Neues Medikament bei Arthrose-Schmerzen

Diskutiere Neues Medikament bei Arthrose-Schmerzen im Bewegungsapparat Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo Zusammen Hier dann auch der Hinweis für Katzenbesitzer, deren Katzen an Arthrose leiden. In diesem Jahr kommt ein neues Medikament auf den...
yodetta

yodetta

Registriert seit
11.05.2021
Beiträge
135
Gefällt mir
162
Hallo Zusammen

Hier dann auch der Hinweis für Katzenbesitzer, deren Katzen an Arthrose leiden.
In diesem Jahr kommt ein neues Medikament auf den Markt, welches einmal im Monat gespritzt werden muss und welches die Schmerzen bei
Arthrose ausschalten soll.
Im Dezember letzten Jahres, war die Erstzulassung in der Schweiz.

Das Mittel heißt Tierarzneimittel: SOLENSIA 7 mg/ml ad us. vet., Injektionslösung für Katzen (uzh.ch)

Vielleicht ist das ja interessant für den ein oder anderen User.

Mein Feivel hat leider neben dem Diabetes auch Arthrose und Spondylose und ich warte sehnsüchtig auf diese Medikament.
Erst gestern habe ich bei meinem TA angerufen und er bestellt es nun für mich. Ich kann Ende dieser oder Anfang nächster Woche nachfragen, wann er es da hat.

Wenn ihr mögt, kann ich hier berichten, wann es gespritzt wird und wie der Erfolg aussieht, der hoffentlich einsetzen wird.
Momentan bzw seit Jahren bekommt Feivel das Metacam, teilweise in Höchstdosierung.

Liebe Grüße
Melanie
 
12.05.2021
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neues Medikament bei Arthrose-Schmerzen . Dort wird jeder fündig!
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
6.948
Gefällt mir
4.945
hey
lieben dank das du diese info mit uns teielst.

ich glaube ich spreche nicht nur für mich wenn ich sage das großes interesse an deinen erfahrung mit solensia besteht.

ich drücke deinen feivel und dir ganz doll die daumen das es die gewünschte wirkung hat.
 
yodetta

yodetta

Registriert seit
11.05.2021
Beiträge
135
Gefällt mir
162
@Nula
Feivel hat ja leider auch Spondylose und das Medikament soll tatsächlich ausschließlich Arthroseschmerzen ausschalten und bei Spondylose nicht so gut wirken.
Ich hoffe wirklich, dass wir ihm damit die Schmerzen nehmen können, die er hat, die er im Gangbild zeigt.

Lieben Dank für Deine Daumen. :- )

@BlueCatWomen
Ich hatte den gleichen Link mitgeschickt. ;-)

Liebe Grüße
Melanie
 
FELIDAE4

FELIDAE4

Registriert seit
13.02.2014
Beiträge
11.386
Gefällt mir
2.641
Vielen Dank ..eine sehr wichtige Information...Liz hatte ja schon das Medikament erwähnt und an dich verwiesen...

Ich drücke die Daumen für Feivel...damit ihm dies Mittel auch hilft...hatte selbst ein Ömmchen mit Spondylose...hatte a fänglich schlimme Schmerzen...aber wir hatten Glück .das sie Metacam und Co...nicht allzu lange brauchte...
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
6.855
Gefällt mir
10.587
:schimpfen: Uuups...
 
yodetta

yodetta

Registriert seit
11.05.2021
Beiträge
135
Gefällt mir
162
es ist so schlimm wenn unsere süßen leiden und wir nicht helfen können.
Das stimmt leider, ja.
Feivel war ja vor einer Weile im CT in der Tierklinik Asterlagen. Dort hat man die Arthrose gesehen, auch die Spondylose und Letztere soll angeblich nicht sein schlechtes Gangbild erklären.
Allerdings wurden auch nicht entzündliche Prozesse im Rückenmark (unter Kontrastmittel) gesehen.
* seufzt *
Naja und der Diabetes nicht zu vergessen...

Allerdings habe ich den Eindruck, dass er besser zurecht und beweglicher ist, seitdem er Lantus (Insulin) bekommt, dann das Zeel und Metacam.

Warten wir ab.
Hier sollte es ja auch eigentlich gar nicht um meinen Feivi speziell gehen. :oops:

Ich melde mich dann wieder, sobald ich Infos zu dem Solensia habe.

Alles Liebe
Melanie
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
12.508
Gefällt mir
2.088
Hier sollte es ja auch eigentlich gar nicht um meinen Feivi speziell gehen. :oops:
Bringt Aber vielen doch die wichtigen Infos

Der Thread ist jetzt auch angepinnt Dann steht er immer ganz oben. Schreib also nur fleißig über Feivel

Und auch von mir noch ein herzliches Willkommen im NKF Auch an die anderen "Magentafarbenen"
 

SaNeva

Registriert seit
01.08.2014
Beiträge
1.259
Gefällt mir
473
Liebe Melanie,

... oh ja, das wäre schön, wenn Du davon berichten könntest. Mich interessiert das sehr, aktuell nicht wegen eigener Tiere, aber ganz allgemein.

Vielen Dank für den Hinweis,
(auch an Liz),
LG Sabine
 
yodetta

yodetta

Registriert seit
11.05.2021
Beiträge
135
Gefällt mir
162
@Trulla-la
Danke für Dein Willkommen. :- )

Okay, ich berichte dann einfach weiter.
Wie gesagt hat Feivi aber mehrere Baustellen und damit bezieht es sich dann hier nicht mehr nur auf die Arthrose und das Solensia.
Aber ja, wenn er es gespritzt bekommt und sich sein Gangbild deutlich verbessert, können wir das dem Medikament schon zuordnen.
* glaubt *

Es kam auch an anderer Stelle die Frage auf, ob man dann, wenn Solensia gespritzt wird alle anderen Medis absetzen muss bzw nur alle weiteren Schmerzmittel.
Das werde ich alles erfragen und halte Euch dann gern auf dem Laufenden. :- )

Liebe Grüße
Melanie
 
yodetta

yodetta

Registriert seit
11.05.2021
Beiträge
135
Gefällt mir
162
Hallo Miteinander! :-)

Leider, leider ist das Medikament noch nicht zu bestellen. :-(
Wenn ich die Tierarzthelferin richtig verstanden habe, dann hat Deutschland irgendeinen Zuschlag nicht bekommen und muss deshalb noch ca einen Monat warten. (?)
In der Schweiz und auch in England kann das Medikament bestellt werden, nur hier eben nicht.
Das wurde mir heute am so Telefon erklärt.

Ich bleibe dran und berichte dann wieder, sobald ich Neuigkeiten habe.


Liebe Grüße
Melanie
 
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
6.815
Gefällt mir
5.134
Hallo Melanie,

ich verfolge mit großem Interesse deinen Thread hier und da besonders alles was mit dem neuen Medikament Solensia zu tun hat.

Der Grund dafür ist, das eine gute Bekannte von mir mit ihrem Kater ähnliche Probleme hat wie dein Feivi und auch ihr Kater soll jetzt mit Solensia behandelt werden.

Sie hat gerade heute von ihrem TA die Auskunft bekommen, das er das Solensisa bestellt hat und ihm die Lieferung für nächste Woche zugesagt wurde.
Daher war ich gerade überrascht, das dir gesagt wurde, das es noch nicht bestellt werden kann ...... da bin ich jetzt mal gespannt, ob es bei meiner Bekannten nun tatsächlich mit nächster Woche klappt und der Kater behandelt werden kann.

Ich drücke für euch beide ganz fest die Daumen, besonders das es dann auch hilft.

LG Waltraud
 
yodetta

yodetta

Registriert seit
11.05.2021
Beiträge
135
Gefällt mir
162
Liebe Waltraud,
na das ist ja spannend.

Jetzt bin ich sehr interessiert, wo in Deutschland, schon bestellt werden kann?

Die Tierarzthelferin hat mir gesagt, dass es gar nicht möglich sei, dieses Mittel schon zu bestellen.
Hat sich das nur auf Anicura bezogen?

Wenn Du mir, gern auch per PN, sagen könntest in welcher Gegend es doch bestellt werden kann, wäre ich Dir sehr dankbar.
Ich würde dann auch nochmal bei meinem TA anrufen und um Aufklärung bitten.

Herzliche Grüße
Melanie
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
12.508
Gefällt mir
2.088
Melli
Wenn es bei Tierarznei ähnlich funktioniert wie in den Apotheken kann das mit den Großhändlern bei dem/denen bestellt wird zusammenhängen. Mir ist es mehrfach passiert das in meiner Apotheke bei mehreren nachgeschaut wurde
Glaube nicht das ein TA so breitgefächert mit Großhändlern zusammenarbeiten kann
 
yodetta

yodetta

Registriert seit
11.05.2021
Beiträge
135
Gefällt mir
162
@Trulla-la
Deine Erklärung klingt logisch, nur passt die Aussage der Tierarzthelferin nicht dazu.
Also, dass man es in Deutschland noch gar nicht bestellen kann.
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
12.508
Gefällt mir
2.088
Die Trulla-la heißt Tina :wink:

Würde mich nicht wundern wenn sie das nicht besser weiß oder schlichtweg nicht erklären wollte
Ein generelles negieren ist mitunter einfacher
 
bkhsmokey

bkhsmokey

Registriert seit
18.08.2020
Beiträge
2.473
Gefällt mir
2.486
Frag doch noch bei anderenm TA an.Ansonsten rufst Du ein Schweizer TA an,der das Medi an Deinen TA versendet.
Alles Gute für Deinen lieben Feivel.
 
chilli 1

chilli 1

Moderator
Registriert seit
17.06.2013
Beiträge
10.974
Gefällt mir
2.876
Da ich auch an dem Medikament dran bin (hatte es ja bereits einige Male in unterschiedlichen Threads verlinkt) hake ich ja immer nach.

Meine TÄtin sagte mir letzte Woche, da das Solensia noch keine Zulassung für D hat, kann sie es auch als TA nicht bestellen, höchstens auf verschlungenen Kanälen womit sie sich eigentlich strafbar macht und auch das Verabreichen eines nicht zugelassenen Medikamentes ist streng genommen strafbar.

Keine Apotheke/Großhändler darf es in bzw nach D verkaufen und würde sich damit strafbar machen.

Hoffen wir also auf eine baldige Zulassung.
 
Thema:

Neues Medikament bei Arthrose-Schmerzen

Neues Medikament bei Arthrose-Schmerzen - Ähnliche Themen

  • Die Waldi kanns nicht lassen

    Die Waldi kanns nicht lassen: Hallo Ihr Lieben, ich tu´s schon wieder. Dieses kleine Ataxiekätzchen wird demnächst bei mir einziehen. Ich hoffe sehr daß sie sich mit Luis gut...
  • Ein neues Knie als "Weihnachtsgeschenk"

    Ein neues Knie als "Weihnachtsgeschenk": Hallo zusammen::wgelb ich möchte in diesem Thread in den nächsten Wochen ein bisschen schildern, wie es um Osiris steht. Osiris ist ein...
  • Neue Katze hinkt plötzlich

    Neue Katze hinkt plötzlich: Hallo, Ich hoffe, daß mir jemand von euch Rat geben kann. Wir haben seit kurzem 2 Fellnasen. Unsere Kitty ist 7, kam aus dem TH und lebt seit 6...
  • Bin neu hier.

    Bin neu hier.: Hallo an alle, möchte uns erst einmal vorstellen. In unserem Haushalt leben 3 Katzen (Sammy 11,5 Jahre, Tiger 11,5 Jahre, Charly 1,5 Jahre) und...
  • Neues vom Kippfenster

    Neues vom Kippfenster: hallo, wie ich bereits unter dem titel "in kippfenster eingeklemmt" beschreiben habe, hat sich mein kater dabei schwer verletzt. heute wollte...
  • Ähnliche Themen
  • Die Waldi kanns nicht lassen

    Die Waldi kanns nicht lassen: Hallo Ihr Lieben, ich tu´s schon wieder. Dieses kleine Ataxiekätzchen wird demnächst bei mir einziehen. Ich hoffe sehr daß sie sich mit Luis gut...
  • Ein neues Knie als "Weihnachtsgeschenk"

    Ein neues Knie als "Weihnachtsgeschenk": Hallo zusammen::wgelb ich möchte in diesem Thread in den nächsten Wochen ein bisschen schildern, wie es um Osiris steht. Osiris ist ein...
  • Neue Katze hinkt plötzlich

    Neue Katze hinkt plötzlich: Hallo, Ich hoffe, daß mir jemand von euch Rat geben kann. Wir haben seit kurzem 2 Fellnasen. Unsere Kitty ist 7, kam aus dem TH und lebt seit 6...
  • Bin neu hier.

    Bin neu hier.: Hallo an alle, möchte uns erst einmal vorstellen. In unserem Haushalt leben 3 Katzen (Sammy 11,5 Jahre, Tiger 11,5 Jahre, Charly 1,5 Jahre) und...
  • Neues vom Kippfenster

    Neues vom Kippfenster: hallo, wie ich bereits unter dem titel "in kippfenster eingeklemmt" beschreiben habe, hat sich mein kater dabei schwer verletzt. heute wollte...
  • Schlagworte

    solensia katze kaufen

    ,

    Medikament Arthrose Katze

    ,

    solensia katze

    ,
    medikament katze athrose
    , solensia, Solensia Katzen preis, Solensia kaufen
    Top Unten