Neu hier

Diskutiere Neu hier im Katzen - Freigang Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo Zusammen, bin neu hier und lese die Kommentare mit schmunzeln. Wir haben seit 2 Monaten unsere Speedy (5 Monate), die sich dazu...

Maxi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
186
Gefällt mir
0
Hallo Zusammen,

bin neu hier und lese die Kommentare mit schmunzeln.
Wir haben seit 2 Monaten unsere Speedy (5 Monate), die sich dazu entschieden hat Freigängerin zu werden, ohne Rücksicht auf meine
Nerven. Ich denke, dass sie noch viiiiel zu klein dazu ist. Speedy ist anderer Meinung und entwischt schon mal wenn Kater Mäxi (16 J.) "Gassi" geht. Freiwillig kommt sie aber nicht nach Hause, da muss das Frauchen schon durch die Büsche schleichen und sie einfangen:(

Gibts von Eurer Seite gute Ratschläge? Oder muß ich nach dem Motto "Augen zu und Balkontüre auf" handeln?

Mit Mäxi hatte ich da keine Probleme, der war beim ersten Freigang schon fast ein Jahr alt und sehr verfressen, so dass er zu seinen Essenszeiten immer pünktlich auf der Matte stand.
 
22.02.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neu hier . Dort wird jeder fündig!

tiha

Gast
Hab leider mit Freigang selber keine Erfahrung. Aber ich denke, dass sie - wenn Du Ihr die Gelegenheit geben würdest - auch wieder von alleine zurück käme. Die Frage ist nur, wie Du das aushälst...:wink:


ääähm, sorry: 'türlich "Herzlichen Willkommen..."
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Erst mal willkommen bei uns!
Das sie nicht mehr freiwillig nach Hause kommt liegt bestimmt daran das sie immer wieder von Dir eingefangen wird.

Ich rate Dir sehr die Kleine erst nach der Kastra wieder raus zu lassen.
Das Risiko das sie irgendwann still "rollt" und dann schwanger wieder zurück kommt ist einfach viel zu groß!

Wenn sie dann raus darf wird sie sich bestimmt schnell daran gewöhnen das sie immer wieder raus darf und dann auch wieder kommen!::w
 

Lena06

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
12.629
Gefällt mir
1
hallo mäxi

herzlich willkommen hier ::w

leider wird dir nichts anderes übrigbleiben, als anfangs deine nerven etwas zu strapazieren *grins*

du kannst deine kleine eventuell etwas konditionieren und sie an einen bestimmten ruf oder das klappern mit einer leckerchendose gewöhnen und sie so abends zu dir nach hause "rufen"

dabei brauchst du etwas geduld, eventuell eine blechdose aus der du ihr jeden tag leckerlies gibst und vorher immer damit klapperst.
oder du rufst sie vor dem leckerlie geben (je nachdem, was du bevorzugst)

meine lena hört auf die rufe und auf die klapperdose (natürlich nur wenn sie auch in der nähe ist ::bg ) und kommt angerannt ...
das ist sehr von vorteil wenn ich mal wieder wissen will, ob sie überhaupt noch in der gegend ist ;-)
 

Saltoshi

Registriert seit
10.12.2004
Beiträge
401
Gefällt mir
0
Hi mäxi,
herzlich willkommen erstmal hier ::w
ich würde dir auch dazu raten, sie erst nach der Kastra wieder raus zu lassen!
Es kann hilfreich sein, feste Fütterungszeiten zu haben. Ich habe meinen Kater anfangs nur mit leerem Bauch raus gelassen und nach ein paar Stunden war er wieder da :wink: zur Belohnung gab es immer eine Kleinigkeit... und er hat sich mittlerweile gut an die festen Zeiten gewöhnt und ist fast immer pünktlich da!
Die Belohnungsleckerlis hab ich dann langsam wieder reduziert.

Ich hätte Shirkan in dem Alter noch nicht rausgelassen, weil er viel zu verspielt war und ich viel zu viel Angst gehabt hätte, dass er beim Laub fangen unter ein Auto kommen könnte :? aber da sind die Mietzen ja auch unterschiedlich!

Also mein Tip: erst kastrieren, dann langsam an Freigang gewöhnen und wenn sie noch etwas älter ist, kannst du auch das Vertrauen haben, dass sie alleine wieder zurück kommt ;-)
 

Katza

Registriert seit
26.08.2007
Beiträge
518
Gefällt mir
0
Wilkommen im Forum!!!!::w
 

Utschi

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
1.040
Gefällt mir
0
Huhu ::w und herzlich Willkommen hier.

Wie lange ist die Kleine weg bevor du sie einfängst???

Unser Findus ist alle halbe Stunde mal gekommen und hat nachgesehen ob wer da ist und nach 2 Stunden toben kam er immer freiwillig wieder.
Bei und tappen die beiden durchs Kellerfenster und dann durchs Treppenhaus zur Wohnungstür. Diese lasse ich manchmal angelehnt und als er klein war konnte er immer rein und raus (für die 2 Stunden).

LG Utschi
 
Thema:

Neu hier

Neu hier - Ähnliche Themen

  • Wann kann sie raus?

    Wann kann sie raus?: Hallöchen :) Meine 13-Jährige Simba ist jetzt 3 Wochen hier und alles läuft super :) Ich weiß die Eingewöhnungszeit kann 4-8 Wochen dauern und die...
  • Neue Katze will Raus

    Neue Katze will Raus: Hallo zusammen. Ich bin gerade sehr mit mir im Streit und würde mich echt über ein paar Ratschläge freuen. Einem Bekannten von uns ist eine...
  • Neuer Nachbar

    Neuer Nachbar: Ich wohne hier eigentlich in einer schönen Wohngegend. Über mir wohnte bis Feb. ein furchtbarer Typ. Nazi, "Kampfhund", der fast nie raus durfte...
  • Neue Katzeneltern

    Neue Katzeneltern: Hallo ihr Lieben, eigentlich wollte ich mich ja zurück ziehen, aber anscheinend sind wir spontan neue Katzeneltern geworden. Es lag die erste...
  • Totaler Freigänger in neuer Umgebung aufnehmen

    Totaler Freigänger in neuer Umgebung aufnehmen: Hallo liebe Katzenfreunde :) Ich bin die Jeany und neu hier. Ich möchte Euch nun kurz meine Lage schildern. Ich habe mich nach 5 Jahren von...
  • Ähnliche Themen
  • Wann kann sie raus?

    Wann kann sie raus?: Hallöchen :) Meine 13-Jährige Simba ist jetzt 3 Wochen hier und alles läuft super :) Ich weiß die Eingewöhnungszeit kann 4-8 Wochen dauern und die...
  • Neue Katze will Raus

    Neue Katze will Raus: Hallo zusammen. Ich bin gerade sehr mit mir im Streit und würde mich echt über ein paar Ratschläge freuen. Einem Bekannten von uns ist eine...
  • Neuer Nachbar

    Neuer Nachbar: Ich wohne hier eigentlich in einer schönen Wohngegend. Über mir wohnte bis Feb. ein furchtbarer Typ. Nazi, "Kampfhund", der fast nie raus durfte...
  • Neue Katzeneltern

    Neue Katzeneltern: Hallo ihr Lieben, eigentlich wollte ich mich ja zurück ziehen, aber anscheinend sind wir spontan neue Katzeneltern geworden. Es lag die erste...
  • Totaler Freigänger in neuer Umgebung aufnehmen

    Totaler Freigänger in neuer Umgebung aufnehmen: Hallo liebe Katzenfreunde :) Ich bin die Jeany und neu hier. Ich möchte Euch nun kurz meine Lage schildern. Ich habe mich nach 5 Jahren von...
  • Top Unten