...nochmal Nickhautvorfall

Diskutiere ...nochmal Nickhautvorfall im Augenerkrankungen Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo. Nachdem ich so ziemlich jeden Veitrag über o.g. gelesen und keine Antwort gefunden habe, versuche ich die Frage kurz zu formulieren :wink...

paulie

Registriert seit
06.02.2007
Beiträge
65
Gefällt mir
0
Hallo.
Nachdem ich so ziemlich jeden Veitrag über o.g. gelesen und keine Antwort gefunden habe, versuche ich die Frage kurz zu formulieren :wink:

Alo, am 17.5 hab ich beim Kater die Veränderung der Nickhaut bemerkt. = Am 18.5. gab es eine profender wurmkur.Für die Katzenschwester gleich mit.(obwohl bei ihr nichts am Auge verändert
war...) beide sind Freigänger.

nach ein paar Tagen wurden die Augen vom Katerchen nicht besser, also die 1. TÄ aufgesucht. Katerchen ist fit, frisst, schmust, Fell ist prima.=
OCULOHEEL Augentropfen zur Mitbehandlung.( Die hab ich aber leider nur sehr sehr schwer ins Auge bekommen so das wir das sein lassen musssten weil er sich gar nicht mehr anfassen ließ.)

Beim Katzenmädchen war NICHTS zu sehen.

Beim Kater wurde es nicht besser= 2. TA aufgesucht= kein Befund, ausser ebend diese Nickhautgeschichte.... leicht erhöhte Temperatur, der TA meinte, vom Stress (Autofahrt, große Hunde in der Praxis).
Nun gut. Voesichtshalber Antibiotikumspritze...
Tipp statt der Tropfen Globulis....Ok.

Vor ein paar Tagen erzählt mir die Nachbarin, bei ihrem Kater wäre auch die NIckhaut zu sehen
und grade sehe ich, beim Katzenmädchen fängt es auch an.::?

Ich könnte irre werden!!!! Was kann das sein?
Und vor allem: Was mach ich denn jetzt?

Über gute Ratschläge würde ich mich sehr freuen!!

Vielen Dank! Paulie und ihre Fellnasen
 
08.06.2012
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: ...nochmal Nickhautvorfall . Dort wird jeder fündig!

Christiane 57

Gast
Halllo Paulie

Deine Frage ist leider untergegangen ,daher gibt es erst mal einen kleinen Schubs

Da auch die Nachbarskatze davon betroffen ist,würde ich von einem Virus ausgehen,denn alle drei verwurmt -könnte theoretisch zwar sein,wäre jedoch etwas ungewöhnlich.Die Augentropfen-um was handelt es sich da?

Ist sonst noch etwas ungewöhnlich bei deine beiden? Alles Gute für euch.
 

paulie

Registriert seit
06.02.2007
Beiträge
65
Gefällt mir
0
nickhaut

yippi-danke, das du dich meldest!

also, nichts ungewöhnliches...::?
weder neues futter oder streu oder was auch immer....

die augentropfen (die ich ja nicht verbreichen kann)sind die oculoheel
wobei es auch mit denen von weleda euphrasia auch nicht klappt-hingegen das mit den golobolis ganz gut geht.

mein katerchen hatte ja vorsichtshalber eine antibiotikumspritze bekommen-wobei ich das auch nicht so toll finde-auf verdacht ein medikament geben ::? geholfen hat es auch nichts.

beim katzenmädel ist es seit gestern so, ich hab echt keine erklärung dafür.
was denkst du, was für ein virus das sein könnte und was man dagegen tun könnte?
wo soll er herkommen? und vor allem: wie bekommt man ihn weg?

ach,meine beiden ::k::ktun mir soo leid!
soll ich noch einen 3. TA aufsuchen? ich hatte telefonisch bei einem arzt (die praxis ist ziemlich weit weg) angefragt.er meint natürlich, es müsste das vor ort sehen.
aber das ist für die 2 echter stress-den ich ihnen nicht zumuten möchte....

danke nochmal für deine antwort! lg, paulie
 

Christiane 57

Gast
Hallo Paulie

mein katerchen hatte ja vorsichtshalber eine antibiotikumspritze bekommen-wobei ich das auch nicht so toll finde-auf verdacht ein medikament geben ::? geholfen hat es auch nichts.
Vermutlich um eventuelle Bakterien einzudämmen.

Die Augentropfen werden sonst überall als gut befunden.Ok,verabreichen ist manchmal ein Problem.Bist du von vorne ran?

Sollte gesichert sein,dass kein Wurmbefall vorliegt,könnte ein Abstrich eventuell noch etwas aufzeigen.
Wäre es an einem Auge würde das schon etwas anderes bedeuten ,nur so und dann noch an so gesehen 3 Katzen(Nachbarskatze mit einbezogen):?

Möchtest du noch eine Ta-Meinung einholen wollen-schau nach einem Spezialisten.Mehr fällt mir eben dazu leider nicht ein.
Bei mir hatte dies bisher nur eine Katze und da waren es eindeutig Würmer.
Sollte ich dir etwas finden,melde ich mich gern wieder.

Alles Gute::knuddel
 

cjh27

Registriert seit
26.07.2006
Beiträge
18.187
Gefällt mir
1
Hi,

hmm, schon etwas mysteriös. Beim DOK findest du eine Lister der auf Augenheilkunge spezialisierten Tierärzte:

http://www.dok-vet.de/de/WhoAreWe/CommonPage.aspx

Wenn es sich nicht bessert würde ich an deiner Stelle mal schauen, ob ihr einen Spezialisten in der Nähe habt und dann einen Augenabstrich machen lassen :wink:

So richtig etwas fällt mir aber dazu leider auch nicht ein.

christine
 

xenosmilus

Registriert seit
14.01.2008
Beiträge
2.741
Gefällt mir
0
Wie wäre es denn mal mit einem großen Blutbild? DIe Nickhaut ist doch zu sehen, wenn die Katze körperlich angeschlagen ist und muss nciht unbedingt auf eine Augenkrankheit hinweisen. Vielleicht bekommt man so wenigstens mal ein paar Anhaltspunkte.
 
Thema:

...nochmal Nickhautvorfall

...nochmal Nickhautvorfall - Ähnliche Themen

  • Nochmal Glaukom - Erfahrungen mit Kryochirurgie?

    Nochmal Glaukom - Erfahrungen mit Kryochirurgie?: Hallo, in der Tierklinik HH wurde festgestellt, dass mein Kater ein Primärglaukom (evtl. angeboren) hat. Das (anscheinend noch) gesunde Auge...
  • Nochmal wegen dem Auge

    Nochmal wegen dem Auge: Es ist schnell schlimmer geworden. Es läuft Flüssigkeit raus,aber kein Eiter.Und man kann rechts in der Ecke die Haut ein wenig sehen,ist das ein...
  • Nickhautvorfall nach Verletzung

    Nickhautvorfall nach Verletzung: Hallo ihr, erst Anfang des Monats musste ich leider meine liebste Luna einschläfern lassen. Sie hatte einen schnell wachsenden Tumor, der...
  • Nickhautvorfall (?) bei Ataxie Katze nach TA Behandlung

    Nickhautvorfall (?) bei Ataxie Katze nach TA Behandlung: Hallo ihr Lieben, Unser kleines Ataxie Kätzchen war heute beim TA zwecks Nachkontrolle einer Ohrenenzündung. Fand sie natürlich alles nicht so...
  • Nickhautvorfall

    Nickhautvorfall: Hallo :) Ich habe mal eine Frage und zwar es geht um meinen Kater. Der kleine wird in ein paar Tagen ein Jahr alt ist geimpft und macht einen...
  • Ähnliche Themen
  • Nochmal Glaukom - Erfahrungen mit Kryochirurgie?

    Nochmal Glaukom - Erfahrungen mit Kryochirurgie?: Hallo, in der Tierklinik HH wurde festgestellt, dass mein Kater ein Primärglaukom (evtl. angeboren) hat. Das (anscheinend noch) gesunde Auge...
  • Nochmal wegen dem Auge

    Nochmal wegen dem Auge: Es ist schnell schlimmer geworden. Es läuft Flüssigkeit raus,aber kein Eiter.Und man kann rechts in der Ecke die Haut ein wenig sehen,ist das ein...
  • Nickhautvorfall nach Verletzung

    Nickhautvorfall nach Verletzung: Hallo ihr, erst Anfang des Monats musste ich leider meine liebste Luna einschläfern lassen. Sie hatte einen schnell wachsenden Tumor, der...
  • Nickhautvorfall (?) bei Ataxie Katze nach TA Behandlung

    Nickhautvorfall (?) bei Ataxie Katze nach TA Behandlung: Hallo ihr Lieben, Unser kleines Ataxie Kätzchen war heute beim TA zwecks Nachkontrolle einer Ohrenenzündung. Fand sie natürlich alles nicht so...
  • Nickhautvorfall

    Nickhautvorfall: Hallo :) Ich habe mal eine Frage und zwar es geht um meinen Kater. Der kleine wird in ein paar Tagen ein Jahr alt ist geimpft und macht einen...
  • Schlagworte

    oculoheel katze

    ,

    nickhautvorfall katze

    ,

    grosse nickhaut

    ,
    oculoheel augentropfen für katzen
    , nickhautvorfall katze ohne befund, euphrasia bei nickhautvorfall katze, nickhautvorfall bei katze, nickhautvorfall sonst topfit, tierarzt nickhautvorfall, katze nickhautvorfall, nickhautvorfall hund welche tropfen zur behandlung, , euphrasia bei nickhautvorfall, Nickhautvorfall globuli
    Top Unten