Nächtliches Pinkeln auf Arbeitsplatte/Küche: Help please!

Diskutiere Nächtliches Pinkeln auf Arbeitsplatte/Küche: Help please! im Katzen-Hygiene Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Oh beim thema firstunsauberkeit und kamera kennt sich @BlueCatWomen bestens aus...
Kevins Mutti

Kevins Mutti

Registriert seit
10.02.2021
Beiträge
2.028
Gefällt mir
1.872
Oh beim thema
unsauberkeit und kamera kennt sich @BlueCatWomen bestens aus...
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
6.771
Gefällt mir
10.413
Jepp, ich stalke Cleo beim :poop: per Überwachungskamera. Lange Geschichte...
 
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
6.791
Gefällt mir
5.119
Heute Nacht: Alufolie und Zitrone! Und selbstauslösende Kamera bei Flüssigkeitsaustritt sollte erfunden werden!
Ich würde damit erstmal noch vorsichtig sein und nicht gleich zu viel auslegen, um sie von diesem Platz "zu verscheuchen"....... sondern erstmal versuchen, ob sie auf das saubere Klo zur Nacht und evtl. einem 2. Klo bereits mit Sauberkeit reagiert.

Dadurch kannst du besser beobachten, ob sie tatsächlich ins Klo geht und von alleine den Tresen verschont ....... sonst besteht die Gefahr, das sie sich einen neuen "fremd Pinkelplatz" sucht und du es erst nicht gleich merkst, bzw. intensiv auf Suche gehen musst, um sicher zu sein, das es nicht woanders neu passiert ist.

Wenn das saubere und neue Klo nicht wirkt, dann kannst du es mit "vertreiben" dann immer noch "umleiten".

Dafür wäre dann allgemein tatsächlich eine Kamera gut um alles übersichtlich zu erleben.

Wenn du kurz vorm schlaen gehen, das Klo noch säuberst, dann kannst du am nächsten Morgen gut kontrollieren, ob sie ins Klo gemacht hat.
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
6.848
Gefällt mir
4.861
sonst besteht die Gefahr, das sie sich einen neuen "fremd Pinkelplatz" sucht und du es erst nicht gleich merkst,
ich glaube mir wäre fast jeder andere platz lieber als die arbeitsplatte auf der ich mein essen zubereite.


um sie von diesem Platz "zu verscheuchen"
hier kommt es darauf an ob olga auf die arbeitsplatte darf oder nicht.
wenn olga da rauf darf, dann macht es wirklich keinen sinn.
ich bin tatsächlich davon ausgegangen das olga da gar nicht rauf soll.
 
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
6.791
Gefällt mir
5.119
ich glaube mir wäre fast jeder andere platz lieber als die arbeitsplatte auf der ich mein essen zubereite.
.... mir auch ..... aber da sie es ja nun schon "eingeweiht" hat und einige Zeit macht, dann meine ich, das einem dann 2 - 3 Tage auch nicht mehr so schockieren ..... wenn sie dann statt dessen einen schönen, oder wertvollen Teppich , oder das Sofa, etc. "durchtränkt" wäre die Begeisterung aber auch gleich null, denn da bekommt man dann den Geruch (selbst mit Biodor) auch nur äusserst schwer raus und es gibt auf jeden Fall Ränder....... bleibt in diesen wenigen Tagen dann aber der Vorteil, das die Wirkung sauberer Klos besser überprüft werden kann ....... diese kurze Zeit würde ich dann noch "ertragen".

ich bin tatsächlich davon ausgegangen das olga da gar nicht rauf soll.

Ich glaube das hofft und geht jeder Katzenbesitzer von aus ....... ich befürchte nur, das es fast jede Katze aber auch unerlaubter Weise irgendwann immer mal "heimlich" macht, wenn sie nicht gerade mit einer Kamera entlarvt wird.

Bei uns war ich auch "fast" überzeugt, das unsere übervorsichtige Lotte niemals auf den Küchentresen gehen wird....... bis ich mal nachts wach wurde und ganz leise in die Küche ging um etwas zu trinken ........ da habe ich dann Lotte dicht neben der Herdplatte erwischt, völlig geistig abwesend am riechen, was da wohl noch im Topf gewesen sein kann, das sie mich total überhört hatte.

Flecki hätte ich mit seinem 8 Kilo Gewicht niemals zugetraut, das er passgenau auf der hohen Kücheninsel landen kann, ohne Spuren zu hinterlassen ..... ich dachte da mehr an den "Elefanten im Porzellanladen" das er alles umwerfen würde und dadurch enttarnt würde.
Der ist einfach soooo gierig und muss alles was an benutztem Geschirr nicht gleich im Geschirrspüler eingeräumt wird, dann immer, wenn er meint "die Luft ist rein" , alles untersuchen geht und ich ihn immer wieder mal mitten zwischen dem abgeräumten Geschirr stehen sehe.

Selbst Emma habe ich schon erwischt, das sie auf den Küchentresen "Spazieren geht".
Nur unser Opi Paulchen hat nicht mehr die Sprungkraft, das er ohne Zwischenstop da hoch kommt.

..... und alles passiert meist in der Nacht, oder wenn wir weg sind und unverhofft dann rein kommen.
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
6.848
Gefällt mir
4.861
ich würde das mit der alufolie so machen, selbst wenn sie sich einen anderen platz sucht wäre es mir lieber als die arbeitsplatte.

aber zum glück entscheidet ja jeder selber welchen weg er gehen möchte.
 
DiemitdemKatertanzt

DiemitdemKatertanzt

Registriert seit
01.05.2003
Beiträge
73
Gefällt mir
2
Ihr Lieben,
heute erneut gute Nachrichten, keine Pullerpfützen oder -spuren, weder auf dem Tresen noch in anderen Ecken (aus Verdrängungsgründen). Ich hatte gestern Abend nicht mehr gelesen und die Alufolie ausgelegt. Olga hat zwei streng verbotene Bereiche: Tische und Küchenmöbel/tresen. Aber nachts schert sie das bestimmt nicht .... Wenn es so einfach wäre, dass man ihr zukünftig einfach die Fläche madig macht, wäre das natürlich auch toll. Ich habe gerade auch einfach irre Sorgen, sie allein zu lassen (wir sind im Juli zwei Wochen weg) und dann gehen hier die Pullerorgien los. Das kann man ja niemandem zumuten, sollte das Protestpinkeln sein und dann losgehen, weil es ihr nicht gefällt, dass wir nicht da sind ....

Das Klo benutzt sie durchgehend die ganze Zeit. Ich habe wirklich eher das Gefühl, es geht nicht um Unsauberkeit, sondern ums Markieren oder Botschaften an uns oder Frühlingsgefühle absetzen. Und ja bzgl. Küchentheke: Ich finde eigentlich auch kaum was ekliger! Andererseits ist es natürlich auch immerhin praktisch, da unsere Platte leicht zu reinigen ist (also das Holz- und Schneidebrett natürlich nicht, das war Gott sei Dank von Ikea ..., ist also ersetzbar). Trotzdem muss das aber aufhören, was es ja immerhin gerade tut, aber ich traue dem KAtzenbraten noch nicht ... Morgen also erstmal Tierarzt. Halte euch auf dem Laufenden, vielen, vielen Dank!!!!

Und liebe Grüße!
 
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
6.791
Gefällt mir
5.119
Das war dann ja eine erfreuliche 2. Nacht ...... so darf es weiter gehen.

Ich bin dabei ziemlich "überzeugt", das für Olga die Hauptursache ist, das es ihr "stinkt" wenn das Klo ihrer Ansicht nach nicht sauber genug für sie ist.

Mach dich wegen dem Sommerurlaub noch nicht verrückt, bis dahin könnt ihr noch vieles abklären und lösen.
Wartet erstmal morgen die Untersuchung ab ...... und probiert es weiter mit dem stets sauberen Klo und möglichst noch 1 bis 2 weitere Klos, was dann bei ihr damit bewirkt wird.

Für die Urlaubsbetreuung plant dann einfach auch noch halt ein 3. und 4. Klo, falls die dann nicht "so oft" zum sauber machen kommen können.
Vor allem nehmt ganz einfache "normale" Klos, falls Olga nicht ein direkter "Stehpinkler" ist..... die werden meist bevorzugt und gan schnell mal angenommen.

Wisst ihr eigentlich, welche Art Klo Olga vorher in der anderen Familie zur Verfügung hatte ?
 
Thema:

Nächtliches Pinkeln auf Arbeitsplatte/Küche: Help please!

Nächtliches Pinkeln auf Arbeitsplatte/Küche: Help please! - Ähnliche Themen

  • Nächtliches Pinkeln

    Nächtliches Pinkeln: Unsere beiden Katzen sind erst seit ganz kurzer Zeit bei uns, und dass da mal was "daneben" geht, ist nachvollziehbar. Als Olli vor knapp 4 Wochen...
  • NÄCHTLICHE tOILETTE. UNSER bETT

    NÄCHTLICHE tOILETTE. UNSER bETT: Hallo ihr Ich habe genau das gleiche Problem: Tagsüber macht unser kKleiner wunderbar in seine zwei Kaklos und nachts, wenn er bei uns ist und...
  • Nächtliches Pinkelproblem

    Nächtliches Pinkelproblem: Hallo Ich habe seit zwei Wochen meine erste kleine Katze. Nun habe ich das problem, das sie mir in der nacht auf das sofa macht. Am Tage ist sie...
  • Beide Katzen pinkeln in Wohnung

    Beide Katzen pinkeln in Wohnung: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Mein Freund und ich wohnen seit letzten Dezember zusammen in einer Mietwohnung. Dadurch das meine...
  • Pinkeln auf dem Teppich

    Pinkeln auf dem Teppich: Hallo! Nachdem meine Freya endlich ihr großes Geschäft wieder im Katzenklo verrichtet (oder im Garten, jedenfalls nicht mehr auf dem Teppich)...
  • Ähnliche Themen
  • Nächtliches Pinkeln

    Nächtliches Pinkeln: Unsere beiden Katzen sind erst seit ganz kurzer Zeit bei uns, und dass da mal was "daneben" geht, ist nachvollziehbar. Als Olli vor knapp 4 Wochen...
  • NÄCHTLICHE tOILETTE. UNSER bETT

    NÄCHTLICHE tOILETTE. UNSER bETT: Hallo ihr Ich habe genau das gleiche Problem: Tagsüber macht unser kKleiner wunderbar in seine zwei Kaklos und nachts, wenn er bei uns ist und...
  • Nächtliches Pinkelproblem

    Nächtliches Pinkelproblem: Hallo Ich habe seit zwei Wochen meine erste kleine Katze. Nun habe ich das problem, das sie mir in der nacht auf das sofa macht. Am Tage ist sie...
  • Beide Katzen pinkeln in Wohnung

    Beide Katzen pinkeln in Wohnung: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Mein Freund und ich wohnen seit letzten Dezember zusammen in einer Mietwohnung. Dadurch das meine...
  • Pinkeln auf dem Teppich

    Pinkeln auf dem Teppich: Hallo! Nachdem meine Freya endlich ihr großes Geschäft wieder im Katzenklo verrichtet (oder im Garten, jedenfalls nicht mehr auf dem Teppich)...
  • Top Unten