Nefarian ausser Rand und Band :(

Diskutiere Nefarian ausser Rand und Band :( im Katzen-Erziehung Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo ihr Lieben Vielleicht könnt ihr mir helfen oder mich etwas aufbauen. Mein Nefarian benimmt sich seit einiger Zeit wie ein Wahnsinniger...

Shamandalie

Registriert seit
10.08.2006
Beiträge
239
Gefällt mir
0
Hallo ihr Lieben

Vielleicht könnt ihr mir helfen oder mich etwas aufbauen.

Mein Nefarian benimmt sich seit einiger Zeit wie ein Wahnsinniger :( Und ich bin langsam wirklich etwas verzweifelt, weil ich nicht weiss, was ich mit ihm tun soll.

Er hat eigentlich alles... Trockenfutter steht ihm Tag und Nacht zur Verfügung, Wasser natürlich auch, Katzenklo ist immer sauber, er hat diverse Spielmöglichkeiten (Rascheltunnel, Kratzbaum, Kratzmatten, Mäuschen, Bälle, Katzenzelt) und tut trotzdem so blöde Sachen :?

Vor drei Wochen hat er angefangen, in unserer Küche zu randalieren... Er hat das Besteckfach aufgezogen, ist da raufgesprungen und von dort auf die Küchentheke gehüpft, um dort Sachen umzuwerfen...
Die Schubladen haben wir dann mit Papierrollen fixiert, damit er die nicht mehr aufziehen kann.

Dann hat er seine Fähigkeit im Schränke öffnen perfektioniert :roll: Er öffnet uns alle Küchenschränke und durchwühlt die Sachen dadrin, versucht alle möglichen Lebensmittel aufzubeissen. Obwohl er sein Trockenfutter doch hat... Wir haben nun vor allen Schränken etwas Schweres stehen und alle kaputtbaren Sachen umgeräumt, aber so toll finde ich die Lösung nicht ::? Es ist ziemlich peinlich, wenn mal Besuch kommt... Und irgendwie scheint er sich nur noch blödere Sachen auszudenken, je mehr Möglichkeiten wir ihm wegnehmen.

Gestern nun.... hat er uns die Tapete richtig übel zerkratzt :| Wenn das mein Haus wäre, kein Problem. Aber das ist nur eine Mietwohnung und man hat uns gesagt, wir dürfen Katzen halten, wenn es keine solchen Probleme gibt...

Er ist auch keine Einzelkatze. Nur will sein Schwesterchen nicht mit ihm spielen... Irgendwie verstehen die zwei sich nicht so gut, wenn Nefarian ihr zu nahe kommt, dann wird sie etwas wütend und faucht ihn an.
Und mit Lilyth spielt er auch nicht mehr, ich weiss nicht, warum.

Ihn zu erziehen klappt nicht wirklich. Ich kann so böse rufen, wie ich will, ich kann in die Hände klatschen oder Kopfstand machen, ihn interessiert das nicht. Ihn mit Wasser zu erschrecken bringt auch nichts... Wenn ich ihn damit anspritze, grinst er mich sogar förmlich an 8)
Ich glaube, er weiss sehr wohl, dass er das, was er tut, eigentlich nicht tun dürfte. Immer, wenn er an den Schränken zerrt und ich mich leise in die Küche schleiche und er mich dann sieht, dann haut der Frechdachs ganz schnell ab...

Weiss wer Rat? Wenn ich jetzt durchhalte und meine Wohnung und Wände verbaue, kann es dann sein, dass er in einigen Monaten kapiert hat, dass er das lassen soll oder besteht die Gefahr, dass er dann gleich wie davor weitermacht, wenn ich die Schränke, Schublade und Wände freimache?

Liebe Grüsse,
Rachel
 
30.10.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Nefarian ausser Rand und Band :( . Dort wird jeder fündig!

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Wie alt ist der Wildfang?

Zugvogel
 

silbertabby

Registriert seit
16.04.2003
Beiträge
10.996
Gefällt mir
1
Das hört sich sehr nach pubertierendem Kater an. Deshalb auch meine Frage: Wie alt ist der Randalierer? :wink:
 

Shamandalie

Registriert seit
10.08.2006
Beiträge
239
Gefällt mir
0
Hallo Zugvogel und Silbertabby

Nefarian ist 16 Monate alt. Und ich muss sagen, als kleiner Matz war er wesentlich erträglicher ;-)

Lieben Gruss ::w
 

Evliya

Registriert seit
04.09.2007
Beiträge
324
Gefällt mir
0
Mit dem Namen muss er doch ein Drachen werden ;)
 

silbertabby

Registriert seit
16.04.2003
Beiträge
10.996
Gefällt mir
1
Jetzt kommt eine blöde Frage: :oops: Kastriert ist er doch, oder?
 

silbertabby

Registriert seit
16.04.2003
Beiträge
10.996
Gefällt mir
1
Dann tippe ich auf pure Langeweile gepaart mit jeder Menge Energie. :wink: Wie wäre es, könntest du vielleicht die Zeit erübrigen um mit ihm Clickertraining zu machen? Er ist ja anscheinend ein ausgesprochen schlauer Kater und könnte Spaß daran finden.
 

diegomaus

Registriert seit
13.10.2007
Beiträge
148
Gefällt mir
0
um küchenschränke, laden, etc.nefarian-sicher zu macher, wär es vielleicht besser wenn du kindersicherungen kaufst und die anbringst.
da gibts auch hübsche oder unsichtbare exemplare.;-)

ansonsten würd ich mal schauen, ob alle katzen gesund sind. vielleicht herrst deshalb eiszeit, weil ein katzerl krank ist...
ich weiß ja nicht ob alle miteinander gespielt haben wie sie noch jünger waren....
 

Nadua

Registriert seit
13.05.2004
Beiträge
4.125
Gefällt mir
1
Schließe mich Silbertabby an. Der Wildfang scheint Beschäftigungstherapie zu brauchen, und Clickertraining ist da eine tolle Idee. Such auch mal nach "Katzenfummelbrett" im Forum, Deine Beschreibung liest sich so als könnt er sich dafür auch begeistern.
 

Shamandalie

Registriert seit
10.08.2006
Beiträge
239
Gefällt mir
0
Dann tippe ich auf pure Langeweile gepaart mit jeder Menge Energie. :wink:
Das habe ich befürchtet ;-) (Leider kann ich meinen Gögä selbst mit diesem überaus wichtigen Grund nicht von einer vierten Katze überzeugen, ein Katzenkumpel für ihn, zum richtig austoben, das wär's ja)

Habe es schon einmal versucht mit Clickern, leider waren unsere Versuche aber nicht so erfolgreich. Werde mir wohl mal ein gescheites Buch dazu holen und es nochmals testen. Weil ein cleveres Kerlchen ist er ja wirklich ;-)
Will ihm diese Woche ein Katzenfummelbrett basteln, wo er sich etwas anstrengen muss. Da bin ich zufällig (wirklich purer Zufall, ein Auto vor uns hatte so einen Sticker auf der Scheibe ::bg ) über eine Internetseite gestolpert (www.katzenfummelbrett.ch). Vielleicht lenkt ihn das ja etwas ab.

Diegomaus, nach Kindersicherungen habe ich auch schon Ausschau gehalten. Leider habe ich keine gefunden, die man nur ankleben kann. Die Küche haben wir nicht gekauft, also dürfen wir nichts in die Schränke bohren. Hoffe ich finde in der Stadt ein paar Kinderläden mehr als hier in der ländlichen Umgebung. Fehlt nur mal wieder die Zeit :roll:

Und mit der Gesundheit... Also Shamy ist gesund, wir waren erst letzte Woche beim TA zum Untersuchen und Impfen. Find ich echt schade, dass Shamy ihren Bruder immer von sich wegstosst :? Lilyth ist zwar nicht die Gesundheit in Katze, aber spielen tut sie mit Shamy, mit sich selbst und auch mit uns. Vielleicht ist Nefi ihr einfach zu gross und schwer oder zu grob ::?

Vielen lieben Dank für eure Antworten. Hoffe ich kann Nefi gut beschäftigen und er lässt den Unfug dann etwas. Wenn er wenigstens unsere Tapete in Ruhe lässt, bin ich schon zufrieden ;-)

Grüsse aus der Schweiz,
Rachel
 

deichbiene

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
1.179
Gefällt mir
0
Wow,ich habe hier still mitgelesen,das Katzenfummelbrett kannte ich bislang ja noch gar nicht!
Das ist ja eine supertolle Beschäftigungsmöglichkeit!
Optimal für gelangweilte Kätzchen!!

das ist auch noch was für uns:p
 

diegomaus

Registriert seit
13.10.2007
Beiträge
148
Gefällt mir
0
naja aber wenn dein agiler kleiner freund irgendwie krank ist merken katzen sowas ja viel eher als menschen.. hab mir nur gedacht. denn kranke tiere werden ja meist von der gruppe verstoßen. man kann ja nie wissen.::?

hast du vielleicht die möglichkeit ihn draußen sich austoben zu lassen? denn du schreibst ja ihr seit eher ländlich...

hast du die futtersorte gewechselt? mein kleiner 4 monate junger kater wird total irre auf kitekat (hab vergessen und musste auf die tankstelle futter kaufen). da ist er gerannt als hätt er 3l red bull im blut ::bg
 

Nadua

Registriert seit
13.05.2004
Beiträge
4.125
Gefällt mir
1
Diegomaus, nach Kindersicherungen habe ich auch schon Ausschau gehalten. Leider habe ich keine gefunden, die man nur ankleben kann. Die Küche haben wir nicht gekauft, also dürfen wir nichts in die Schränke bohren. Hoffe ich finde in der Stadt ein paar Kinderläden mehr als hier in der ländlichen Umgebung. Fehlt nur mal wieder die Zeit :roll:
Schau mal hier, vielleicht ist da was passendes dabei:
http://www.baby-walz.com/neu/SyEngine.php?Act=84938&Do=84674&_SSL=0&pArtikel=291354&pPosition=18
http://www.baby-paradies.ch/shop/sichern-beschuetzen/sicherungshilfen/schrankschloss.html
 

Shamandalie

Registriert seit
10.08.2006
Beiträge
239
Gefällt mir
0
naja aber wenn dein agiler kleiner freund irgendwie krank ist merken katzen sowas ja viel eher als menschen..
Achso, du meinst Nefarian könnte krank sein, dachte eher umgekehrt. Ich glaube es eigentlich nicht. Letzte Woche war ich mit Shamy und Nefi zur Untersuchung und Impfen. Mein Tierarzt meinte wieder, dass Nefarian super fit zu sein scheint, er habe sich am besten von den Dreien entwickelt. Klar war es nur eine normale Untersuchung, ohne Blutanalyse, Röngten oder sonst was... Dass Shamy Nefi nicht mag, geht ja auch schon seit längerer Zeit so :? Vielleicht ein halbes Jahr schon.
Werde mal überlegen, ob ich ihn demnächst gründlicher untersuchen lasse. Man kann ja wirklich nie wissen und Katzen verstecken es sowieso gut, wenn es ihnen nicht gut geht.

Nein, ich habe keine Möglichkeit, Nefi rauszulassen. Ich wohne im 4. Stock und an der Hauptstrasse. Die umliegenden Dörfer sind eher ländlich, alles Kuhdörfchen, mein Wohnort ist aber sozusagen das "Zentrum" ::bg

Futtersorten habe ich auch nicht gewechselt. Ohweh, eine Katze die rumrennt als hätte sie 3l Red Bull im Blut... Danke für den Tipp, Kitekat werde ich mir wohl nicht kaufen, wenn ich auf Supermarkt-Futter angewiesen bin ::bg

Danke für die Links, Nadua. Leider habe ich diese Shops bereits durchsucht und nichts gefunden. Wir scheinen ganz blöde Schränke zu haben :roll: Vielleicht sollte ich mir einfach grosse Steine aus dem Baumarkt holen und vor die Schränke legen... Die kann man ja wenigstens ein bisschen aufpeppen.
 

diegomaus

Registriert seit
13.10.2007
Beiträge
148
Gefällt mir
0

diegomaus

Registriert seit
13.10.2007
Beiträge
148
Gefällt mir
0
Werde mal überlegen, ob ich ihn demnächst gründlicher untersuchen lasse. Man kann ja wirklich nie wissen und Katzen verstecken es sowieso gut, wenn es ihnen nicht gut geht.
schaden wird´s bestimmt nicht. wer weiß auf was katzen alles reagieren, sind ja sooo sensibelchen und individualisten...

Die umliegenden Dörfer sind eher ländlich, alles Kuhdörfchen, mein Wohnort ist aber sozusagen das "Zentrum" ::bg
hihi das kuhdörflezentrum ::j

Ohweh, eine Katze die rumrennt als hätte sie 3l Red Bull im Blut... Danke für den Tipp, Kitekat werde ich mir wohl nicht kaufen, wenn ich auf Supermarkt-Futter angewiesen bin ::bg
vielleicht war das vom zucker, kleine kinder werden von viel zucker ja auch total überdreht ::? das war wirklich witztig, er ist bestimmt eine stunde herumgeflitzt und dann vor erschöpfung eingeschlafen ::bg
 

diegomaus

Registriert seit
13.10.2007
Beiträge
148
Gefällt mir
0
Danke für die Links, Nadua. Leider habe ich diese Shops bereits durchsucht und nichts gefunden. Wir scheinen ganz blöde Schränke zu haben :roll: Vielleicht sollte ich mir einfach grosse Steine aus dem Baumarkt holen und vor die Schränke legen... Die kann man ja wenigstens ein bisschen aufpeppen.
hmm was habt ihr denn für schränke? keine glatten und griffe auch keine? :-)
also da hätt ich angst das er vielleicht den stein irgendwie verschiebt und er dann irgendwie unter dem stein landen.. mit mir geht schon wieder die phantasie durch...::bg
 

Shamandalie

Registriert seit
10.08.2006
Beiträge
239
Gefällt mir
0
hmm was habt ihr denn für schränke? keine glatten und griffe auch keine? :-)
also da hätt ich angst das er vielleicht den stein irgendwie verschiebt und er dann irgendwie unter dem stein landen.. mit mir geht schon wieder die phantasie durch...::bg
Moment, hier ist ein Bild von der Küche:

http://img208.imageshack.us/img208/1406/kuecheid7.jpg

Also bei Baby-Walz gibt es nur Sperren zum Anschrauben. Das dürfen wir leider nicht.
Und die anderen sind ja für einen Schrank mit 2 Türen. Bei meiner Küche kann ich die Sperre nirgends festmachen, dafür ist die zu kurz.
In Online-Shops hab ich bisher nur diese beiden Varianten gefunden. Werde also wohl mal in Baby-Geschäften vor Ort nachschauen müssen.

Wollte wenn dann so ein riesiger Stein-Block ::bg Der würde selbst für Nefi schwer zum Umkippen sein. Wobei man bei Nefi natürlich nie wissen kann, was er alles vollbringt, hätte ja bis vor einer Woche auch nie gedacht, dass er sich selbst und Lilyth mal in einem Küchenschrank einsperren kann :lol:
 
Thema:

Nefarian ausser Rand und Band :(

Schlagworte

katze außer rand und band wenn besuch kommt

Top Unten