Nein, Kabel kann man nicht essen!

Diskutiere Nein, Kabel kann man nicht essen! im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; [email protected]! ::w Meine Katze hat einen neuen Tick! Sie knabbert alle Kabel an ::? Mein Freund hat schon getobt. Ich kann nicht alle Kabel...

lostmostschwester

Registriert seit
10.05.2007
Beiträge
329
Gefällt mir
0
[email protected]! ::w

Meine Katze hat einen neuen Tick! Sie knabbert alle Kabel an ::?
Mein Freund hat schon getobt. Ich kann nicht alle Kabel katzensicher
verstauen, es geht einfach nicht...
Aber was sonst...
Es ist ja auch nicht so als würden die Kabel hier so verführerisch rumhängen, aber Teile der Kabel sind eben für die Katzen erreichbar.

Mein Freund ist sauer, weil wir jetzt einige Kabel erneuern müssen und ich mache mir eher Sorgen das meiner Süßen was passiert :?

Kennt jemand das Problem...

(Sie knabbertdie Kabel natürlich meist an wenn wir nicht da sind, weil sie weiß was wir davon halten.)
 
06.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Nein, Kabel kann man nicht essen! . Dort wird jeder fündig!

Oskar

Registriert seit
18.04.2007
Beiträge
4.542
Gefällt mir
0
Es gibt doch so Kabelschutzhüllen aus Kunststoff. Vielleicht sind die Kabel dann nicht mehr so interessant.

Welche Kabel werden denn attackiert:wink: ?
 

Frisby

Registriert seit
13.09.2006
Beiträge
2.282
Gefällt mir
0
Genau, einen Kabelsammler drüberziehen (gibts zB bei Ikea), und den Rest, der rausschaut, mit einem Mittel bestreichen, das man Kindern zum Abhalten vom Daumenlutschen draufschmiert. Hab leider vergessen, wie das heißt, mein Sternenkater hat das auch immer gemacht - immer das Telefonkabel durchgebissen!

edit: das Mittel heißt Daumexol!
 
Zuletzt bearbeitet:

Oskar

Registriert seit
18.04.2007
Beiträge
4.542
Gefällt mir
0
Vielleicht die Kabel mal mit Piri-Piri (gibt´s flüssig) oder ähnlichem "einpinseln".Natürlich etwas verdünnt-wäre sonst zu heftig.
Aber vielleicht hat ja noch jemand Anderes eine Idee wie man Kabel präparieren kann, ohne die Fellnasen zu schädigen - einfach nur das es für sie ekelig ist.

Ist zwar fieß, aber evtl. sehr wirkungsvoll. Ich habe damals so einen Tipp gelesen mit diesem scharfen Zeugs bei Pflanzen (auf die Spitzen pinseln).

Bei meiner Palme war das nicht so der Hit, die ist nämlich davon eingegangen:(-damit war das Problem aber auch erledigt.
 

sunnysideup

Registriert seit
05.07.2007
Beiträge
112
Gefällt mir
0
kann es sein dass dein kätzchen im zahnwechsel ist? weil gerade da fangen sie an ALLES anzuknabbern und haben nen unheimlichen beiss-drang! hat der kleinen denn genug andere möglichkeiten zum beissen (spielmäuse, KB, ....)

zeig ihm einfach wo er sonst noch so reinbeissen darf, dann wirds leichter!! (bei mir wars zumindest so.. und als die zähnchen dann da waren, hat der spuk von ganz allein aufgehört und alle kabel blieben wieder heile::bg)
 

lostmostschwester

Registriert seit
10.05.2007
Beiträge
329
Gefällt mir
0
Danke für eure Antworten.
Im Zahnwechsel werden meine Süßen wohl nicht mehr sein :wink: , aber das wäre ne gute Begründung vor allem weil sie jetzt erst damit anfangen.

Sie gehen eigentlich an alle Kabel...
bevorzugt die dünneren. Mein Freund sieht nicht ein seine Sachen vom Schreibtisch wegzuräumen und jetzt ist schon das Kabel von der Maus und dem Headset durchgebissen. Eigentlich ist er ja selber Schuld :wink: .

Mit dem Daumexol find ich ne super Idee balulutitti, dann könnte man ja eigentlich auch das Fingernägelkauabgewöhnungszeug benutzen, oder? :-)

Danke für den Link birgitdoll, aber ich glaube es nützt nicht so viel so eine Schutzhülle um ein dickes Kabel zu machen. Dünnere Kabel sind hier eigentlich keine, eben nur auf dem Schreibtisch :oops:.

Jetzt noch eine Frage:
Ich habe für meine süßen Kabelknabberer einen Brunnen von Keramik im Hof bestellt, ist das nicht etwas gefährlich für sie oder ist bei dem Brunnen das Kabel versteckbar? Habe den Brunnen vor der ersten Kabelknabberattake bestellt :-)
 

Frisby

Registriert seit
13.09.2006
Beiträge
2.282
Gefällt mir
0
Mit dem Daumexol find ich ne super Idee balulutitti, dann könnte man ja eigentlich auch das Fingernägelkauabgewöhnungszeug benutzen, oder? :-)
Klar, irgendwas, was widerlich schmeckt, aber ungefährlich ist. Man muss es aber immer wieder nachschmieren (da ist so ein Pinsel dabei)

Danke für den Link birgitdoll, aber ich glaube es nützt nicht so viel so eine Schutzhülle um ein dickes Kabel zu machen. Dünnere Kabel sind hier eigentlich keine, eben nur auf dem Schreibtisch :oops:.
Diese Kabelkanäle kannst du um jedes Kabel geben, man kann auch mehrere Kabel in einen so einen Schlauch stecken (ich glaub, dafür sind sie ursprünglich gedacht), das ist so ein flexibles Plastikrohr. Ich hab mir erst eines mit 5m Länge bei Ikea gekauft (wegen dem Kabelsalat hinter dem Schreibtisch)
 

lostmostschwester

Registriert seit
10.05.2007
Beiträge
329
Gefällt mir
0
Ich teste das erst mal mit dem Daumenzeug :wink: vielleicht vergeht ihnen dann auch schon der Geschmack...
 
Thema:

Nein, Kabel kann man nicht essen!

Nein, Kabel kann man nicht essen! - Ähnliche Themen

  • Katze nein,ich habe ein Kaninchen

    Katze nein,ich habe ein Kaninchen: Hallo, bin heute vom einkaufen wieder zurück gekommen und habe meinen Korb in die Küche gestellt. Habe mich einmal ungedreht und siehe da,Maya...
  • "Nein, den Schmerz, den zeig ich nicht..."

    "Nein, den Schmerz, den zeig ich nicht...": Eine Geschichte zum Thema Katzenverhalten bei Verletzung/ Schmerzen für alle Interessierten (auch "Anfänger"). Hintergrund: Nun kenne ich meinen...
  • Kuscheln ja - streicheln nein

    Kuscheln ja - streicheln nein: Hi, ich hab da mal ´ne Frage. Nicht, daß ich ein Problem damit hab oder was ändern möchte (wenn´s denn sein soll, ändert sich das von ganz...
  • Besuch Nein-danke!

    Besuch Nein-danke!: Violet vertreibt meine Gäste. Was soll ich bloß machen? Gestern wars wieder soweit, ein Spieleabend zu viert war angesagt. Meine beiden Gäste...
  • könnt ihr da nein sagen???

    könnt ihr da nein sagen???: habe heute nachmittag nur so zum spaßle im heißem draht gestöbert und da ist es dann passiert...ich habe eine elfe gesehen:lol: es tut mir ja...
  • Ähnliche Themen
  • Katze nein,ich habe ein Kaninchen

    Katze nein,ich habe ein Kaninchen: Hallo, bin heute vom einkaufen wieder zurück gekommen und habe meinen Korb in die Küche gestellt. Habe mich einmal ungedreht und siehe da,Maya...
  • "Nein, den Schmerz, den zeig ich nicht..."

    "Nein, den Schmerz, den zeig ich nicht...": Eine Geschichte zum Thema Katzenverhalten bei Verletzung/ Schmerzen für alle Interessierten (auch "Anfänger"). Hintergrund: Nun kenne ich meinen...
  • Kuscheln ja - streicheln nein

    Kuscheln ja - streicheln nein: Hi, ich hab da mal ´ne Frage. Nicht, daß ich ein Problem damit hab oder was ändern möchte (wenn´s denn sein soll, ändert sich das von ganz...
  • Besuch Nein-danke!

    Besuch Nein-danke!: Violet vertreibt meine Gäste. Was soll ich bloß machen? Gestern wars wieder soweit, ein Spieleabend zu viert war angesagt. Meine beiden Gäste...
  • könnt ihr da nein sagen???

    könnt ihr da nein sagen???: habe heute nachmittag nur so zum spaßle im heißem draht gestöbert und da ist es dann passiert...ich habe eine elfe gesehen:lol: es tut mir ja...
  • Schlagworte

    warum fressen katzen kabel an

    ,

    katzen fressen kabel

    ,

    kätzchen fressen kabel an

    ,
    essen katzen kabel
    , kabel katzensicher verstauen
    Top Unten