Nele hat ein Leckauge

Diskutiere Nele hat ein Leckauge im Augenerkrankungen Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo Ich hab n Problem mit Nele. Eigentlich wollte ich am Freitag schon mit Nele zum TA, da ich es auffällig finde das dieses Kuscheltier total...
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.907
Gefällt mir
4.056
Hallo
Ich hab n Problem mit Nele.
Eigentlich wollte ich am Freitag schon mit Nele zum TA, da ich es auffällig finde das dieses Kuscheltier total aggressiv wird wenn man ihr ins Maul schauen möchte (wollte da wegen Nala was in den Mäulern vergleichen).
Da es ihr aber scheinbar gut geht (auch jetzt noch) und ich mich Freitag um was anderes was auch wichtig war kümmern musste hab ich das halt nach hinten geschoben.

Heute Nachmittag ist mir dann n bisschen Schleim an
Neles Auge aufgefallen.
Hab es mit n sauberen Wattepad gereinigt.
Als ich jetzt eben wieder gekommen bin da war das Auge wieder schleimig, doller als vorher und wenn Nele mich anschaut wirkt es auch kleiner als das andere.
Sie selber scheint es nicht zu stören.
Sie blinzelte nicht, kratzt nicht und reibt auchden Kopf / das Auge nicht.
Fieber hat sie auch keins.
Vom Verhalten her ist sie so anhänglich und kuschelig wie immer.
Auch vom Verhalten gegenüber den anderen Katzen her ist sie wie immer.

Ich vermute das sie eine Bindehautentzündung hat.
Kann ich iwas machen bevor ich mit ihr zum TA gehe um ihr zu helfen?
Eigentlich würde ich mit ihr Montag morgen direkt zum TA gehen (denke aus dem Wochenende werde ich ihn deshalb nicht holen müssen) jetzt habe ich aber ausgerechnet Montag ein Termin in der Ohrenklinik (spezielle Untersuchungen unter anderen in der Röhre...) auf den ich fast n halbes Jahr gewartet habe und wo ich wenn ich absage wieder so lange warten muss.
Für die Untersuchungen muss ich um 8 da sein und soll auch den ganzen Tag dafür einplanen.

Ich würde den Termin eigentlich gerne wahr nehmen da der echt wichtig für mich ist.

Meint ihr wenn es nicht schlimmer wird kann das auch bis Dienstag morgen warten?

Nele und das es ihr gut geht ist natürlich wichtiger als so ein doofer Termin aber ich würde ihn schon gerne wahr nehmen.

Hier ein Bild von Nele ihrem Auge als ich eben wieder gekommen bin:

IMG_20200229_213603.jpg
 
29.02.2020
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Nele hat ein Leckauge . Dort wird jeder fündig!
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
5.718
Gefällt mir
8.287
Ich möchte Dich nicht verunsichern, aber das sieht nach einem Schnupfenauge aus. Mit verdünnten, kalten Kamillentee reinigen.
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.907
Gefällt mir
4.056
Tust du aber.
Besonders da Nele da die Besitzverhältnisse erst seit kurzen nicht geklärt waren und die drüben es nicht wollten nicht geimpft ist.

Das andere Auge ist klar, Nase auch.
Ich glaub die Röhre kann warten...

Hat hier noch jemand die Vermutung das das Schnupfen sein kann?
Ich hab da nur Erfahrung mit wenn der Schnupfen schon doll ist aber keine mit den Anfängen.
Ich hab halt an ne Bindehautentzündung gedacht oder das es ne Verletzung durch Nala sein könnte.
 
FELIDAE4

FELIDAE4

Registriert seit
13.02.2014
Beiträge
11.163
Gefällt mir
2.401
Kamillentee ist nix für Katzenaugen..ich würd zum Doc gehen.. das sieht schon etwas eitrig aus... nicht das es noch auf das andere Auge übergeht
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.907
Gefällt mir
4.056
In meiner Jugend haben wir n entzündetes Pferdeauge mit Kamillentee gereinigt.
Die Stute hätte das Auge fast verloren.
Die Entzündung hat sich durch die kleinstteile die in jedem Tee enthalten sind stark verschlimmert.
Es ist in dem Fall zwar echt doof gelaufen aber ich würde es nicht noch mal riskieren.
Die Kamille an sich ist zwar super, die Fremdkörper aber echt nicht ohne.

Zum Doc will ich damit.
Ich hatte nur überlegt ob ich es bis Dienstag rauszögern kann oder ob ich meinen Termin Absage.

Zum reinigen hab ich bis jetzt n Wattepad und n bisschen warmes genommen und dann "von oben nach unten" gewischt um nix rein zu wischen.
 

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.957
Gefällt mir
4.204
Sieht nach Infekt aus, das ist kein normaler, klarer Ausfluß oder Schleim wie bei einem mechanisch gereizten Auge. Generell kannst du zwar Augenprodukte für Menschen verwenden, da es aber nicht nach einer normalen Reizung aussieht weiss ich nicht wie effektiv das überhaupt wäre.
 
FELIDAE4

FELIDAE4

Registriert seit
13.02.2014
Beiträge
11.163
Gefällt mir
2.401
Genau wegen der Kleinst Teile im Tee..
Tja...das kannst nur du entscheiden...ich würd ganz früh am Morgen schauen wie das Auge aussieht..
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.907
Gefällt mir
4.056
Ich werde es auf jeden Fall genau beobachten.
Am Montag werde ich wohl beim TA sitzen.
 

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.957
Gefällt mir
4.204
Ich werde es auf jeden Fall genau beobachten.
Am Montag werde ich wohl beim TA sitzen.
Falls du hast, kannst du antiallergische Augentropfen oder Augenspülung für Menschen ausprobieren und/oder das Auge kühlen.
Leider kann das jetzt echt ne beginnende Bindehautentzündung oder sogar ein Fremdkörper im Auge sein... außer, du konntest einen guten Blick drauf werfen und das zumindest ausschließen.

Ich schreibe dies übrigens grad mit ner super tollen Chemosis im Auge dank allergischer Reaktion. 😩👍

Erst mal abwarten, das Auge kann sich durchaus auch wieder beruhigen.
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
7.805
Gefällt mir
4.172
Ich hab für den Notfall (für Mensch und Tier) immer Euphrasia Augentropfen im Haus.
Hat bei Simon letztes Jahr geholfen, als er zu viel Wind ab bekam.
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.907
Gefällt mir
4.056
Das einzige was ich hier habe ist Bepanthen Augensalbe.
Nele richtig ins Auge zu schauen ist alleine fast nicht möglich auch dürfte es schwer werden sie da zu behandeln.

Ich hoffe auch das es sich von selbst beruhigt, sehe uns aber beim TA.

N Fremdkörper oder ne Bindehautentzündung sind mir lieber als n Schnupfen.

Oje, ich wünsche dir gute Besserung!
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
3.546
Gefällt mir
3.377
Wenn der Termin am Montag so wichtig ist.....wäre dann nicht vielleicht ein tierärztlicher Notdienst am Sonntag besser? Ich weiß allerdings nicht, was da für höhere Kosten anfallen.
Nach normaler Bindehautentzündung oder Fremdkörper sieht mir das nicht aus....das haben meine bei Wind häufiger und da ist der Ausfluß viel klarer. Und wenn sie nicht am Auge reibt, würde ich auch auf Schnupfenauge tippen.
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.907
Gefällt mir
4.056
Der Termin Montag ist zwar wichtig aber nur für mich persönlich.
Es ist weder eilig noch habe ich Schmerzen.
Es ist nur ärgerlich da die Termine dort mit so langen Wartezeiten verbunden sind.
Aber dann ist das halt so.
Ich gehe Montag mit Nele zum TA.
Zum Notdienst kann ich nur dann wenn es n echter Notfall ist.
Würde sich Nele ihr Zustand jetzt verschlechtern, dann ruf ich mein TA an und kann ca ne halbe Stunde später drüben sein (muss nur über die Straße und bin bei der Praxis).
Allerdings hat es auch seinen Preis.
Deshalb möchte ich möglichst nicht in den Notdienst.
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
5.718
Gefällt mir
8.287
Selbstverständlich spreche ich von einem gefilterten (z.B. durch einen Kaffeefilter), verdünnten Kaillentee ohne Kleinteile. Ich gehe davon aus, dass Du keine medizinische 0,9 prozentige Kochsalzlösung im Haus hast. Sonst würde ich diese zum Reinigen nehmen. Sorry, wenn ich Dich verunsichert haben sollte, das war nicht mein Ziel.
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.907
Gefällt mir
4.056
Stimmt, auch die habe ich nicht im Haus.

Schon OK, du hast mich tatsächlich verunsichert aber du hast ja auch recht.
Es könnte tatsächlich n Schnupfenauge sein.

Heute würde ich sagen ist es genau wie gestern.
Nicht besser und nicht schlechter.
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
12.353
Gefällt mir
1.937
ruf ich mein TA an und kann ca ne halbe Stunde später drüben sein (muss nur über die Straße und
Kannst du das nicht früh morgens nutzen?
Heute Kontakt aufnehmen und fragen ob du Nele abgeben kannst bevor du los musst
Allerdings muß sie dann tagsüber dort bleiben

Aber du könntest dein MRT machen und trotzdem Neles Auge untersuchen lassen

Oder einen Nachbarn bitten
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.907
Gefällt mir
4.056
Leider nein.
Ich muss schon um 6:30 hier los.
Da ist dann noch keiner in der Praxis.

Meine Nachbarin ist am umziehen und aktuell im neuen Zuhause am anderen Ende von Deutschland.
Familie kann leider auch nicht einspringen.

Um meinen Termin ist es doof.
Da geht es um ein Chochlea Implantat.
Die warte Zeiten dort sind wirklich n Albtraum.
Aber die Geräte für die Untersuchungen sind in nem halben Jahr auch noch da und von den Implantaten dürfte es auch noch n paar mehr geben.
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
12.353
Gefällt mir
1.937
Schade

Hier in meiner Region geht das wesentlich schneller
Muß wg Arthrose in der HWS auch immer ins MRT Bekomme normalerweise innerhalb 10 Tagen einen Termin Max 3 Wochen bisher
Allerdings machen die dann ausschließlich das MRT, geben ne CD mit und dann schaut und bespricht der Orthopäde alles mit mir
Beim Radiologen wird lediglich besprochen was außer der Norm ist
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.907
Gefällt mir
4.056
Bei mir ist das Problem das ich halt spezielle Untersuchungen brauche.
Die können in ner normalen Praxis gar nicht gemacht werden auch haben die dort gar nicht die nötigen Geräte dafür, auch braucht es speziell ausgebildete Ärzte, die "normalen" HNOs können mir nicht helfen.
Und da ich kein Einzelfall bin dauert es eben seine Zeit mit den Terminen.
Dazu kommt das ich halt auch kein Akuttfall bin.
(Womit sie ja auch recht haben, klar gehen Schmerzpatienten vor)

Zu Nele:
Das Auge scheint mir unverändert zu sein.
Allerdings bekommt sie es jetzt wenn sie länger geschlafen hat nicht mehr selber auf.
Sie selber scheint es aber nicht zu stören.
Zumindest ist sie nach wie vor weder am kratzen noch am reiben.
 
Thema:

Nele hat ein Leckauge

Top Unten