Nickhäutchen

Diskutiere Nickhäutchen im Augenerkrankungen Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hi, bei meiner Katze sieht man das Nickhäutchen (liegt an der Iris). Das is jetz ungefähr ne Woche so. Er frisst ganz normal, firstputzt sich...

Katzenflüsterer

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Hi,

bei meiner Katze sieht man das Nickhäutchen (liegt an der Iris). Das is jetz ungefähr ne Woche so. Er frisst ganz normal,
putzt sich, spielt, trink, usw. Is alles ganz normal. Nur er is zur zeit voll schmusig und anhänglich. Und wir wissen nicht, was er hat, sonst würde man das Nickhäutchen ja nicht sehen.

Am anfang haben wir auf Magen-Darm-Verstimmung getippt. Aber er riecht ganz normal ausm Mund. Dann auf eine Entzündung im Mund, aber dann würde er ja auch ausm mund riechen.

Jemand ne Idee?

lg
 
16.12.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Nickhäutchen . Dort wird jeder fündig!

Bienchen67

Registriert seit
02.06.2007
Beiträge
2.787
Gefällt mir
0
Hallo und herzlich Willkommen::w
Wie alt ist den dein Kater?
Sichtbare Nickhäute sind oft ein Zeichen von Wurmbefall.
Warst du mit dem Tierchen schon beim TA ?
 

Kamika(t)ze

Gast
Ich würde es auch mal untersuchen lassen .

denn lieber einmal zuviel zum Doc als einmal zu wenig ::w
 

Katzenflüsterer

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Hallo und herzlich Willkommen::w
Wie alt ist den dein Kater?
Sichtbare Nickhäute sind oft ein Zeichen von Wurmbefall.
Warst du mit dem Tierchen schon beim TA ?
Er ist ungefähr 5 Jahre alt. Also nich wirklich alt.

Wurmbefall... ok danke... werde ihn dann gleich entwurmen.

Und wie lang brauchen ungefähr die Nickhäutchen, bis sie nicht mehr sichtbar sind?

Wir wollten die Woche eh zum Tierarzt, falls die NH immer noch sichtbar sind.
lg und danke! ;D
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Wurmbefall... ok danke... werde ihn dann gleich entwurmen.
Nickhautvorfall KANN ein Zeichen für Wurmbefall sein, muß aber nicht.
Also bitte zuerst Kotprobe von drei Tagen zum TA bringen und auf Parasiten untersuchen lassen, bevor das Wurmgift ins Miezchen reinkommt!
Vorbeugend entwurmen geht nicht, und erst wenn starker Verdacht oder gar schlüssige Diagnose auf Würmer vorliegt, traktiert man die Miez mit solchem Gift!!!

Zugvogel
 

Bienchen67

Registriert seit
02.06.2007
Beiträge
2.787
Gefällt mir
0
Schließe mich Zugvogel an .
Kann Wurmbefall sein, muß aber nicht.
 

Kamika(t)ze

Gast
jaor finde ich auch nur auf Verdacht würde ich das der Mietz auch nicht geben , lieber erst mal den Doc befragen .
 
Thema:

Nickhäutchen

Schlagworte

nickhäutchen

,

nickhäutchen bei katze

Top Unten