Neuvorstellung - Probleme mit Unsauberkeit

Diskutiere Neuvorstellung - Probleme mit Unsauberkeit im Katzen-Hygiene Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hallo allerseits, ich bin der Frank und grüße alle Katzenliebhaber. Ich komme aus Quedlinburg, nähe Thale (Harz) kennen bestimmt die meisten, ist...

lorry67

Registriert seit
28.09.2007
Beiträge
4
Gefällt mir
0
Hallo allerseits, ich bin der Frank und grüße alle Katzenliebhaber.
Ich komme aus Quedlinburg, nähe Thale (Harz) kennen bestimmt die meisten, ist bekannt durch den Hexentanzplatz. Wir haben zwei Katzen (Kater und Katze) 3 Jahre alt. Sind beide aus dem Tierheim zu uns gekommen als sie
noch klein waren 10-12 Wochen. Die beiden haben sich auch ziemlich schnell eingelebt bei uns doch jetzt haben wir ein Problem. Seit einiger Zeit uriniert die Katze überall hin, sogar in unserem beisein. Es kommt sogar vor das sie einen regelrecht anstrullt. Das Katzenklo wird jeden Tag gereinigt bzw das Tagesgeschäft darin wird beseitigt. 1x in der Woche wird dann gründlich sauber gemacht, ohne Chemie, nur klares Wasser. Bei Ihr hat es vor einem knappen Jahr angefangen und er zieht seit kurzem hinterher. In der Nachbarschaft, also Flurnachbar hat auch eine Katze die auch gelegentlich mal im Hausflur herumläuft. Kann das evtl damit zusammen hängen? Wir wissen nicht was wir noch tun sollen. Vielleicht hat ja jemand einen Rat. Meistens strullen sie auf persönliche Sachen von uns oder dahin wo wir sitzen.

MfG Frank
 
29.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neuvorstellung - Probleme mit Unsauberkeit . Dort wird jeder fündig!
rettungsbunny

rettungsbunny

Registriert seit
16.05.2006
Beiträge
9.971
Gefällt mir
57
hallo und herzlich willkommen,

habt ihr vielleicht im haus etwas verändert?
neues streu`? neue toilette?
neue möbel? neue teppiche etc?
das alles kann dazu beitragen das die miez sich unwohl fühlt und deshalb protestiert.

wurde sie vom ta schon untersucht und alles organische ausgeschlossen?
 

feuerzahn

Registriert seit
29.07.2006
Beiträge
6.561
Gefällt mir
4
Hallo Frank!

Erstmal herzlich willkommen!

Quedlinburg kenne ich sehr gut. Meine Oma hat dort in der Nähe sehr lange gewohnt.
Ist eine schöne Gegend, wo Du wohnst!:wink:

Nun zu Deinen Katzen.
Das Wichtigste zuerst:
Sind die beiden kastriert?

Und: Warst Du schon mal mit ihnen beim Tierarzt und hast eine Urinprobe von beiden abgegeben?

Die Katze im Hausflur könnte tatsächlich auch ein Grund für das Pinkeln sein, aber zu allererst muss abgeklärt werden, ob organisch alles in Ordnung ist.
Das Pinkeln kann nämlich auch ein Zeichen für Blasen- oder Nierenprobleme sein.
 

lorry67

Registriert seit
28.09.2007
Beiträge
4
Gefällt mir
0
Vielen Dank erstmal für die schnelle Antwort. Also veränert haben wir eigentlich nichts. Kastriert sind alle beide schon als sie ca. etwas über ein halbes Jahr alt waren. Zum Tierarzt wollen wir die kommende Woche hin. Ja vielleicht kann er uns da weiterhelfen. Hoffe mal nicht das es eine innere Erkrankung ist. Kann es vielleicht auch ein Revierverhalten unter den beiden sein? Aber sie verstehen sich ganz gut. Sie waren auch schon öfters bei der Nachbarin in der Wohnung bei der anderen Katze, da gibt's dann meistens nur ein gefauche, also so wirklich verstehen tun sie sich mit der Nachbarskatze nicht.
 

feuerzahn

Registriert seit
29.07.2006
Beiträge
6.561
Gefällt mir
4
Also, ich würde auf jeden Fall beide beim TA durchchecken lassen.
Bevor Du nicht sicher sein kannst, dass organisch alles ok ist, können wir Dir auch nicht weiterhelfen.
::w
Lass die beiden mal untersuchen, gib am besten sofort von beiden eine Urinprobe ab, und melde Dich dann, was es gegeben hat.
 

lorry67

Registriert seit
28.09.2007
Beiträge
4
Gefällt mir
0
Das werde ich machen sonst kannman herumspekulieren wie man will und nichts kommt dabei heraus. Dann kann man einen organisches Problem vielleicht doch schonmal ausschließen wenn sie untersucht worden sind. Ich gebe dann Bescheid was sich ergeben hat. Vielen Dank und ein schönes Wochenende.::w
 

Baschdl

Registriert seit
29.08.2007
Beiträge
181
Gefällt mir
0
Hallo Frank, noch ein Mann in der Runde juhu ;-)
Viel Spass hier im Forum!
 

Blume Anna

Registriert seit
16.06.2007
Beiträge
2.791
Gefällt mir
0
hallo Frank,...

Grüße aus Stuttgart,... mein Mann kommt aus Osterrode und wir sind recht oft bei euch da oben^^

Meld dich doch gleich mal im Männerthread, dort zählen wir die männlichen Wesen hier im Forum,... die sträuben sich zwar manchmal etwas, aber bisher haben wir alle weichgeplappert....^^

Tipps für Deine Felnasen findest Du hier sicherlich Zuhauf.

Gruß

Blümchen
 

catcastle

Gesperrt
Registriert seit
16.09.2007
Beiträge
82
Gefällt mir
0
Hallo
herzlich willkommen im Forum.
 

herzl

Registriert seit
28.08.2007
Beiträge
258
Gefällt mir
0
auch von mir ein herzliches Willkommen ::w . Unsauberkeit ,kann serh viele Ursachen haben
 
PinkLady

PinkLady

Registriert seit
02.10.2007
Beiträge
1.765
Gefällt mir
0
Hallihallo allerseits,
Ich bin seit heute neu hier und bis vor 4 Wochen hatte ich mit Katzen noch nichts am Hut, hätte mich wohl auch nie hierher verlaufen. Aber seit kurzer Zeit wollte ich mal mein Leben mit einem alten Kater testen. Zuerst natürlich Informationen gewälzt und mir überlegt, ob das alles auch mit meinem Leben passt. Ich hatte bisher nur Kurzzeiterfahrungen mit Hamstern, und eine Katze hat ja ganz andere Lebenszeiten.
Jedenfalls stand ich da eines schönen Samstags im Tierheim Berlin "nur mal gucken" und da sass dieser wunderhübsche schwarze Kater in seiner Glasbox und starrte mich an. Das war eine absolute Zufallsbekanntschaft, die ab dato mein Leben veränderte. Ich musste ihn einfach mitnehmen und er bereichert mein Dasein wirklich. Natürlich stecke ich noch im Lernprozess, mit null Erfahrungen bei Katzen, aber wir haben uns wunderbar aneinander gewöhnt und ich möchte ihn nicht mehr hergeben.
Er, Bismarck, 6 Jahre, ist wahnsinnig verschmust, aber haut auch mal mit der Pfote wenn ihm was nicht passt (aber nie bei mir, nur beim Besuch ;-)) und wir beide kommen sehr gut miteinander klar. Ich liebe unsere Sofaabende, wo wir einen Film schauen und das Vieh eine Spielfilmlänge Fellkraulen einfordert.
Jedenfalls freue ich mich, hier im Forum Ansprechpartner für alle Situationen im Leben eines verfressenen Katers gefunden zu haben.
Man liest sich! :wink:
 

Ulpse

Registriert seit
01.10.2006
Beiträge
914
Gefällt mir
0
Hallo und herzlich willkommen hier im Forum und gaaanz besondere Grüße in meine alte Heimat, ich bin geborener Quedlinburger::w ::bg
 

lorry67

Registriert seit
28.09.2007
Beiträge
4
Gefällt mir
0
Ja Hallo allerseits. War 'ne Weile nicht hier, hatte mit den beiden so'n bisschen zu tun. Also, wir waren beim TA und organisch ist alles o.K. Der Kater hat eine Mandelentzündung, hat am Montag und heute eine Spritze bekommen, ist auch schon besser geworden. Er sabbert seit dem nicht mehr so stark und riecht auch nicht mehr so stark aus dem Mund. Das pinkeln hat ein anderes Problem. Wir haben erst einmal das Katzenstreu heute gewechselt und müssen abwarten. Mir ist aufgefallen das alle beide fast garnicht mehr auf das Katzenklo gehen und das ist speziell für den Kater ungewöhnlich. Aber kaum gewechselt, ist er schon reingegangen und hat sein Geschäft verrichtet. Na mal sehen was wird. Aber schön zu wissen das man hier auch hilfreiche Tipps bekommt und das man sich austauschen kann. :p
 
Thema:

Neuvorstellung - Probleme mit Unsauberkeit

Neuvorstellung - Probleme mit Unsauberkeit - Ähnliche Themen

  • Probleme mit dem Wasserlassen

    Probleme mit dem Wasserlassen: Hallo, guten Abend! Mein Perserkater (13 Jahre alt) wird wg. Spondylose behandelt (Cortison, Vitamin B) und hat Probleme mit den Hinterbeinen...
  • Perserkätzchen macht Probleme, was tun?

    Perserkätzchen macht Probleme, was tun?: Wer kann mir helfen. Ich weis nicht mehr weiter. Meine Perserkatze pinkelt in die Wohnung. Ich bin beim überlegen, ob ich sie her gebe, aber ich...
  • Ziemliche Katzenklo-Probleme

    Ziemliche Katzenklo-Probleme: Guten Morgen, nachdem ich meinen Kater jetzt 3 Wochen beobachtet habe, muss ich mich hier leider zu Wort melden. :roll: Ich habe momenten...
  • Kater unsauber und hat Probleme beim Kacken

    Kater unsauber und hat Probleme beim Kacken: Hallo Ihr Lieben, brauche mal wieder einen Rat. Mein Kater, 7 Jahre und kastriert, ist seit ungefähr Mitte Juni unsauber geworden, d.h. er...
  • Fussel-Klett-Fell-Puschel-Probleme

    Fussel-Klett-Fell-Puschel-Probleme: Dass meine Miezen fusseln ist ja normal, aber seit Goethe sein Winterfell wieder hat beginnt er alles Mögliche in seinem Fell zu sammeln und ich...
  • Ähnliche Themen
  • Probleme mit dem Wasserlassen

    Probleme mit dem Wasserlassen: Hallo, guten Abend! Mein Perserkater (13 Jahre alt) wird wg. Spondylose behandelt (Cortison, Vitamin B) und hat Probleme mit den Hinterbeinen...
  • Perserkätzchen macht Probleme, was tun?

    Perserkätzchen macht Probleme, was tun?: Wer kann mir helfen. Ich weis nicht mehr weiter. Meine Perserkatze pinkelt in die Wohnung. Ich bin beim überlegen, ob ich sie her gebe, aber ich...
  • Ziemliche Katzenklo-Probleme

    Ziemliche Katzenklo-Probleme: Guten Morgen, nachdem ich meinen Kater jetzt 3 Wochen beobachtet habe, muss ich mich hier leider zu Wort melden. :roll: Ich habe momenten...
  • Kater unsauber und hat Probleme beim Kacken

    Kater unsauber und hat Probleme beim Kacken: Hallo Ihr Lieben, brauche mal wieder einen Rat. Mein Kater, 7 Jahre und kastriert, ist seit ungefähr Mitte Juni unsauber geworden, d.h. er...
  • Fussel-Klett-Fell-Puschel-Probleme

    Fussel-Klett-Fell-Puschel-Probleme: Dass meine Miezen fusseln ist ja normal, aber seit Goethe sein Winterfell wieder hat beginnt er alles Mögliche in seinem Fell zu sammeln und ich...
  • Top Unten