Narkosen Nebenwirkungen

Diskutiere Narkosen Nebenwirkungen im Tierarzt Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo Ich bin neu hier Ich mache mir grade Sorgen um meinen Kater Cola .ich habe 2 Kater Whiskey und Cola , Brüder ,7 1/2 Monate alt . Die...

Momarot

Registriert seit
29.04.2019
Beiträge
4
Gefällt mir
0
Hallo
Ich bin neu hier
Ich mache mir grade Sorgen um meinen Kater Cola .ich habe 2 Kater Whiskey und Cola , Brüder ,7 1/2 Monate alt .
Die beiden wurden heute morgen kastriert , da die beiden sich schon sehr anfeinden . Haben beide um 11 Uhr abgeholt , zu Hause nach paar Minuten Ruhe aus der Box gelassen ( waren beide munter ) TA
sagte sei alles gut verlaufen . Aber ca . 1 std später fing Cola an wie will durch die Wohnung zu laufen und sich am linken Hinterlauf wie panisch zu lecken . Sein Fell zuckt
auch ... sieht so aus als wenn es ihn juckt und er dann wie von der Tarantel gestochen losrennt , ohne Ziel . Nachdem er sich etwas beruhigt hatte und bei mir geschlafen hat merkte ich wie schnell er atmete... habe es beobachtet und die Atmung bliebt auch beim 2. nickerchen ... ca. alle 20 min rennt er wieder los . Waren nochmal beim TA der meinte alles sei gut ( Herz,Lunge abgehört und Fieber gemessen ) meinte auch er wüsste nicht warum es ihn Jucken soll .( blödmann ) gab ihm dann aber eine Spritze .zu hause hat Cola dann endlich mal knapp 1 1/2 std gepennt ... jetzt rennt er wieder rum ... leckt sich wie zwanghaft und im Moment liegt er im Katzenklo 🤷🏼‍♀️🤷🏼‍♀️. Mein Mann hat Nachtschicht und ich habe kein Auto hier ...
Hat jemand damit Viellt Erfahrung damit ???
Hat er Viellt etwas nicht vertragen ???
Bin grad etwas überfordert
Und sorry für den langen Text 🙈🙈🙈
 
29.04.2019
#1

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

durito

Registriert seit
16.01.2015
Beiträge
45
Gefällt mir
0
Das Jucken und lecken ist seltsam, aber wenn eine Katze im Katzenklo liegt bzw. sich dort hin legt , ist das sicher nicht normal.
Das habe ich bisher nur bei Katzen erlebt, denen es wirklich elend ging.
Ich würde an deiner Stelle umgehend mit der nächsten Tierklinik Kontakt aufnehmen bzw. dort hinfahren.
 

Momarot

Registriert seit
29.04.2019
Beiträge
4
Gefällt mir
0
Achso ... das Katzenklo war grade erst sauber gemacht und darauf freuen sich beide immer das sie mir helfen das katzenstreu ordentlich zu verteilen 😂😂😂... habe cola daraus geholt und seit dem liegt er ganz ruhig bei mir und schläft...leider habe ich nicht die Möglichkeit irgendwo hin zu fahren ... werde aber die Nacht bei den beiden bleiben und wenn noch etwas kommt morgen früh direkt nochmal zum TA fahren ...
Danke für deine schnelle Antwort 😊
 
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
2.062
Gefällt mir
1.063
Leider kann ich nicht wirklich etwas zu diesen Symptomen sagen, das kann ja die unterschiedlichsten Ursachen haben, bei unseren ist das nach Narkosen zum Glück noch nicht passiert.
Zunächst sage ich dir aber erstmal ein herzlich willkommen hier im Forum!

Ein Gedanke, der mir spontan kam, könnte es sein, das er sich in der Praxis einen Floh eingefangen hat?
Das wäre z.B. nicht so unmöglich und ist auch schon anderen mit ihren Tieren passiert. Versuch doch mal mit einem Kamm vorsichtig zu kämmen, vielleicht entdeckst du da etwas und es wäre dann ein recht "kleines Übel", das man leicht abstellen könnte.

Wenn es heftiger wird, dann würde ich mich morgen gleich in aller Frühe an eine andere TA-Praxis, oder eine Tierklinik wenden und das richtig untersuchen und abklären zu lassen.

Vielleicht meldet sich ja hier noch jemand, der eine vernünftige Erklärung und vielleicht auch selbst gemachte Erfahrung hat.
 

Momarot

Registriert seit
29.04.2019
Beiträge
4
Gefällt mir
0
Hallo und danke fürs willkommen heißen ... ja der Gedanke kam mir auch schon ... bin mehr Mals mit einem läusekamm( hab ich von den Kids noch ) über die Stelle gegangen nur gefunden hab ich nix und du hast recht das wäre echt das kleinere Übel und ich werde aufjedenfall den TA wechseln . Da dieser unsere Sorgen nicht wirklich ernst genommen hat
 
Hiyanha

Hiyanha

Registriert seit
17.03.2019
Beiträge
372
Gefällt mir
228
Dieses Fellzucken und lecken kann auch psychische Ursachen haben. Vielleicht muss Cola einfach erstmal langsam vom Stresslevel runter.
Hermine hat das auch ab und an mal - aber immer nur nach Stress-Situationen (z.B. nach einer "Meinungsverschiedenheit" mit den Katern, oder nach TA-Besuchen).
Ein paar Stunden später ist alles wieder gut.
Auch unsere TA hat gesagt, dass solche Reaktionen (vor Allem, wenn sie nur sporadisch auftreten und wenn körperliche Ursachen ausgeschlossen wurden) oft psychisch bedingt sind.

Mein Kater legt sich übrigens bei Gewitter auch immer ins Katzenklo.
 

Momarot

Registriert seit
29.04.2019
Beiträge
4
Gefällt mir
0
Guten Morgen hiyana
Das kann auch möglich sein . Cola hat die ganze Nacht ruhig bei meiner Tochter geschlafen ... werde ihn weiter beobachten
 
Thema:

Narkosen Nebenwirkungen

Narkosen Nebenwirkungen - Ähnliche Themen

  • Tod durch Narkose

    Tod durch Narkose: Hallo zusammen, Heute wurde unsere 1 jährige katze am schwanz operiert, da sie vor 2 Wochen einen schwanz bruch zuzog. Als wir heute bei der...
  • Nüchtern zur Narkose?

    Nüchtern zur Narkose?: Guten Abend, Ich muss morgen mit meiner Katze zum Tierarzt, weil eine Augenentzündung nicht besser wird. Möglicherweise soll unter Narkose...
  • Nach der Narkose Nickhautvorfall/Erbrechen/Zur Seite kippen

    Nach der Narkose Nickhautvorfall/Erbrechen/Zur Seite kippen: Hallo! Mein Lucky hat heute eine Zahnsanierung erhalten inkl. Extraktion. Ich musste ihn um 08:00 Uhr früh in der Praxis abliefern (kam aber...
  • Blind nach Narkose!!! Dringend!!!!

    Blind nach Narkose!!! Dringend!!!!: Hallo zusammen! Mein Kater Simba hatte am Dienstag eine Narkose zum Zähne ziehen. Er ist total schlecht aufgewacht, musste gestern stationär...
  • Blut abnehmen mit oder ohne Narkose?

    Blut abnehmen mit oder ohne Narkose?: Hallo zusammen Nach meinem Horrorerlebnis heute beim Tierarzt bezüglich Blut abnehmen, wollte ich mal fragen, wie Ihr das bei Euren Katzen so...
  • Blut abnehmen mit oder ohne Narkose? - Ähnliche Themen

  • Tod durch Narkose

    Tod durch Narkose: Hallo zusammen, Heute wurde unsere 1 jährige katze am schwanz operiert, da sie vor 2 Wochen einen schwanz bruch zuzog. Als wir heute bei der...
  • Nüchtern zur Narkose?

    Nüchtern zur Narkose?: Guten Abend, Ich muss morgen mit meiner Katze zum Tierarzt, weil eine Augenentzündung nicht besser wird. Möglicherweise soll unter Narkose...
  • Nach der Narkose Nickhautvorfall/Erbrechen/Zur Seite kippen

    Nach der Narkose Nickhautvorfall/Erbrechen/Zur Seite kippen: Hallo! Mein Lucky hat heute eine Zahnsanierung erhalten inkl. Extraktion. Ich musste ihn um 08:00 Uhr früh in der Praxis abliefern (kam aber...
  • Blind nach Narkose!!! Dringend!!!!

    Blind nach Narkose!!! Dringend!!!!: Hallo zusammen! Mein Kater Simba hatte am Dienstag eine Narkose zum Zähne ziehen. Er ist total schlecht aufgewacht, musste gestern stationär...
  • Blut abnehmen mit oder ohne Narkose?

    Blut abnehmen mit oder ohne Narkose?: Hallo zusammen Nach meinem Horrorerlebnis heute beim Tierarzt bezüglich Blut abnehmen, wollte ich mal fragen, wie Ihr das bei Euren Katzen so...
  • Top Unten