Neuer Tierarzt

Diskutiere Neuer Tierarzt im Tierarzt Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Nachdem wir vor 7 Wochen umgezogen sind, haben wir morgen den ersten TA-Termin. Ich gehe mit Balou und Baghira hin, einfach so zur Untersuchung...
Isis

Isis

Registriert seit
04.06.2005
Beiträge
4.795
Gefällt mir
0
Nachdem wir vor 7 Wochen umgezogen sind, haben wir morgen den ersten TA-Termin.

Ich gehe mit Balou und Baghira hin, einfach so zur Untersuchung und wenn der gute TA mir gefällt, werde ich einen Kastration-Termin ausmachen.

Ich habe
schon eine Liste von Fragen, die ich ihm stellen will, und denen er sich stellen muß.

Ich habe Baghira und Balou gewählt, weil sie am unempfindlichsten sind.

Meine chronisch kranke Chica möchte ich nicht als "Testkatze" nehmen.

Auf der anderen Seite habe ich auch Angst, meine süßen Buben von einem unbekannten TA entbommeln zu lassen. Jedoch ist es dringend erforderlich.

Es wäre schön, wenn Ihr die Daumen drückt, dass der TA morgen meinen Anforderungen entspricht, mir sympathisch ist und - das Wichtigste - kompetent.

Denn auch Chica ist mal wieder dran, meistens plötzkich und unerwartet, und ich fühle mich sehr unwohl, dass ich noch keinen TA habe, dem ich vertraue.

Irgendwann muß ich es testen.
 
03.01.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neuer Tierarzt . Dort wird jeder fündig!

Arborea

Gast
Ich wünsch dir von Herzen einen freundlichen, tierlieben und kompetenten Tierarzt, mit dem du zufrieden bist. Daumendrück!
 

Kabifra

Gast
Hallo Simone,

ich halte dir auch fest die Daumen! Einen guten TA zu finden, dem man seine Fellnasen gerne und ohne Sorge anvertrauen kann, ist Gold wert und fast genauso schwer ist so ein TA zu finden. Aber es gibt sie und es lohnt sich auf jeden Fall, sorgfältig zu schauen. Die Idee, erst mal mit den weniger empfindsamen Katzen hinzugehen, finde ich sehr gut! Und Chica wünsche ich, dass sie noch lange keinen TA braucht. Geht's ihr gut mit dem Traumeel?

Liebe Grüße und berichte uns nach dem TA-Besuch, ja?

Katharina
 
Isis

Isis

Registriert seit
04.06.2005
Beiträge
4.795
Gefällt mir
0
Die Tierarztsuche geht weiter

Nachdem ich ja hier wenig erfolgreich war,

http://katzen-links.de/katzenforum2/showthread.php?t=84078

habe ich gestern einen 2. Versuch gewagt.

Es gibt 6 TÄ in Bocholt, 1 fällt weg, das ist dieser im o.g. Thread. Dann waren es nur noch 5.
Eine weitere fällt auch weg, weil sie nicht mehr praktiziert, da sind es nur noch 4. Diese hat mir aber eine Kollegin empfohlen, dir mir auch von Brianna empfohlen wurde (mit dem Zusatz, wenn ich denn unbedingt nach Bocholt wolle).

Ich hatte mit dieser Frau schon einmal telefoniert und da hatte sie sich bei mir eigentlich schon selbst disqualifiziert, denn auf meine Frage, ob sie denn Termine vergebe, hatte sie mir geantwortet, dass ich mein Tier doch auch im Auto warten lasse könne. 8O

Ein guter TA muß für mich auch auf die Psyche des Tieres eingehen.

Gut, ich bin dorthin gefahren, ohne Termin, meine beiden schreienden Testkater im Schlepptau. Das Wartezimmer war leer.

Ich lege nicht wert darauf, dass die Praxis mit den neuesten Instrumenten und Möbeln ausgestatt ist, aber dort war alles sehr muffig und alt.

Die Helferin hatte einen blau-grün gestreiften Kittel an, wie meine Oma sie immer trug und war - sorry - dumm wie Bohnenstroh. Bis die endlich meine Daten aufgenommen hatte! :twisted: Fragen, wie schreibt man...
...meinen Namen
...den Namen der beiden Kater
...Maine Coon
...welche Farbe ist das denn? (schwarz und beige:x )
waren ihre liebsten Frage.

Dann kam Frau Doktor 8O

Ca. 60 Jahre, eine 2mm-Stasi-Kurzhaarfrisur und eine Brille, bei der jedes Glas mindestens 7x7 cm im Quadrat groß und schwarz umrandet war. Uuaah! Und dann der Blick, der ging durch Mark und Bein.
So stelle ich mir eine Gefängniswärterin einer Anstalt für Schwerverbrecher vor.

Gesprochen hat die Gute eigentlich gar nicht.
Immerhin haben die beiden es geschafft, ihr ein "ach sind die süß" zu entlocken. Auf die Frage, der Helferin, ob ich denn züchte, antwortete sie recht barsch "dann wär die Dame wohl kaum zu einer Kastrations-Vorbesprechung hier".

Mehr wurde nicht gesprochen.

Nun ja, ein guter TA zeichnet sich ja nicht durch gutes Aussehen und Viel-Reden aus, habe ich mir gedacht.

O.k. die Praxis war alles andere als auf dem neuesten Stand, keine Termine, Lage und Häufigkeiten der Sprechzeiten sind auch eher bescheiden.

Aber es gab einen Punkt, an dem sie sich dann wirklich selbst aus dem Rennen gekickt hat: Ich habe sie gefragt, ob sie Erfahrung mit ZFE habe, und habe, knapp umrissen, von Chica erzählt.
Dann hat sie mir ein Medikament in die Hand gedrückt, was ich ihr geben solle. Das Cortison solle ich vorher ausschleichen, die beiden Mittel würden sich nicht miteinander vertragen.

Sie verordnet einer Katze, die sie noch nie im Leben gesehen hat, und deren Krankengeschichte sie nicht annähernd kennt, ein Medikament und weißt dann auch noch an, das Cortsion, dass für Chica, ich nenne es einmal lebenswichtig ist, abzusetzen?8O :evil:

Ich habe mich innigst bei Balou und Baghira dafür entschuldigt, dass ich nicht auf Brianna gehört habe und sie dorthin geschleppt habe.

Ich habe jetzt einen Termin in der TA-Praxis 30km entfernt ausgemacht. Da gibt es nämlich Termine:lol: , die Helferin am Telefon war sehr nett.

Und mal ehrlich: Wo ist denn der Unterschied, ob ich jetzt für 6 km Stadtverkehr 15 Minuten brauche oder für 30 km Landstraße 20 Min. ::?

Das habe ich jetzt auch verstanden!

Montag habe ich dort übrigens einen Termin, und ich hoffe inständig, dass meine beiden Jungs dann spätestens übernächste Woche unters Messer kommen.
 

Wutz

Registriert seit
10.03.2006
Beiträge
474
Gefällt mir
0
Sorry, aber deine Beschreibung der Praxis und der Ärztin ist köstlich.
Ich hab mich fast schlapp gelacht.

LG
Wutz
 

tannaratte

Registriert seit
12.07.2006
Beiträge
1.034
Gefällt mir
0
Oh mann isis !!! Was ist denn bei Dir los???? Sind die da alle Irre? Was will die blö.e Ku.... nur mit Chica machen? Das geht ja garnicht !!! auch der erste TA ist ja wohl ne sauerei. Solchen Leuten sollte man den Beruf verbieten.
Aber schön das du es immernoch mit Humor nimmst ( ode es zumindest versuchst).
Mal nen Dicken Knuddler an die beiden mutigen " Testkater".
Und meine hübsche Patenmieze Chica bekommt von Hexe nen Nasenstubser.
 
hexefrech

hexefrech

Registriert seit
21.04.2006
Beiträge
8.032
Gefällt mir
1
Mann oh Mann, meine beiden Patenschätze (und du natürlich auch:wink: ) müssen aber auch was durchmachen bei eurer TA-Odyssee:roll:

Aber wie du das wieder beschrieben hast..


Ich hab einen Tip für dich: Solltest du mal arbeitslos werden....

werd´ Schriftstellerin !!!



Sorry, ich weiß, dir ist bestimmt gerade nicht zum lachen zumute :oops:

Ich drücke die Daumen, dass TA Nr.3 dann endlich ein kompetenter TA ist !!!!
 

Nickl

Registriert seit
31.07.2005
Beiträge
3.167
Gefällt mir
1
oh Gott:? :evil:



ich drück dir die Daumen für Montag, dass dort kompetente Personen sind.

liebe Grüße
Silvia
 
mortikater

mortikater

Registriert seit
30.06.2006
Beiträge
17.970
Gefällt mir
190
Wenn ich meinen TA klonen könnte, würde ich Dir ein Exemplar schicken, aber ich habe zwanzig Jahre gebraucht, so einen zu finden.

Ich hoffe, es geht bei Dir schneller!
 

Jeamy

Registriert seit
10.12.2006
Beiträge
330
Gefällt mir
0
Wenn es eigentlich traurig , oder unglaublich ist, was du das schreibst, mußte ich doch lachen.
Unser erster Tierarztbesuch war auch der Hammer. Damals mit einem Wellensittich, der einen verletzten Fuß hatte. Der TA gab ihm ein Medikament; als wir 15 Min. später nachhause kamen, war der Vogel tot!!!
 
Isis

Isis

Registriert seit
04.06.2005
Beiträge
4.795
Gefällt mir
0
Wenn ich meinen TA klonen könnte, würde ich Dir ein Exemplar schicken, aber ich habe zwanzig Jahre gebraucht, so einen zu finden.

Ich hoffe, es geht bei Dir schneller!
Ich würde gerne meine "alte" TA klonen, leider ist diese 300km entfernt.
Ich wußte immer, dass sie gut ist, aber dass sie so gut ist und dass das nicht selbstverständlich ist, muß ich jetzt erst feststellen.
 
Isis

Isis

Registriert seit
04.06.2005
Beiträge
4.795
Gefällt mir
0
So, wir sind seit einiger Zeit wieder zurück und dieser TA scheint wirklich recht kompetent zu sein.

Wir sind 30 Minuten gefahren, mit viel Geschrei seitens der Fellnasen.

Der Kastrations-Termin ist nun vereinbart für den 26.01.2007.
 
mortikater

mortikater

Registriert seit
30.06.2006
Beiträge
17.970
Gefällt mir
190
Irgendwann komme ich vorbei und klaue diesen süßen kleinen Mika, der da unter der Decke vorlinst.

Allerdings hätte ich dann zwei Mikas und Du keinen, deshalb zögere ich noch...
 

Käthe

Registriert seit
13.08.2006
Beiträge
345
Gefällt mir
0
ich hab da mal ne frage
warum ist es ein rauskick-kriterium, wenn ein TA keine Termine vergibt?

VG,
Käthe
 
Isis

Isis

Registriert seit
04.06.2005
Beiträge
4.795
Gefällt mir
0
@Käthe
ich habe eine chronisch kranke Katze, mit der ich ganz umnöglich längere Zeit im Wartezimmer sitzen kann.

Wenn das natürlich leer ist, auch ohne Termin, ist das kein Problem. ::bg
 
Thema:

Neuer Tierarzt

Neuer Tierarzt - Ähnliche Themen

  • Neuer Tierarzt

    Neuer Tierarzt: Hallo vielleicht hat ja die eine oder andere Erfahrung von euch damit...... Ich habe mich Anfang des Jahres nach einem neuen TA umgesehen und...
  • neuer sehr guter Tierarzt (Brüggen am Niederrhein)

    neuer sehr guter Tierarzt (Brüggen am Niederrhein): Für alle Niederrheiner, ich hab einen sehr guten neuen Tierarzt aufgetan, sehr gründlich und sehr ruhig, erklärt alles, geht super mit den Katzen...
  • Tierärztliche Klink geht neue Wege..

    Tierärztliche Klink geht neue Wege..: Hallo zusammen, beim stöbern im Internet bin ich auf die Webseiten der Tierärztliche Klinik Birkenfeld gestoßen. Dort wird für die Tierbesitzer...
  • Neuer toller Tierarzt in Lauf an der Pegnitz

    Neuer toller Tierarzt in Lauf an der Pegnitz: :lol: Hallo, hier ist Birgit. Ich möchte Euch mitteilen, daß ich in Lauf an der Pegnitz einen tollen neuen Tierarzt entdeckt habe. Dr...
  • Tierarzt keine Ahnung von neuem Medikament

    Tierarzt keine Ahnung von neuem Medikament: Ich muss mal wieder meinen Ärger über meinen neuen Tierarzt loswerden. Da Mascha 7 Wochen nach der letzten Entwurmung schon wieder (Spul)Würmer...
  • Ähnliche Themen
  • Neuer Tierarzt

    Neuer Tierarzt: Hallo vielleicht hat ja die eine oder andere Erfahrung von euch damit...... Ich habe mich Anfang des Jahres nach einem neuen TA umgesehen und...
  • neuer sehr guter Tierarzt (Brüggen am Niederrhein)

    neuer sehr guter Tierarzt (Brüggen am Niederrhein): Für alle Niederrheiner, ich hab einen sehr guten neuen Tierarzt aufgetan, sehr gründlich und sehr ruhig, erklärt alles, geht super mit den Katzen...
  • Tierärztliche Klink geht neue Wege..

    Tierärztliche Klink geht neue Wege..: Hallo zusammen, beim stöbern im Internet bin ich auf die Webseiten der Tierärztliche Klinik Birkenfeld gestoßen. Dort wird für die Tierbesitzer...
  • Neuer toller Tierarzt in Lauf an der Pegnitz

    Neuer toller Tierarzt in Lauf an der Pegnitz: :lol: Hallo, hier ist Birgit. Ich möchte Euch mitteilen, daß ich in Lauf an der Pegnitz einen tollen neuen Tierarzt entdeckt habe. Dr...
  • Tierarzt keine Ahnung von neuem Medikament

    Tierarzt keine Ahnung von neuem Medikament: Ich muss mal wieder meinen Ärger über meinen neuen Tierarzt loswerden. Da Mascha 7 Wochen nach der letzten Entwurmung schon wieder (Spul)Würmer...
  • Top Unten