Nochmal wg Transportbox

Diskutiere Nochmal wg Transportbox im Anfängerfragen Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo, ich hatte es schon mal irgendwo gefragt, aber nicht so direkt: Steckt Ihr, wenn Ihr mit beiden Katzen zum TA müsst, beide in firstEINE...

Heidi1974

Registriert seit
05.01.2008
Beiträge
362
Gefällt mir
0
Hallo, ich hatte es schon mal irgendwo gefragt, aber nicht so direkt:

Steckt Ihr, wenn Ihr mit beiden Katzen zum TA müsst, beide in
EINE Box? In dem Buch "Miez, Miez - na komm" steht, daran sind schon Katzenfreundschaften zuende gegangen ::?

Und wenn Ihr nur mit einer hinmüsst, kommt die zweite dann mit aus "Solidarität"?
So habe ich das mit meinen Kaninchen immer gemacht, allerdings aus dem Grund, weil sie sich zum Teil nach TA - Besuchen nicht mehr erkannt haben, weil einer danach anders gerochen hat.
Ist das bei Katzen auch so?
 
27.01.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Nochmal wg Transportbox . Dort wird jeder fündig!
rettungsbunny

rettungsbunny

Registriert seit
16.05.2006
Beiträge
9.977
Gefällt mir
60
bei kitten könnte man zwei in eine box stecken, bei ausgewachsenen würde ich das allein schon aus platzgründen nicht machen.

zudem kommt es individuell auf die katzen an.
meine beiden mögen sich überhaupt nicht. für die beiden wäre es eine absolute qual zusammen in einem kennel zu sitzen. gemeinsam zum ta geht es auch nur, wenn beide was haben. ansonsten nehm ich jeden kater einzeln. denn unterstützung für den anderen ist von beiden nicht zu erwarten :lol:

wenn du zwei hast die wie pech und schwefel zusammenhocken dann kannst du auch den anderen zur unterstützung mitnehmen. allerdings würde ich darauf verzichten, wenn einer von beiden mit angst/panik vorm kennel oder vorm auto reagiert. denn dann wäre die angst größer als die unterstützung.
 

Utschi

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
1.040
Gefällt mir
0
Huhu::w ,

nein bei mir bekommen beide ihren eigenen Kennel. Ich würde sie nicht beide da reinstecken.
Außer zur Kastra, bin ich mit jedem extra hin oder wir waren zu zweit und einer blieb im Wartezimmer bis der andere fertig war.
Ich muß GsD nur 150m bis zum TA laufen und da geht das.

LG Utschi
 

KittyNelli

Registriert seit
22.03.2005
Beiträge
2.774
Gefällt mir
4
Das ging bei meinen Mädels auch nur im der Kittenzeit.
Später habe ich jede einzeln in eine kleine Box gestopft und immer beide mitgenommen.

Heute bei 4 Katzen ist das ja sowieso unmöglich:lol: .

Als Benny mit Trichter von seiner Zahn-OP kam, haben sie erschreckt das Weite gesucht und ihn in Ruhe gelassen.
Bei Toni allerdings (noch ziemlich wacklig nach Narkose) ist Nelli auf ihn los. Aber am nächsten Tag war schon wieder Frieden.

Meine TÄ kommt auch ins Haus, das werde ich wegen meiner Schisser mal probieren.
 
Trillian79

Trillian79

Registriert seit
22.08.2006
Beiträge
6.375
Gefällt mir
1
Hallo,

meine Beiden bekommen jeder eine eigene Tasche. Beide zusammen in einer wäre recht stressig, glaube ich.

Zum TA nehme ich sie immer beide mit. Zumindest bei Spocki bin ich mir ziemlich sicher, dass es für ihn enormer Stress wäre, alleine zuhause zu bleiben oder auch alleine zum TA zu kommen.
Deshalb kommen beide mit.

Mit meiner Ex-Mitbewohnerin war es immer besonders lustig, da sind wir immer mit zwei Hunden und zwei Katzen zusammen zum TA und dann auch gemeinsam ins Behandlungszimmer... :lol:
Hat die 4 ziemlich zusammen geschweißt... :wink:
 

med

Gesperrt
Registriert seit
19.02.2007
Beiträge
242
Gefällt mir
0
ich denke es kommt auf die katzen an :wink: . meinen verstorbenen kater habe ich immer gemeinsam mit meiner katze in einer extragrossen box transportiert.
sogar wenn nur er zum ta musste, kam sie mit. ihre anwesenheit hat ihn beruhigt - sie gehört zu den katzen die beim ta ziemlich entspannt sind, während er alleine total durchgedreht ist.

mit meinen anderen katzen gehe ich einzeln zum ta. ich würde nur dann zwei katzen in eine box geben, wenn ich wirklich davon überzeugt bin das es einen grossen vorteil für die katzen hat.

lg med
 

Nadine76

Gast
Hallo Heidi ::w ::w

Mittlerweile haben wir 3 Transportboxen - für jede Katze eine.

Zusammen in eine Box habe ich sie noch nie, weil ich mir denke, daß es dann Stress geben würde....Autofahren ist schon stressig genug für die Fellis.
 

Jessi & Konrad

Registriert seit
23.03.2006
Beiträge
6.444
Gefällt mir
0
Hallo,

meine Kater fahren jeder in ihrer eigenen Box zum TA.

Mir wäre es zu riskant sie zusammen in einer Box zu transportieren.
Man bräuchte nur mal scharf Bremsen müssen- und schon könnten sie sich- aus einer Panik heraus- gegenseitig verletzen.
 

Heidi1974

Registriert seit
05.01.2008
Beiträge
362
Gefällt mir
0
OK, vielen Dank!
Eindeutige Aussage, zwei Boxen ::bg
 

Heidi1974

Registriert seit
05.01.2008
Beiträge
362
Gefällt mir
0
Hm, da sind die Meinungen wieder unterschiedlich ::?
 
Thema:

Nochmal wg Transportbox

Nochmal wg Transportbox - Ähnliche Themen

  • 6-jährigen Einzelkater (nochmal)vergesellschaften?

    6-jährigen Einzelkater (nochmal)vergesellschaften?: Bitte helft mir. Ich habe vor 6 Jahren ein Kitten bekommen aber durfte kein zweites dazu holen. Mein Kater hatte also zu mir eine enge Beziehung...
  • nochmal ne frage zu meiner lisa.

    nochmal ne frage zu meiner lisa.: Habe SIE nun mehrmals schon vor einen flachen Teller gesetzt sie ist nun 4Wochen alt , aber sie will nicht essen. Habe ihr mal ein wenig ans...
  • Nochmal eure Hilfe :wink:

    Nochmal eure Hilfe :wink:: Und zwar waren mein Freund und ich am Samstag bei uns nochmal im Tierheim und haben uns dort 2 Wohnungskatzen angeschaut. Unter...
  • Nochmal Sflaki - mit 8 Wochen schon zu uns?

    Nochmal Sflaki - mit 8 Wochen schon zu uns?: Hallo, ich habe gerade von den Besitzern unserer kleinen Sflaki erfahren, dass Sflaki mit nur 8 Wochen an uns abgegeben werden soll. Wie seht ihr...
  • nochmal ich... Kätzchen und KLeinkind???

    nochmal ich... Kätzchen und KLeinkind???: Hallo ihr Lieben!!! Wie schon geschrieben kriegen wir in Kürze unsere ersten Kätzchen. Haben extra bis jetzt gewartet weil unsere Tochtere mit...
  • Ähnliche Themen
  • 6-jährigen Einzelkater (nochmal)vergesellschaften?

    6-jährigen Einzelkater (nochmal)vergesellschaften?: Bitte helft mir. Ich habe vor 6 Jahren ein Kitten bekommen aber durfte kein zweites dazu holen. Mein Kater hatte also zu mir eine enge Beziehung...
  • nochmal ne frage zu meiner lisa.

    nochmal ne frage zu meiner lisa.: Habe SIE nun mehrmals schon vor einen flachen Teller gesetzt sie ist nun 4Wochen alt , aber sie will nicht essen. Habe ihr mal ein wenig ans...
  • Nochmal eure Hilfe :wink:

    Nochmal eure Hilfe :wink:: Und zwar waren mein Freund und ich am Samstag bei uns nochmal im Tierheim und haben uns dort 2 Wohnungskatzen angeschaut. Unter...
  • Nochmal Sflaki - mit 8 Wochen schon zu uns?

    Nochmal Sflaki - mit 8 Wochen schon zu uns?: Hallo, ich habe gerade von den Besitzern unserer kleinen Sflaki erfahren, dass Sflaki mit nur 8 Wochen an uns abgegeben werden soll. Wie seht ihr...
  • nochmal ich... Kätzchen und KLeinkind???

    nochmal ich... Kätzchen und KLeinkind???: Hallo ihr Lieben!!! Wie schon geschrieben kriegen wir in Kürze unsere ersten Kätzchen. Haben extra bis jetzt gewartet weil unsere Tochtere mit...
  • Top Unten