay in Lüdenscheid: hallo, wer noch nen Naturkratzbaum sucht...
  • Jaqueline u Kerstin nochmal im Praxistest..für Boschy&Antonio u alle FANZZZ

    Jaqueline u Kerstin nochmal im Praxistest..für Boschy&Antonio u alle FANZZZ: Hi B&A:wink: u @all::w (sorry f chaos auf den Bildern-die Fotos sind während des Prüfungsstreß entstanden:oops: ) einige v den Fotos gabs schon...
  • nochmal thema balkon sichern...

    nochmal thema balkon sichern...: hallo, ich möchte ja meinen katzis den aufenthalt am balkon ermöglichen, drum beschäftigt mich das thema balkon sichern im moment so... ...
  • Ähnliche Themen
  • Nochmal wegen Bestellung bei Petfun

    Nochmal wegen Bestellung bei Petfun: Guten Morgen liebe Foris, ich hab mich nun für den Baum Jacky O. von Petfun entschieden, will aber statt einer Hängematte ein Bettchen für meinen...
  • jetzt nochmal für die blöden: wo bekomm ich einen guten und stabilen k(r)atzbaum?

    jetzt nochmal für die blöden: wo bekomm ich einen guten und stabilen k(r)atzbaum?: hallo liebe foris! ich bin schon länger auf der suche nach einem schönen und stabilen kratzbaum, ich hab hier zwei stehen, die aber schon relativ...
  • nochmal 2 natur KB bei Ebay in Lüdenscheid

    nochmal 2 natur KB bei Ebay in Lüdenscheid: hallo, wer noch nen Naturkratzbaum sucht...
  • Jaqueline u Kerstin nochmal im Praxistest..für Boschy&Antonio u alle FANZZZ

    Jaqueline u Kerstin nochmal im Praxistest..für Boschy&Antonio u alle FANZZZ: Hi B&A:wink: u @all::w (sorry f chaos auf den Bildern-die Fotos sind während des Prüfungsstreß entstanden:oops: ) einige v den Fotos gabs schon...
  • nochmal thema balkon sichern...

    nochmal thema balkon sichern...: hallo, ich möchte ja meinen katzis den aufenthalt am balkon ermöglichen, drum beschäftigt mich das thema balkon sichern im moment so... ...
  • Schlagworte

    orchideen giftig für katzen

    ,

    phalaenopsis giftig für katzen

    ,

    ,
    phalaenopsis giftig
    , orchideen katzen, orchidee giftig für katzen, phalaenopsis giftig katzen, katze frisst orchidee, orchidee katze, orchideen und katzen, phalaenopsis orchidee giftig für katzen, orchideen giftig katzen, phalaenopsis katzen, , orchidee phalaenopsis giftig
    Top Unten