Muß Baby Futter sein?????????????

Diskutiere Muß Baby Futter sein????????????? im Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Hallo hab mal eine Frage, wie sieht es eigentlich aus wenn man einen Baby Kater hat. Wir holten uns einen 13 Wochen alten Kartäuser Kater vom...

Traumfee1903

Gast
Hallo hab mal eine Frage, wie sieht es eigentlich aus wenn man einen Baby Kater hat. Wir holten uns einen 13 Wochen alten Kartäuser Kater vom Züchter dieser hat Feuchtfutter für Erwachsene Katzen gefüttert und Trockenfutter für Baby Katzen. Als er
dann zu uns kam dachte ich mir lieber Baby Feuchtfutter zu füttern einfach weil mehr Vitamine und so darin sind. Leider ist er nicht so begeistert davon. Wir bieten ihn Wiskas für Katzenkinder an und Animonda, Felix alles für Babys. Trockenfutter bekommt er Rojal Cannin Kitten 24. Das frießt er auch gut. Aber Naß ebend nicht. Oder nur sehr wenig.

Nun haben wir Angst das er sich nicht richtig entwickelt im Moment ist er 20 Wochen und wiegt erst drei Kilo. Ist das nicht zu wenig??

Er bekommt von uns noch jeden Tag eine Multi Vitamin Paste.

Und seit ein paar Tagen füttern wir ihn auch noch drei mal am Tag mit Aufzuchtsmilch die er gerne trinkt.

Würde mich Antworten freuen.

PS: Er ist unsere erste Katze
 
25.08.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Muß Baby Futter sein????????????? . Dort wird jeder fündig!

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo!

Also wir hatten nie Kittenfutter gefüttert und unsere sind gut groß geworden. Heute würde ich es auch tun, aber rein aus einem Gewissen heraus, da es einfach ein "Baby" ist.

Wenn er kein Nafu mag, ist das in Ordnung, wenn er dafür nur Trofu frisst. Kannst sogar froh sein, dass er da so problemlos ist. Am besten du gibst ihm einfach sein RC Kitten und schaust, dass immer Wasser parat steht. Das ist das wichtigste. Nafu ist nicht absolut notwendig.

Du musst dir also keine Sorgen machen und drei Kilo mit 20 Wochen ist ja auch net grad wenig, wenn eine ausgewachsene Katze ca. 4 kg hat.

Aber bei deinem Kater ist Aufzuchtmilch nicht mehr nötig.

Einen Tipp kann ich dir noch geben. Mische bitte die Premiumsorten nicht mit handelsüblichen "Billigfutter". Das ist für die Verdauung des Kleinen einfach zu viel, da immense Qualitätsunterschiede sind. Am besten fütterst du einfach ein Kittenfutter einer Premiumsorte.

Vitaminpaste kannst du ihm ruhig geben, die kann nie schaden.

LG Alex
 

Traumfee1903

Gast
Danke für Deine Antwort. Trofu nehmen wir kein Billig Zeug denke mal gerade das erste Jahr ist wichtig darauf zu achten nicht zu sparen.

Wieso schreiben hier eigentlich einige immer man soll nicht die Aufzuchtsmilch von Gimpet nehmen ist da irgendwas schlimmes drin???

Gerade dir geben wir. Und auch die Multi Paste von Gimpet.

Ist doch eigentlich auch garnicht so billig. Dachten also das es gut ist.
 

Eve

Gast
Hi,

>Trofu nehmen wir kein Billig Zeug denke mal gerade das erste Jahr ist >wichtig darauf zu achten nicht zu sparen.

Bitte nehmt auch bei Nassfutter kein Whiskas & Co. Der dauernde Wechsel zwischen Premiumfutter und Nicht-PF ist echt schlecht für die Verdauung der Katzen.

Gruß,

Eve
 

Angeline

Gast
Feuchtfutter muss nicht sein wenn ihr Premiumtrofu füttert,also könnt ihr das ganz weg lassen.
Ich glaube über die Gimpet Aufzuchtmilch wird so schlecht geredet weil man bessere Produkte bekommt (z.B beim Tierarzt)
Aber bei dem Alter und Gewicht deiner Katze ist das sowiso nicht nötig
 
Thema:

Muß Baby Futter sein?????????????

Muß Baby Futter sein????????????? - Ähnliche Themen

  • Baby Gläschen mit Fleisch für Katzen?

    Baby Gläschen mit Fleisch für Katzen?: Hallo zusammen, ::w vor einiger Zeit habe ich hier irgendwo gelesen , dass man seinen Katzen ruhig zwischendurch mal mit einem Fleischbaby-...
  • Wann und wie Baby an Schälchenfütterung gewöhnen?

    Wann und wie Baby an Schälchenfütterung gewöhnen?: Hallo @ all ::w ! Hoffe, Ihr könnt mir helfen. Ich habe einen kleinen Kater (jetzt ca. 4-5 Wochen alt), den ich mit Katzennährmilch aus dem...
  • Ab wann interessiert sich eine Baby Katze für Nassfutter?

    Ab wann interessiert sich eine Baby Katze für Nassfutter?: Hallo, mein kleiner Sky müsste nun ca. 3 Wochen alt sein. Ich weiss es nicht genau da wir ihn gefunden haben. Hier ist er: Naja er lieb...
  • Gimpet "Baby-Flocken"

    Gimpet "Baby-Flocken": Hiho, was haltet ihr von Gimpet "Baby-Flocken"? Sind die gut für heranwachsende kleine Tiger? Meine beiden (16 Wochen alt) mögen sie zumindest...
  • Was bekommt Baby Katze?

    Was bekommt Baby Katze?: Huhu! Ich bekomme in 3 Wochen (da ist die kleine 13 Wochen alt) eine Kätzin. Nun weiß ich aber nicht was ich ihr füttern soll! Und wie oft...
  • Ähnliche Themen
  • Baby Gläschen mit Fleisch für Katzen?

    Baby Gläschen mit Fleisch für Katzen?: Hallo zusammen, ::w vor einiger Zeit habe ich hier irgendwo gelesen , dass man seinen Katzen ruhig zwischendurch mal mit einem Fleischbaby-...
  • Wann und wie Baby an Schälchenfütterung gewöhnen?

    Wann und wie Baby an Schälchenfütterung gewöhnen?: Hallo @ all ::w ! Hoffe, Ihr könnt mir helfen. Ich habe einen kleinen Kater (jetzt ca. 4-5 Wochen alt), den ich mit Katzennährmilch aus dem...
  • Ab wann interessiert sich eine Baby Katze für Nassfutter?

    Ab wann interessiert sich eine Baby Katze für Nassfutter?: Hallo, mein kleiner Sky müsste nun ca. 3 Wochen alt sein. Ich weiss es nicht genau da wir ihn gefunden haben. Hier ist er: Naja er lieb...
  • Gimpet "Baby-Flocken"

    Gimpet "Baby-Flocken": Hiho, was haltet ihr von Gimpet "Baby-Flocken"? Sind die gut für heranwachsende kleine Tiger? Meine beiden (16 Wochen alt) mögen sie zumindest...
  • Was bekommt Baby Katze?

    Was bekommt Baby Katze?: Huhu! Ich bekomme in 3 Wochen (da ist die kleine 13 Wochen alt) eine Kätzin. Nun weiß ich aber nicht was ich ihr füttern soll! Und wie oft...
  • Top Unten