Na, quatsch doch die Wand voll! ;-)

Diskutiere Na, quatsch doch die Wand voll! ;-) im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Seit zwei Tagen ist Mimmi extrem gesprächig. Neben dem normeln Mauzen nach Futter und dem Bettel-Mauz ist jetzt noch einer da. Ich weiss gar...

Shawna

Registriert seit
25.11.2007
Beiträge
578
Gefällt mir
0
Seit zwei Tagen ist Mimmi extrem gesprächig. Neben dem normeln Mauzen nach Futter und dem Bettel-Mauz ist jetzt noch einer da.
Ich weiss gar nicht, wie ich das beschreiben soll. Klingt in etwa so wie das, was man manchmal draussen hört, wenn Katzen
rollig sind. Nur nicht so extrem laut.

Mimmi sitzt also im Moment sehr gerne am Fenster und maunzt so oder sie sitzt oben auf dem Schrank und maunzt ihren Schatten an der Wand an. ::bg
Das geht minutenlang so, bis ich anfange zu lachen oder sie mit nem Leckerli vom Schrank locke. Emmi liegt währendessen auf dem Bett oder im Kratzbaum und ist völlig unbeteiligt.

Also Sorgen mache ich mir nicht, weil beide tagsüber auch normal spielen und fressen, ich frag mich nur, was das ist. Emmi macht das nicht und wenn Mimmi es macht, wird Mimmi ganz unruhig und rastlos.
Nach einer Weile hört es dann auch wieder auf und sie legt sich ganz normal hin.

Da beide kastriert sind, kann das keine Rolligkeit sein, oder? 8O
 
16.12.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Na, quatsch doch die Wand voll! ;-) . Dort wird jeder fündig!

KatzeKaya

Registriert seit
22.10.2007
Beiträge
87
Gefällt mir
0
Mhmm...
ich hatte bisher 2 Katzen, die sich ähnlich verhielten. Keine Ahnung, was sie ausdrücken wollen, aber sie waren dabei immer ganz ernst. Wir haben sie ebenso ernst zu gequatscht, ihnen Worte in den Mund gelegt und es unter "Gesprächigkeit" abgelegt.
Polly macht das gerne zwischendurch, bisher konnten wir nie eine Ursache feststellen.

Gruß Kaya
 

Shawna

Registriert seit
25.11.2007
Beiträge
578
Gefällt mir
0
Mich wundert halt nur, dass sie es erst seit zwei Tagen macht.
Naja, vielleicht sollte ich mich nicht mehr über sie wundern, sie läuft hier manchmal rum und gurrt dabei als wäre sie eine Taube auf dem Petersplatz. :lol:
Ich hab eine Schizo-Katze. ::bg ::? ::bg
 

Bienchen67

Registriert seit
02.06.2007
Beiträge
2.787
Gefällt mir
0
Ist sie kastriert oder sterilisiert::?
Wenn sie sterilisiert ist kann sie durchaus rollig werden.:wink:
 

Shawna

Registriert seit
25.11.2007
Beiträge
578
Gefällt mir
0
Hab gerade mal geguckt. Die Unterlagen aus dem Tierheim sagen "Kastriert: Ja", aber differenzieren nicht zwischen Kastration und Sterilisation.
Jetzt bin ich direkt mal verunsichert. :lol:
Fängt Emmi dann auch eventuell an?
 

Alannah

Registriert seit
06.11.2005
Beiträge
4.118
Gefällt mir
0
Vielleicht ist ihr einfach grad langweilig? ;-) Mein Kater läuft dann auch komisch miauend durchs Zimmer.
 

rebeccas1982

Registriert seit
21.11.2007
Beiträge
292
Gefällt mir
0
Mich wundert halt nur, dass sie es erst seit zwei Tagen macht.
Naja, vielleicht sollte ich mich nicht mehr über sie wundern, sie läuft hier manchmal rum und gurrt dabei als wäre sie eine Taube auf dem Petersplatz. :lol:
Ich hab eine Schizo-Katze. ::bg ::? ::bg
Dieses Gegurre kenn ich von meiner Selina, die hat es aber von klein auf schon und ne Freundin meint das es noch so ein Überbleibsel von der Babysprache ist, ich find es voll süß, aber alle meinen immer das sie ne Mischung aus Katze und Taube ist!
 

Shawna

Registriert seit
25.11.2007
Beiträge
578
Gefällt mir
0
Vielleicht ist ihr einfach grad langweilig? ;-) Mein Kater läuft dann auch komisch miauend durchs Zimmer.
Ich will's hoffen. Vorhin ist sie beim hektisch Umherlaufen im Bad an den Kaktus gekommen und hat ihn umgestoßen. Der steht eigentlich sicher in der Ecke auf dem Fensterbrett. Sie muss ihn zu sich gezogen haben? ::?
Seitdem isse ruhig. ;-)
Hat sich scheinbar auch nix getan.

Dieses Gegurre kenn ich von meiner Selina, die hat es aber von klein auf schon und ne Freundin meint das es noch so ein Überbleibsel von der Babysprache ist, ich find es voll süß, aber alle meinen immer das sie ne Mischung aus Katze und Taube ist!
Ahhh, also ist meine nicht die einzige Tauben-Katze. :wink: ::bg
 
elvira

elvira

Registriert seit
24.02.2007
Beiträge
2.413
Gefällt mir
18
Kann es vielleicht sein, dass sich in der Wand ein Tierchen befindet, z.B. ein Mäuschen??
Hatten wir hier nämlich mal und ich dachte schon, dass die Rüdi verrückt geworden ist, weil sie stundenlang im Flur an Wand und Decke gestarrt hat.
Irgendwann kam das dumme Mäuschen raus und Rüdeldü hat's erledigt.
 

Shawna

Registriert seit
25.11.2007
Beiträge
578
Gefällt mir
0
Ich hab gerade das erste Mal tatsächlich die Signatur richtig wahrgenommen. Rüdette entspringt dem Geschlecht der de la Ziques? :lol: ::bg

Also da oben kann eigentlich nix sein. Ist auch nicht so, dass sie die Ecke bzw. die Wand anguckt und horcht, sondern tatsächlich ihren Schatten beobachtet und anmauzt. Aber sie mauzt auch so, wenn sie auf der Fensterbank zum Hof sitzt und rausguckt.

Madame ist ein sehr gesprächiges Wesen. ::bg
 
elvira

elvira

Registriert seit
24.02.2007
Beiträge
2.413
Gefällt mir
18
Ich hab gerade das erste Mal tatsächlich die Signatur richtig wahrgenommen. Rüdette entspringt dem Geschlecht der de la Ziques? :lol: ::bg

Also da oben kann eigentlich nix sein. Ist auch nicht so, dass sie die Ecke bzw. die Wand anguckt und horcht, sondern tatsächlich ihren Schatten beobachtet und anmauzt. Aber sie mauzt auch so, wenn sie auf der Fensterbank zum Hof sitzt und rausguckt.

Madame ist ein sehr gesprächiges Wesen. ::bg
Jepp, uralter, zickiger Adel::bg::bg::bg
Ihre Mama Luna hat die gleichen Allüren:wink:

Die Rüdi sass damals halt wirklich wochenlang und stundenlang im Flur und in der Küche und hat an die Decke und die Wand gestarrt und war kaum abzulenken. Hab echt befürchtet: Wohnungskoller.
Nach ein paar Wochen habe ich dann abends in der Küche auch das Getrappel in der Wand gehört und eine Woche später lag ein Spitzmäuschen in der Küche.
Seitdem hat sie die Wand nie mehr angestarrt - war wohl nur eins.


Deine Madame hat ja wahrscheinlich einen so schönen Schatten, dass sie ihn deshalb anmiaut.


::w
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Jepp, uralter, zickiger Adel::bg::bg::bg
Ihre Mama Luna hat die gleichen Allüren:wink:

Die Rüdi sass damals halt wirklich wochenlang und stundenlang im Flur und in der Küche und hat an die Decke und die Wand gestarrt und war kaum abzulenken. Hab echt befürchtet: Wohnungskoller.
Nach ein paar Wochen habe ich dann abends in der Küche auch das Getrappel in der Wand gehört und eine Woche später lag ein Spitzmäuschen in der Küche.
Seitdem hat sie die Wand nie mehr angestarrt - war wohl nur eins.


Deine Madame hat ja wahrscheinlich einen so schönen Schatten, dass sie ihn deshalb anmiaut.


::w
Ich muss Dir jetzt mal eins sagen Elvira, ich kenne niemanden der so nett über seine Katzen schreibt wie Du. Und die Spitznamen sind immer spitze!
Das musste jetzt mal raus! ::w
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Das ist aber eine Süße!!!
 

Satura82

Registriert seit
25.03.2007
Beiträge
168
Gefällt mir
0
Ahhh, also ist meine nicht die einzige Tauben-Katze.
Hier auch ne Tauben-Katze meld....

Hab bis vor einer Woche noch nie ein anderes Geräusch von unserer Schnitzel gehört als dieses Gurren...

Nur aufm Weg zum TA hat se ihr zartes Stimmchen auch mal zum mautzen gebraucht, dachte schon sie weiß gar nich wie das geht ::bg
 
elvira

elvira

Registriert seit
24.02.2007
Beiträge
2.413
Gefällt mir
18
Ich muss das hier mal hervorkramen, hab da was übersehen:wink:


Ich muss Dir jetzt mal eins sagen Elvira, ich kenne niemanden der so nett über seine Katzen schreibt wie Du. Und die Spitznamen sind immer spitze!
Das musste jetzt mal raus! ::w
Danke schön!!
Sowas nettes hört man selten.

*schmatz*::bussi


Mimmi hat nen Schatten.
Da is schon viel Schönes an dem Satz. ::bg ::bg
Im Moment hat sie sich in eine Kiste auf dem Schrank gelegt und schläft. Meine Tauben-Katze macht mich feddisch.



Lass mich raten, sie guckt Arte und Sex in the City? ::bg
Stimmt und das mit dem Schatten war mit gar nicht aufgefallen. :lol:

Wie hat sich das den eigentlich weiterentwickelt?
Miaut sie immernoch??


Rüdi schaut kein Fernsehen, sie hört lieber Blondie:lol:
 

sweettweety001

Registriert seit
10.10.2007
Beiträge
267
Gefällt mir
0
Ich kenn das auch mit diesen Tauben-Katzen. Blacky macht das auch ständig. :roll:
Er ist aber im Moment auch extrem gesprächig, hab auch keine Ahnung voran das liegt. ::?
 
Thema:

Na, quatsch doch die Wand voll! ;-)

Top Unten