mutterlose Katzen

Diskutiere mutterlose Katzen im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; hallo zusammen, wie ich ja in meiner Vorstellung schon schrieb, ist meine Katze jetzt first14 Monate alt. Auffällig an ihr finde ich, dass sie...

Spinne

Gast
hallo zusammen, wie ich ja in meiner Vorstellung schon schrieb, ist meine Katze jetzt
14 Monate alt. Auffällig an ihr finde ich, dass sie sich nicht gerne herumtragen lässt und immer wieder diesen "Milchtritt" macht. Hat jemand Erfahrung mit Katzen welche von Menschen aufgezogen wurden ?? Wäre schön jemand wüsste etwas dazu liebe Grüsse Jutta
 
19.11.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: mutterlose Katzen . Dort wird jeder fündig!

Aina

Gast
Ich habe zwar keine Erfahung mit Handaufzuchten, aber diesen Milchtritt macht mein grosser Kater auch sehr oft, wenn er gestreichelt wird oder schmusen will. Und er laesst sich gern umhertragen, er schnurrt dann sogar. Er wurde nicht von Menschenhand aufgezogen sondern von seiner Katzenmama, daher glaub ich, dass das nichts miteinander zu tun hat.
Gruss Aina
 

Anonymous

Gast
Hallo Jutta,

der sog. Milchtritt ist ein Instinktverhalten von Katzen, ist also genetisch festgelegt und muss nicht erlernt werden. Folglich machen auch Katzen, die ohne Mutterkatze aufwachsen, diesen Milchtritt. Die Welpen wenden ihn ab etwa den 3.Tag an, um die Milchdrüsen der Mutter anzuregen. Ausgelöst wird er durch Geruch und kuscheligem Körper und Wärme (der Mutterbauch).
Bei Wildkatzen geht dieses Verhalten ab der Pubertät verloren, aber gerade bei den Hauskatzen, die ja ihre Katzenhalter ihr lebenlang irgendwie als Ersatz- oder Adoptiveltern ansehen, bleibt dieser Milchtritt bis ins hohe Alter erhalten. Da braucht es dann nur ein weiches Kissen oder der warme, weiche Körper von Frauchen als Auslöser, und der Milchtritt setzt automatisch wieder ein. Bedeutet: die Katze fühlt sich so behaglich bei dir, wie an Mutters Brust.

Das sie sich nicht herumtragen lässt, liegt vielleicht daran, dass sie noch gar keine Geduld dafür hat, sondern lieber spielen, kämpfen, toben will. 14 Monate ist ja noch recht jung.
 

Tascha01

Gast
Meine Katzen sind zwar auch keine Handaufzuchten, aber den Milchtritt machen beide immer wieder und das ist völlig normal. Herumtragen lassen mag Calisto sich überhaupt nicht, höchtsens mal 5 Sekunden lang, dann will sie unbedingt wieder runter. Nele hingegen läßt sich überall hinschleppen, sie will auch gar nicht runter, sie legt sich um den Hals und will am liebsten die ganze Zeit überall hin mit....... :roll: das kann manchmal ganz schön nerven. Aber ich nehme beides hin, die eine mags die andere nicht.
 

gismosue

Registriert seit
05.10.2002
Beiträge
246
Gefällt mir
0
ich lebe hier mit einer Handaufzucht und das dann allerdings als Einzelkind. Rumtragen läßt sie sich auch nicht gerne - aber ansonsten sehr verschmust und sie "tretelt" auch, aber das machen bei mir eh alle :) .

Das einzige, was mein Baby nicht mag, sind andere Katzen. Selbst kleine Katzen mag sie nicht. Obwohl sie selbst eine ganz tolle Mutterkatze war und ihre Kitten vor jedem und allem (außer vor mir) beschützt hat!

Und rumtragen lassen sich bei mir auch nicht alle gerne. Jacky will überhaupt nicht hochgenommen werden, Gismo konnte nicht genug davon bekommen. Und wie schon gesagt, treteln tun sie alle :lol:

Gruß
 

Spinne

Gast
danke für die zahlreichen zuschriften

das cosi den "milchtritt" immer noch macht, dachte ich wirklich sei ungewöhnlich. sie ist auch verschmust, lässt sich streicheln und kraulen, sogar ihre öhrchen darf ich umknicken, aber sie lässt sich nicht richtig auf den arm nehmen. wenn ich sie hochnehme, so schnell als möglich (5 sek.???) möchte sie wieder runter. als ich sie mit ca. 7 wochen bekam, war das eine ganz zeit total anders. sie kam morgens schon zu mir um in meinem armen noch ein stündchen zu schlafen. und irgendwann war das leider vorbei. das find ich eben schade :cry: liebe grüsse jutta
 
Thema:

mutterlose Katzen

mutterlose Katzen - Ähnliche Themen

  • Katze greift Kind an

    Katze greift Kind an: Hallo Ihr Lieben :) Ich bin hier neu , deshalb kurz zu meiner Person.. Ich bin Doreen, 39 Jahre alt und lebe mit meinen Söhnen Matthis (18) und...
  • Katze maunzt/jammert/klagt plötzlich

    Katze maunzt/jammert/klagt plötzlich: Hallo zusammen :giggle: Ich hab mal eine etwas seltsame Frage. Ich habe 3 Katzen (Kater 14 und ein Geschwisterpärchen 1,5 jahre Kater und Katze)...
  • Aportieren bei Katzen

    Aportieren bei Katzen: Hallöchen, ich habe bemerkt das ab und an meine Brille verschwindet. Ich habe immer meinen Freund beschuldigt. Bis wir unseren Kater dabei...
  • Die Millionste mit unsauberer Katze

    Die Millionste mit unsauberer Katze: Hallo zusammen, ich hoffe, hier Hilfe zu finden, denn weder Bücher noch das WWW haben mich bisher der Lösung des Problems näher gebracht. Die...
  • Können sich Katzen vor Hunde ekeln?

    Können sich Katzen vor Hunde ekeln?: Hallo miteinander! Wir haben seit drei Tagen einen 10 Wochen alten Weimaraner Welpen. Er riecht ziemlich stark nach Hund, allerdings hat er eher...
  • Ähnliche Themen
  • Katze greift Kind an

    Katze greift Kind an: Hallo Ihr Lieben :) Ich bin hier neu , deshalb kurz zu meiner Person.. Ich bin Doreen, 39 Jahre alt und lebe mit meinen Söhnen Matthis (18) und...
  • Katze maunzt/jammert/klagt plötzlich

    Katze maunzt/jammert/klagt plötzlich: Hallo zusammen :giggle: Ich hab mal eine etwas seltsame Frage. Ich habe 3 Katzen (Kater 14 und ein Geschwisterpärchen 1,5 jahre Kater und Katze)...
  • Aportieren bei Katzen

    Aportieren bei Katzen: Hallöchen, ich habe bemerkt das ab und an meine Brille verschwindet. Ich habe immer meinen Freund beschuldigt. Bis wir unseren Kater dabei...
  • Die Millionste mit unsauberer Katze

    Die Millionste mit unsauberer Katze: Hallo zusammen, ich hoffe, hier Hilfe zu finden, denn weder Bücher noch das WWW haben mich bisher der Lösung des Problems näher gebracht. Die...
  • Können sich Katzen vor Hunde ekeln?

    Können sich Katzen vor Hunde ekeln?: Hallo miteinander! Wir haben seit drei Tagen einen 10 Wochen alten Weimaraner Welpen. Er riecht ziemlich stark nach Hund, allerdings hat er eher...
  • Schlagworte

    verhalten mutterlose kitten

    Top Unten