Morgen sind Ronja und Luna "dran"...

Diskutiere Morgen sind Ronja und Luna "dran"... im Sexualität Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht; Morgen abend um 19 Uhr werden Ronja und Luna kastriert. Ich habe bewusst den Termin auf Freitag abend legen lassen, denn dann habe ich auch die...

Fellnasen

Registriert seit
28.01.2007
Beiträge
3.084
Gefällt mir
2
Morgen abend um 19 Uhr werden Ronja und Luna kastriert.

Ich habe bewusst den Termin auf Freitag abend legen lassen, denn dann habe ich auch die Zeit mich um die Mäuse zu kümmern.
Blöd ist halt nur, dass die beiden den ganzen Tag nix zu futtern bekommen...8O...... AAAHHHHHH...das wird ein harter Tag werden.
*schonmaldasVorhängeschlossfürdieSchränkeraushol*

Ich werden bei der Kastra auch dabei sein und Pfötchen halten und meinen TA "mental" und "manuell" unterstützen. (Mag jemand Fotos einer Kastration sehen ??? :twisted:, wenn ja, dann mach ich welche für euch)

Mir schwirrt grad ein wenig der Schädel, daher meine Frage: Arnika oder Traumeel ??? Was sollte ich den beiden nach der OP -natürlich erst wenn sie wieder futtern dürfen- geben?

Oder lieber nix von dem, weil sie ja ein Antibiotikum gespritzt bekommen ::? .

Ach so...bitteeeeee Däumchen drücken das alles glatt läuft...

::w Tüss,
Tina mit den Fellnasen
 
15.11.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Morgen sind Ronja und Luna "dran"... . Dort wird jeder fündig!

Bienchen67

Registriert seit
02.06.2007
Beiträge
2.787
Gefällt mir
0
Oh jetzt werden die Mäuse schon Damen::bg
Ich drücke die Däumchen für morgen , und knuddel sie mal ganz lieb::w
 

skippy77

Registriert seit
12.05.2007
Beiträge
1.002
Gefällt mir
0
Auch hier werden beide Daumen für die zwei süßen Fellnasen feste gedrückt!!!

Knuddler an die Fellnasen und Grüße an dich

Grüße skippy77
 

M.D.L.E

Registriert seit
04.04.2006
Beiträge
4.189
Gefällt mir
1
::w Tinaaaaaaaa...


als erstes schick ich dir mal guuute Nerven, ne fette Packung Ohrenstöpsel und noh ein extra Schloß.

Da die beiden ja AB bekommen, ääähhh wison das eigentlich?
Würde ich den beiden noch etwas Arnica geben und das reicht dann auch.
Abber das betüddeln nich vergessen nech?
Ruf dir mal heute Abend an, wenn ich net wieder irgend nen Stress dazu krich.
3 Tage war ich ja ohne Tel, heute hats wieder kurz doof gemacht...Aaaarrrggghhh...diese telekom.!!!:?
 

Ulrich

Gast
Hi Tina,

da drücke ich aber die Däumchen das alles klargeht. Dabeisein würde ich nicht wollen (bin ja´n Kerl..).

Das mit dem Fressen nach der OP wird unterschiedlich gehandhabt, einige TÄ sagen man soll noch ein paar Stunden warten, einige sagen Wasser sofort, feste Nahrung erst am nächsten Tag und wiederum andere sagen es wär alles sofort möglich.

Ich habe die Erfahrung gemacht sofort Essen und Trinken anzubieten. Einer unserer bisher 5 Kastraten hat erbrochen, die anderen Vier haben es ganz locker weggesteckt. Sie haben sich auch den Moment der Nahrungsaufnahme selbst aussuchen können, hat prima geklappt. Trinken ist wichtig damit die Nieren das Narkosemittel rasch abbauen können.

Medikamente hat keine Katze bekommen, die sind alle wunderbar selbst damit klargekommen. Am nächsten Tag war dann alles wieder wie vor der OP.
 

sabine.wer

Registriert seit
27.11.2005
Beiträge
2.686
Gefällt mir
0
hallo Tina,

ähm, ich würde gerne Fotos sehen............ mich interessiert das sehr.............

ich habe bei Carusos' Zahn-OP's auch Fotos gemacht..........

also her damit....::bg

ach ja: Caruso hat auch 2 Std. nach jeder OP schon wieder gefressen......... immer mit ganz viel Wasser vermanscht, es ist immer alles dringeblieben........... vorher hätte er sowieso keine Ruhe gegeben..........

LG
Sabine
 

Fellnasen

Registriert seit
28.01.2007
Beiträge
3.084
Gefällt mir
2
Neee...die beiden Mädels werden erst wieder "feste Nahrung" bekommen, wenn hier keiner mehr "wackelig" ist.
Ich werde ihnen Wasser mit Traubenzucker anbieten, liegt alles schon bereit...:wink:

Ich werden die beiden auch noch ziemlich schläfrig/schlafend mitbekommen und die beiden dann in meine grossen Transportkäfig "stecken" mit Heizdeckchen (natürlich nicht zu warm) und mich im Wohnzimmer danebenlegen bis die Damen Radau machen. Nix ist nerviger als total torkelige Miezen die unbedingt überall rauf müssen...:? . Und da es diesmal gleich 2 sind und Kai nicht da ist...ne,ne....soviele Augen und Hände hab ich gar nicht.

Mein TA kann auch, wenn was sein sollte, in 2 Minuten bei mir sein...

@Sabine: o.k....ich mach dann welche für dich
 
Zuletzt bearbeitet:

EmiliaGalotti

Registriert seit
25.07.2006
Beiträge
1.968
Gefällt mir
5
Ich würd die Bilder auch gerne sehen!

Alles Gute für die Zwei!
 

MadMax2

Registriert seit
29.09.2006
Beiträge
3.061
Gefällt mir
0
Äääähhh....Tina, ich möchte die Fotos bitte NICHT sehen....8O

Aber natürlich drücke ich den beiden ganz fest die Daumen!!!! Dir wünsche ich morgen gute Nerven......:|
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
18.045
Gefällt mir
1.235
Och Mann - da brauchste aber morgen wirklich gute Nerven, wenn die beiden bis zum Abend nix zu fressen kriegen :?
Meine Katzen haben nach der OP auch keine Medis mehr gekriegt und sind gut klar gekommen, fressen lassen hab ich sie auch erst, als sie wieder geradeaus laufen konnten....
Du packst das schon - ich denke an Euch ::bg::bg::bg
 

Nekolinchen

Gast
Mich erschüttert in der Hinsicht nur sehr wenig, dann also her mit den Bildern::r
Schiss hab ich bei Mädeln nur hinterher... ich bin aber auch ein gebranntes Kind.
Wenn ich mich nicht täusche bekommen sie in der Narkose auch schon Traumeel, daher glaube ich Arnika ist bestimmt nicht schlecht.
Futter gibt es hier auch erst wenn die Narkose völlig raus ist und alle viere koordiniert eingesetzt werden.
Das wird schon Tina, Du bist ja nun auch schon Profi!
Die Unruhe kann ich trotzdem gut nachvollziehen...Du hättest mich hier mal sehn sollen:oops:
Jede/r meiner Bande hat sich nach der Kastra in meinem viiiiel zu großem Pullover, vor meinem Bauch eingewickelt, wieder gefunden. Das ging ganz prima.
Ich denke an Euch::w
 
karthaeuser1

karthaeuser1

Registriert seit
20.07.2007
Beiträge
15.264
Gefällt mir
2
Ich war schon ein paarmal bei Kastrationen dabei. Die erste bei einem Mädchen war schon ein bißerl magendrückend, wahrscheinlich weil ich selber ne Frau bin.
Beim Katerchen hatte ich irgendwie so ein Haha-Gefühl bekommen.:oops:::?
Aber für schwache Nerven ist es nix.
 

Fellnasen

Registriert seit
28.01.2007
Beiträge
3.084
Gefällt mir
2
Das wird schon Tina, Du bist ja nun auch schon Profi!
Die Unruhe kann ich trotzdem gut nachvollziehen...Du hättest mich hier mal sehn sollen:oops:
Ich? Unruhe? Nö...ganz gewiss nicht. Nach ca. 76 Kastra's von denen ich sicher die Hälfte "mitgemacht" habe lässt mich das etwas "abstumpfen"....:oops: . Aber vor dem "Genöhle" morgen wegen Hungaaaaaa...ei,ei,ei...das wird mich morgen unruhig werden lassen...*nerv*. Oder meinst du die Unruhe später zuhause? (von wegen torkelnde Miezen die unbedingt auf die Fensterbank und den KB wollen :? )


Jede/r meiner Bande hat sich nach der Kastra in meinem viiiiel zu großem Pullover, vor meinem Bauch eingewickelt, wieder gefunden. Das ging ganz prima.
Hey...heisst du vielleicht doch Kai? Der ist dadrin auch ein Spezie...leider kommt der erst nach 23 Uhr nach Hause, und zwei Miezen gleichzeitig in nem Pulli, des schaff i net...:wink:

Danke...
 

Hummelkatze

Gast
ups - morgen schon .............. man die Zeit flitzt ja wieder.

Auch von hier alles alles Gute - Daumen werden feste gedrückt und für dich morgen mal nen Beruhigungstee gell Tina ::bg
 

Peanuts1802

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
483
Gefällt mir
0
Huhu Tina,

ich drücke auch ganz dolle die Daumen und hoffe das die beiden nicht zu sehr nach futter nöhlen ;-)

Bilder wilsch auch sehen 8)
 

Hummelkatze

Gast
und Tina - wie haste die Zeit bis jetzt überstanden????? Ich denk an euch und drück feste die Daumen und so..............
 

Fellnasen

Registriert seit
28.01.2007
Beiträge
3.084
Gefällt mir
2
und Tina - wie haste die Zeit bis jetzt überstanden????? Ich denk an euch und drück feste die Daumen und so..............
Hä,Hä....ich war doch Arbeiten bis um 12 Uhr...und danach sind wir ja gleich zum "Katzeneinfangenkastrierenmalguckenwasdalosist-Termin" gefahren...nur Kai war hier :twisted: .

Aber es hält sich noch im Rahmen, ich habe die Lütten gestern abend "sattgefüttert"..ab und zu nöhlt einer rum...aber da müssen die jetzt durch...die anderen machen solidarisch mit (ausser Purzel, die hab ich eben im Bad "eingesperrt" für ihr Mittagsmenü ;-) )

So, und nun werd ich mir mal den grossen Käfig vom Dachboden runterwuchten und aufstellen....
 
momerix

momerix

Registriert seit
11.03.2005
Beiträge
1.899
Gefällt mir
0
viel Glück für Ronja und Luna auch von mir::wgelb


@Nekolinchen
sag' mal, liebe Jaqueline, weshalb schreibst du deinen wunderschönen Namen nie-nicht mehr8O ???? Was hab' ich denn da schon wieder verpaßt:roll:
 
Thema:

Morgen sind Ronja und Luna "dran"...

Morgen sind Ronja und Luna "dran"... - Ähnliche Themen

  • Morgen früh kastra, was beachten danach?

    Morgen früh kastra, was beachten danach?: Die kleine wird morgen kastriert. Jetzt meine Frage wenn ich sie abends wieder hole, gleich mit unserem Kater wieder zusammen lassen oder eine...
  • Morgen ist Maja dran, ich hab da mal ne Frage...

    Morgen ist Maja dran, ich hab da mal ne Frage...: Hallo Zusammen ::w Morgen früh hat meine Kleine ihren Kastratermin. Im Vorfeld hat mir der TA erklärt, das es ein minimal inversiver Eingriff...
  • Borrel und Mitsy haben morgen Termin

    Borrel und Mitsy haben morgen Termin: So, heute werden meine beiden Süßen genau 6 Monate alt, also denk ich, dass es an der Zeit ist mal beim TA nachzufragen. Als ich heute morgen dort...
  • Der Morgen nach der Kastra und noch einige Fragen....

    Der Morgen nach der Kastra und noch einige Fragen....: Gestern früh wurde meine Willow kastriert – mit knapp 8 Monaten höchste Zeit, wegen Schnupfen und (klopf auf Holz - besiegten) Giardien war es...
  • Morgen ist es so weit - Angst

    Morgen ist es so weit - Angst: Hallo ihr Lieben, morgen ist es so weit. Dann werden unsere 2 Schätzchen Luna & Joe kastriert :wink: Hab jetzt schon total Bammel und hoffe daß...
  • Ähnliche Themen
  • Morgen früh kastra, was beachten danach?

    Morgen früh kastra, was beachten danach?: Die kleine wird morgen kastriert. Jetzt meine Frage wenn ich sie abends wieder hole, gleich mit unserem Kater wieder zusammen lassen oder eine...
  • Morgen ist Maja dran, ich hab da mal ne Frage...

    Morgen ist Maja dran, ich hab da mal ne Frage...: Hallo Zusammen ::w Morgen früh hat meine Kleine ihren Kastratermin. Im Vorfeld hat mir der TA erklärt, das es ein minimal inversiver Eingriff...
  • Borrel und Mitsy haben morgen Termin

    Borrel und Mitsy haben morgen Termin: So, heute werden meine beiden Süßen genau 6 Monate alt, also denk ich, dass es an der Zeit ist mal beim TA nachzufragen. Als ich heute morgen dort...
  • Der Morgen nach der Kastra und noch einige Fragen....

    Der Morgen nach der Kastra und noch einige Fragen....: Gestern früh wurde meine Willow kastriert – mit knapp 8 Monaten höchste Zeit, wegen Schnupfen und (klopf auf Holz - besiegten) Giardien war es...
  • Morgen ist es so weit - Angst

    Morgen ist es so weit - Angst: Hallo ihr Lieben, morgen ist es so weit. Dann werden unsere 2 Schätzchen Luna & Joe kastriert :wink: Hab jetzt schon total Bammel und hoffe daß...
  • Top Unten